Umzug Unitymedia

hi leuts. vielleicht kann mir einer helfen, bevor ich versuchen werde, jemanden bei unitymedia ans telefon zu bekommen. ich ziehe um und bin seit ca. nem jahr bei unitymedia, habe einen zwei jahres vertrag unterschrieben. läuft dieser nun weiter, oder wie schaut es da aus?

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

11 Kommentare

Sofern am neuen Standort verfügbar läuft er normal weiter, ansonsten hast du ein Sonderkündigungsrecht soweit ich weiß.

Das steht in deinen Vertragsunterlagen. Da hast du dann auch Sicherheit und nicht 20 unterschiedliche Meinungen von irgendwelchen Mydealzern

wuetzchen

Sofern am neuen Standort verfügbar läuft er normal weiter, ansonsten hast du ein Sonderkündigungsrecht soweit ich weiß.



genauso sieht es aus.

wuetzchen

Sofern am neuen Standort verfügbar läuft er normal weiter, ansonsten hast du ein Sonderkündigungsrecht soweit ich weiß.


also muss ich dann "nur" bei denen anrufen und die neue Adresse durchgeben? (ja, da ist unitymedia dabei.....)

kollege musste noch 24€ zahlen bei umzug

" 7.7 Zieht der Kunde während der Vertragslaufzeit in ein Objekt, in welchem das vertragsgegenständ liche Produkt von dem
Kabelnetzbetreiber angeboten wird, wird der Vertrag ohne Änderung der Vertragslaufzeit und der sonstigen Vertrags-
inhalte in dem neuen Objekt fortgesetzt. Für den durch den Umzug entstandenen Aufwand kann der Kabelnetzbetreiber ein
angemessenes Entgelt verlangen, das nicht höher sein darf als das für einen entsprechenden Neuanschluss "

Läuft alles wie gewohnt. Jedoch musst du ein Entgelt zahlen

Habe den Umzug online gemeldet. Gibt dafür im Kundencenter extra ein Formular. Bei mir (Umzug Hessen -> BaWü) haben sie allerdings versucht, die 24 Monate Vertragslaufzeit von neuem beginnen zu lassen. Mit einer netten Email und dem Hinweis auf das Telekommunikationsgesetz war das aber hinfällig. Eine Gebühr musste ich nicht zahlen.

vielen lieben dank für die wertvollen informationen.
die Umzugspauschale liegt bei 29,90€. wahnsinn.

matris

Habe den Umzug online gemeldet. Gibt dafür im Kundencenter extra ein Formular. Bei mir (Umzug Hessen -> BaWü) haben sie allerdings versucht, die 24 Monate Vertragslaufzeit von neuem beginnen zu lassen. Mit einer netten Email und dem Hinweis auf das Telekommunikationsgesetz war das aber hinfällig. Eine Gebühr musste ich nicht zahlen.



Wie hast du gemerkt, dass die Vertragslaufzeit neu beginnen sollte? Kann man das irgendwo sehen?

Was die Gebühr angeht: UM erlässt wohl in der Regel die Umzugsgebühr, wenn man einen neuen Vertrag mit neuer Mindestvertragslaufzeit abschließt.

matris

Habe den Umzug online gemeldet. Gibt dafür im Kundencenter extra ein Formular. Bei mir (Umzug Hessen -> BaWü) haben sie allerdings versucht, die 24 Monate Vertragslaufzeit von neuem beginnen zu lassen. Mit einer netten Email und dem Hinweis auf das Telekommunikationsgesetz war das aber hinfällig. Eine Gebühr musste ich nicht zahlen.


Das stand im Willkommeneschreiben von UM BW.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen