uni, fh email-Adresse?

39
eingestellt am 1. Mär
Manche Angebote lassen sich tatsächlich nur mit einem Studentenausweis ergattern, bei einigen reicht ein email Account bei der Uni, FH. Wie bekomme ich dort eine Addi? Ideen?

Es gab mal einen Deal, Diskussion mit Einschreibung an der Fernuni HA, doch verscherzt man sich auch für die Zukunft die Hilfsmittel, wenn man da noch studieren möchte.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Lass doch Studentenrabatte für Studenten sein und gut ist... Entweder man ist Student oder halt nicht, es gibt nichts dazwischen und auch keine halblegalen Möglichkeiten an eine @-Adresse zu kommen, außer die Immatrikulation...
Wie wärs mit Studieren?
Bearbeitet von: "meidils" 1. Mär
Die Angebote für Studenten lohnen sich doch kaum Würde mir stattdessen mit ner Spaltaxt ein Bein abtrennen, dann kannst du mit nem Behindertenausweis richtig abgreifen!

Satte Extra-Rabatte beim Neuwagenkauf, Steuervergünstigungen und vorzügliche Parkvorteile um nur ein paar Dinge zu nennen
Bearbeitet von: "JackLaMota" 1. Mär
Backautomat1. Mär

Gibt auch mehr Urlaub (eine Woche im Jahr)


Dafür hat man ja auch allerlei Nachteile. Ich möchte für die paar Tage Urlaub mit keinem, der eine Behinderung hat, tauschen wollen.
39 Kommentare
Lass doch Studentenrabatte für Studenten sein und gut ist... Entweder man ist Student oder halt nicht, es gibt nichts dazwischen und auch keine halblegalen Möglichkeiten an eine @-Adresse zu kommen, außer die Immatrikulation...
du registrierst dir einfach die domain "mydealzer.universität.de" mit email fächern
Bearbeitet von: "Eisthomas" 1. Mär
Wie wärs mit Studieren?
Bearbeitet von: "meidils" 1. Mär
Student hier! Findest du echt so viele Angebote, dass es den Aufwand rechtfertigen würde sich irgendwo eine Uni-Adresse zu besorgen?

Es gibt durchaus Vorteile,
- Amazon Prime Student (neben dem günstigen Prime ist mein Highlight eine Tages-Alkohol-Aktion für AmazonStudent-Mitglieder gewesen, bei der ich 3x Johnnie Walker Red Label für je 7,49€ mitnehmen konnte)
- Spotify (als Familie dennoch günstiger)
- Notebooksbilliger (kostenloser Versand)
- Apple? Bei MacBooks könnte es sich lohnen, kenne mich da aber nicht aus und die gibt es manchmal ja auch so im Angebot.

Aber wo kann man als Student online richtig viel sparen?
An der billigsten anerkannten Uni Einschreiben. Sollte Fernuniversität Hagen sein. Wenn man keine Kurse belegt. Aber wieso bekommt man sowas nicht selber raus? Zumal es zig mal gefragt wurde...
Gibt auch viele Unis die darauf bauen und nicht persönliche Anwesenheit beim Einschreiben verlangen.
Bearbeitet von: "El_Pato" 1. Mär
Ziehst du denn ernsthaft in Erwägung ein Studium bei der Fernuni Hagen zu beginnen?
Welche Art von Hilfsmittel gibt es denn?
Ein Fernstudium ist doch sowieso dazu gedacht es neben dem Beruf zu machen.
Die Angebote für Studenten lohnen sich doch kaum Würde mir stattdessen mit ner Spaltaxt ein Bein abtrennen, dann kannst du mit nem Behindertenausweis richtig abgreifen!

Satte Extra-Rabatte beim Neuwagenkauf, Steuervergünstigungen und vorzügliche Parkvorteile um nur ein paar Dinge zu nennen
Bearbeitet von: "JackLaMota" 1. Mär
JackLaMota1. Mär

Die Angebote für Studenten lohnen sich doch kaum Würde mir s …Die Angebote für Studenten lohnen sich doch kaum Würde mir stattdessen mit ner Spaltaxt ein Bein abtrennen, dann kannst du mit nem Behindertenausweis richtig abgreifen!Satte Extra-Rabatte beim Neuwagenkauf, Steuervergünstigungen und vorzügliche Parkvorteile um nur ein paar Dinge zu nennen


Gibt auch mehr Urlaub (eine Woche im Jahr)
Backautomat1. Mär

Gibt auch mehr Urlaub (eine Woche im Jahr)


Dafür hat man ja auch allerlei Nachteile. Ich möchte für die paar Tage Urlaub mit keinem, der eine Behinderung hat, tauschen wollen.
Es wurde alles gesagt.
JackLaMota1. Mär

Würde mir stattdessen mit ner Spaltaxt ein Bein abtrennen, dann kannst du …Würde mir stattdessen mit ner Spaltaxt ein Bein abtrennen, dann kannst du mit nem Behindertenausweis richtig abgreifen!Satte Extra-Rabatte beim Neuwagenkauf, Steuervergünstigungen und vorzügliche Parkvorteile um nur ein paar Dinge zu nennen


Wollen wir tauschen? ;-)
Effzehkoeln1. Mär

Student hier! Findest du echt so viele Angebote, dass es den Aufwand …Student hier! Findest du echt so viele Angebote, dass es den Aufwand rechtfertigen würde sich irgendwo eine Uni-Adresse zu besorgen?Es gibt durchaus Vorteile,- Amazon Prime Student (neben dem günstigen Prime ist mein Highlight eine Tages-Alkohol-Aktion für AmazonStudent-Mitglieder gewesen, bei der ich 3x Johnnie Walker Red Label für je 7,49€ mitnehmen konnte)- Spotify (als Familie dennoch günstiger)- Notebooksbilliger (kostenloser Versand)- Apple? Bei MacBooks könnte es sich lohnen, kenne mich da aber nicht aus und die gibt es manchmal ja auch so im Angebot.Aber wo kann man als Student online richtig viel sparen?


Beim Bus
Verfasser
Cascadeya2. Mär

Es wurde alles gesagt.



Wirklich?

Es geht hier wie gesagt darum, auch Vorteile schöpfen zu können, gegenüber großen Konzernen. Sie verdienen ja trotzdem!
Und so manches würde ich und andere, die gerne diesen Status hätten, sonst nicht erstehen!
Im Gegenzug kann ich als ganz Kleine Leuchte Studenten auf meine Art fördern....und das tue ich hier ja auch.
deutlich: Niemand will hier jemand was wegnehmen, dass soll wirklich klar sein! Nur mit Grips, und die Community hat wirklich erweiterten lassen sich nun mal Schnäppchen machen, die man sonst gar nicht erstehen würde. Beispiel ist ja die ganze Freebeegruppe; wo man außer einem Internetzugang und ein bisschen Zeit nichts braucht, und an sehr wertvollen Dingen kostenlos teilhaben darf.
Verfasser
Leonice2. Mär

Wollen wir tauschen? ;-)



Das war ja eine rhetorische Frage.
Erstens: Ich wünsche dir alle Annehmlichkeiten! Nicht nur Freifahrten bundes, sondern weltweit!
Zweitens: Niemand kann ja etwas fehlendes ersetzen, es nur etwas verträglicher machen. Und ich wünsche dir dazu alle Dinge, die du dir wünschst, und dass sie trotz oder gerade deinem Handicap in Erfüllung gehen!
Verfasser
JackLaMota1. Mär

Die Angebote für Studenten lohnen sich doch kaum Würde mir s …Die Angebote für Studenten lohnen sich doch kaum Würde mir stattdessen mit ner Spaltaxt ein Bein abtrennen, dann kannst du mit nem Behindertenausweis richtig abgreifen!Satte Extra-Rabatte beim Neuwagenkauf, Steuervergünstigungen und vorzügliche Parkvorteile um nur ein paar Dinge zu nennen



Ich wünsche jedem beste Gesundheit und Unversehrtheit und beste Dealz, die vorher für ihn unvorstellbar waren!
Verfasser
cyberathlete1. Mär

Lass doch Studentenrabatte für Studenten sein und gut ist... Entweder man …Lass doch Studentenrabatte für Studenten sein und gut ist... Entweder man ist Student oder halt nicht, es gibt nichts dazwischen und auch keine halblegalen Möglichkeiten an eine @-Adresse zu kommen, außer die Immatrikulation...



Hier geht es ja gerade darum, geschickt eine email Adresse zu nutzen. Geht nicht.... ist Resignation und nicht gerade hilfreich, aber interessanterweise hast du die meisten Likes für deinen Kommentar!
Verfasser
Effzehkoeln1. Mär

Student hier! Findest du echt so viele Angebote, dass es den Aufwand …Student hier! Findest du echt so viele Angebote, dass es den Aufwand rechtfertigen würde sich irgendwo eine Uni-Adresse zu besorgen?Es gibt durchaus Vorteile,- Amazon Prime Student (neben dem günstigen Prime ist mein Highlight eine Tages-Alkohol-Aktion für AmazonStudent-Mitglieder gewesen, bei der ich 3x Johnnie Walker Red Label für je 7,49€ mitnehmen konnte)- Spotify (als Familie dennoch günstiger)- Notebooksbilliger (kostenloser Versand)- Apple? Bei MacBooks könnte es sich lohnen, kenne mich da aber nicht aus und die gibt es manchmal ja auch so im Angebot.Aber wo kann man als Student online richtig viel sparen?



Und noch viele mehr, wenn man sie versteht, zu nutzen!
Verfasser
axoliz1. Mär

Ziehst du denn ernsthaft in Erwägung ein Studium bei der Fernuni Hagen zu …Ziehst du denn ernsthaft in Erwägung ein Studium bei der Fernuni Hagen zu beginnen?Welche Art von Hilfsmittel gibt es denn?Ein Fernstudium ist doch sowieso dazu gedacht es neben dem Beruf zu machen.



Ist in der Diskussion Fernuni Hagen enthalten: Die Unis bekommen Zuschüsse für jeden Studiengänger und für jeden (erfolgreichen) Absolventen. (sind 1000de Euros)
superkari2. Mär

Wirklich? Es geht hier wie gesagt darum, auch Vorteile schöpfen zu können, …Wirklich? Es geht hier wie gesagt darum, auch Vorteile schöpfen zu können, gegenüber großen Konzernen. Sie verdienen ja trotzdem!Und so manches würde ich und andere, die gerne diesen Status hätten, sonst nicht erstehen!Im Gegenzug kann ich als ganz Kleine Leuchte Studenten auf meine Art fördern....und das tue ich hier ja auch. deutlich: Niemand will hier jemand was wegnehmen, dass soll wirklich klar sein! Nur mit Grips, und die Community hat wirklich erweiterten lassen sich nun mal Schnäppchen machen, die man sonst gar nicht erstehen würde. Beispiel ist ja die ganze Freebeegruppe; wo man außer einem Internetzugang und ein bisschen Zeit nichts braucht, und an sehr wertvollen Dingen kostenlos teilhaben darf.


Es gibt durchaus Gründe wieso körperlich Beeinträchtigte sowie Studenten besondere Vorteile genießen dürfen. Einfach deswegen weil diese Personengruppen nicht in Vollzeit arbeiten gehen KÖNNEN und daher auch weniger Geld zur Verfügung haben. Wenn jetzt jeder, der es eigentlich nicht nötig hätte, diese Vergünstigungen auch noch abgreift, finde ich das einfach kackendreist und gierig. Die Konzerne denken sich schon was dabei, dass sie spezielle Preise für einige Personengruppen machen. Sie wollen denen auch die Möglichkeit geben ihr Produkt zu nutzen/erwerben und gleichzeitig eine Kundenbindung herstellen für die Zeit bspw. nach dem Studium/der vollen Kaufkraft.
Wieso sollte jemand, der es sich locker leisten könnte mit einem Brutto-Einkommen von sagen wir mal 3000€/Mo., sich diese Vorteile schmarotzen und ggf. Leuten, die von 800€ monatlich leben müssen, diese Vorteile (im ungünstigsten Fall) sogar wegnehmen?

Hier freebies zu nennen ist von dir einfach Banane. Freebies wie Produktproben sind für alle Kunden gleichermaßen da. Studentenrabatte sind, wie der Name dich vielleicht vermuten lässt, eben für Studenten gedacht!
Bearbeitet von: "Cascadeya" 2. Mär
Verfasser
Sehr interessant! Es gibt grundsätzlich auch unterpriveligierte Leute, für die gibt es keinen "industriellen Status". Es gibt immer Gründe für und wider. Und wenn jemand etwas möchte oder nicht möchte, (er-) fidet dieser diese auch. Dienlich ist es allerdings dem Ergebnis nicht!

Ich finde sogar, Randgruppen in unserer Gesellschaft dürften noch sehr viel mehr gefördert und unterstützt werden, gerade auch Behinderte!
superkari2. Mär

Nicht nur Freifahrten bundes, sondern weltweit!


Die Freifahrten sind übrigens nur auf den Nahverkehr beschränkt und nur dann, wenn man die 50% KFZ-Steuer nicht in Anspruch nimmt und 'ne olle Marke für 80€ p. a. muss man dafür auch noch kaufen. Bundestagsabgeordnete haben sogar mehr Privilegien. Die haben die Bahncard 100 1. Klasse für umme.

Den Rabatt für Neuwagen bekommen auch alle, die mit einem Presseausweis durch die Gegend laufen.
Bearbeitet von: "Leonice" 2. Mär
Wenn es nur um eine Edu Mail geht - die bekommt man recht einfach.
Verfasser
Leonice2. Mär

Die Freifahrten sind übrigens nur auf den Nahverkehr beschränkt und nur d …Die Freifahrten sind übrigens nur auf den Nahverkehr beschränkt und nur dann, wenn man die 50% KFZ-Steuer nicht in Anspruch nimmt und 'ne olle Marke für 80€ p. a. muss man dafür auch noch kaufen. Bundestagsabgeordnete haben sogar mehr Privilegien. Die haben die Bahncard 100 1. Klasse für umme. Den Rabatt für Neuwagen bekommen auch alle, die mit einem Presseausweis durch die Gegend laufen.



So ist es, hier in NRW bezieht sich das zumindest auf ganz NRW. Doch seien wir froh, dass es überhaupt Vergünstigungen gibt, und die gehören gehörig ausgebaut! Ein Redaktionsmitglied hat hier vor Monaten mal eine interessante Diskussion gestartet, ich glaube es war Lorenzo.
Wer kein Bein hat, dem gehörte ein Auto geschenkt! Zu 100%. Und ein gewisses Maß Spirt dazu. Denn ein Leid kommt selten allein, meistens gepaart mit finaziellem.Ja ihr habt richtig gelesen! Oder auch wer nur wer wirklich schlecht laufen kann, wie schwer Lungenkranke, die schaffen gerade mal 100m dann sind sie atemlos. Niemand möchte da tauschen!
Und sicher auch freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln weltweit dazu, zumindest erst einmal europa und nicht (bundes-)landweit. Und zwar Zusatzkostenfrei!
Vielen Dank für den Beitrag!
superkari2. Mär

Und noch viele mehr, wenn man sie versteht, zu nutzen!


Ja jut, mit meinem begrenzten Studenten-Budget kann ich mir nicht alles holen, was rabattiert ist und schaue mich nicht exzessiv nach Studentenrabatten um für Sachen, die ich nicht brauche.

Wenn du jedoch paar Sachen nenen könntest, bei denen sich ein Studentenrabatt sehr lohnt, wäre ich dir sehr dankbar
totmacher2. Mär

Wenn es nur um eine Edu Mail geht - die bekommt man recht einfach.


wie? außer Fernuni
chunkymonkey2. Mär

wie? außer Fernuni


Konnte man sich für 5 Euro im Bitcoin Forum kaufen
totmacher2. Mär

Konnte man sich für 5 Euro im Bitcoin Forum kaufen


verstehe...
Als Mitarbeiter bekommst du meist auch eine @uniXY.de Adresse. So als Alternative zur hier genannten Option der Einschreibung

Manche Universitäten lassen Alumnis ihre Mailadresse behalten. Du müsstest also nur ein Studium abschließen. Dafür bist du die 6 Bachelorsemester dann sogar wirklich Student.

Andere Option: es gibt oft uninahe Vereine oder Gruppen, wo du eine Adresse @verein.uniXY.de bekommst. Diese stehen allerdings auch meist nur Studenten oder Alumni offen. Je weiter die Vereine vom Lehr-/Forschungsprinzip weg sind, desto eher werden auch "Externe" aufgenommen. Also eher nicht beim unilokalen Roboterclub der Informatiker anfragen, sondern beim Bündnis für fairen Handel mit asiatischen Hanfbauern.
Dadurch, dass hier Studenten in einem Atemzug genannt werden mit körperlich beeinträchtigten Menschen, bekommt diese Diskussion für mich einen üblen Beigeschmack
Massive752. Mär

dass hier Studenten in einem Atemzug genannt werden mit körperlich …dass hier Studenten in einem Atemzug genannt werden mit körperlich beeinträchtigten Menschen


Was ist eigentlich mit körperlich beeinträchtigten Studenten?
registriere fh-dornstetten.de


vieleleicht klappt es ja
cyberathlete1. Mär

Lass doch Studentenrabatte für Studenten sein und gut ist... Entweder man …Lass doch Studentenrabatte für Studenten sein und gut ist... Entweder man ist Student oder halt nicht, es gibt nichts dazwischen und auch keine halblegalen Möglichkeiten an eine @-Adresse zu kommen, außer die Immatrikulation...


TUM email Adressen funktionieren ein Leben lang. Insofern schon berechtigt die Frage.
dschamboumping2. Mär

TUM email Adressen funktionieren ein Leben lang. Insofern schon berechtigt …TUM email Adressen funktionieren ein Leben lang. Insofern schon berechtigt die Frage.


Jo und bei der Hochschule München darf man die Adressen nicht behalten
Würde es auch einfach lassen und nur den Studenten die Rabatte lassen, sind ja für diese gedacht. Hatte auch 3 Semester studiert, konnte als Vorteil Apple Music für 5€ genießen, muss jetzt in meiner Ausbildung 10€ bezahlen. Dafür ist aber auch meine Ausbildungsvergütung die Hälfte von mein Bafög
TimBaumgardtk2t2. Mär

Würde es auch einfach lassen und nur den Studenten die Rabatte lassen, …Würde es auch einfach lassen und nur den Studenten die Rabatte lassen, sind ja für diese gedacht. Hatte auch 3 Semester studiert, konnte als Vorteil Apple Music für 5€ genießen, muss jetzt in meiner Ausbildung 10€ bezahlen. Dafür ist aber auch meine Ausbildungsvergütung die Hälfte von mein Bafög



Vom Bafög musst du die Hälfte aber wieder zurückzahlen.
deru2le3. Mär

Vom Bafög musst du die Hälfte aber wieder zurückzahlen.


das kommt drauf an.
chunkymonkey3. Mär

das kommt drauf an.



Ja, es kommt drauf an, aber grundsätzlich ist es erstmal so.
deru2le3. Mär

Ja, es kommt drauf an, aber grundsätzlich ist es erstmal so.


naja ist es eben nicht. Das Wort "grundsätzlich" würde zutreffen, wenn es nur ein Bafög mit Ausnahmen gebe.. Doch es gibt mehrere Bafög und dazu mehrere Ausnahmen. Und noch andere Faktoren.
Bearbeitet von: "chunkymonkey" 3. Mär
chunkymonkey3. Mär

naja ist es eben nicht. Das Wort "grundsätzlich" würde zutreffen, wenn es n …naja ist es eben nicht. Das Wort "grundsätzlich" würde zutreffen, wenn es nur ein Bafög mit Ausnahmen gebe.. Doch es gibt mehrere Bafög und dazu mehrere Ausnahmen. Und noch andere Faktoren.



Dir wird sicherlich nicht entgangen sein, dass ich mich mit meinem Eingangsposting aufTimBaumgardtk2tbezog. Aus seinem Kommentar geht hervor, dass es sich um Bafög für Studierende handelt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler