Abgelaufen

V-MODA Crossfade M-100 + 50€ Amazon.es Gutschein für 212€ - sehr gute Over-Ear Kopfhörer *UPDATE*

Redaktion 55
eingestellt am 26. Jan 2014
Update 1

Wer am Mittwoch/Donnerstag bestellt hat, sollte noch probieren zu stornieren oder den Support zu kontaktieren. Lucky4Life hat nämlich darauf hingewiesen, dass sie zwar knapp 3€ teurer geworden sind, aber dass man jetzt auch noch einen 50€ Amazon.es Gutschein für den nächsten Einkauf bekommt:


UPDATE 1

Wer am Mittwoch/Donnerstag bestellt hat, sollte noch probieren zu stornieren oder den Support zu kontaktieren. Lucky4Life hat nämlich darauf hingewiesen, dass sie zwar knapp 3€ teurer geworden sind, aber dass man jetzt auch noch einen 50€ Amazon.es Gutschein für den nächsten Einkauf bekommt:


ninZy hat einen sehr guten Deal für die V-MODA Crossfade M-100 gefunden:


Bei Amazon bekommen die Kopfhörer volle 5 Sterne von 15 Käufern. Negative Kritik gibt es dabei von 2 Käufern nur aufgrund ihrer Kopf- bzw Ohr-Form, die leider nicht bei ihnen passt. Ein Käufer vergleicht die Kopfhörer mit den AKG 1000 (seit 2007 nicht mehr zu bekommen und haben damals noch 700€ gekostet) und platziert die V-MODA klar dahinter und bezeichnet den Klang als zu verwaschen. Die restlichen 12 Käufer vergeben volle 5 Sterne und loben sowohl Klang, als auch Verarbeitung und Tragekomfort.


Bei Testberichten sieht es ähnlich aus. 3 Testberichte vergeben insgesamt eine 1,0 und loben wieder den Klang, die Verarbeitung und den Tragekomfort. Bei head-fi.org gibt es einen 1164 Seiten langen Thread zum Kopfhörer, ausführliche Reviews von Usern der Community gibt es auch – durchschnittlich 4,5 Sterne vergeben dort 15 User. Bei Amazon.com gibt es ebenfalls 4,5 Sterne und davon sind 274 Bewertungen mit vollen 5 Sternen.


Leider ist der Klang wie immer recht subjektiv und hängt klar von den eigenen Vorlieben ab. Die guten Bewertungen deuten jedoch darauf hin, dass man hier auf keinen Fall einen Fehlkauf unternimmt, wenn man sich diese Kopfhörer bestellt. Ich rate euch auf jeden Fall, euch im Internet die Berichte durchzulesen, bevor ihr euch die Kopfhörer aus Frankreich holt.


562951.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Bauform: Kopfbügel • Bauweise: geschlossen • Tragevariante: binaural • Anschluss: 3.5mm • Kabellänge: keine Angabe • Gewicht: 280g • Besonderheiten: faltbar, Spiralkabel, einseitige Kabelführung, Lautstärkeregler

Zusätzliche Info
55 Kommentare

Link tot?

Verfasser Redaktion

odonkorflitzt:
Link tot?

Direkt unter der Fehlermeldung ist der Kopfhörer

Hehe, danke!

Heisser Scheiss, der Gerät!

Aber hm, sind aber doch ein paar Euro!

Falls jemand Fragen hat, ich habe den Kopfhörer - und er ist genial.

Verfasser Redaktion

FlashMueller:
Falls jemand Fragen hat, ich habe den Kopfhörer – und er ist genial. icon_smile.gif

Wirklich? Ich habe den Sony MDR-7506 und bin eigentlich zufrieden... Meinst deiner passt noch besser?


elroq: Wirklich? Ich habe den Sony MDR-7506 und bin eigentlich zufrieden… Meinst deiner passt noch besser?




Mhm, also das sind ja zwei unterschiedliche Preisklassen (der M-100 kostet normal 300€) und ob er dir gefällt, kann ich schwer beantworten.

Der M-100 ist eben ein auf die mobile Nutzung ausgelegter Kopfhörer mit einer doch recht starken Bassbetonung. Es handelt sich aber um einen klaren Bass, bitte also nicht mit Beats bei Dr.Dre Zeug vergleichen.

Ich würde sagen der M-100 ist sehr gut für elektronische Musik, gut für HipHop, Rock, Pop und eher mittelmäßig für Klassik geeignet.

Der ist für Klassik auch um Welten besser als das meist andere Zeug. Wurde gemeinsam mit dem headfi Forum entwickelt. Echt Super das Teil. Daxhte nur nicht dass ich so viel dafür gezahlt habe



primetime:
Der ist für Klassik auch um Welten besser als das meist andere Zeug. Wurde gemeinsam mit dem headfi Forum entwickelt. Echt Super das Teil. Daxhte nur nicht dass ich so viel dafür gezahlt habe



Ja, ich meinte das eher so: Wer einen Kopfhörer speziell für klassische Musik sucht, sollte nicht zum M-100 greifen. Da gibt es besseres für den gleichen Preis.
primetime: Der ist für Klassik auch um Welten besser als das meist andere Zeug. Wurde gemeinsam mit dem headfi Forum entwickelt. Echt Super das Teil. Daxhte nur nicht dass ich so viel dafür gezahlt habe

Sorry nevermind ich hab den M80. Also kann ich keine Angabe machen außer dass Sound und Verarbeitung bei dem Super sind

Die scheinen schon interessant zu sein. Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass der Preis für die zwei anderen Farbvarianten höher ist. Trotzdem ein HOT von mir.

Suche ein paar Kopfhörer für den mobilen Einsatz bis ca. 250€. Laufe im Moment mit dem Sennheiser HD558 rum, der wegen seiner offenen Bauweise zwar gut klingt, sich aber nicht wirklich eignet. Klingt der M100 aua detailreichtum ähnlich? besser? Vergleich mit Audiotechnica m50? den wollte ich mir eigentlich bestellen.

M100 für unter 200€ in D --> Hot!

wie ist der vergleichen mit nem beyerdynamic 770 ?

Admin


alan_smithee:
wie ist der vergleichen mit nem beyerdynamic 770 ?




head-fi.org/t/6…550

Einen direkten Vergleich habe ich nicht gesehen. Die M100 werden deutlich basslastiger sein.

Momentan sind die Logitech UE9000 dank Herstelleraktion fuer 199 zu haben. Die duerften Klangtechnisch mehr bieten und Blueutooth obendrauf

tdZ: Momentan sind die Logitech UE9000 dank Herstelleraktion fuer 199 zu haben. Die duerften Klangtechnisch mehr bieten

Äh, nicht wirklich.

Bei den beiden zur Auswahl würde ich ganz klar den M-100 nehmen.

Nous sommes désolés !

ich komm nicht rein?!



HartiNo1: offenen
achso drunter

meiner ist schon fast da bin mal gespannt was der kann...

Avatar
Anonymer Benutzer

Oh man, und ich dachte ich hab den schon mit 249€ günstig bei Amazon abgestaubt vor nem Monat, man man....

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Mist. Da war ich wohl nen Tag zu früh.



ninZy:
@Admin, bei Amazon.it nochmals billiger, siehe: amazon.it/V-M…100


Ich auch leider..

Tja, manchmal bestellt man zu früh und manchmal zu spät. Und morgen gibts die Dinger in Spanien nochmal 10 Euro billiger..

wie man\'s macht ist falsch... hätte ich bis heute gewartet, dann wären sie bestimmt ausverkauft gewesen...
manchmal hat man pech und dann kommt noch unglück dazu
aber halb so schlimm, meiner sollte nachher auf mich daheim warten

Wie schlägt sich der Kopfhörer gegenüber den oft hier besprochenen
Audio Technica ATH-M50
Beyerdynamic DT770

Im UVP liegen die preislich ja schon ein wenig auseinander. Bräuchte den Kopfhörer hauptsächlich für mobilen Einsatz und gitarrenlastige Sounds.

Gebannt

Ist das jetzt der neue Normalpreis in Italien? Das "Angebot" gibbet da ja immer noch.

Haben halt noch nicht so viele bestellt. So viele italienische V-Moda Fans gibt es nicht. Und die verrückten Ausländer haben ja schon gestern alle in Frankreich bestellt.

Gebannt


djdc:
Und die verrückten Ausländer haben ja schon gestern alle in Frankreich bestellt.



Ich nicht, weil ich gestern den ganzen Tag und Abend on the road war. Hab'also heute in Italien zugeschlagen.


norny:
wie man\’s macht ist falsch… hätte ich bis heute gewartet, dann wären sie bestimmt ausverkauft gewesen…
manchmal hat man pech und dann kommt noch unglück dazu
aber halb so schlimm, meiner sollte nachher auf mich daheim warten




find den Kopfhörer richtig geil. meiner kam auch gestern an Verarbeitung ist 1A


myvision:
Wie schlägt sich der Kopfhörer gegenüber den oft hier besprochenen
Audio Technica ATH-M50
Beyerdynamic DT770


Im UVP liegen die preislich ja schon ein wenig auseinander. Bräuchte den Kopfhörer hauptsächlich für mobilen Einsatz und gitarrenlastige Sounds.




Für den Preis kannst Du m.E. nichts falsch machen. Ist eh meist subjektiver Natur, welcher Kopfhörer nun besser ist oder nicht, wenn man im High-End Segment ist. Die nehmen sich vermutlich alle nicht viel, obwohl ich die anderen 2 jetzt noch nicht getestet habe..

Wenn es das Teil für die 178 € mal in der Farbe "Shadow" geben würde...
In Matt sieht das ganze nicht mehr so hochwertig aus (gerade wg des Bügels usw) - die Cover kann man ja austauschen.

Meiner ist auch da 2 Tage aus Frankreich... nicht schlecht

Also mein erster Eindruck ist echt sehr gut.
Schon die Verpackung ist sehr schön durchdacht. Und dann der Hörer selbst super verarbeitet. Allerdings muss ich meinem Vorredner zustimmen. So ganz hochwertig sieht es nicht aus. Da scheint mir die shadow Variante doch die bessere Wahl zu sein.
Aber das ist Geschmacksache. Genau wie beim Sound. Ich komme von einem offenen sennheiser hd558 und bin sehr zufrieden. Man kann offene KH nicht mit geschlossenen vergleichen. Der Tragekomfort war beim sennheiser schon besser. Und der ton ist direkter und zupackender. Nicht so sanft und weich wie beim sennheiser. Aber es gefällt mir. Im Bass ein riesen Sprung nach vorne. Endlich fühlt man die elektronische Musik. Echt gut. Aber hier und da etwas zu kräftig. Dennoch volle kaufempfehlung.

Gebannt


froggie1412:
Meiner ist auch da 2 Tage aus Frankreich… nicht schlecht



Ist wahrscheinlich aus Deutschland verschickt worden, wie die meisten Artikel von amazon.xy, die aus Deutschland bestellt werden.

Ich bin gar nicht zufrieden mit den Kopfhörern. Die Verarbeitung wirkt für mich sehr billig und der Klang ist irgendwie ein dumpfer Brei. Außerdem drücken sie unangenehm. :-(

Weiß jemand, wie das mit der Rückgabe an amazon.fr läuft? Muss man die Versandkosten selbst tragen?

Gebannt


djdc:



Weiß jemand, wie das mit der Rückgabe an amazon.fr läuft? Muss man die Versandkosten selbst tragen?



Ich weiß nicht, wie das bei amazon.fr gehandhabt wird. Wahrscheinlich genauso wie bei amazon.uk. Dort muß man die Kosten für einen Rückversand in diesem Fall selber tragen.
Es ist wahrscheinlich günstiger, wenn Du die Kopfhörer bei Amazon.de als "gebraucht -wie neu" zum Verkauf anbietest.

Also ich habe die KH heute ebenfalls erhalten.
Besitze außerdem noch die Sony MDR-1. Die V-MODA wirken vom Sound einfach kraftvoller. Die Höhen sind allerdings nicht so ausgeprägt wie beim Sony -> muss man mögen.
Ziehe mir grade ein Live-Album nach dem anderen rein -> macht einfach nur Spaß. Der Sony sieht dagegen blass aus.

Und von billiger Verarbeitung kann hier keinesfalls die rede sein.

Einziger Nachteil: Er sitzt nicht so fluffig locker wie der Sony (den merkt man überhaupt nicht), sondern drückt ein wenig nach gewisser Zeit -> ich hoffe das gibt sich noch.
Außerdem bietet er nicht die 'Bühne' wie der Sony.

Zum Schluss: Danke für den super Deal!!



djdc:
Ich bin gar nicht zufrieden mit den Kopfhörern. Die Verarbeitung wirkt für mich sehr billig und der Klang ist irgendwie ein dumpfer Brei. Außerdem drücken sie unangenehm.


Denke dran, Kopfhörer brauchen ca. 50 Stunden oder länger bis sie "ingespielt" sind und ihr komplettes Potential abrufen können. Manch einer lässt aus diesem Grund Musik über Kopfhörer tagelang laufen ohne diese aufzusetzen.

Der andere Grund für den Klang kann auch das Gerät sein, mit dem du die Musik abspielst. Ist ähnlich wie bei Receiver -> Boxen (und ggf. Kabel) wenn einer der Komponenten qualitativ im Verhältnis zu den anderen Mist ist, klingt es eben auch nicht gut.

Das unangenehme Drücken kann man mit dehnen des Bügels verändern. Ich habe die M-80. Dort heißt es nämlich unter anderem in der Anleitung, dass die Kopfhörer ggf. sehr eng anliegen können und man deshalb den Bügel dehnen soll um keinen unangenehmen Druck auf den Ohren zu haben.

Danke für die Tipps. Das mit dem Einspielen ist schon klar. Aber eine so gravierende Verbesserung konnte ich dabei bis jetzt bei noch keinem Kopfhörer feststellen. Vielleicht gebe ich den Kopfhörern am Wochenende noch eine Chance. Ansonsten gehen sie halt nächste Woche zurück, auch wenn ich die Versandkosten übernehmen muss.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler