Unitymedia 2play Jump 120 , neues Kabel verlegen, Cashback

15
eingestellt am 7. Okt 2017
Hatte gestern nen Brief von UM im Kasten.
Die ersten 24 Monate 24,99€.
Die Kosten für den Anschluss ans Kabelnetz würde UM übernehmen.

vorteil.unitymedia.de/aktion

Gibt es da noch irgendwelche Möglichkeiten
Cashback abzugreifen?
Zusätzliche Info
15 Kommentare
Der Jump 120 ist nirgendwo bei den Cashbackanbietern gelistet. Zumindest hatte ich vor ein paar Monaten danach gesucht....
Gar keine wenn du dieses spezielle Angebot haben möchtest.
Ansonsten, wenn dir auch 50 Mbit/s reichen, für 16,99 € hier:
eazy.de/
Ist ebenfalls Unitymedia:
golem.de/new…tml
Bearbeitet von: "dodo2" 7. Okt 2017
Verfasser
dodo27. Okt 2017

Gar keine wenn du dieses spezielle Angebot haben möchtest.Ansonsten, wenn …Gar keine wenn du dieses spezielle Angebot haben möchtest.Ansonsten, wenn dir auch 50 Mbit/s reichen, für 16,99 € hier:https://eazy.de/Ist ebenfalls Unitymedia:https://www.golem.de/news/kabelnetz-eazy-senkt-preis-fuer-50-mbit-s-zugang-im-unitymedia-netz-1709-130239.html


Problem ist, das ich noch keinen Kabelanschluss am Haus habe.
jk2227. Okt 2017

Problem ist, das ich noch keinen Kabelanschluss am Haus habe.


Da kommen dann noch die monatlichen Kabelgebühren drauf oder sind die da irgendwo schon drin, was ich aber bezweifle.
Verfasser
idk7. Okt 2017

Da kommen dann noch die monatlichen Kabelgebühren drauf oder sind die da …Da kommen dann noch die monatlichen Kabelgebühren drauf oder sind die da irgendwo schon drin, was ich aber bezweifle.


Nein, da kommt nichts mehr drauf.
jk2227. Okt 2017

Nein, da kommt nichts mehr drauf.


Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Dann musst du die Kabelgebühren über einen anderen Anbieter bezahlen bzw. über die Nebenkosten. Bezahlen muss man die aber, was noch mal ca. 17 € sind.
Du hast eine PN.
Verfasser
idk7. Okt 2017

Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Dann musst du die …Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Dann musst du die Kabelgebühren über einen anderen Anbieter bezahlen bzw. über die Nebenkosten. Bezahlen muss man die aber, was noch mal ca. 17 € sind.


Hab das Mal bei UM kopiert:

"Für Unitymedia Telefon (Telefon START/FLAT) oder Unitymedia Telefon und Internet (2play) ist kein Kabelanschlussvertrag erforderlich. Grundvoraussetzung ist lediglich die technische Verfügbarkeit und Rückkanalfähigkeit des Kabelanschlusses an Ihrem Wohnort."

Das war früher anders.
Jetzt brauch ich aber nur den Kabelanschluss von der Straße zum Haus, was UM bezahlt.
dodo27. Okt 2017

Gar keine wenn du dieses spezielle Angebot haben möchtest.Ansonsten, wenn …Gar keine wenn du dieses spezielle Angebot haben möchtest.Ansonsten, wenn dir auch 50 Mbit/s reichen, für 16,99 € hier:https://eazy.de/Ist ebenfalls Unitymedia:https://www.golem.de/news/kabelnetz-eazy-senkt-preis-fuer-50-mbit-s-zugang-im-unitymedia-netz-1709-130239.html

Find ich jetzt nicht soo geil, zumindest wenn man keinen Kabelrouter hat, den man nutzen könnte. Denn bei eazy bekommt man nur den beschissenen TC7200 als Router, würde ich mir nicht nochmal ins Haus holen. Mit Connect Box liegt man dann schon bei 22€. D.h. 3€ günstiger, dafür nur 50 statt 120 MBit/s im Download, nur 2,5 statt 6 MBit/s im Download und keine Festnetzflat (wobei das am ehesten zu verschmerzen wäre, bei mir zumindest).
Sehe gerad: Bei Shoop gibt es doch Cashback für den 2play Jump 120? 55€.
Danke für den Hinweis. Habe gerade einen Rückruf vereinbart ob an meiner Straße überhaupt Kabel liegt.
Sollte dies der Fall sein, kann ich endlich meinen scheiß Kupfervertrag kündigen...
Verfasser
Alf897. Okt 2017

Sehe gerad: Bei Shoop gibt es doch Cashback für den 2play Jump 120? 55€.


Das weiß ich alles.
Mein Problem ist aber, das ich noch kein Kabel in unserem Haus habe.
Muss also gebaggert werden.
Das kostet ein paar 100€.
Über meinen Link oben, würde UM das baggern bezahlen.
Ich suche also baggern umsonst und noch zusätzlich Cashback.
idk7. Okt 2017

Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Dann musst du die …Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Dann musst du die Kabelgebühren über einen anderen Anbieter bezahlen bzw. über die Nebenkosten. Bezahlen muss man die aber, was noch mal ca. 17 € sind.



die 17€ muss man nur Zahlen wenn man Kabelfernsehen empfangen möchte. Wenn man nur Tele + Internet abnimmt nicht.
jk2227. Okt 2017

Das weiß ich alles.Mein Problem ist aber, das ich noch kein Kabel in …Das weiß ich alles.Mein Problem ist aber, das ich noch kein Kabel in unserem Haus habe.Muss also gebaggert werden.Das kostet ein paar 100€.Über meinen Link oben, würde UM das baggern bezahlen.Ich suche also baggern umsonst und noch zusätzlich Cashback.

Und selbstredend gehe ich auch noch schwer davon aus, dass ich das zugehörige Haus auch noch geschenkt bekomme. Ein Auto sollte auch noch dabei sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler