aktualisiert 16. Apr (eingestellt 22. Jan)eingestellt am 16. Apr 2021
Update 1
Hier gibt es übrigens Neuigkeiten. Wir werden voraussichtlich ab nächstem Dienstag, 20.04.2021, 12 Uhr sowohl die automatisierte Auswahl für die Highlights-Seite als auch die Personalisierung dieser für alle Nutzer von mydealz aktivieren. Infos zur automatisierten Auswahl der Deals für unsere Highlights-Seite habe ich unten in der Beschreibung ganz oben ergänzt. Die Infos zur Personalisierung findet ihr dann weiterhin darunter.
Wer kein Interesse daran hat, die personalisierte Variante der Highlights-Seite zu nutzen, kann dies entweder in den Cookie-Einstellungen oder in der App im Menüpunkt Datenschutz natürlich jederzeit deaktivieren.
Heute möchte ich Euch über eine Änderung informieren, wie die Deals und Gutscheine für unsere Highlights-Page ausgewählt werden. Aktuell gehen wir davon aus, dass diese Änderung Dienstag Mittag in Kraft tritt. Sie steht in Zusammenhang mit unserem Plan, die Highlights-Seite zukünftig stärker zu personalisieren. Wie das genau aussehen wird, erfahrt Ihr weiter unten, aber zunächst…

TL;DR: Bisher haben unsere Redakteure die Deals und Gutscheine ausgewählt, die auf der Highlights-Seite angezeigt werden. Zukünftig wird dies ein Algorithmus übernehmen, der versucht, Deals nach ihrer Popularität zu bewerten.


Wie funktioniert die Highlights-Seite aktuell?

Die Redakteure von mydealz wählen die Deals und Gutscheine, welche auf der Highlights-Seite angezeigt werden, manuell aus. Wir stützen uns dabei auf Daten wie z.B. die Temperatur, die Klicks, das Verhältnis der Hot- zu Cold-Votes und persönliche Einschätzungen. Außerdem versuchen wir immer einen guten Mix aus Händlern und Kategorien hinzubekommen.

Nun sind wir keine Roboter und somit ist die Auswahl natürlich immer etwas subjektiv. Außerdem sieht eben jeder Besucher der Highlights-Seite die dieselben Deals in derselben Reihenfolge. Und genau hier haben wir Verbesserungspotential gesehen.


Was ändert sich?

Wir haben einen “Fallback-Feed” getestet, bei dem wir eine Reihe von Regeln definiert haben, wie Deals und Gutscheine für die Highlights-Seite ausgewählt werden sollen, und darauf aufbauend einen Algorithmus entwickelt, der Deals nach diesen Richtlinien auswählt.

Unser Ziel ist es, Deals damit konsistenter zu bewerten und gleichzeitig eine ausgewogene Mischung an Inhalten für die Highlights-Seite zu gewährleisten. Die Testergebnisse (u.a. auch bei HotUKDeals, wo der entsprechende Feed jetzt schon eine Weile läuft) waren so vielversprechend, dass die diese Funktion jetzt für alle Nutzer von mydealz aktivieren werden.


Was sind die Regeln für die automatische Auswahl?

Alle Deals und Gutscheine, die in den letzten 48 Stunden gepostet oder aktualisiert wurden, werden daraufhin überprüft, wie beliebt sie bei unseren Nutzern sind, und nach einem festgelegten Intervall (das zwischen Tag und Nacht variiert) wird jeweils der beliebteste Deal/Gutschein ausgewählt. Wir haben auch die verschiedenen Hauptkategorien in verschiedenen “Töpfen” zusammengefasst und stellen sicher, dass wir aus jedem Topf eine ungefähr gleiche Anzahl auswählen.

Und da die Frage mit Sicherheit kommen wird: Ob - und falls ja wieviel - Geld wir mit einem Deal verdienen, spielt keine Rolle bei der automatischen Auswahl eines Deals für die Highlights-Seite. Es gibt weiterhin gesponserte Beiträge auf der Highlights-Seite, die allerdings auch deutlich als solche markiert sind.


Wie hängt das mit der Personalisierung zusammen?

Wie weiter unten erklärt, ist es unser Ziel, so vielen Nutzern wie möglich die für sie relevanteste Auswahl an Deals zu zeigen.

Da aber niemals 100% unserer Nutzer eine personalisierte Highlights-Seite sehen werden (weil wir sie z.B. noch gar nicht kennen oder weil sie es nicht möchten), brauchen wir dennoch einen “Fallback” (daher auch der Name “Fallback-Feed”), um auch diesen Nutzern etwas zeigen zu können. Allerdings lohnt es sich dann irgendwann nicht mehr, diesen Feed manuell zu kurieren. Daher haben wir diese automatische Lösung getestet und freuen uns, dass er in unseren Tests sehr gute Ergebnisse gezeigt hat.

Aus diesem Grund haben wir den Start des “Fallback-Feeds” vorgezogen und zeigen ihn allen Nutzern, während wir weiter an einem vollständig personalisierten Feed arbeiten.

Bis dahin werden wir diesen “Fallback-Feed” personalisieren, jedoch bedeutet dies zunächst eben nur eine andere Anordnung der Deals und Gutscheine je nach persönlichem Interesse (hoffentlich!). Wer diese Personalisierung nicht nutzen möchte, kann sie natürlich jederzeit in unserer Cookie-Richtlinie bzw. als App-Nutzer in den Datenschutzeinstellungen deaktivieren.


Sonst noch etwas?

Das Diamant-Abzeichen, das Mitglieder erhalten, wenn fünf ihrer Deals für die Highlights-Seite ausgewählt wurden, ändert sich. Aber keine Sorge, wer es bereits hat, behält es natürlich.

Da durch die Personalisierung in Zukunft kein Deal mehr für die Highlights ausgewählt wird (stattdessen werden alle beliebten Deals einfach nach den Präferenzen des jeweiligen Nutzers neu sortiert), wird das Diamant-Abzeichen keinen Sinn mehr ergeben.

Stattdessen wird es neue Abzeichen geben, die vergeben werden, sobald ein Mitglied den heißesten Deal des Tages gepostet hat. Diese Abzeichen werden Jalapeno (1x den heißesten Deal gepostet), Habanero (5x) und Carolina Reaper (20x) heißen.

Und am Schluss noch eine Bitte: Falls Ihr noch Fragen habt, dann stellt sie! Und falls Ihr Probleme feststellt, dann sagt uns Bescheid! Wie immer kann es anfangs natürlich auch noch zu kleineren und größeren Problemen kommen.


Danke für Eure Aufmerksamkeit!



Ursprünglicher Beitrag:

Hey!

Es ist mal wieder Zeit für eine kleine Ankündigung, da wir Euch darüber informieren wollten, dass ein paar Änderungen an unserer Highlights-Seite geben wird, damit Ihr in Zukunft hoffentlich noch leichter Deals findet, die Euch interessieren.

Bisher war es ja immer so, dass jeder Nutzer unserer Highlights-Seite die exakt gleiche Auswahl und Reihenfolge von Deals bzw. Gutscheinen gesehen hat. Die Threads dort wurden manuell von unserer Redaktion ausgewählt, um zu jederzeit einen möglichst guten Mix verschiedener Deals anzuzeigen. Das Ziel dahinter: Die besten Deals möglichst vielen Nutzern anzuzeigen, da sie aufgrund der ingesamt hohen Anzahl täglicher Deals in den Tabs "Aktuell" oder "Heiß" schnell übersehen werden konnten.

Warum ändern wir etwas daran?

Deals auf diese Art auszuwählen, führt natürlich auch zu Problemen. Jede einzelne Person, die unsere Plattform besucht, hat unterschiedliche Interessen. Das bedeutet, dass unsere Highlights-Seite, obwohl sie wie gesagt immer eine gute Auswahl verschiedener Deals enthält, weit davon entfernt ist perfekt zu sein, weil das grundsätzliche Prinzip letztendlich ist: Ein paar Nutzer werden vermutlich einige der Deals mögen.

Zusätzlich werden natürlich eine Menge Deals angezeigt, die einen vielleicht gar nicht interessieren (z.B. Gaming-Deals bei Leuten, die damit gar nichts am Hut haben), und man verpasst gleichzeitig jede Menge Deals aus bestimmten Kategorien (z.B. wiederum Gaming-Deals, wenn man absoluter Hardcore-Gamer ist, wir aber eben eine möglichst breite Themenauswahl anstreben).

Wir versuchen seit einiger Zeit, an dieser Erfahrung etwas zu verbessern. Zum einen haben wir mittlerweile mehr Informationen darüber, welche Deals besonders oft aufgerufen werden, welche Marken besonders beliebt sind usw., womit wir versucht haben, unsere manuelle Auswahl zu verbessern. Aber wir wollen noch einen Schritt weitergehen, sodass die relevantesten Deals für jeden einzelnen Nutzer angezeigt werden, wodurch sich das Prinzip ändern würde zu: Mehr Nutzer werden definitiv die meisten Deals mögen, die sie sehen.

Was haben wir also getan und was werden wir noch tun?

Unsere Lösung für dieses Problem ist, die Highlights-Seite zukünftig zu personalisieren. Natürlich könnt Ihr weiterhin zu "aktuell" oder "heiß" navigieren, aber nach und nach wird die Highlights-Seite (hoffentlich) immer mehr wie eine Liste der für Euch persönlich ausgewählten Deals aussehen.

Zu Beginn wird jeder Nutzer weiterhin die gleiche Auswahl an Deals sehen - eine Sammlung der besten und beliebtesten Threads, manuell durch unsere Redaktion ausgewählt. Die Reihenfolge wird sich aber in Abhängigkeit der Angebote, an denen Ihr interessiert zu sein scheint, ändern. Wenn Ihr also z.B. regelmäßig mit bestimmten Kategorien interagiert, wird die Highlights-Seite diese Art von Inhalten priorisieren und Euch zuerst anzeigen.

Diese Funktion ist bereits aktiviert und sie wird seit einigen Wochen nach und nach für ausgeloggte Nutzer ausgerollt. Wir schauen uns die Daten natürlich kontinuierlich an und analysieren sie und sofern alles gut läuft, werden wir die Funktion auch für eingeloggte Mitglieder nach und nach freischalten. Allerdings wollen wir uns die Zeit nehmen, die entsprechenden Daten genau anzusehen, da das Verhalten von ausgeloggten und eingeloggten Nutzern ziemlich unterschiedlich sein könnte bzw. dürfte und wir natürlich sicherstellen wollen, dass auch für eingeloggte Nutzer alles passt.

Der nächste Schritt wird dann - unserer Meinung nach - noch spannender. Im Laufe der nächsten Monate wird sich die Highlights-Seite dann zu einer vollständig personalisierten Seite entwickeln, die dem einen Nutzer eine vollständig andere Auswahl an Deals zeigt als dem nächsten - hoffentlich mit interessanten Deals. Ihr werdet zwar nach wie vor auch Dinge sehen, die Euch normalerweise nicht so sehr interessieren (einfach um Euch zu zeigen, was es sonst noch so gibt), aber Eure Highlights-Seite wird damit sehr wahrscheinlich nicht mehr überschwemmt werden.

Warum denken wir, dass dieser Ansatz der bessere ist?

Mit der personalisierten Highlights-Seite solltet Ihr:

  • Mehr Deals sehen, die Euch interessieren könnten
  • Weniger Deals sehen, die Euch vermutlich nicht interessieren
  • Mehr Nischendeals entdecken, wenn Ihr Euch für etwas sehr spezielles interessiert

Das zugrundeliegende Modell testen wir bereits ein ganzes Jahr und wir werden es 2021 natürlich noch weiter verbessern. Soweit zeigen unsere Daten, dass Nutzer, denen wir Deals zeigen, die sie interessieren könnten, mehr mit den entsprechenden Deals interagieren. Sicherlich keine Raketenwissenschaft, aber es ist ja immer gut ein paar Zahlen zu haben, welche die Theorie bestätigen.

Wie kann ich auswählen, ob ich eine personalisierte Highlights-Seite sehe oder nicht?

Um die personalisierte Seite zu sehen, müsst Ihr der Nutzung von Cookies und speziell der von Personalisierungs-Cookies zugestimmt und mit ein paar Deals interagiert haben. Das habt ihr vermutlich bereits bei der allgemeinen Zustimmung zu Cookies getan. Ihr könnt diese Einstellung aber jederzeit in unserer Cookie-Richtlinie ändern und so natürlich auch die Personalisierung deaktivieren. Scrollt dazu relativ weit nach unten und klickt dann entweder auf "Personalisierung erlauben" oder "Personalisierung nicht erlauben". In unseren Apps geht das über die Datenschutzeinstellungen.

Sofern Ihr uns erlaubt, Eure Highlights-Seite zu personalisieren, werdet Ihr irgendwann (wir rollen dieses Feature wie gesagt nach und nach aus) eine zunehmend personalisierte Highlights-Seite sehen, da wir auch etwas Zeit brauchen, um zu verstehen, wofür Ihr Euch interessiert. Ihr werdet dann zunächst die interessantesten Highlight-Deals ganz oben sehen und irgendwann zeigen wir Euch dann die besten Deals unserer ganzen Seite, zugeschnitten auf Eure Interessen, dort an.

Wenn Ihr darauf keine Lust habt und die Personalisierung deaktiviert, ist das natürlich auch absolut fein. Ihr seht dann - genau wie ganz neue Besucher unserer Seite (die wir ja nicht kennen und ihnen somit auch keine personalisierte Seite anzeigen können) - weiterhin die manuell ausgewählten Highlight-Deals. Das ändert sich dann demnächst zu Deals, die von einem Algorithmus ausgewählt wurden, aber darüber hinaus nicht personalisiert sind. Das sind dann immer noch gute Deals, aber der Feed wird sich nicht groß von unserer "alten" Highlights-Seite unterscheiden. Er zeigt dann immer noch Deals, die für einen Teil der Nutzer (hoffentlich) interessant sind.



TL;DR:

Die Highlights-Seite wird sich im Laufe des Jahres also verändern. Wir müssen noch jede Menge Hausaufgaben machen, aber das Ziel ist, jedem Nutzer, der es möchte, eine vollständig personalisierte Highlights-Seite anzuzeigen. Das Ganze ist aber Work-in-Progress und daher sind wir natürlich auch auf Euer Feedback angewiesen!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

David
Zusätzliche Info
Ankündigungen
Diskussionen
Beste Kommentare
367 Kommentare
Dein Kommentar