Abgelaufen

Unterschied LG 60UH615v / LG 60UH605v

5
eingestellt am 2. Nov 2016
Kann jemand sagen worin sich die beiden oben genannten Modelle unterscheiden?
Zum 605v findet man irgendwie auch wenig. Beide TVs gibt es in letzter Zeit öfter mal im Angebot. Der 615v liest sich von den reinen Daten her auch ganz gut für einen TV in dieser Preisklasse. 4K IPS-Panel mit 100Hz und HDR. Bild soll gut sein und das ist bei einem 4K TV wohl das Wichtigste. Spieletauglich? 60" sollten es jetzt bei mir schon sein

5 Kommentare

Ich würde bei LG immer aufpassen. Die haben schon des öfteren bei der Pixel bzw. Subpixel Anzahl bei UHD/4K geschummelt.
Zudem kommt mir ein TV mit 60", 4K, UHD für nur 1099 EUR etwas zu günstig vor.

Bei solchen speziellen Fragen sollte man sich meiner Meinung nach in speziellen Foren umsehen. Dort hat man bessere Chancen konkrete Information zu erhalten.
Zum Beispiel wird hier, im Hifi-Forum.de, der kleinere LG 55UH605V diskutiert.
Und noch hier die drei letzten Postings zum LG 60UH605V.

Auch noch interessant: displayspecifications.com/
Bearbeitet von: "Arat" 3. Nov 2016

Verfasser

Danke euch. War mir gar nicht bewusst, dass man bei HDR und den Hz Werten so beschissen wird

Hi, hattest du dich entschieden, wenn ja welcher wurde es?

Verfasser

munzboyvor 3 h, 14 m

Hi, hattest du dich entschieden, wenn ja welcher wurde es?


Nach den beiden Rückmeldungen hab ich mich intensiver mit UHD-TVs beschäftigt und werde es wohl noch ein wenig tun. Ich habe also noch keine Entscheidung getroffen. Es soll einen 65" Sony geben, der 100Hz hat, HDR10 kann und nur ein wenig teurer ist. Da ich keine Eile habe werde ich jetzt mindestens den Black Friday abwarten und mal sehen, was es dort so gibt. Vielleicht warte ich auch noch ein Jahr und gucke ob die OLEDs im Preis gefallen sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text