Urlaub, Fuerteventura

20
eingestellt am 11. Jun
Servus liebe community,

fahre im August eine Woche nach fuerte,
kann jemand besondere Orte / Unternehmungen empfehlen?
ggf. ein Mietwagen Anbieter am airport? Ansonsten Buche ich direkt bei Check24.
Was mir noch wichtig wäre, meine Freundin hat den Wunsch mal einen ordentlichen V8 Mustang zu fahren. Da wäre die Frage ob jemand einen exklusiven Vermieter auf fuerte kennt wo ich diesen evtl für einen Tag mieten kann, denn in den üblichen Plattformen finde ich leider nichts...

Mindestalter des Fahrers ist 23 auf fuerte, liege ich da richtig?

Danke im Vorraus für eure Hilfe!
Zusätzliche Info
Diverses
20 Kommentare
Besondere Unternehmungen? Im Hotelzimmer bleiben. Im August ist es normalerweise auf den Kanaren und besonders Fuerte sehr heiß.

Mustang fahren? Bis auf ein paar Stücke mehrspurige Straße mit maximaltempo 100 oder so gibt es auf der Insel nur einspurige Straßen. Wegen der Meerluft fährt da so gut wie niemand ein teures Auto.
Derartige Fahrzeuge bekommst du nicht mit 23 Jahren und du benötigst idR zwei Mayor-Player-Kreditkarten zur Anmietung.
Das bekommen die Leut‘s sonst nicht zu finanzierbaren Prämien versichert.
Auf den kanarischen Inseln, speziell Lanzarote und Fuerteventura gibt es meines Wissens diesen Fahrzeugtyp gar nicht.
Flieg‘ mit deiner Freundin nach Miami. Dort ist die Verfügbarkeit derartiger Fahrzeuge kein Problem.
Fuerteventura ist jetzt nicht gerade für als Sightseeingziel bekannt, sondern dahin fliegt man eigentlich um sich zu sonnen und surfen. Landschaftlich ist die Insel eher karg und langweilig. So richtig empfehlen kann man meines Erachtens eigentlich nur die Dünenlandschaft von El Jable im Nordosten. Es gibt auch ein paar Süße Küstenorte, in denen man mal ganz entt Essen kann, aber nach 10 Minuten hat man auch da alles gesehen.

Bei Autovermietungen kenne ich mich nicht aus, wird aber wohl wie überall auf der Welt sein, dass jedes Unternehmen ein eigenes Mindestalter je nach Wagenkategorie festlegt und es keine pauschalen Anmietungbedingungen gibt.
Verfasser
Tobiasvor 7 m

Besondere Unternehmungen? Im Hotelzimmer bleiben. Im August ist es …Besondere Unternehmungen? Im Hotelzimmer bleiben. Im August ist es normalerweise auf den Kanaren und besonders Fuerte sehr heiß.Mustang fahren? Bis auf ein paar Stücke mehrspurige Straße mit maximaltempo 100 oder so gibt es auf der Insel nur einspurige Straßen. Wegen der Meerluft fährt da so gut wie niemand ein teures Auto.


Naja, bin nunmal kein Rentner der im Hotelzimmer rumliegt, möchte die Kultur und die Gepflogenheiten vor Ort kennen lernen.
Es geht im Grunde genommen nicht darum Rum zu protzen sondern einmal das Gefühl haben ihr Traumauto zu fahren. Und im Urlaub wäre das eine schöne Abrundung

Dennoch danke für deine Meinung / Antwort
Verfasser
JurTech1vor 8 m

Derartige Fahrzeuge bekommst du nicht mit 23 Jahren und du benötigst idR …Derartige Fahrzeuge bekommst du nicht mit 23 Jahren und du benötigst idR zwei Mayor-Player-Kreditkarten zur Anmietung.Das bekommen die Leut‘s sonst nicht zu finanzierbaren Prämien versichert.Auf den kanarischen Inseln, speziell Lanzarote und Fuerteventura gibt es meines Wissens diesen Fahrzeugtyp gar nicht.Flieg‘ mit deiner Freundin nach Miami. Dort ist die Verfügbarkeit derartiger Fahrzeuge kein Problem.


Okay...nagut hätte ja sein können das da mal jemand Erfahrung mit gemacht hat. Dann wird es eben eine Strandbuggy Tour werden
Danke dir!
Nach Fuerteventura wie gesagt nur zum Hotel/Strandurlaub.
Akakanivor 9 m

Naja, bin nunmal kein Rentner der im Hotelzimmer rumliegt, möchte die …Naja, bin nunmal kein Rentner der im Hotelzimmer rumliegt, möchte die Kultur und die Gepflogenheiten vor Ort kennen lernen.Es geht im Grunde genommen nicht darum Rum zu protzen sondern einmal das Gefühl haben ihr Traumauto zu fahren. Und im Urlaub wäre das eine schöne Abrundung Dennoch danke für deine Meinung / Antwort



Für Kultur hättet ihr eher nach Gran Canaria in den weniger touristischen Norden fahren müssen. Fuerte ist die wüstenartigste Insel und lebt vor allem vom Tourismus. Entsprechend werden da hauptsächlich deutsche Touris bespaßt, man hört an jeder Ecke Deutsch und es gibt fast die gleichen Handelsketten wie in Deutschland.

Fuerte ist vor allem gut zum Surfen und Tauchen. Auch andere Sportler trainieren da gern. Außer den alten Örtchen gibt es da nicht viel. Zur Bespaßung von Touris gibt es dann z.B. den Oasis Park, irgendwelche Wüstenbuggyfahrten, Bootstouren und sowas.
Akakanivor 19 m

Okay...nagut hätte ja sein können das da mal jemand Erfahrung mit gemacht h …Okay...nagut hätte ja sein können das da mal jemand Erfahrung mit gemacht hat. Dann wird es eben eine Strandbuggy Tour werden Danke dir!


Sei dir sicher, mit dem Buggy macht es auf Fuerte viel mehr Spaß.
Immer tanken, wenn halb leer und nimm‘ ihn für die ganze Woche.
Bearbeitet von: "JurTech1" 11. Jun
Falls ihr zufällig im Süden wohnt (Jandia / Morro Jable / Costa Calma): nehmt euch ein Quad und fahrt nach Cofete an den Strand. Der Ort ist nämlich nur über eine holprige Schotterpiste zu erreichen, die nicht nur Klischee-Touristen abhält, sondern mit einem Quad auch noch eine Menge Spaß macht. Unterwegs erwartet euch ein toller Ausblick, wenn ihr über den Kamm der Hügelkette auf die Nordseite kommt. Der Strand ist zwar aufgrund der heftigen Brandung nur bedingt zum Baden geeignet (dort ertrinken regelmäßig auch geübte Schwimmer!), aber im Vergleich zu anderen Stränden geradezu einsam.
Ach so, und was die Mietwagen angeht: Da muss ich den anderen leider recht geben, solche Autos sucht man dort aus den genannten Gründen vergebens. Mit einem Mustang hast du in Deutschland mehr Spaß. Für normale Autos kann ich auf den Kanaren cicar empfehlen, das lief bislang immer alles problemlos und die Autos sind in vergleichsweise gutem Zustand.
Cofete würd ich auch nur mit Buggy machen, wollte da mit dem Leih Cactus Citroen durch, besser nicht, hinterm Hafen bei Moro hört der Asphalt nämlich auf, schön ist noch im Hafen die Schildkröten-Auffangstation, ist kostenlos!
Akakanivor 2 h, 45 m

Naja, bin nunmal kein Rentner der im Hotelzimmer rumliegt, möchte die …Naja, bin nunmal kein Rentner der im Hotelzimmer rumliegt, möchte die Kultur und die Gepflogenheiten vor Ort kennen lernen.Es geht im Grunde genommen nicht darum Rum zu protzen sondern einmal das Gefühl haben ihr Traumauto zu fahren. Und im Urlaub wäre das eine schöne Abrundung Dennoch danke für deine Meinung / Antwort



Da frag ich mich, wie man auf Reiseziel Fuerte kommt. Wenn man vom Urlaub mehr erwartet als im Club Sonne, Wasser und Essen/Trinken, würde ich mir ein anderes Ziel suchen.
Verfasser
JurTech1vor 2 h, 35 m

Sei dir sicher, mit dem Buggy macht es auf Fuerte viel mehr Spaß.Immer …Sei dir sicher, mit dem Buggy macht es auf Fuerte viel mehr Spaß.Immer tanken, wenn halb leer und nimm‘ ihn für die ganze Woche.


Buggy selbst mieten? Sofort! Leider online nur geführte Touren gefunden...Leider keine Tagesmieten zumindest online..
Verfasser
Arno_Nymvor 1 h, 49 m

Falls ihr zufällig im Süden wohnt (Jandia / Morro Jable / Costa Calma): n …Falls ihr zufällig im Süden wohnt (Jandia / Morro Jable / Costa Calma): nehmt euch ein Quad und fahrt nach Cofete an den Strand. Der Ort ist nämlich nur über eine holprige Schotterpiste zu erreichen, die nicht nur Klischee-Touristen abhält, sondern mit einem Quad auch noch eine Menge Spaß macht. Unterwegs erwartet euch ein toller Ausblick, wenn ihr über den Kamm der Hügelkette auf die Nordseite kommt. Der Strand ist zwar aufgrund der heftigen Brandung nur bedingt zum Baden geeignet (dort ertrinken regelmäßig auch geübte Schwimmer!), aber im Vergleich zu anderen Stränden geradezu einsam.


Wir wohnen in Costa calma, cofete ist uns ein Begriff und dort wollen wir auch auf jeden Fall hin! Da bin ich sehr gespannt drauf.
Habe mal gelesen das es in Jandia im Ort einen quadsverleih geben soll...
Akakanivor 10 m

Buggy selbst mieten? Sofort! Leider online nur geführte Touren …Buggy selbst mieten? Sofort! Leider online nur geführte Touren gefunden...Leider keine Tagesmieten zumindest online..


Die internationalen Autovermieter haben keine Buggys im Angebot.
Müßtest du bei den regionalen Vermietern nachsehen, speziell solche, die auch Roller und Quads im Angebot haben.
Ansonsten macht ein Allradauto (kleiner Jeep, o.ä.) Sinn.
Bei geschlossenen Fahrzeugen mit Klima schluckst du nicht den Staub der vor die fahrenden Touris und siehst bei Ankunft auch nicht aus, wie frisch paniert.
Akakanivor 32 m

Habe mal gelesen das es in Jandia im Ort einen quadsverleih geben soll...


Ja, ist zwar mittlerweile auch schon 3 oder 4 Jahre her, aber wir hatten uns damals hier Quads geliehen. Davor waren wir immer hier, wobei die Quads beim zweiten Anbieter (Montes) deutlich älter wirkten und auch einige unwichtige Anzeigen wie Tacho, Benzinstand etc. nicht funktionierten. Ob's heute auch noch so ist weiß ich nicht. Zieht aber auf jeden Fall Klamotten an, die (sehr!) staubig werden dürfen. Wir mussten damals jedenfalls das Trinkgeld für die Putzfrau ordentlich aufstocken, um guten Gewissenes abreisen zu können
Verfasser
Arno_Nymvor 1 h, 7 m

Ja, ist zwar mittlerweile auch schon 3 oder 4 Jahre her, aber wir hatten …Ja, ist zwar mittlerweile auch schon 3 oder 4 Jahre her, aber wir hatten uns damals hier Quads geliehen. Davor waren wir immer hier, wobei die Quads beim zweiten Anbieter (Montes) deutlich älter wirkten und auch einige unwichtige Anzeigen wie Tacho, Benzinstand etc. nicht funktionierten. Ob's heute auch noch so ist weiß ich nicht. Zieht aber auf jeden Fall Klamotten an, die (sehr!) staubig werden dürfen. Wir mussten damals jedenfalls das Trinkgeld für die Putzfrau ordentlich aufstocken, um guten Gewissenes abreisen zu können


danke!!! Genau nach so etwas habe ich gesucht! Klasse vielen Dank
Mit nen Jeep (wir hatten nen Suzuki Jimni) nach Cofete über die Schotterpiste macht auch richtig Spaß vor allem wenn man die Leute überholt, die meinen, mit nen Polo auf dieser Piste rumfahren zu müssen). Im Morro Jable gibt's Vermieter.
Der Oasis Park auf Fuerte ist echt super und auf jeden Fall einen Besuch wert
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler