Unterschied Anker 20000 PD und Anker Powercore II

10
eingestellt am 11. Sep
Hallo an alle, evtl. hat jemand die Zeit, Muse und auch das Verständnis mir mal den technischen Unterschied zu den beiden Produkten zu erklären, Danke im Voraus!!

Anker PowerCore 20100 mAh PD, mitUSB-C auf USB-C Kabel:
amazon.de/Ank…8-1

Anker PowerCore II 20000mAh, ohne USB-C Kabel
amazon.de/Ank…8-4

Geladen werden soll eine Switch während man damit spielt.
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Steht da doch alles

Anderer output, andere Kapazität, andere Anzahl an Anschlüssen...
Die Kapazität ist doch bei beiden gleich wenn man den "PD-Wert" beachtet. Laufen beide auf 20.000... Hätte ja sein können das eine andere Quick-Charge Technologie verwendet wird oder einer von beiden das neuere Gerät ist.
Die PowerCore II hat keinen USB-C-Anschluss und kann entsprechend auch kein Power Delivery für deine Switch, die PowerCore Speed hingegen schon.
Barney11.09.2019 13:29

Die PowerCore II hat keinen USB-C-Anschluss und kann entsprechend auch …Die PowerCore II hat keinen USB-C-Anschluss und kann entsprechend auch kein Power Delivery für deine Switch, die PowerCore Speed hingegen schon.


Mhm, man kann doch ein normales USB auf USB-C Kabel anschließen und DIE switch damit laden, oder?
Adaman11.09.2019 13:47

Mhm, man kann doch ein normales USB auf USB-C Kabel anschließen und DIE …Mhm, man kann doch ein normales USB auf USB-C Kabel anschließen und DIE switch damit laden, oder?


Klar, aber dann halt nicht per Power Delivery. Ist im Zweifelsfall also langsamer.
Also ich tendiere zum ersten Produkt, also Anker 20.000 mAh + USB C Kabel.
Muss man diese Art von "Banks" mit einem bestimmten Ladegerät laden oder genügt da der Anschluss an einem aktiven USB-Hub mit 3A?
TheFunnyJoker8711.09.2019 14:14

Also ich tendiere zum ersten Produkt, also Anker 20.000 mAh + USB C Kabel. …Also ich tendiere zum ersten Produkt, also Anker 20.000 mAh + USB C Kabel. Muss man diese Art von "Banks" mit einem bestimmten Ladegerät laden oder genügt da der Anschluss an einem aktiven USB-Hub mit 3A?


Das ist für eine Powerbank mit den Spzifikationen deutlich zu teuer. Nimm im Zweifelsfall lieber ein anderes Fabrikat mit USB-C, da zahlst du vermutlich sogar noch weniger.
Barney11.09.2019 14:34

Das ist für eine Powerbank mit den Spzifikationen deutlich zu teuer. Nimm …Das ist für eine Powerbank mit den Spzifikationen deutlich zu teuer. Nimm im Zweifelsfall lieber ein anderes Fabrikat mit USB-C, da zahlst du vermutlich sogar noch weniger.


kannst du was empfehlen?
TheFunnyJoker8711.09.2019 14:46

kannst du was empfehlen?


Für den Preis würde ich jederzeit die Xiaomi Power Bank 3 Pro vorziehen, damit kannst du sogar die Docking Station betreiben. Aus China gibt es die natürlich noch einmal deutlich günstiger.
Danke! ich schau die mir mal an.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen