Kategorien
    ABGELAUFEN

    Ungewollte Amazon.co.uk Prime Mitgliedschaft

    Hallo zusammen,

    beim Durchsehen meiner Kreditkartenabrechnung ist mir ein Posten in Höhe von 7,99 Pfund (ich finde das Pfund Zeichen auf meiner Tastatur nicht ) aufgefallen. In der Bschreibung war "Amazon Prime amzn.co.uk/pm" als Empfänger angegeben. Da ich bei Amazon.co.uk seit Ewigkeiten nichts bestellt hatte und die Zahlung auch anderweitig nicht zuordnen konnte, habe ich mal beim Kundenservice angerufen.

    Dort teilte man mir mit, dass ich seit 4 Tagen eine Prime Mitgliedschaft in UK hätte und diese 7,99 Pfund kosten würde. Da ich weder eine Probe, noch eine reguläre Prime Mitgliedschaft abgeschlossen habe (abgesehen von Prime in Deutschland), hat die nette Dame diese wieder gekündigt und eine Erstattung der Kosten veranlasst.

    Der langen Rede kurzer Sinn: Ckeckt eure Abrechnungen, möglicherweise bin ich nicht der einzige.

    Falls es dazu schon einen Thread gibt, bitte melden


    Beste Kommentare

    Verfasser

    theblubbyvor 15 m

    £



    Jetzt kann ich auf ewig Copy+Paste nutzen
    10 Kommentare

    £
    Bearbeitet von: "theblubby" 14. Nov 2016

    Verfasser

    theblubbyvor 15 m

    £



    Jetzt kann ich auf ewig Copy+Paste nutzen

    Aber warst du auf amazon.co.uk unterwegs, oder hat sich jemand deiner Zugangsdaten bedient? Oder glaubst du eher, dass war ein Fehler (oder auch Absicht) von Amazon?

    Hm, jetzt gibt es neben ungewollten Schwangerschaften auch noch ungewollte Amazon Prime Mitgliedschaften.
    Ich glaube man sollte nicht mehr ungeschützt im Internet surfen...

    Verfasser

    Pottyvor 14 m

    Aber warst du auf amazon.co.uk unterwegs, oder hat sich jemand deiner Zugangsdaten bedient? Oder glaubst du eher, dass war ein Fehler (oder auch Absicht) von Amazon?



    Ich bin immer mal wieder auch auf den ausländischen Amazon Seiten unterwegs, kann aber ausschließen, dass ich dort eine Prime Mitgliedschaft abgeschlossen habe. Meine Zugangsdaten hat auch niemand, geändert habe ich das Passwort vorsichtshalber trotzdem. Tippe eher auf einen Fehler von Amazon. Absicht würde ich hier nicht unterstellen.

    Kostet die Mitgliedschaft nicht 79 GBP pro Jahr? Wieso 7,99 oder kann man da mittlerweile schon monatlich buchen?

    ganz sicher nicht beim letzten Prime-Day die internat. Primes abgeschlossen, um teilnehmen zu können?

    Michalalavor 7 m

    ganz sicher nicht beim letzten Prime-Day die internat. Primes abgeschlossen, um teilnehmen zu können?


    Glaube ich auch eher.
    Tipps sind ja nett, aber der Fehler ist hier eindeutig beim Te zu suchen.
    Ich bezweifle, dass ein Konzern wie Amazon sich sowas erlauben kann oder würde.
    Aber ganz interessant, "das es ja immer die anderen sind" und nicht man selbst, haha

    NeoGeo1vor 4 h, 52 m

    Hm, jetzt gibt es neben ungewollten Schwangerschaften auch noch ungewollte Amazon Prime Mitgliedschaften.Ich glaube man sollte nicht mehr ungeschützt im Internet surfen...


    Und aluhut geht heute nixmehr.

    schinkengottvor 24 m

    Glaube ich auch eher.Tipps sind ja nett, aber der Fehler ist hier eindeutig beim Te zu suchen.Ich bezweifle, dass ein Konzern wie Amazon sich sowas erlauben kann oder würde. Aber ganz interessant, "das es ja immer die anderen sind" und nicht man selbst, haha :DUnd aluhut geht heute nixmehr.



    Gut, dass Amazon noch nie unbestellte Sachen an falsche Personen etc,. gesendet hat, wie in UK im letzten Jahr. Bei mir kam auchmal ein Ram Riegel für Notebkooks an, was aber keine Bestellung, sondern eine Rücksednung/Reklamation eines anderen Kunden war.

    PS: Schinkengott, es gibt hier einen User, der von deinem guten Namen profitieren will: Schinken King.
    Mach dir doch mal ein Userbild, damit man dich besser filtern kann .
    Bearbeitet von: "Ermittler" 15. Nov 2016

    Verfasser

    Michalalavor 31 m

    ganz sicher nicht beim letzten Prime-Day die internat. Primes abgeschlossen, um teilnehmen zu können?


    Auch nicht, aber danke fürs überlegen

    schinkengottvor 24 m

    Glaube ich auch eher.Tipps sind ja nett, aber der Fehler ist hier eindeutig beim Te zu suchen.Ich bezweifle, dass ein Konzern wie Amazon sich sowas erlauben kann oder würde. Aber ganz interessant, "das es ja immer die anderen sind" und nicht man selbst, haha :DUnd aluhut geht heute nixmehr.



    Ging mir gar nicht um Tipps, wollte eigentlich nur schauen, ob es noch jemandem so ergangen ist. Aber da du ja weißt, dass der Fehler eindeutig bei mir liegt, kann ich mich ja beruhigt schlafen legen. Ganz interessant, dass du das so genau ausmachen konntest Danke sehr...


    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. o2 Portierung kosten zurück via o2 Prepaid?34
      2. Wandhalterung/-montagematerial für Whiteboard813
      3. Haustüren/Wohnungseingangstüren öffnen mit der Schlagschlüsseltechnik -Einb…1630
      4. Rezensionen, die man gelesen haben sollte66

      Weitere Diskussionen