Urlaub 2018 Low Budget...

16
eingestellt am 15. Jan
Liebe Krokos,
Es ist an der Zeit den Urlaub für 2018 zu buchen. Urlaubsziel Griechenland, Spanien, Italien... NICHT Ägypten, Türkei, Tunesien und Marokko. Sandstrand ist unabdingbar. Hotel 3 oder 4 Sterne.
zwei Erwachsene und ein 6jähriges Kind, 2 Wochen am besten im Juni. Budget irgendwas zwischen 1.000 und 1.600 Euro.
Hab bei ab-in-den-urlaub.de schon ein paar interessante Sachen gefunden, aber manchmal ist das sehr undurchsichtig. Jemand einen Tipp wo man günstig (nicht billig) und sicher an Reisen ran kommt?
Zusätzliche Info
Gesuche
Beste Kommentare
Mal an Bulgarien gedacht?
Soll auch schöne Strände haben. P/L soll auch gut sein

Türkei fällt zwar raus. Weil denke du fällst zu sehr auf die Medien und deren gefasel rein. Aber ich kann dir versichern das die türkische Riviera usw sicher ist. Das ist dann auch noch die Gegend wo die wenigsten akp Wähler leben.
Ich war vor 3 Monaten in Alanya. Überall wimmelte es von deutschen, glücklichen Touristen die behandelt wurden wie Könige.
Dort könntest du mit deinem Budget ca 2 Wochen all inkl Urlaub im 4* hotel machen
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 15. Jan
16 Kommentare
Mit Verpflegung oder ohne?

Wie wäre es mit Kanaren? Z. B. Fuerteventura mit super Strandlage Bzw. Nähe gibt es da oft Schnapper.
Am besten dann im Aparthotel mit Selbstverpfegung oder mit Frühstück.
Auf holidaycheck mit 100€ gs und 30€ cashback. Bzw je nach Buchungswert auch höherer gutscheinwert. Da kommst du sicher schätzungsweise in den Bereich von 600-750€ je nach Klasse. Mit Verpflegung dann dementsprechend mehr.
Vielleicht mal bei z.b Griechischen Inseln Flüge & Hotel einzeln buchen, war bei mir eigentlich immer die günstigste Variante. Allerdings muss man sich dann natürlich um den Flughafentransfer selbst kümmern.
Verfasser
Danke erst mal für die Antworten.
Problem an Kanaren ist, dass es auf den Bildern immer so aussieht, dass der Strand entweder steinig ist oder mit sehr Grobkörnigem Sand. Mein Sohn will unbedingt Sandburgen bauen, das ist ein ziemlich wichtiges Kriterium
Hotel und Flug einzeln ist interessant, da werde ich gleich mal schauen

Macht es eigentlich Sinn in Reisebüros zu gehen? Das letzte mal war ich Anno 2001 um Mallorca zu buchen.
Danach meistens USA Reisen die ich selbst zusammen gebastelt hatte, dann FeWo`s und kleine Häuschen als unser Sohn dann da war. Das wäre der erste Pauschalurlaub seit 17 Jahren.
Mal an Bulgarien gedacht?
Soll auch schöne Strände haben. P/L soll auch gut sein

Türkei fällt zwar raus. Weil denke du fällst zu sehr auf die Medien und deren gefasel rein. Aber ich kann dir versichern das die türkische Riviera usw sicher ist. Das ist dann auch noch die Gegend wo die wenigsten akp Wähler leben.
Ich war vor 3 Monaten in Alanya. Überall wimmelte es von deutschen, glücklichen Touristen die behandelt wurden wie Könige.
Dort könntest du mit deinem Budget ca 2 Wochen all inkl Urlaub im 4* hotel machen
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 15. Jan
menirules15. Jan

Danke erst mal für die Antworten.Problem an Kanaren ist, dass es auf den …Danke erst mal für die Antworten.Problem an Kanaren ist, dass es auf den Bildern immer so aussieht, dass der Strand entweder steinig ist oder mit sehr Grobkörnigem Sand. Mein Sohn will unbedingt Sandburgen bauen, das ist ein ziemlich wichtiges Kriterium Hotel und Flug einzeln ist interessant, da werde ich gleich mal schauen Macht es eigentlich Sinn in Reisebüros zu gehen? Das letzte mal war ich Anno 2001 um Mallorca zu buchen.Danach meistens USA Reisen die ich selbst zusammen gebastelt hatte, dann FeWo`s und kleine Häuschen als unser Sohn dann da war. Das wäre der erste Pauschalurlaub seit 17 Jahren.


Preise sind die gleichen, Beratung je nach Agent gut.
-> sinnvoll.
Schonmal an Sardinien gedacht?
Flüge günstig über EasyJet (Flugzeiten ideal für Kinder, 90min). Hotel und Auto separat buchen. Dann könnt ihr die Insel auf eigene Faust erkunden. Mit Kind werden euch die Italiener/ Sarden mit offenen Armen empfangen...

PS:
Viel schönere Strände wirst du in Europa nicht finden!

Bearbeitet von: "MotherTrucker" 15. Jan
5-800 Euro/Person (wahrscheinlich eher noch deutlich weniger, weil das Kind auch was kostet) für 14 Tage inkl. Flug sind halt mal eben 35-50€/Tag. Viel Glück, für den Preis was in der Hauptsaison zu finden.
Auf keinen Fall würde ich zu "Selbstverpflegung" greifen.
Macht 'ne Reise teurer als gleich mit Verpfl.
(...ehrlich gesagt, würde ich erst garnicht verreisen, wenn ich nichts auf der Spule habe)
frautrixi15. Jan

Auf keinen Fall würde ich zu "Selbstverpflegung" greifen. Macht 'ne Reise …Auf keinen Fall würde ich zu "Selbstverpflegung" greifen. Macht 'ne Reise teurer als gleich mit Verpfl.


Das würde ich so nicht unterschreiben.
Klar ist all inklusive eigentlich der günstigste Weg.
Aber mal angenommen man ist z.b. in der Türkei und das essen im hotel ist echt mies kann man froh sein wenn das Zimmer eine kleine küchenzeile hat. Lebensmittel Kosten da nicht viel.
Noch billiger wäre wohl in die Dönerbude gehen.
Habe in Alanya 2 Döner + 2 Cola bestellt und nur 3 euronen gezahlt. 2l Cola kosten dort im Supermarkt auch nur 1 euronen und paar Cents.
Restaurants sind auch nicht teuer. Wir haben zu dritt nie mehr als 20€ bei einem Besuch bezahlt. Und der Tisch war immer randvoll mit Essen und Getränken
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 15. Jan
Schade um deinen vielen Text.
Warum ?
Lese oben nochmal durch. (wo möchte Er nämlich nicht hin ?)
menirules15. Jan

Danke erst mal für die Antworten.Problem an Kanaren ist, dass es auf den …Danke erst mal für die Antworten.Problem an Kanaren ist, dass es auf den Bildern immer so aussieht, dass der Strand entweder steinig ist oder mit sehr Grobkörnigem Sand. Mein Sohn will unbedingt Sandburgen bauen, das ist ein ziemlich wichtiges Kriterium Hotel und Flug einzeln ist interessant, da werde ich gleich mal schauen Macht es eigentlich Sinn in Reisebüros zu gehen? Das letzte mal war ich Anno 2001 um Mallorca zu buchen.Danach meistens USA Reisen die ich selbst zusammen gebastelt hatte, dann FeWo`s und kleine Häuschen als unser Sohn dann da war. Das wäre der erste Pauschalurlaub seit 17 Jahren.


Lanzarote mh.. ja aber
Fuerteventura hat weißen Sandstrand.
tripadvisor.com/Loc…tml

Aber es ist halt windig
Verfasser
frautrixi15. Jan

(...ehrlich gesagt, würde ich erst garnicht verreisen, wenn ich nichts auf …(...ehrlich gesagt, würde ich erst garnicht verreisen, wenn ich nichts auf der Spule habe)


1.600 Euro würde ich nicht "nichts auf der Spule" nennen. Wir waren schon für die Hälfte des Geldes 2 Wochen in Italien mit dem Auto.
Selbstverpflegung schliesse ich dieses Jahr aber aus, soll Halbpension werden.

@bamskii

Ah super, dann schaue ich mal nach Fuerteventura! Danke!
menirules16. Jan

1.600 Euro würde ich nicht "nichts auf der Spule" nennen. Wir waren schon …1.600 Euro würde ich nicht "nichts auf der Spule" nennen. Wir waren schon für die Hälfte des Geldes 2 Wochen in Italien mit dem Auto.Selbstverpflegung schliesse ich dieses Jahr aber aus, soll Halbpension werden.@bamskii Ah super, dann schaue ich mal nach Fuerteventura! Danke!


Ja, ja, ... Selbstverpflegung / Auto / 1 Woche.
Mach's jetzt mal mit HP / Flug / 2 Wochen, ...für 3 Personen !
Bearbeitet von: "frautrixi" 16. Jan
Verfasser
frautrixi16. Jan

Ja, ja, ... Selbstverpflegung / Auto / 1 Woche.Mach's jetzt mal mit HP / …Ja, ja, ... Selbstverpflegung / Auto / 1 Woche.Mach's jetzt mal mit HP / Flug / 2 Wochen, ...für 3 Personen !


Komme da in Andalusien in einem 4 Sterne Hotel mit Halbpension auf 1650 Euro, abzüglich 120 Euro die man nach der Reise aufs Konto bekommt. Also gute 1.500 Euro für 2 Wochen im Juni.
Verfasser
Das habe ich übrigens so gebucht, zwei Wochen Andalusien in einem Themen-Familienzimmer (im Cowboy-Stil, Sohnemann wird in einem Planwagen schlafen!) und Halbpension für 1660 und ein paar zerquetschte. 120 gibts nach der Reise Cashback direkt auf die Kreditkarte. Jetzt brauche ich nur noch einen günstigen Mietwagen
Bearbeitet von: "menirules" 4. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler