Unitymedia gekündigt, welchen Vertrag nun?

7
eingestellt am 23. Feb
Hallo liebe Community,

ich habe nach zwei Jahren nun zum Mai 2020 bei Unitymedia (2Plus Jump 150 Paket) gekündigt und brauche ab Mai einen neuen Vertrag. Ich habe folgende Optionen: Neukunden Vertrag über meine Freundin zB wieder bei Vodafone über handyflash mit einem Bundle dazu oder zu einem anderen Anbieter.
Ich brauche kein schnelles Internet, da ich eigentlich nur Internet zum streamen benutze und 150mbs immer ausreichend waren. Festnetz nutze ich nicht und Kabel Tv habe ich von meinem Vermieter in der Miete inklusive.

Vielen Dank für einige Vorschläge im Voraus,

Grüße!
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
du brauchst kein schnelles Internet, hast aber ne 150.000 Leitung? Für bisschen Streaming ist das auch an sich viel zu viel.. da reicht auch 50-100 locker aus
BonnerSC0104_23.02.2020 13:36

du brauchst kein schnelles Internet, hast aber ne 150.000 Leitung? Für …du brauchst kein schnelles Internet, hast aber ne 150.000 Leitung? Für bisschen Streaming ist das auch an sich viel zu viel.. da reicht auch 50-100 locker aus


Ab und zu daddel ich auch auf der PS4 online oder streame UHD, da war 150mbs schon vorteilhaft fand ich.

Hast übrigens nen coolen nickname komme auch aus Bonn
Bearbeitet von: "Russ92" 23. Feb
Hab meinen über Modeo abgeschlossen, Gutschrift war fix da und hatte keine Probleme.
Russ9223.02.2020 13:47

Ab und zu daddel ich auch auf der PS4 online oder streame UHD, da war …Ab und zu daddel ich auch auf der PS4 online oder streame UHD, da war 150mbs schon vorteilhaft fand ich.Hast übrigens nen coolen nickname komme auch aus Bonn


Dafür brauchst Du keine 150MBit/s .

Da bis zum Ende des Vertrags noch etwas Laufzeit ist, würde ich mal abwarten und schauen, was Vodafone als Rückholaktion anbietet.
nafspa1223.02.2020 14:35

Dafür brauchst Du keine 150MBit/s .Da bis zum Ende des Vertrags noch etwas …Dafür brauchst Du keine 150MBit/s .Da bis zum Ende des Vertrags noch etwas Laufzeit ist, würde ich mal abwarten und schauen, was Vodafone als Rückholaktion anbietet.


Wenn du aber mal ein Spiel von 50 oder mehr GB oder auch Updates auf die Ps4 laden musst, sind 150MBit/s und mehr schon vorteilhaft
Russ9223.02.2020 13:47

Ab und zu daddel ich auch auf der PS4 online oder streame UHD, da war …Ab und zu daddel ich auch auf der PS4 online oder streame UHD, da war 150mbs schon vorteilhaft fand ich.Hast übrigens nen coolen nickname komme auch aus Bonn


Das hat nichts mit einer schnellen Leitung zu tun... nur wenn du Updates oder ein Spiel downloadest, dann ist es vom Vorteil.

Früher hatte man mit ISDN (64 kbit/s) einen Ping von 8ms. Bei meiner 150 Mbit/s Leitung habe ich 20-25ms.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler