Umtausch/Rückgabe bei MM und Saturn

2 Kommentare
eingestellt am 6. Dez 2012
Hey Leute,

hab mal ne Frage bezüglich der Rückgabe von Weihnachtsgeschenken.
Ich spiele mit dem Gedanken jetzt doch schon ein Weihnachtsgeschenk zu kaufen da Amazon und Saturn jeweils den Preis um 10€ bzw 20€ angezogen haben nur Mediamarkt hat noch den gleichen Preis. Allerdings ist bis Weihnachten die 14-Tagesfrist ja schon durchbrochen...

Wie verhalten sich die Läden? Kann man auf Kulanz hoffen?

Edit: so war grade da die sagen auch dass rückgabe bis mitte januar kein problem ist zumindest mediamarkt wo ich grade war!

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
2 Kommentare

das kann keiner sagen , da jeder markt für sich steht und sie unterschiedlich handel. in bremen weserpark sind sie sehr kulant , auch ohne kassenbon. die erfahrung habe ich selber gemacht

Offiziell gibt es kein 14tägiges Widerrufsrecht im Einzelhandel. Freiwillig kann und wird es in Ausnahmen eingeräumt. Globus z. B. macht glaube ich sogar 30 Tage als Standard.

Ich würde mir das wenn dann auf jeden Fall schriftlich geben lassen und vor allem das es eine BARAUSZAHLUNG wird und kein Gutschein.

Ansonsten gibts ja MM auch die Möglichkeit online zu bestellen und ich weiß nicht wie lange du mit der Abholung warten kannst.
Die Widerrufsfrist dürfte ja auch erst mit dem Erhalt der Ware laufen...

Ansonsten am stressfreisten Amazon - die haben ja die Aktion das alles problemlos nach Weihnachten zurückgeschickt werden kann.

Vom Service IMHO sicherlich die beste Wahl und 10€ kommt halt auf den Kaufpreis drauf an...bei über 500€ würde ich mir den Sprit und Stress mit MM sparen und zu mir nach Hause liefern lassen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Verschenke 10€ Juke Gutschein11
    2. Invasion der Fakeaccounts - oder was war am 03.04. los ?1221941
    3. Gearbest Tracking45
    4. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…4053040

    Weitere Diskussionen