Umstieg von Samsung Galaxy S7 auf iPhone 8

33
eingestellt am 22. Jul
Wie oben beschrieben, bin ich im Begriff von meinem Samsung Galaxy S7 auf ein iPhone 8 umzusteigen. Lohnt sich eurer Meinung nach der Umstieg? Das XR ist mir zu groß und das XS ein wenig zu teuer.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Du möchtest also einen Rückschritt machen?
Kommt doch drauf an was du willst
Für mich allein macht schon iOS den Umstieg wert.

gsmarena.com/com…821
Bearbeitet von: "noname951" 22. Jul


One of us.. one of us..


Also ich bin vor 9 Jahren auf iOS gewechselt und bereue es nicht. Die Apple Produkte arbeiten wie die Zahnräder in einem Getriebe miteinander.
ThorsHammer22.07.2019 18:02

Mein erstes iPhone war ein 3GS und seitdem möchte ich nichts anderes mehr. …Mein erstes iPhone war ein 3GS und seitdem möchte ich nichts anderes mehr. Habe dienstlich Android Handys und kann die nicht mehr ausstehen.. grade wenn man noch eine Apple Watch, ein iPad und was es noch so gibt hat, wirst du es lieben.


Ein iPad der neusten Generation nenne ich schon mein Eigen. Die iOS-Software ist ein Traum.
33 Kommentare
Du möchtest also einen Rückschritt machen?
Kommt doch drauf an was du willst
Für mich allein macht schon iOS den Umstieg wert.

gsmarena.com/com…821
Bearbeitet von: "noname951" 22. Jul
kein_Schweigekanzler22.07.2019 17:46

Du möchtest also einen Rückschritt machen?


Eigentlich nicht. Lt. einigen Berichten soll die Kamera wesentlich besser sein und auch der A11 Chip scheint ja für die Zukunft gut gerüstet zu sein. Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege.


One of us.. one of us..


Also ich bin vor 9 Jahren auf iOS gewechselt und bereue es nicht. Die Apple Produkte arbeiten wie die Zahnräder in einem Getriebe miteinander.
Mein erstes iPhone war ein 3GS und seitdem möchte ich nichts anderes mehr.
Habe dienstlich Android Handys und kann die nicht mehr ausstehen.. grade wenn man noch eine Apple Watch, ein iPad und was es noch so gibt hat, wirst du es lieben.
ThorsHammer22.07.2019 18:02

Mein erstes iPhone war ein 3GS und seitdem möchte ich nichts anderes mehr. …Mein erstes iPhone war ein 3GS und seitdem möchte ich nichts anderes mehr. Habe dienstlich Android Handys und kann die nicht mehr ausstehen.. grade wenn man noch eine Apple Watch, ein iPad und was es noch so gibt hat, wirst du es lieben.


Ein iPad der neusten Generation nenne ich schon mein Eigen. Die iOS-Software ist ein Traum.
Mein Privathandy war bis vor kurzem das S7, mein Arbeitshandy das iphone 8.
Ich kann mir schwer vorstellen, dass du mit diesem Umstieg wirklich glücklich wirst.
Die Performance ist in jeglicher Hinsicht vergleichbar. Einziger deutlicher Pluspunkt ist der Screen des S7.

Ich bin gerade auf ein S10e umgestiegen. Da merkt man einen deutlichen Unterschied zum S7.
Damit sollte der Wechsel auch einfach laufen. Ich bevorzuge auch Apple und iOS. Seit Jahren ohne Probleme.
support.apple.com/de-…196
Ipope22.07.2019 18:07

Damit sollte der Wechsel auch einfach laufen. Ich bevorzuge auch Apple und …Damit sollte der Wechsel auch einfach laufen. Ich bevorzuge auch Apple und iOS. Seit Jahren ohne Probleme. https://support.apple.com/de-de/HT201196


Sollte, wenn es denn klappt und das tut es zu 70% nämlich nicht, gibt es viele Berichte zu.
Leute reden von Rückschritt, dabei ist mein iPhone 8 Plus schneller als mein altes Samsung S8... meiner Meinung nach lohnt sich ein Umstieg, wenn du zB noch eine Apple Watch benutzt oder AirPods, so wie ich. Insgesamt gefällt mir ein flüssiges unkompliziertes iOS besser als Android. Zudem sind meine Apple Geräte perfekt aufeinander abgestimmt. Bin von Apple zu Samsung und von Samsung wieder zu Apple gewechselt ... war doch nicht so meins.
Gawaganda22.07.2019 18:05

Ein iPad der neusten Generation nenne ich schon mein Eigen. Die … Ein iPad der neusten Generation nenne ich schon mein Eigen. Die iOS-Software ist ein Traum.


Und dann fragst du noch? Gibt nichts geileres als beim IPhone ne Seite offen zu haben dann das IPad in die Hand zu nehmen und genau mit einem Klick die Seite zu sehen.

Echt du wirst es nicht bereuen. Fehlt noch die Watch und du willst nie wieder was anderes.. ich hoffe das meine Apple Watch Series 0 endlich mal stirbt, das ich einen Grund hab ne neue zu kaufen..
AsozialerDomK22.07.2019 18:17

Und dann fragst du noch? Gibt nichts geileres als beim IPhone ne Seite …Und dann fragst du noch? Gibt nichts geileres als beim IPhone ne Seite offen zu haben dann das IPad in die Hand zu nehmen und genau mit einem Klick die Seite zu sehen. Echt du wirst es nicht bereuen. Fehlt noch die Watch und du willst nie wieder was anderes.. ich hoffe das meine Apple Watch Series 0 endlich mal stirbt, das ich einen Grund hab ne neue zu kaufen..


Das kannst du aber auch unter Android mit chrome erreichen. Fast jeder Browser beherrscht das.
Im Allgemeinen stimmt es aber, dass die Apple Geräte untereinander super harmonieren
Tripster22.07.2019 18:06

Mein Privathandy war bis vor kurzem das S7, mein Arbeitshandy das iphone …Mein Privathandy war bis vor kurzem das S7, mein Arbeitshandy das iphone 8. Ich kann mir schwer vorstellen, dass du mit diesem Umstieg wirklich glücklich wirst. Die Performance ist in jeglicher Hinsicht vergleichbar. Einziger deutlicher Pluspunkt ist der Screen des S7. Ich bin gerade auf ein S10e umgestiegen. Da merkt man einen deutlichen Unterschied zum S7.


Das glaube ich. Allerdings würde ich lieber ein iOS-Device haben. Gefällt mir vom Design einfach eine Spur besser.
Ich habe allerdings auch keine Lust 850 Euro für ein iPhone XS auszugeben.
...oder man wartet mal auf die neuen iPhones im September..
noname95122.07.2019 18:21

Das kannst du aber auch unter Android mit chrome erreichen. Fast jeder …Das kannst du aber auch unter Android mit chrome erreichen. Fast jeder Browser beherrscht das.Im Allgemeinen stimmt es aber, dass die Apple Geräte untereinander super harmonieren


Kann gut sein. Kenn halt nichts mehr anderes 🙈

Beim iPad wird es im Sperrbildschirm schon angezeigt die Seite zu öffnen. Und da find ich persönlich einfach genial.
Gawaganda22.07.2019 18:21

Das glaube ich. Allerdings würde ich lieber ein iOS-Device haben. Gefällt m …Das glaube ich. Allerdings würde ich lieber ein iOS-Device haben. Gefällt mir vom Design einfach eine Spur besser.Ich habe allerdings auch keine Lust 850 Euro für ein iPhone XS auszugeben....oder man wartet mal auf die neuen iPhones im September..



Na dann hast du deine Frage ja beantwortet. Objektiv lohnt sich der Umstieg definitiv nicht. Wenn du aber iOS haben willst, dann gibts keine Alternative zum Wechsel.
Ich glaube ja nicht, dass es viel Sinn macht diese Frage hier zu stellen. Das eine Fanlager sagt so, das andere so. Ich sage iOS ist besser.
AsozialerDomK22.07.2019 18:22

Kann gut sein. Kenn halt nichts mehr anderes 🙈Beim iPad wird es im …Kann gut sein. Kenn halt nichts mehr anderes 🙈Beim iPad wird es im Sperrbildschirm schon angezeigt die Seite zu öffnen. Und da find ich persönlich einfach genial.



Genau das ist das Problem vieler Apple User. Funktionen, die für Android selbstverständlich sind (zum Teil seit vielen Jahren) werden für Apple-einzigartig gehalten.
Tripster22.07.2019 18:24

Genau das ist das Problem vieler Apple User. Funktionen, die für Android …Genau das ist das Problem vieler Apple User. Funktionen, die für Android selbstverständlich sind (zum Teil seit vielen Jahren) werden für Apple-einzigartig gehalten.


Alleine schon, weil kein Hersteller die große Produktpalette wie Apple anbietet, bietet Apple einen Vorteil. Denn selbst die AirPods sind in iOS so eingebunden, wie man es gar nicht für möglich hält. Und hätte früher nur Probleme mit Android. Was mich jedoch am meisten nach meinen 5 Android Handys gestört hatte ist das ich nach einem Jahr nicht mal mehr Updates bekam. Und das ist bei Apple einfach anders. Wenn ich wollte könnte ich mein altes 5s noch mit aktuellster Software benutzen.
Gawaganda22.07.2019 18:21

Das glaube ich. Allerdings würde ich lieber ein iOS-Device haben. Gefällt m …Das glaube ich. Allerdings würde ich lieber ein iOS-Device haben. Gefällt mir vom Design einfach eine Spur besser.Ich habe allerdings auch keine Lust 850 Euro für ein iPhone XS auszugeben....oder man wartet mal auf die neuen iPhones im September..



Dann kauf dir ein iPhone X als B-Ware bei den bekannten Shops wie Flip4New etc. Meins habe ich dort ebenfalls gekauft und bekommen habe ich ein optisch und technisch einwandfreies, 2 Monate altes iPhone zu einem unschlagbaren Preis
AsozialerDomK22.07.2019 17:51

Die Apple Produkte arbeiten wie die Zahnräder in einem Getriebe …Die Apple Produkte arbeiten wie die Zahnräder in einem Getriebe miteinander.


Erzähle das einer Variomatic
Manche kommen da mit Features, die es für Android schon lange vorher gab... Aber es wird gefeiert, als ob Apple die Pioniere wären. Aber feiert ruhig die überteuerten Apple Watches. Wie ich gelacht habe, als die mit der Induktionsladung kamen, was mein Handy irgendwie 3 Jahre vorher beherrscht hat.
Und Android besteht nicht nur aus Samsung. Und die kamera von Apple kann man im Vergleich zu Huawei in die Tonne treten. Google pixel ist auch sehr gut. Ich habe es lieber Clean und bin bei oneplus. Übrigens...die Apple Displays kommen von Samsung.
Und man kann auch mit Android alles so verwalten, dass Dateien mit verschiedenen Geräten geöffnet und bearbeitet werden können.
Viel mehr kann man ohne zusätzliche Software einiges im Kalender, Adressbuch etc machen, wenn man einfach nur ein Gerät mit Internetanschluss hat.
Dateien hin- und herziehen ist mit Apple hingegen eine Qual. Wenn ich mal für meine Freundin Musik aufs Handy ziehen muss...schlimm. Scheiß auf iTunes. Es geht eigentlich auch so, siehe Android.
Bearbeitet von: "Drizzt" 22. Jul
Backautomat22.07.2019 18:52

Erzähle das einer Variomatic


Variomatic ist doch das Teil das bei Fliehkraft auseinander geht und dann die Kraft überträgt oder? Hab da früher beim Roller stärkere Federn rein um ein besseres Drehmoment zu erreichen 🤪
Bin ebenfalls vom S7 auf ein iPhone 8 gewechselt
Beim Display musst du Abstriche hinnehmen.
Ich würde trotzdem wieder wechseln.
OoO22.07.2019 19:24

Bin ebenfalls vom S7 auf ein iPhone 8 gewechseltBeim Display musst du …Bin ebenfalls vom S7 auf ein iPhone 8 gewechseltBeim Display musst du Abstriche hinnehmen.Ich würde trotzdem wieder wechseln.


Wie fällt denn zum Thema Kamera deine Bewertung aus?
Gawaganda22.07.2019 19:38

Wie fällt denn zum Thema Kamera deine Bewertung aus?



Ich mache kaum Fotos. Die Kamera war also kein Kriterium für mich.
Subjektiv stelle ich keinen Unterschied fest.
Nokia 3310
Gawaganda22.07.2019 18:05

Ein iPad der neusten Generation nenne ich schon mein Eigen. Die …Ein iPad der neusten Generation nenne ich schon mein Eigen. Die iOS-Software ist ein Traum.



Für mich war immer ein Vorteil, dass Google von der Nutzung und Verwertung Daten der User die Gewinne produziert, Apple hingegen durch die hohen Verkaufspreise ihre Gewinne generiert. Aber wenn man sich die Entwicklung bei Apple in den letzten jahren anschaut ,dazu die fallenden Verlaufszahlen bei den iphones, ist das auch nicht mehr so wie ich mal angenommen habe.

deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/201…en/



Unzählige Tracker auf Apples Smartphones senden rund um die Uhr massenhaft Daten an spezialisierte Analyseunternehmen. Vor allem in der Nacht sind die iPhones sehr aktiv.
Drizzt22.07.2019 18:56

Manche kommen da mit Features, die es für Android schon lange vorher …Manche kommen da mit Features, die es für Android schon lange vorher gab... Aber es wird gefeiert, als ob Apple die Pioniere wären. Aber feiert ruhig die überteuerten Apple Watches. Wie ich gelacht habe, als die mit der Induktionsladung kamen, was mein Handy irgendwie 3 Jahre vorher beherrscht hat.Und Android besteht nicht nur aus Samsung. Und die kamera von Apple kann man im Vergleich zu Huawei in die Tonne treten. Google pixel ist auch sehr gut. Ich habe es lieber Clean und bin bei oneplus. Übrigens...die Apple Displays kommen von Samsung.Und man kann auch mit Android alles so verwalten, dass Dateien mit verschiedenen Geräten geöffnet und bearbeitet werden können.Viel mehr kann man ohne zusätzliche Software einiges im Kalender, Adressbuch etc machen, wenn man einfach nur ein Gerät mit Internetanschluss hat. Dateien hin- und herziehen ist mit Apple hingegen eine Qual. Wenn ich mal für meine Freundin Musik aufs Handy ziehen muss...schlimm. Scheiß auf iTunes. Es geht eigentlich auch so, siehe Android.



ja, Dateimanagement ist bei iOS quasi nicht existent. Dazu muss man einem MediaFile noch die App zuweisen, die es dann abspielen soll.
Das wird sich aber erst ändern, wenn iOS für den Desktop fit gemacht wird (also evtl. schon recht bald)
AsozialerDomK22.07.2019 17:51

[Video] One of us.. one of us.. Also ich bin vor 9 Jahren auf iOS …[Video] One of us.. one of us.. Also ich bin vor 9 Jahren auf iOS gewechselt und bereue es nicht. Die Apple Produkte arbeiten wie die Zahnräder in einem Getriebe miteinander.


2010 war iOS Android deutlich überlegen. Im Jahr 2019 sieht das mittlerweile Software- und Hardwaremäßig aber deutlich anders aus. Beide OS sind mindestens auf Augenhöhe. Wenn man bereits Apple Produkte verwendet, kann man zusätzlich die Vorzüge von iOS und MacOS genießen. Wenn man kaum andere Apple Produkte nutzt, kann man auch ein Pixel Smartphone kaufen.
Sche23.07.2019 07:48

ja, Dateimanagement ist bei iOS quasi nicht existent. Dazu muss man einem …ja, Dateimanagement ist bei iOS quasi nicht existent. Dazu muss man einem MediaFile noch die App zuweisen, die es dann abspielen soll. Das wird sich aber erst ändern, wenn iOS für den Desktop fit gemacht wird (also evtl. schon recht bald)


Ja, das habe ich schon vor Jahren gehört. Mir ist's egal, da ich kein geschlossenes System möchte. Un daher direkt mit Windows und Android eingedeckt. Und wie gesagt: jedes System mit Internet kann für die Google Dienste genutzt werden. Ob Cloud, Kontakte oder Termine...
Ich höre auch immer, dass Apple so leicht zu bedienen sei. Nur habe ich noch keinen Nutzer gefunden, der auch wirklich damit umgehen kann. Also über surfen und Word hinaus. Aber Hauptsache Apple.
Drizzt23.07.2019 13:50

Ja, das habe ich schon vor Jahren gehört. Mir ist's egal, da ich kein …Ja, das habe ich schon vor Jahren gehört. Mir ist's egal, da ich kein geschlossenes System möchte. Un daher direkt mit Windows und Android eingedeckt. Und wie gesagt: jedes System mit Internet kann für die Google Dienste genutzt werden. Ob Cloud, Kontakte oder Termine...Ich höre auch immer, dass Apple so leicht zu bedienen sei. Nur habe ich noch keinen Nutzer gefunden, der auch wirklich damit umgehen kann. Also über surfen und Word hinaus. Aber Hauptsache Apple.



iOS ist definitiv einfacher zu bedienen. Warum? Weil es vieeel weniger zum personalisieren und einstellen gibt.
Meiner Meinung nach gibt es kein besser und schlechter bei android vs ios sondern einfach nur "anders".

Was ich bei Apple nicht nachvollziehen kann ist lediglich die Preisgestaltung. Die ist für in meinen Augen dermassen unverschämt dass ich die Geräte (fast) niemandem mit gutem Gewissen empfehlen könnte.
Ich würde dir empfehlen mindestens auf ein iPhone X zu wechseln. Das Display ist da wirklich deutlich besser!
Ob du zu Apple wechselst ist deine Entscheidung. Ich bin zwar gerade recht zufrieden mit meinem iPhone X, doch ob ich die Preisgestaltung für das Gebotene noch lange mitmache, bezweifle ich doch sehr...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen