eingestellt am 22. Okt 2021
Bin zurzeit auf der Suche nach günstigem aber gutem Öl,

habe die letzten Jahre immer Castrol Edge 5W30LL genutzt.
Benötige die VW Freigabe 507 00.

Nun habe ich im Ölfinder bei Castrol gesehen, dass es ein zweites Öl gibt ( Castrol GTX 5W30 C3), welches im Vergleich wesentlich günstiger ist. Die Frage ist wo derUnterschied liegt, außer in der Gebindegröße.
Wobei die Größe nicht so tragisch wäre mit 20 Litern. Das sollte für 2 Jahre bei zwei Autos reichen.

Vielleicht kennt sich ja jemand hier damit aus.

Beste Grüße
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
15 Kommentare
Dein Kommentar