ABGELAUFEN

Usere DerGnubel versendet nicht nach Erhalt des Geldes...Bitte sperren

Achtung vor dem User DerGnubel....

Er bietet Codes gegen Zahlung via Amazon und PPF an. Reagiert nach Erhalt der Zahlung nicht mehr. Es geht hier nur um Eurobeträge also nicht die Welt. Es geht hier aber ums Prinzip. Abzocker bleibt Abzocker.
Gerne stelle ich dem Admin alles zu Verfügung um den User zu sperren.
Gerne können sich hier weitere geschädigte anhängen.
Also er war seither online und stellt Deals ein

Beste Kommentare

che_che

Ich habe den User heute bereits wegen zwei anderer Beschwerden von Usern angeschrieben (noch keine Antwort erhalten). Würde Euch bitten, hier keine Hexenjagd zu veranstalten, sondern sachlich Infos auszutauschen. Dennoch muss ich auch immer wieder sagen: Haltet Euch an die Kleinanzeigen-Regeln und wickelt alles, was mit Geldgeschäften zu tun hat, über die KA ab. Allein heute habe ich hier 20-30 Kauf- und Verkaufsthreads aus Diverses und den Gesuchen gelöscht und die User angeschrieben. Solche Threads wie dieser hier sind leider ganz klar auch das Resultat daraus, dass sich immer weniger Leute an die Regeln halten. Dazu bitte folgenden Thread lesen: >> http://hukd.mydealz.de/diverses/paar-worte-%C3%BCber-handel-in-den-pns-im-diversen-und-in-den-gesuchen-515310




OT: ich finde, dass die Assistenten in den Kleinanzeigen besser durchgreifen müssen. Es geht nicht primär um die Verkäufer, sondern um die Kommentare der User. Wenn einer z.B. einen Amazon Gutschein für sagen wir mal 80% PPF sucht, wieso ist es dann erlaubt, dass mehrere User erstmal den Thread kaputtreden müssen? Wenn es unrealistisch ist, dann kann der User gerne ihm per PN schreiben, dass die Chancen gering sind, aber dann meckern, wie doof der User ist und das die Kleinanzeige voll Schrott ist, hilft auch keinen weiter und ist auch nicht Sinn der Sache. Wer was zu sagen hat, wenn es nicht primär um Kauf geht, der kann es dem TE auch per PN sagen. Und man muss auch dulden können, dass es Kleinanzeigen gibt, die mal nicht innerhalb des Spektrums sind.

Redaktion

Ich habe den User heute bereits wegen zwei anderer Beschwerden von Usern angeschrieben (noch keine Antwort erhalten). Würde Euch bitten, hier keine Hexenjagd zu veranstalten, sondern sachlich Infos auszutauschen.

Dennoch muss ich auch immer wieder sagen: Haltet Euch an die Kleinanzeigen-Regeln und wickelt alles, was mit Geldgeschäften zu tun hat, über die KA ab. Allein heute habe ich hier 20-30 Kauf- und Verkaufsthreads aus Diverses und den Gesuchen gelöscht und die User angeschrieben. Solche Threads wie dieser hier sind leider ganz klar auch das Resultat daraus, dass sich immer weniger Leute an die Regeln halten.

Dazu bitte folgenden Thread lesen:

>>‌ hukd.mydealz.de/div…310

31 Kommentare

Redaktion

Ich habe den User heute bereits wegen zwei anderer Beschwerden von Usern angeschrieben (noch keine Antwort erhalten). Würde Euch bitten, hier keine Hexenjagd zu veranstalten, sondern sachlich Infos auszutauschen.

Dennoch muss ich auch immer wieder sagen: Haltet Euch an die Kleinanzeigen-Regeln und wickelt alles, was mit Geldgeschäften zu tun hat, über die KA ab. Allein heute habe ich hier 20-30 Kauf- und Verkaufsthreads aus Diverses und den Gesuchen gelöscht und die User angeschrieben. Solche Threads wie dieser hier sind leider ganz klar auch das Resultat daraus, dass sich immer weniger Leute an die Regeln halten.

Dazu bitte folgenden Thread lesen:

>>‌ hukd.mydealz.de/div…310

Verfasser

Dann bitte ich das sich hier einfach jeder meldet der geschädigt wurde. Dann erreichen wir gemeinsam was.

Auch wenn es nur um kleine Beträge geht, direkt Anzeige !

Anzeige ist wohl die einzige Möglichkeit solche Affen zur Vernunft zu Bringen. Einfach nur Menschlicher **** sowas.

che_che

Ich habe den User heute bereits wegen zwei anderer Beschwerden von Usern angeschrieben (noch keine Antwort erhalten). Würde Euch bitten, hier keine Hexenjagd zu veranstalten, sondern sachlich Infos auszutauschen. Dennoch muss ich auch immer wieder sagen: Haltet Euch an die Kleinanzeigen-Regeln und wickelt alles, was mit Geldgeschäften zu tun hat, über die KA ab. Allein heute habe ich hier 20-30 Kauf- und Verkaufsthreads aus Diverses und den Gesuchen gelöscht und die User angeschrieben. Solche Threads wie dieser hier sind leider ganz klar auch das Resultat daraus, dass sich immer weniger Leute an die Regeln halten. Dazu bitte folgenden Thread lesen: >> http://hukd.mydealz.de/diverses/paar-worte-%C3%BCber-handel-in-den-pns-im-diversen-und-in-den-gesuchen-515310




OT: ich finde, dass die Assistenten in den Kleinanzeigen besser durchgreifen müssen. Es geht nicht primär um die Verkäufer, sondern um die Kommentare der User. Wenn einer z.B. einen Amazon Gutschein für sagen wir mal 80% PPF sucht, wieso ist es dann erlaubt, dass mehrere User erstmal den Thread kaputtreden müssen? Wenn es unrealistisch ist, dann kann der User gerne ihm per PN schreiben, dass die Chancen gering sind, aber dann meckern, wie doof der User ist und das die Kleinanzeige voll Schrott ist, hilft auch keinen weiter und ist auch nicht Sinn der Sache. Wer was zu sagen hat, wenn es nicht primär um Kauf geht, der kann es dem TE auch per PN sagen. Und man muss auch dulden können, dass es Kleinanzeigen gibt, die mal nicht innerhalb des Spektrums sind.

Verfasser

felix11k

Anzeige ist wohl die einzige Möglichkeit solche Affen zur Vernunft zu Bringen. Einfach nur Menschlicher **** sowas.



Wrrde ich auch erstatten. Bei kleineren Delikten wird es die Masse machen. Von daher suche ich auf diesem Wege weitere geschädigte

Ich sehe es immer auf zwei Weise - einerseits ist es natürlich doof betrogen zu werden (eigene Erfahrung). Anderseits macht man einfach keine Geschäfte beziehungsweise geht in Vorleistung bei Usern die überhaupt keine Bewertung haben.

Wenn man sich hier an die Regeln hält, kann eigentlich kaum etwas schiefgehen.

Ich hatte letztens auch was verkauft und ging in Vorleistung. Der User hat glatte 1 Woche gebraucht, um mir mein Geld zusenden.

Da wollte ich doch auch was kaufen, er wollte aber selber in Vorleistung gehen. Da ich aber über das We weg war, haben wir es nicht gemacht, gestern hat er sich dann leider auf meine PN auch nicht gemeldet.

Verfasser

Ottifantt

Da wollte ich doch auch was kaufen, er wollte aber selber in Vorleistung gehen. Da ich aber über das We weg war, haben wir es nicht gemacht, gestern hat er sich dann leider auf meine PN auch nicht gemeldet.


Darf ich fragen um was es ging?

Ottifantt

Da wollte ich doch auch was kaufen, er wollte aber selber in Vorleistung gehen. Da ich aber über das We weg war, haben wir es nicht gemacht, gestern hat er sich dann leider auf meine PN auch nicht gemeldet.



Den Gamescore Gutschein von Microsoft.

Ottifantt

Da wollte ich doch auch was kaufen, er wollte aber selber in Vorleistung gehen. Da ich aber über das We weg war, haben wir es nicht gemacht, gestern hat er sich dann leider auf meine PN auch nicht gemeldet.



Dito, bei mir auch. Der Gauner zockt Leute ab und stellt hier mit anscheinend ruhigem Gewissen Deals ein. Das kann doch wohl nicht wahr sein.

Verfasser

Ottifantt

Da wollte ich doch auch was kaufen, er wollte aber selber in Vorleistung gehen. Da ich aber über das We weg war, haben wir es nicht gemacht, gestern hat er sich dann leider auf meine PN auch nicht gemeldet.


Ja es gibt schon abgebrühte Leute. Hoffentlich bekommt er die Quittung

beneschuetz

OT: ich finde, dass die Assistenten in den Kleinanzeigen besser durchgreifen müssen. Es geht nicht primär um die Verkäufer, sondern um die Kommentare der User. Wenn einer z.B. einen Amazon Gutschein für sagen wir mal 80% PPF sucht, wieso ist es dann erlaubt, dass mehrere User erstmal den Thread kaputtreden müssen?


Auch bei Handel über PN wird gefühlt NULL durchgegriffen, denn es gibt User bei denen steht immer wieder in den Anzeigen "Kontaktaufnahme per PN" oder "Danke für den Handel" im Kommentar, damit die Bewertungen verteilt werden können.

wieviele Wochen wartest du bereits,

Mal ne andere Frage:
Wie kann hier überhaupt ohne Kleinanzeigen gehandelt werden? Würde einer von beiden Partnern eine Kleinanzeige haben bzw. das Ganze über Kommentare öffentlich ausgemacht werden, könnte man ganz fix eine negative Bewertung hergeben, dann weiß auch jeder Bescheid.

Verfasser

gbw

wieviele Wochen wartest du bereits,


Warum Wochen?

gbw

wieviele Wochen wartest du bereits,




Na weil du von Betrug sprichst, wenn sich jemand ein paar Tage nicht meldet hat das noch nichts zu bedeuten, lebt ja keiner auf Mydealz


Und wer Deals per App einstellt sieht auch keine PNs.

Wer kauft bei einem Gnubel?

Verfasser

gbw

wieviele Wochen wartest du bereits,


Dann sollte man die PN eben anderweitig abrufen...schreiben konnte er ja auch...

Die Info über den Zahlungserhalt bekommt er ja auch per Email

Und da ich ja anscheinend nicht der einzige bin sieht es wohl sehr danach aus.

Noch hat er die Chance es ins Reine zu bringen...bis morgen 25.06.15...sonst werde Anzeige erstatten...dann sehen wir weiter

gbw

Und wer Deals per App einstellt sieht auch keine PNs.

aber sicher doch...

gbw

wieviele Wochen wartest du bereits,



Nur nebenbei erwähnt, nicht alle User bekommen Mail-Weiterleitungen, bei mir geht das schon seit Wochen nicht und so richtig motiviert, da was zu machen ist da wohl auch keiner.

Verfasser

gbw

wieviele Wochen wartest du bereits,


Wie gesagt..die PPF Zahlung hat er sicherlich per Email erhalten...

RLYSSD

Mal ne andere Frage: Wie kann hier überhaupt ohne Kleinanzeigen gehandelt werden? Würde einer von beiden Partnern eine Kleinanzeige haben bzw. das Ganze über Kommentare öffentlich ausgemacht werden, könnte man ganz fix eine negative Bewertung hergeben, dann weiß auch jeder Bescheid.



Darauf geht natürlich kein Betroffener ein

Verfasser

RLYSSD

Mal ne andere Frage: Wie kann hier überhaupt ohne Kleinanzeigen gehandelt werden? Würde einer von beiden Partnern eine Kleinanzeige haben bzw. das Ganze über Kommentare öffentlich ausgemacht werden, könnte man ganz fix eine negative Bewertung hergeben, dann weiß auch jeder Bescheid.


Doch geh ich gerne...
Wenn einer binnen 1-2 Stunden mehrere User über den Tisch zieht, bringt das mit den Bewertungen auch nichts...für die Zukunft mag es dann was bringen, wobei es nach so einer Aktion keine Zukunft geben darf

beneschuetz

OT: ich finde, dass die Assistenten in den Kleinanzeigen besser durchgreifen müssen. Es geht nicht primär um die Verkäufer, sondern um die Kommentare der User. Wenn einer z.B. einen Amazon Gutschein für sagen wir mal 80% PPF sucht, wieso ist es dann erlaubt, dass mehrere User erstmal den Thread kaputtreden müssen?


Jap, ist auch so eine Sache für sich. Muss aber auch zugeben bin selbst jemand der auf Kommentare wie z.B. bei einem PS4/Spiele Deal "Habe noch PSN Guthaben 10€ für 6€" eingeht und die Person über PN anschreibe.
Dennoch sollte das Team hier so gut es geht auf so was achten.
Kleinanzeigen wo direkt in der Beschreibung schon steht melden per PN sollten einfach gelöscht werden z.B.
Genauso solche Sahen wie z.B. Leute die in Kleinanzeigen von anderen schreiben "Habe auch XY blub melden per PN" usw.
Sollte auch nicht sein.
Auch wenn das Team hier sicherlich sehr viel zu tun hat, so sollte man darauf mal ein Auge werfen.


RLYSSD

Mal ne andere Frage: Wie kann hier überhaupt ohne Kleinanzeigen gehandelt werden? Würde einer von beiden Partnern eine Kleinanzeige haben bzw. das Ganze über Kommentare öffentlich ausgemacht werden, könnte man ganz fix eine negative Bewertung hergeben, dann weiß auch jeder Bescheid.


Naja, wenn nun z.B. du im Deal schreibst "Oh ja kaufe ich für XY", so sehen es andere User, wer nun so (Verzeihung) dumm ist und unter der Hand per PN sich beim Verkäufer meldet um was zu bekommen, der hat selber schuld.
Falls du in gewisser Zeit nichts bekommst, so kannst du im Deal z.B. "Geld ist raus, aber Verkäufer hat noch nichts gesendet und sich bis jetzt auch nicht mehr gemeldet" schreiben.
Andere die nun mit besagten User handeln wollen können dies auch sehen und so selbst entscheiden wie sie vorgehen möchten.

Ich muss gestehen auch meistens kein Deal auszumachen oder in einem Deal was zu schrieben, da ich oft auf Angebote in die Kommentare zurückgreife. was aber dumm ist.
Dennoch hatte bis jetzt immer Glück gehabt, da ich 1. nur mit Usern Handel, die schon etwas länger aktiv unterwegs sind und auch eine gute Rep haben. 2. Mein Hirn nicht ausschalte, nur weil es ein sehr gutes Angebot ist.
Da ich relativ neu bin gehe ich immer in Vorleistung, was kein Problem ist da mein gegenüber hier schon lange aktiv ist mit guter Rep, aber auch das schützt einen nicht.

Kann mir aber denken wie scheiße so etwas ist, wenn man sich über was gefreut hat und am Ende verlassen da sitzt und nichts mehr nach Zahlung kommt.
Wenn man was sucht und gerne hier kaufen/verkaufen möchte, so einfach ein Deal machen bein Kleinanzeigen und sich an die Regeln halten. Schreibt dich wer unter der Hand per PN an, so bitte die Person dies doch öffentlich in denn Kommentaren zu machen, einigt euch auf eine Zeit und wie der Handel ablaufen soll. Aber auch das schützt einen nicht, hilft etwas falls einer versucht einen zu betrügen, aber schützen kann da einen nichts.

Und Mensch Ben1981 du bist doch schon länger hier und hast eine gute Rep, warum gehst du dann einfach so in Vorleistung?

Die Mods und Admins werden hier nicht viel, bis nichts machen können, wenn Ihr es ihnen so schwer noch macht und unter der Hand handelt. Gegenbinnenfalls könnten sie solche User das Handelsrecht entziehen oder ganz Sperren.

Wie schon einige geschrieben haben könntest du höchstens ein Anzeige machen, aber dein Geld oder so bekommst du egal wie das ausgeht eh nicht wieder. Dafür müsstest du schon extra vors Zivilgericht gehen.
Solltest dir die Sache sehr gut überlegen, denn du musst beweisen das der Andere dich betrügen wollte und dies auch tat.
Und das wird schwer, denn wenn nun der Andere sagt "Ja doch habe die Sachen gesendet oder so was"
Müsste gerichtlich Paypal, MyDeals, E-Mail Anbieter und wer weiß was noch Ihre Daten offenlegen, um dies genau zu überprüfen. Und ob dies unser deutsches Gerichtssystem einfach so macht(besonders bei paar Euros wie du schriebst), ist ja auch mit viel Arbeit und Geld verbunden, ist die eine Frage. Nicht zu vergessen falls es vors Gericht geht und du die Sache verlierst, so muss du die kosten der ganzen Sache auch noch tragen.
Die andere Sache ist, das alles auch die GS Gutscheine laut Microsoft nicht verkauft/gekauft werden darf und in wie weit dies was ausmacht weiß ich auch nicht. So siehst es bei vielen Gutscheinen/Codes aus, das der kauf/verkauf nicht erlaubt ist eigentlich.

Ob nun oder nicht der User dich und andere "betrogen" hat mal bei Seite, aber das was du hier machst ist auch nicht okay, denn genau genommen ist es Verleumdung und könnte dir auch Probleme machen, da du eine Person hier anprangerst.
Schlimmstenfalls geht die Betrugs Sache nicht durch und du bekommst am Ende noch eine Anzeige wegen Verleumdung.
Ist eine sehr unschöne Situation eben und das Recht ist leider nicht immer auf der Seite der Person die auch im Recht ist.

Tut mir ehrlich Leid für dich und andere betroffene, ist immer eine scheiß Sache betrogen zu werden, nur weil man zu nett war und nach so einer Sache hat man eh immer ein schlechtes Gefühl im Magen bei späteren Tausch-/Handelssachen.

Auch wenn ich diese Hexenjagd bzw. dies anprangern nicht schön finde, so können sich so wenigstens die Geschädigten zusammen finden. Solltet euch zusammen setzten und gut überlegen ob und was Ihr machen wollt.
Eine Anzeige ist pauschal ein guter Schritt, auch wenn ich denke das es nicht viel ändern wird und euch euer Geld so oder so eh nicht wieder bringt, so lernt vielleicht der Beschuldigte daraus was bzw. bekommt Angst deswegen und macht dies nicht mehr^^
Wünsche euch dennoch viel Glück bei der Sache und hoffentlich habt Ihr wenigstens etwas daraus auch gelernt

HouseMD

Auch bei Handel über PN wird gefühlt NULL durchgegriffen, denn es gibt User bei denen steht immer wieder in den Anzeigen "Kontaktaufnahme per PN" oder "Danke für den Handel" im Kommentar, damit die Bewertungen verteilt werden können.



Sorry, aber das entspricht definitiv nicht der Wahrheit.

Wenn ich solche Phrasen in einer Kleinanzeige sehe, lösche ich diese meist raus oder ändere per PN auf im Thread ab.

Ich bin ebenfalls betroffen bzw warte seit dem 22.6 auf meinen Gutschein, ging in dem Fall nur um 1€, kann meinen Chatverlauf aber auch gerne an die Mods weiterleiten. Bezahlung war per PPF.

und weiter geht es bei dem mit den deal einstellen. Das der Admin, trotz beweise nicht eingreift, ist fragwürdig.

Verfasser

che_che

Ich habe den User heute bereits wegen zwei anderer Beschwerden von Usern angeschrieben (noch keine Antwort erhalten). Würde Euch bitten, hier keine Hexenjagd zu veranstalten, sondern sachlich Infos auszutauschen. Dennoch muss ich auch immer wieder sagen: Haltet Euch an die Kleinanzeigen-Regeln und wickelt alles, was mit Geldgeschäften zu tun hat, über die KA ab. Allein heute habe ich hier 20-30 Kauf- und Verkaufsthreads aus Diverses und den Gesuchen gelöscht und die User angeschrieben. Solche Threads wie dieser hier sind leider ganz klar auch das Resultat daraus, dass sich immer weniger Leute an die Regeln halten. Dazu bitte folgenden Thread lesen: >> http://hukd.mydealz.de/diverses/paar-worte-%C3%BCber-handel-in-den-pns-im-diversen-und-in-den-gesuchen-515310


Darf ich mal fragen warum der User hier weiterhin aktiv ist? Nachweislich hat er hier mehreren Usern Schaden zugefügt und kann hier seelenruhig weitermachen? Manche User werden hier für Kleinigkeiten gesperrt aber ao Leuten passiert hier nix.

Ben1981

[...]Noch hat er die Chance es ins Reine zu bringen...bis morgen 25.06.15...sonst werde Anzeige erstatten...dann sehen wir weiter

Hast du eine Anzeige in die Wege geleitet?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vorankündigung: Bald startet eine neue Outletaktion beim Mediamarkt99
    2. Fremdwährungsgebühren Advanzia Franken44
    3. Warum sind Stromkabel (Verlängerungskabel) soviel teurer (mind. 800%) als 3…77
    4. ! WINSIM NEWS - PREISERHÖHUNG FÜR BESTANDSKUNDEN !5111698

    Weitere Diskussionen