Umstieg auf Android - iPhone verkaufen

Hey!

Ich will vom iPhone wieder auf Android umsteigen...einfach weil mir iOS in einigen Belangen zu umständlich ist.

Nun habe ich folgende Modelle ins Auge gefasst:

-OnePlus One: Würde mir sehr zusagen, jedoch soll die Kamera nicht so gut sein oder?

-LG G3: Eigentlich hatte ich gehofft, dass das G4 bald rauskommt und so vielleicht das G3 nochmal im Preis fällt, aber bis Ende Mai will ich glaub ich doch nicht warten.

- oder andere Modell mit ähnlicher Ausstattung. Welche wären da zu empfehlen? Evtl. auch gebraucht. Ne gute Kamera sollte es aber schon haben. Und am Besten n großes Angebot an Custom Roms.

Hab in letzter Zeit etwas den Überblick verloren auf dem Smartphonemarkt

Brauch nicht unbedingt den neusten Schrei, vor allem weil mir das S6 beispielsweise nicht wirklich zu sagt und auch das M9 nicht so mein Fall ist.

Wie würdet ihr das iPhone verkaufen? Über Amazon würde ich glaub zum Trade-In Preis nochmal 20% bekommen ,was dann n ziemlich stolzer Preis wäre, aber ich will nicht unbedingt soviel Guthaben bei Amazon rumliegen haben. Und bei rebuy etc bekommt man deutlich weniger für das Handy geboten.

Wie würdet ihr da vorgehen? Bin da recht unentschlossen

Danke schonmal!

..
- Panty

24 Kommentare

welches iPhone?
Biete es doch mal auf eBay Kleinanzeigen mit Selbstabholung an. vllt meldet sich ja jmd bis du dich mit den Androiden entschieden hast

ich persönlich hatte das galaxy s4,s5 Note 2 und 3, htc One m7 und m8 (So die letzten mal aufgelistet) und bin aktuell beim sony z3 Compact hängen geblieben. Kann es bis dato nur empfehlen.

@hyrr: Das 6er
Das hatte ich auch schon überlegt, aber da wird man ja überrannt von zwielichtigen Gestalten hab ich gehört

@danikristijan: also neuer als das m7 sollte es schon sein, das hatte ich vor dem iPhone. Das m8 gefällt mir designtechnisch nicht so sehr. Das z3 wäre auch eine Überlegung wert!

iOS zu umständlich.. Das höre ich aber zum ersten Mal

Panty

@hyrr: Das 6er Das hatte ich auch schon überlegt, aber da wird man ja überrannt von zwielichtigen Gestalten hab ich gehört @danikristijan: also neuer als das m7 sollte es schon sein, das hatte ich vor dem iPhone. Das m8 gefällt mir designtechnisch nicht so sehr. Das z3 wäre auch eine Überlegung wert!




es sollte nur als Beispiele dienen, um zu zeigen, dass Android Smartphones mir nicht fremd sind ;-)

Bastinho22

iOS zu umständlich.. Das höre ich aber zum ersten Mal



Heheh sind einfach gewisse Dinge, die mich im Alltag stören.

Hab z.b. meine Musik früher immer über Google Play und Amazon Music runtergeladen und die mit Itunes aufs iPhone zu bekommen ist echt ein Graus.
Wenn man seine Musik immer bei Itunes gekauft hat, gibts natürlich nix bequemers .... aber mit den mp3s hab ich nur Probleme

pps. eine gute aber günstige Alternative, benutze es aktuell als Zweitgerät, ist das amazon fire phone mit dem neuen Update und google stuffs drauf......;-)

danikristijan

pps. eine gute aber günstige Alternative, benutze es aktuell als Zweitgerät, ist das amazon fire phone mit dem neuen Update und google stuffs drauf......;-)



Das kauf ich erst wenns des wieder für 10€ gibt

Ich kann nicht über die Kamera vom One+ klagen. Macht ordentliche Schnappschüsse, hat viele Optionen und startet fix.

Hoedi

Ich kann nicht über die Kamera vom One+ klagen. Macht ordentliche Schnappschüsse, hat viele Optionen und startet fix.



Hab mal gelesen, dass der Autofokus recht langsam sein soll..
Hattest du zufällig mal das One M7? Würd mich mal interessieren wie die Qualität des OnePlus dem gegenüber ist...ist ja auch nicht mehr die beste, war damit aber immer recht zufrieden

Bastinho22

iOS zu umständlich.. Das höre ich aber zum ersten Mal


Höh?
Das machen doch (zumindest) auf dem Mac die Programme von google/amazon ganz easy, sodass die gekauften Songs in die itunes Library integriert werden...
weiß gar nicht, was daran schwierig sein soll, die Alben tauchen dann schön unter "zuletzt hinzugefügt" auf. Viel Glück mit dem Androiden, ich habe zuletzt den umgekehrten Schritt gewagt, da mir die Berechtigungen unter Android irgendwann zuviel wurden. Warum muss eine Taschenlampe auf mein Adressbuch zugreifen etc. Bei ios kann ich wenigstens einzelne Berechtigungen für Apps einstellen, bei Android hatte ich nur friss oder stirb (und jaja, Root, cyanogenmod blabla war mir für die Familienhandys zu aufwendig)

Bastinho22

iOS zu umständlich.. Das höre ich aber zum ersten Mal




Glaub ich dir gern! In sich ist das System ja sehr schlüßig! Hab aber keinen Mac und werd auch so bald keinen haben, da ich im Studium/Beruf Programme brauch die es nicht für Mac gibt.

Ich hab massiv probleme damit gehabt bzw hab sie immer noch. Itunes kann beispielsweise 40% meiner Musiksammlung nicht einlesen..wieso auch immer. Da ist es für mich doch bequemer das Smartphone als Massenspeicher anzuschließen und die Musik einfach rüber zu kopieren

Nope, davor hatte ich das Lumia 1020 und davor das Oppo Find 5. Die besten Fotos hat das Lumia gemacht, logisch. Beim One+ ist imho der Fokus nicht langsamer oder schneller, als bei anderen Smartphones. Ist sicherlich auch viel subjektive Wahrnehmung

Fehlt dem OnePlus One nicht das 800er LTE-Netz?

AS1287

Fehlt dem OnePlus One nicht das 800er LTE-Netz?




Was heißt das?
LTE wäre mir ziemlich wichtig

Jo, das 800 MHz Band fehlt, konnte mich bis dato aber nicht beschweren, hier in Hamburg mit Vodafone LTE.

Für 300€ bekommst du mit dem OPO ein grandioses Telefon mit viel Ausstattung, Support zum Rooten und Flashen, 2 sehr gute OS (Oxygen und CMS 12) und einem "Alleinstellungsmerkmal", da du das Telefon nicht an jeder Ecke siehst und es etwas "Besonderes" ist (wenn man darauf Wert legt und es als solches bezeichnen möchte).

Würde es mir immer wieder kaufen. Zur Kamera kann ich nur sagen, ich bin äußerst zufrieden damit. Gerade low light Bilder funktionieren sehr gut. Außerdem kannst du dir die Oppo Find 7 Kamera zusätzlich installieren mit lauter Addons, das hört noch mehr aus der Linse heraus.

AS1287

Fehlt dem OnePlus One nicht das 800er LTE-Netz?



Ich glaub das sind die LTE Frequenzen die Vodafone oder O2 auf dem Land verwenden. Weiß es aber nicht ganz genau welche Netzt betroffen sind, musst du mal genauer nach suchen.
War auf jeden Falls das KO-Kriterium für mich.

AS1287

Fehlt dem OnePlus One nicht das 800er LTE-Netz?



Ja, und T-Mobile normal auch. Die 800er Frequenz kann relativ große Flächen abdecken und wird deshalb in ländlichen Regionen verwendet.

Ich hab ei Z3, kann es nur empfehlen, ist aber im Moment auch noch teurer als die bisher genannten.

Vielen Dank an alle!!

Habt mir sehr geholfen! Das OnePlus One fällt für mich dann leider raus, da bei mir in der Gegend bei Vodafone nur das 800er Band verfügbar ist Darauf hätte ich gar nicht geachtet.

Werds dann wohl mal mit einem G3 oder Z3 versuchen, wenn ich ein günstiges find.

Jetzt nur noch das iPhone zu einem vernünftigen Preis loswerden.

Wäre vll das Moto X 2014 eine Alternative?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. acer laptop23
    2. Handyvertrag ohne Laufzeit55
    3. [S] Laptop zum zocken bis 500€67
    4. Suche Handyvertrag22

    Weitere Diskussionen