Abgelaufen

Vantage HD 8000 S PVR Twin - HDTV Sat Receiver für 299€

Admin 52
eingestellt am 28. Jan 2011

Mal wieder mein “Lieblingsthema” – Sat-Receiver. Da ich noch nie Sat hatte, bin ich leider wirklich ein ziemlicher Noob und da das Thema auch verdammt komplex ist, kann ich mich mal nicht so einfach einlesen. Der Vantage HD 8000 S soll aber wohl einer der attraktivteren Geräte sein, auch für “Bastler”.



Bei Testeo gibt es im Schnitt eine 1,8 und bei Amazon vergeben die Kunden im Schnitt 4,5 Sterne, wobei hier die noch etwas fehlerhafte Software kritisiert wurde. Wobei man natürlich sagen muss, dass die Bewertung schon von 2008 sind.


Die Main Features sind sicherlich Twin Receiver (2 x DVB-S2), ein guter PVR, Nagra und NDS (HD+ wohl per Firmware-Update) Dekodierung. Da ich mich aber mit den meisten Features nicht so gut auskenne, verweise ich auch mal ins Digital-Fernsehen Forum. Da hier aber auch einige Sat-Spezis rumrennen, werden mit Sicherheit auch bald die Kommentare interessant werden, denn angeblich ist das Gerät auch für die ganzen “Bastler” sehr attraktiv sein.


557728.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


DVB-S/DVB-S2/PVR ready/2xSmartcard/2xCI/Twin Tuner/Ethernet/USB/HDTV/digital – VFD – 20000 Programmspeicherplätze – 20 Timer – DiSEqC 1.0/1.1/1.2/USALS – Softwareupdate via RS232 oder USB – S/PDIF (optisch) – 1x HDMI 1.2 – 1x Komponenten (3x RCA) – 1x Composite Video (1x RCA) – 1x Composite Audio (2x RCA) – 1x S-Video – 2x SCART – 3x USB 2.0 – 10/100MBit Ethernet (RJ45) – Blindscan (Hardware) – Netzschalter – 375mm x 62mm x 210mm bei 3kg


Zusätzliche Info
Diverses
52 Kommentare
Verfasser Admin

Danke auch nochmal an xolum und Xer0

Wieso hüpft der mit 20° aus HUKD in die Dealz?
mydealz.de/dea…855

Ich kann jedem wirklich nur ein Xoro 8500 empfehlen, oder eben ein Comag SL40HD.

Der Xoro ist ein Clone vom SL40HD, also sind im Prinzip beide dieselben Receiver nur von unterschiedlichen Herstellern mit unterschiedlichen Firmware.
Jedoch kann man die Firmware des einen auf jedem Receiver des anderen Laufen lassen. Wer sich informiert wird ebenfalls festellen, dass es sehr viele Clones gibt d.h. versch. Firmware.

Diese o.g. Receiver haben sind auf den DVB-S2, also könne HD Kanäle empfangen. Leider gibt es keine Möglichkeit um HD+ zu empfangen, aber wer will das schon... kostet ja eh jährlich und ist die größte Abzocke momentan im "FreeTV" -> Youtube ;-)

Ausserdem ist es damit noch möglich eine Festplatte anzuschließen!
Der Player unterstützt XVID, .mkv etc. Leider unterstützt die Xoro-Firmware nur FAT32, aber das ist ja nicht das Problem. Man kann größere Dateien über 4GB einfach splitten.

Noch etwas: Man kann ebenfalls aufnehmen, auf Festplatte und ohne Probleme auch am PC anschauen.

Diese Receiver gibts schon für 50-60€. Also für diese Funktionsvielfalt ein richtiges und echtes SCHNÄPPCHEN!

Hoffe ich konnte für diese Receiver jmd. begeistern, der mal HD empfangen möchte und aufnehmen und eigene Filme auf dem TV abspielen möchte ;-)

Bei Fragen, einfach fragen ;-)

Ein hoch auf die Dreambox und vor allem der Klon!

Es lebe die Dreambox!

Es lebe die VU+

Avatar
Anonymer Benutzer

lieber einen VU+ duo - kostet unwesentlich mehr und ist 100% dreambox clone.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

wer so viel geld ausgibt sollte doch lieber gleich zur dreambox dm800 greifen ...

Avatar
Anonymer Benutzer

Den Receiver selbst kenne ich nicht, da ich als "Bastler" die Dreambox verwende. Aber ich möchte kurz ergänzen, dass der Verkäufer Redcoon, also ein sehr seriöses Unternehmen, bei dem ich fast schon Stammkunde bin, ist.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

ACHTUNG!!!! Gerät kan kein HD+ :((((

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

HD+ is eh fürn Arsch, wenn ich sehe was RTL usw so übertragen is es au egal man Scheiße in HD oder in Pal anschaut

Also-anschließen, Sendersuche, evtl. PayTv Karte und Fernsehen....

Ich bin auch blutiger Laie und frage daher: was soll es denn zum basteln geben? Ist ein möglichst einfacher Receiver, der keinen Bastelbedarf hat nicht besser?!

Und noch eine Frage an die Profis. Seit geraumer Zeit empfange ich ARD,ZDF, Pro7, SAT1 nicht mehr in HD. Hat damit jemand Erfahrung oder gibt's ein Forum? Hatte einen Techniker, welcher meinte an der Schüssel kann es nicht liegen. Ist ein interner Sony Receiver

naja HD+ ist schon ein unterschied... natürlich ist babara salesch (die lieblingssendung von einigen nicht in HD aber spielfilme auf Pro7 oder auf RTL sind in HD (720p- HD-Ready)

vor allem, wenn sat.1 die CL zeigt, ist es ein absoluter Genuss das satte Grün oder die schmerzverzehrten Gesichter der Spieler (vornehmlich C.Ronaldo zu sehen und wie die Halsschlagader am pochen ist und jeden moment anfängt zu explodieren...

...und für 50€uronen im Jahr ist es eine faire Sache..



peter: wer so viel geld ausgibt sollte doch lieber gleich zur dreambox dm800 greifen …



VU+ Duo ist ein Twin-Receiver, die 800er nicht. Die VU+ Duo ist eher zwischen 800er und 8000er angesiedelt. Und ein Clone ist die VU+ auch nicht.

hört sich von den Specs ziemlich gut an, jetzt muß nur noch die Zeit kommen in der es auch etwas sehenswertes im Fernsehen gibt! ;-)

Avatar
Anonymer Benutzer

@ Zero@Cola (2. comment)

also entschuldige mal, da hast ja wohl wenig ahnung, und hast ja ne menge getippt... Qualiät statt Quantität

Hier mein Standpunkt: Der Natürlich ist der Preis überteuert, aber das Gerät mit irgendwelchen anderen im Preissegment von 40 euro zu vergleichen, sowas kannst du niemandem empfehlen, es sei denn du nützt einen 32cm Farbfernseher von DaSilva.

Du gehst nicht auf upscaling funktion, umschaltzeiten, EPG, PVR, Display und das Allerwichtigste: TWIN Tuner** ein.

Das Gerät kann HD+ erst mit update, und solche update geschichten sind nicht grad die besten. Das Gerät ist eher für leute die ARD und ZDF in HD sehen wollen und keine 50 euro jährlich(4euro mtl. ) ausgeben möchten für HD+ welche die sender RTL HD, Pro7 HD, SAT1 HD, SIXX HD, Sport1 HD, Kabel1 HD und RTLII HH und manche mehr noch zu sehen sind. Leute schaut ihr kein TV Total, Simpsons oder Filme???

Ich würde eher ein HD+ gerät empfehlen. kostet genausoviel kann aber KEIN Twin Tuning, hier müsste man ordentlich in die tasche greifen (600 euro mit twin tuner)

Ja, und den comaq... naja alte technik zu eniem wie ich finde angemessenen Preis wenn man sonst keine ansprüche hat

Lg
Der Unwissende

**Twin Tuner, ermöglicht die Aufnahme eines Senders zb RTL und gleichzeitig das sehen eines anderen Senders zb pro7

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

@chrispac

also wenn du HD+ empfängst und es nicht mehr geht kann es sein dass dein Signal von der schüssel einfach zu stark ist (dann verklumpt das bild oder bleibt gnaz aus). Klingt blöd, aber bei HD+ empfang sind manche receiver sehr empfindlich. Ein Signaldämpfer hilft, einfach zwichen das kabel hängen

lg
Der Unwissende

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Ich kann auch nur sagen,
kauft lieber ne VU+ duo (ich habe meine noch für 369 geschossen ;-) )

Herzlichen Dank@ der Unsissende.

Ich habe eine Termin mit dem Sony Service, wäre aber nie auf die Idee eines zu guten Signales gekommen;)! Könnte man das auch prüfen indem man das LMB überdeckt oder soll ich gleich mal bei Conrad kucken was so ein Dämpfer kostet. Komisch ist: RTL HD etc. geht, nur die anderen waren nur einen Tag da und werden seither nicht mehr gefunden.

@Zero@Cola: Für den Preis wirklich ein gutes Gerät, hat bei mir den SL50 abgelöst, der blöderweise selbst mit der neuesten Firmware ständig die Festplatte rödeln lässt und beim Umschalten den Ton "vergisst" wenn man ihn über HDMI angeschlossen hat. Außerdem ist beim Xoro das Upscaling besser (zumindest subjektiv) und die Bedienung viel einfacher.
Ein paar Macken hat er aber schon, mir fehlt z.B. eine EPG-Übersicht über mehrere Sender (EPG gibt's nur für den aktuellen Kanal, das dafür aber recht gelungen) und eine bessere Übersicht der aufgenommenen Sender (man bekommt nur eine Dateiliste, der Dateiname wird aus Sender und Uhrzeit zusammengesetzt. Man sieht also auch bei Programmierung über den EPG nicht, um welche Sendung es sich handelt.).
Über HD+ kann man streiten. Wenn ich 300 Ocken für 'nen Receiver ausgeben würde, würde ich mit dem aber vermutlich schon auch die Privatsender in HD sehen wollen...

Avatar
Anonymer Benutzer

Redcoon verkauft auch gerne mal B-Ware.
Also 100% seriös ist der Laden nicht.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

kann ich mit dme receiver filme aufnehmen und per pc über lan auf die aufnahmen zugreifen und am pc schauen?

Ich habe das Ding seit über 2 Jahren, und bin eigentlich ganz zufrieden.
Aber die Hochzeiten sind vorbei, als man noch mit EMU Software Premiere sehen konnte. Ich würde auch zum VU+ greifen.
Für HD+ eher ungeeignet. Die HD+ Software friert doch immer mal ein und lohnt sich nicht.

Mich würde in diesem Zusammenhang mal interessieren, ob mir hier jemand einen guten und vorallem günstigen Kabelreceiver empfehlen kann.

Dieser Kabelreceiver (DVB-C) soll primär HDTV fähig sein, die Funktion PVR (Aufnahme auf externe HDD bzw. per USB) besitzen und einen Twin-Tuner haben, damit man auf einem Sender eine Aufnahme starten und sich zeitgleich einen anderen Sender anschauen kann.

Da ich hoffe, dass hier ein paar Fachleute rumspringen wäre ich sehr froh über eure Vorschläge.

Danke im Voraus!

Achja was ich leider total vergessen habe... und das ist wohl das größte Problem, zumindestens schien es mir so im Rahmen meiner Recherche:

Mit dem Kabelreceiver muss es unbedingt möglich sein, die Programme von Unitymedia und Sky zu empfangen!

Danke!

Leute kommt mal von HD+ runter! Ein Twin-Tuner mit offiziellem HD+ ist eh Verschwendung, weil man die HD+ Sender eh nicht aufnehmen kann!!

Greift lieber zu einer Dreambox 800se! Spitzengerät und mit USB-Tuner auch zum Twin-Tuner aufwertbar
BTW: Dreamboxen können offiziel zwar nur Dreamcrypt-Smartcards lesen, aber mit ein paar Tastendrücken geht sogut wie jede Smartcard in einer Dream

Dm800 (kein CLONE) mit neuester newnigma

habe Kabel und Sat karte

für 350€ abzugeben.. mit Lüftungsmod

mfg

Meiner Meinung nach ist der Sl 40 HD von Comag derzeit der attraktivste Receiver. Kann nach Softwareupdate (nicht original) sogar NTFS und mkv.

comag.tv/boa…802



m0rphU: Leute kommt mal von HD+ runter! Ein Twin-Tuner mit offiziellem HD+ ist eh Verschwendung, weil man die HD+ Sender eh nicht aufnehmen kann!!



völlig falsche Aussage! HD+ kann man selbstverständlich aufnehmen, das einzige, was dich wohl zu dieser Aussage hat hinreißen lassen, ist, dass man die HD+ aufgenommenen Sendung nicht vorspulen kann (Stichwort: Werbung). Irgendwie muss es sich ja für Astra Lohnen HD-Kanäle einzuspeisen

Wer sich über HD+ informieren will, sollte einmal bei Youtube nach "HD+ Wahrheit" suchen.
Ich kann nur hoffen, daß sich dieser Abzockversuch der Privaten nicht durchsetzt!

ohne dreambox? ohne mich.
und mal echt eine riesen runde mitleid an den admin, dafuer, dass er noch nie in den genuss von sat tv kommen konnte.
kabel fuer's internet, sat fuers fernsehen - so soll es sein.

Avatar
Anonymer Benutzer

Man sollte hier mal ein paar Dinge wieder in die rechte Spur bringen :

1. Zum Empfang von HD+ benötigt man ein CI+ Interface - dieser Receiver hat aber nur ein CI Interface , daher wird ein Softwareupdate nicht zum Ziel führen.

Ich habe einen HD Kabelreiver von Technisat, es soll angeblich irgendwann mal
ein sogenanntes Legacy Modul kommen, das HD+ Empfang auch bei Receivern
ohne CI+ ermöglichen soll (ich hatte einen Spezi von Technisat auf der IFA gefragt), bis heute habe ich so ein Modul noch nirgendwo auf
dem Markt sichten können.
By the way : Sehr empfehlenswertes Gerät, der Digicorder HD K2 + 2x Alphacrypt Light CI Module
(ist allerdings nicht Kabel zertifiziert, weil man z.B. den Jugendschutz (PIN Abfrage) abschalten kann)

2.
HD+ Programme kann man aufnehmen, es ist jedoch nicht möglich, beim
Abspielen die Werbung zu überspringen, bzw. in 16facher Geschwindigkeit
durchlaufen zu lassen

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Oder wie es im c't Magazin gesagt wurde: HD+ ist eigentlich HD-, denn es bringt mir als Kunden nur Nachteile"

Avatar
Anonymer Benutzer

Oh, ich kann erfreuerlicherweise meinen o.a. Beitrag verbessern - das CI Modul für HD+ ist nunmehr für 99 € im HD Plus Webshop verfügbar :-)

hd-plus.de/

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Holt euch ne VU+ solo oder den Duo wenns einer mit zwei tunern sein muss.

für dream clone sucht mal nach maydalle.com
würde aber immer ein VU+ nehmen.

mydalle.com



Nordi: Holt euch ne VU+ solo oder den Duo wenns einer mit zwei tunern sein muss.
für dream clone sucht mal nach maydalle.com
würde aber immer ein VU+ nehmen.



edit: mydalle.com

Vielleicht solltest Du dich mal richtig informieren!




m0rphU: Leute kommt mal von HD+ runter! Ein Twin-Tuner mit offiziellem HD+ ist eh Verschwendung, weil man die HD+ Sender eh nicht aufnehmen kann!!

Avatar
Anonymer Benutzer

Der Receiver ist bei mir in der HD 8000 TS-Version im Einsatz (1 Tuner Sat, ein Tuner DVB-T). Er nimmt nach Update aus dem Netz originale Sky-Karten (S02 und V13) ohne extra Modul an, soll auch mit HD+-Karte ohne die Restriktionen funktionieren (nicht getestet, da kein Interesse). Es funktionieren auch ORF 1+2 in HD, sowie einige andere Sender ohne Karte, z.B. ATV, MTV, Hustler-TV... :-)

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

HD+ = HD-

Wer mal Testberichte liest, sieht mal wieviel davon Verarsche ist und nur ein marginal besseres SD-Bild ist (interpoliert).
Man kann nur hoffen, dass möglichst wenig Leute HD- unterstützen, damit diese Gängelung aufhört (zb kein aufnehmen, oder kein spulen in aufgenommenem Matrial möglich, usw).
Man hat damals fÜr Farbfernsehen ja auch nicht mehr bezahlen sollen, als S/W.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler