USA Reise Kreditkarte Betrag zurückziehen

Hallo ich bin gerade in der USA und habe letztens auf meiner Kreditkarte gesehen, dass bei Subway für 13 Euro gegessen wurde was nicht sein kann. Man kann ja heutzutage auf die Zettel das Trinkgeld selbst eintragen. Meine Befürchtung ist, dass der Verkäufer sich einfach ein paar Dollar Trinkgeld eingetragen hat.

Kann man das prüfen wieviel Trinkgeld dort eingetragen wurde? Lässt sich die Bestellung überprüfen? Was kann ich dagegen tun?

Habe die anderen Beiträge noch nicht alles überprüft aber bei dem subwaybetrag ist es mir direkt aufgefallen.

Danke schonmal

Beste Kommentare

fahr zurück und verlange eine Erklärung!

23 Kommentare

auslandsgebühren vielleicht?

Verfasser

tschakkkiiiii

auslandsgebühren vielleicht?



Nein, erstens bei meiner Karte kostenlos und zweitens werden die Auslandsgebühren meines Wissens nur beim abheben fällig

Du musstest doch sicher unterschreiben oder PIN eingeben, nächstes mal besser prüfen, kannst wohl nichts mehr machen.

fahr zurück und verlange eine Erklärung!

Verfasser

dealfan

Du musstest doch sicher unterschreiben oder PIN eingeben, nächstes mal besser prüfen, kannst wohl nichts mehr machen.



Manchmal muss man eben nicht unterschreiben oder die PIN eingeben. Das Trinkgeld schreibt man von Hand teilweise auf den Kassenbon drauf, sodass es mit von der Kreditkarte gebucht werden kann.

Dublette gezogen ???

Wie hoch war der reine Warenwert?

Wegen den 13 Euro jetzt rumzutun, selbst, wenn es nur 5 € waren - spar dir den Stress.

Grundsätzlich, je nach Sandwich und Umrechnungskurs, sind jetzt 13€ für Subway (mit Getränk, vllt. noch Cookie oder so) nicht allzu dramatisch...

... denk dran das in den USA die steuer oft nirgends angegeben ist, das sind dann meist schon 1-2$

Wer bezahlt bei Subway McDonald etc mit Kreditkarte?? Ich meine die 4-5 Dollar kann man doch wohl auch so bezahlen...

Ich sage nur durchatmen, abhaken und den Urlaub genießen/in Erinnerungen daran schwelgen (_;)

Das Problem kannst du nur in dem Laden selber lösen. Also hingehen und dich beschweren. Dann müssen sie dir den Bon zeigen. Empfiehlt sich aber nur, wenn du dir wirklich 100%ig sicher bist.
Ich würde es aber einfach auf sich beruhen lassen.

Wenn man nicht aufpasst kommt es schonmal vor, dass die Kellner nachträglich Trinkgeld eintragen (besonders wenn man kein Trinkgeld gibt. Schließlich finanzieren sich dort Kellner häufig nur über das Trinkgeld und bekommen keinen normalen Lohn). Deswegen sollte man beim bezahlen immer darauf achten, dass man da nichts ändern kann (durchstreichen, wenn man kein Trinkgeld gibt; eine Null vor die erste Zahl; Cents eintragen).

wubanger

Wer bezahlt bei Subway McDonald etc mit Kreditkarte?? Ich meine die 4-5 Dollar kann man doch wohl auch so bezahlen...



Wohl noch nie längere Zeit in den USA gewesen :D.
Man bezahlt sogar nen Kaffee Refill für $1 mit der Kreditkarte.

wubanger

Wer bezahlt bei Subway McDonald etc mit Kreditkarte?? Ich meine die 4-5 Dollar kann man doch wohl auch so bezahlen...



hallo..... Amerika?! Wer bezahlt nicht mit Kreditkarte dort.

Ich bezahle in Amerika auch immer nur mit Kreditkarte. Man hat einfach kein Stress sich am Automaten Geld holen zu müssen (Zeit, Gebühren) und wenn man die richtige Karte hat, ist es sogar die günstigste Möglichkeit um zu bezahlen

wubanger

Wer bezahlt bei Subway McDonald etc mit Kreditkarte?? Ich meine die 4-5 Dollar kann man doch wohl auch so bezahlen...



Ja aber doch nicht sachen für 2-3 dollar....

Was steht auf Deiner Quittung für ein Betrag?

er hat gar keine quittung, wahrscheinlich hat der verkäufer einfach einen Betrag X genannt und der TE hat seine KK zum bezahlen benutzt.

wubanger

Wer bezahlt bei Subway McDonald etc mit Kreditkarte?? Ich meine die 4-5 Dollar kann man doch wohl auch so bezahlen...



Doch? Sogar Sachen für $1 :D.

Verfasser

Stress machen ich mir da auf keinen fall wollte nur wissen ob es Möglichkeiten gegeben hätte

Danke für eure Antworten

Habe das Problem gefunden, hier war nicht der Subway gemeint zum essen sondern die Metro(das ist aber auch echt gemein)

pokerworld

Stress machen ich mir da auf keinen fall wollte nur wissen ob es Möglichkeiten gegeben hätte :)Danke für eure Antworten :)Habe das Problem gefunden, hier war nicht der Subway gemeint zum essen sondern die Metro(das ist aber auch echt gemein)



Zu geil :D.

Hehehe... Kein Trinkgeld geben...mir ist mal der Kellner hinterher gelaufen, weil ich ihm nur 10$ Trinkgeld gegeben habe. Das war ihm zu wenig. Ich hatte leider auch nur noch 10$ in der Tasche gehabt.

CrocoDoc

Das Problem kannst du nur in dem Laden selber lösen. Also hingehen und dich beschweren. Dann müssen sie dir den Bon zeigen. Empfiehlt sich aber nur, wenn du dir wirklich 100%ig sicher bist.Ich würde es aber einfach auf sich beruhen lassen.Wenn man nicht aufpasst kommt es schonmal vor, dass die Kellner nachträglich Trinkgeld eintragen (besonders wenn man kein Trinkgeld gibt. Schließlich finanzieren sich dort Kellner häufig nur über das Trinkgeld und bekommen keinen normalen Lohn). Deswegen sollte man beim bezahlen immer darauf achten, dass man da nichts ändern kann (durchstreichen, wenn man kein Trinkgeld gibt; eine Null vor die erste Zahl; Cents eintragen).

jenny4711

Hehehe... Kein Trinkgeld geben...mir ist mal der Kellner hinterher gelaufen, weil ich ihm nur 10$ Trinkgeld gegeben habe. Das war ihm zu wenig. Ich hatte leider auch nur noch 10$ in der Tasche gehabt.



Ist einem Kollegen auch mal passiert. Allerdings hatte er etwas über 15% gegeben (was absolut im grünen Bereich ist). Daraufhin hat er den Betrag durchgestrichen, eine große Null mit einem Smiley daneben gemalt und über das Bild unterschrieben. Da hat die Kellnerin natürlich blöd geschaut und gedacht sie wäre besonders clever einfach das zuvor eingetragene Trinkgeld abzurechnen.
Dumm war nur, dass es als Geschäftsessen abgerechnet wurde und die Accounting Abteilung, die die Karte verwaltet hat, von dem Vorfall wusste. Am Ende war das Essen kostenlos. Ich hoffe zwar die Kellnerin wurde nicht gefeuert, aber kann es mir sehr gut vorstellen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Warum wurde der Beitrag über die Redcoon-Mahnung gelöscht???81193
    2. Sind "Erotik-Film" Deals hier erlaubt1319
    3. Amazon: Underground App-Store schließt, Ende für Gratis-Apps109
    4. Wo Paybackkarte anmelden? Online oder Vorort?77

    Weitere Diskussionen