Unser aller Liebling: Christian Schoenberger neuer Shop Dosen-Meister.de

88
eingestellt am 4. JulBearbeitet von:"Hoermis"
Grad eben trudelte Spam/Werbung rein mal wieder von Red Bull Angeboten als Werbung, die ich seit Zeiten von Stardrinx immer wieder erhalte. Diesmal heißt der SHop Dosen-Meister.de
Shopinhaber ist der berühmte Liebling der Community (ja ich nenne ihn so, da er einer ist und es auch offensichtlich ist) Christian Schoenberger.
Er hat wohl wieder mal einen dummen Gefunden, der als Strohmann bzw. "direkten Ansprechpartner" agiert.

Womit man ihn jetzt ran bekommen könnte... Die neueste DSGVO - ich habe meiner Datenweitergabe NICHT zugestimmt und diese wurden einfach so an seine Subfirmen weitergegeben.

Ansonsten wenn ihr nicht wisst wer es ist. Hier findet ihr mehr:
mydealz.de/sea…ger


PS: Er schuldet mir noch Zwei Paletten von damals, die nie ankamen...
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
pratwavor 1 m

laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria EckertNur weil die Firme SCHOEN …laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria EckertNur weil die Firme SCHOEN GESEHEN heisst, kann man doch nicht gleich behaupten, dass hier in Betrüger am Werk ist



Gehörst du zu dem Verein oder wieso redest du den guten Mann schoen?
pratwavor 6 m

überzeugt, das sind Fakten


Bei Mydealz unter Diverses gibt es NUR FAKTEN
Per Default wieder kein TLS, wie beim letzten Mal. Wer will noch bestellen und abmahnen?
datenschutzbeauftragter-info.de/dsg…en/

Da sind doch glatt meine wertvollen Logindaten für jeden ersichtlich ins Internet geblasen worden:


17851698-3L4Vz.jpg
Anzeige ist raus.
Bearbeitet von: "Draylin" 4. Jul
gleich mal bestellt
88 Kommentare
@admin Shop bitte sperren Traurig, dass es mal wieder einen Shop von ihm gibt. Vllt. bestechen sie euch mal wiedermit Bier?
gleich mal bestellt
Ist er bereits wegen zumindest versuchten Betrugs (oder mehr) verurteilt?
Dann geschah das im Namen des Volkes und du solltest das bzw. die Aktenzeichen des Gerichts bzw. der Gerichte mit posten.
Erleichtert den zuständigen MyDealzern die Sperre ungemein.
Bearbeitet von: "JurTech1" 4. Jul
wo steht dass er Inhaber der Webseite ist?
pratwavor 3 m

wo steht dass er Inhaber der Webseite ist?



Schoen gesehen

Ist seine Firma... Kannst ja mal Tante Google bemühen.
Hoermisvor 1 m

Schoen gesehenIst seine Firma... Kannst ja mal Tante Google bemühen.



sorry, bin zu blöd, kannst mir nen Link geben. Also im Impressum steht wer anders
pratwavor 1 m

sorry, bin zu blöd, kannst mir nen Link geben. Also im Impressum steht wer …sorry, bin zu blöd, kannst mir nen Link geben. Also im Impressum steht wer anders



Dein Ernst?

dosen-meister.de/imp…sum

" dosen-meister.de ist ein Angebot von:
SCHOEN GESEHEN
Winterhuder Weg 53d
22085 Hamburg"
Hoermisvor 2 m

Dein Ernst?http://dosen-meister.de/impressum" dosen-meister.de ist ein …Dein Ernst?http://dosen-meister.de/impressum" dosen-meister.de ist ein Angebot von:SCHOEN GESEHENWinterhuder Weg 53d22085 Hamburg"



laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria Eckert

Nur weil die Firme SCHOEN GESEHEN heisst, kann man doch nicht gleich behaupten, dass hier in Betrüger am Werk ist
pratwavor 2 m

laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria EckertNur weil die Firme SCHOEN …laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria EckertNur weil die Firme SCHOEN GESEHEN heisst, kann man doch nicht gleich behaupten, dass hier in Betrüger am Werk ist


CLS ist hier sicher den meisten Alteingesessenen ein Begriff. Hier für mehr Infos:

cls.de.com/con…ct/

Kannst ja einfach mal Umsatzsteuer-ID und Steuernummer googeln.

Siehe auch hier:

mydealz.de/dis…724
Bearbeitet von: "kurtd" 4. Jul
pratwavor 1 m

laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria EckertNur weil die Firme SCHOEN …laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria EckertNur weil die Firme SCHOEN GESEHEN heisst, kann man doch nicht gleich behaupten, dass hier in Betrüger am Werk ist



Gehörst du zu dem Verein oder wieso redest du den guten Mann schoen?
Warum eigentlich immer Getränke? Es gibt so viel Zeug, mit den man den Leute Geld aus der Tasche ziehen kann, wenn man es im Internet verkauft, aber immer ist es Redbull, Vodka oder Champagner. Wieso?
kurtdvor 5 m

CLS ist hier sicher den meisten Alteingesessenen ein Begriff. Hier für …CLS ist hier sicher den meisten Alteingesessenen ein Begriff. Hier für mehr Infos:http://cls.de.com/contact/Kannst ja einfach mal Umsatzsteuer-ID und Steuernummer googeln.Siehe auch hier:https://www.mydealz.de/diskussion/hendriks-gin-2090-7-euro-gunstiger-1097724



überzeugt, das sind Fakten
pratwavor 6 m

überzeugt, das sind Fakten


Bei Mydealz unter Diverses gibt es NUR FAKTEN
kurtdvor 15 m

CLS ist hier sicher den meisten Alteingesessenen ein Begriff. Hier für …CLS ist hier sicher den meisten Alteingesessenen ein Begriff. Hier für mehr Infos:http://cls.de.com/contact/Kannst ja einfach mal Umsatzsteuer-ID und Steuernummer googeln.Siehe auch hier:https://www.mydealz.de/diskussion/hendriks-gin-2090-7-euro-gunstiger-1097724



Danke für die Telefonnumern - die gehen sicher nicht - oder?
Er ist immerhin von sich selbst überzeugt :
cls.de.com/per…pe/
Alibert87vor 9 m

um bisschen Benzin ins Feuer zu …um bisschen Benzin ins Feuer zu gießen...http://www.toptestsieger.de/champagner-boutique-de-erfahrungen/


Das ist aussagekräftiger, als alles, was Hoermis hier geschrieben hat.
Nichtsdestotrotz ist es immer ein unterschied, ob man sich (zu recht) betrogen fühlt, oder ob die in Rede stehende Person bereits rechtskräftig deswegen verurteilt wurde.
Für eine Sperre sollten die Erfahrungen aus deinem Link jedoch bereits ausreichen.
Janoschikvor 14 m

Er ist immerhin von sich selbst überzeugt Er ist immerhin von sich selbst überzeugt :http://cls.de.com/persoenliche-erklaerung-schoen-gesehen-unternehmungsgruppe/


32 Joint-Ventures - je mehr, desto länger dauert es, bis man ihm drauf kommt und die Ermittlungen gestalten sich umso aufwendiger, je verschachtelter das Ganze sich gestaltet.
Er hätte einfach seine Bilanzen offen legen können. So sind es nur unbewiesene Behauptungen.
Wenn er (noch) nicht wegen Betruges verurteilt worden ist, sollte trotz allem emotionalen Aufgebrachtseins davon abgesehen werden, ihn öffentlich als Betrüger zu bezeichnen.
Ist sonst nur Wasser auf seine Mühlen.

P.S.
Weiß jemand etwas über seine Klage auf Schadensersatz in zweistelliger Millionenhöhe gegen die Stadt Hamburg?
Das wäre mal ein interessanter Streitwert. Natürlich nur gegen Vorkasse ...
Bearbeitet von: "JurTech1" 4. Jul
soulfly3vor 4 m

Der erste Deal ist …Der erste Deal ist da.https://www.mydealz.de/deals/24-dosen-red-bull-fur-1990eur-inkl-pfand-versandkostenfrei-1197554


Nicht mehr da.
JurTech1vor 6 m

Nicht mehr da.


Gut so.
JurTech1vor 21 m

Das ist aussagekräftiger, als alles, was Hoermis hier geschrieben …Das ist aussagekräftiger, als alles, was Hoermis hier geschrieben hat.Nichtsdestotrotz ist es immer ein unterschied, ob man sich (zu recht) betrogen fühlt, oder ob die in Rede stehende Person bereits rechtskräftig deswegen verurteilt wurde.Für eine Sperre sollten die Erfahrungen aus deinem Link jedoch bereits ausreichen.



Naja, also um ehrlich zu sein schrieb er mal in einem Interview und hier auf MyDealz sogar 2012 es sollen sich all melden, die auf Ware warten.
Darauf hin kam auf Drei Anfragen eine Antwort, dass die Ware versendet wurde bzw., in 10 Tage ankommt.
Ich warte immer noch drauf^^
Hoermisvor 1 m

Naja, also um ehrlich zu sein schrieb er mal in einem Interview und hier …Naja, also um ehrlich zu sein schrieb er mal in einem Interview und hier auf MyDealz sogar 2012 es sollen sich all melden, die auf Ware warten.Darauf hin kam auf Drei Anfragen eine Antwort, dass die Ware versendet wurde bzw., in 10 Tage ankommt.Ich warte immer noch drauf^^


Mir geht es nicht darum, daß du in der Sache recht hast.
Mir geht es darum, daß nicht ausgerechnet der gegen dich vorgehen kann, weil du ihn Betrüger nennst und er (noch) nicht deswegen verurteilt wurde.
Du sollst dir selber keinen Bärendienst erweisen.
Du hast tatsächlich recht...

Könnte man denn theoretisch irgendetwas wegen der DSGVO machen? :P
Ich bin mal gespannt wie er auf den Folterfragebogen von Heise reagiert
"Shopinhaber ist Christian Schoenberger.
Er hat wohl wieder mal einen dummen Gefunden, der als Shopinhaber agiert. "

Der Satz ist sinnfrei, entweder oder.
Hoermisvor 46 m

Du hast tatsächlich recht...Könnte man denn theoretisch irgendetwas wegen d …Du hast tatsächlich recht...Könnte man denn theoretisch irgendetwas wegen der DSGVO machen? :P


EU-DSGVO geht immer.
Unterscheide zwischen Anfrage und Datenkopie, die du abforderst.
Letztere ist „richtig lecker“.
Ausgangspunkt ist Art. 15 EU-DSGVO.
Ist alles kostenlos.
Im Zweifel eine eMail-Adresse angeben, die du nach der Auseinandersetzung mit dem wieder löschst (als Sondermüll entsorgst).
Er muß unverzüglich, jedoch spätestens nach einem Monat mit den Angaben/der Datenkopie „rüberkommen“ oder sauber begründen, warum er es nicht schafft.
Dann hat er maximal 3 Monate Zeit.
Organisationsverschulden wie Krankheit oder Urlaub von Mitarbeitern reichen nicht aus als Begründung für die lange Frist.
Jetzt solltest du alles haben, was du benötigst.

P.S.
Die beiden Paletten hat bestimmt der Zusteller ausgetrunken ...
Hast du denn keinen Nachweis der Versendung, über den du eine Nachverfolgung hättest starten können?
Sind „die beiden Paletten“ denn schon verjährt?
Bearbeitet von: "JurTech1" 4. Jul
Dieser *hier Beleidigung eigener Wahl einfügen* verfolgt mich auch schon seit seiner ersten Pleite/Knastgeschichte mit der Werbung. Mehrfaches Untersagen hat nichts gebracht.
HouseMDvor 2 h, 20 m

Warum eigentlich immer Getränke? Es gibt so viel Zeug, mit den man den …Warum eigentlich immer Getränke? Es gibt so viel Zeug, mit den man den Leute Geld aus der Tasche ziehen kann, wenn man es im Internet verkauft, aber immer ist es Redbull, Vodka oder Champagner. Wieso?



Vielleicht denkt er sich, dass dann hauptsächlich reiche, verwöhnte Jugendliche und junge Erwachsene dort bestellen, denen es egal ist, wenn die Bestellung nicht ankommt.

Also sowas wie der Robin Hood des Internetbetrugs. Den Reichen das Geld nehmen und ... ähm, selbst einstecken.
Bearbeitet von: "Tobias" 4. Jul
Mir deucht, „Dosen-Meister“ könnte ein Synonym für eine bestimmte Tätigkeit männlicher Personen im Rotlichtmilieu sein.
Ich komme gerade nicht drauf, wie das Milieu diese Typen ansonsten zutreffender nennt.
Jedenfalls war das meine erste Empfindung, als ich das Bild von dem gesehen hatte.
Dann möchte ich gar nicht wissen, was in den Dosen und Flaschen drin ist, die der versucht, unter die Leute zu bringen ...
Der kommt irgendwie immer mit seinen Sachen durch.
Im April hat ja das Landgericht Hamburg eine Klage gegen ihn abgewiesen.

gruenderszene.de/bus…ger
Oh je, oh je... da geht's also in eine neue Runde... der neue Shop wurde natürlich aufgrund der bisherigen Erfahrungen jetzt bei uns auch direkt wieder gesperrt. Wie vermutlich auch zukünftig alle, die ihm zuzuordnen sein werden.
pratwavor 3 h, 14 m

laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria EckertNur weil die Firme SCHOEN …laut Webseite Inhaberin: Inhaber: Viktoria EckertNur weil die Firme SCHOEN GESEHEN heisst, kann man doch nicht gleich behaupten, dass hier in Betrüger am Werk ist



Viktoria Eckert war auch schon bei vielen anderen ehemaligen Firmen (champanger-boutique, elb-gourmet etc.) von Schoenberger als Geschäftsführerin gelistet und eingetragen. Wenn du die Firmen anschreibst, bekommst du aber immer nur von Schoenberger eine Antwort per Mail. Die ist nichts weiter als eine Marionette um den Schein zu wahren.
Per Default wieder kein TLS, wie beim letzten Mal. Wer will noch bestellen und abmahnen?
datenschutzbeauftragter-info.de/dsg…en/

Da sind doch glatt meine wertvollen Logindaten für jeden ersichtlich ins Internet geblasen worden:


17851698-3L4Vz.jpg
Anzeige ist raus.
Bearbeitet von: "Draylin" 4. Jul
Da hat der Threadersteller aber einiges ggü. heute mittag abgemildert....
Welchen ominösen Deal gab es denn hier mal, dass ich auch die vom TE erwähnte Mail bekomme? Kann mich nicht erinnern, dass ich mal geprellt wurde.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
venceremosvor 1 h, 28 m

Welchen ominösen Deal gab es denn hier mal, dass ich auch die vom TE …Welchen ominösen Deal gab es denn hier mal, dass ich auch die vom TE erwähnte Mail bekomme? Kann mich nicht erinnern, dass ich mal geprellt wurde.



2011 / 2012: Stardrinks, welovedrinks oder wie sie nicht alle hießen.

Bei Groupon gab es Gutscheien zum einlösen auf deren Webseite und für damalige Verhältnisse günstig Alkohol und Energy Drinks...
Ach Herrje, warum kann er nicht einfach aufgeben und einem geregelten Leben nachgehen? Leider, leider scheint das Landgericht Hamburg masslos überfordert mit der ganzen Sache zu sein.

Wichtig ist, dass ihr bitte nur eure Erfahrungen schildert und nicht mit dem bösen B-Wort um euch werft. Wie gesagt ist der Shop bei uns sowieso schon gesperrt, wir müssen aber ein paar Kommentare hier bearbeiten, weil das LG Hamburg ihn eben nicht verurteilt hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler