Universalfernbedienung und PC-Steuerung

2
eingestellt am 25. Jul
Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage. Ich nutze hier eine Universalfernbedienung One For All URC 7960 mit der ich einen AVR und den Fernseher steuere. Für den Computer nutze ich aktuell eine große unhandliche Funktastatur um Winamp (MEDIATASTE PLAY und MUTE) und den MPC-HC zu bedienen (Leertaste --> Play/Pause, Start, Stop, F --> Fullscreen, LINKS --> rückwärts spulen, RECHTS --> vorwärts spulen). Ist es nun möglich, die Mediaplayer auf dem PC (kein XBMC) zu steuern? Also die Signale der Funktastatur abzufangen und auf die Fernbedienung zu klonen?

Oder geht das nur mit dem FLIRC (USB-IR Receiver) oder kauft man sich eine andere Fernbedienung (MCE mit USB Dongle) und nutzt von dieser nur den USB-Dongle und kopiert deren Signale auf die One For All Fernbedienung? Bzw. geht das überhaupt, kann man bei der One For All eventuell nur Infrarot-Signale kopieren oder auch Funksignale??


Habt Ihr Vorschläge oder Ideen, die mich weiter bringen könnten?
Ich möchte den Rechner nicht über eine Art Smartphone App steuern. Das fällt für mich aus.

VG
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
2 Kommentare
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen