USB-C Kabel für das MacBook Pro (2017)

7
eingestellt am 13. Mai
Moinsen,

Ich habe seit ca. einem Jahr ein MacBook Pro (2017). Leider ist das mitgelieferte USB-C Ladekabel (2m) zu kurz. Max. Länge bei Apple sind die 2m. Ich bräuchte mind. 3m. Im Internet wird man nicht richtig fündig. Es werden zwar Ladekabel (3-5m) verkauft, allerdings sind diese entweder nicht zertifiziert oder kommen direkt aus China. (oder beides). Das will ich meinem Macbook nicht antun. Kann mir einer ein gescheites Ladekabel empfehlen?
Zusätzliche Info
Gesuche
7 Kommentare
Nur zum Laden, oder auch für Thunderbold 3 ?
Verfasser
lychsmovor 3 m

Nur zum Laden, oder auch für Thunderbold 3 ?


Laden würde genügen.
Die Chinesen haben mehr als nur die Kategorie "das billigste"
Oder auf normale Markenware zurückgreifen
Verfasser
Murmel1vor 9 m

Die Chinesen haben mehr als nur die Kategorie "das billigste" ;)Oder auf …Die Chinesen haben mehr als nur die Kategorie "das billigste" ;)Oder auf normale Markenware zurückgreifen


Das Problem ist ja, dass ich keinen seriösen Hersteller oder Vertreiber finden konnte. "Markenware" ist wie gesagt schwierig. Nichts länger als 2m gefunden. Es muss nicht "billig" sein, sondern sicher und mind. 3m lang, und im optimal Fall günstig.
Hab seit einem Jahr das Amazon Basics Kabel im Einsatz. Günstig und funktioniert einwandfrei.
Verfasser
LasVegas1988vor 18 h, 3 m

https://www.amazon.de/Ladekabel-Textilkabel-Datenkabel-Computer-Smartphones-Rot/dp/B01MG7YD6Z


Habe mir das mal bestellt. Danke.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler