Vattenfall Stromvertrag, Preiserhöhung vor Vertragsbeginn!

Ich habe im August 15 diesen Vertrag bei Vattenfall abgeschlosssen. Bonus 255 € für 3500KW.
Top Deal war sehr hot


Mein aktueller Vertrag wurde vom Vattenfall zum Jahresende gekündigt (habe ich vom alten Anbieter erfahren). Der Lieferbeginn sollte der 01.01.2016 sein, zwar nichts schriftliches von Vattenfall bekommen, aber das sagte mir der Mitarbeiter am Telefon.

Alles schön und gut.

Heute bekomme ich Post von diesem Laden, dass der Preis für Strom für meinen Vertrag ab
dem 01.01.2016 von 26,39 Cent auf 27,11 Cent pro KwH erhöht wird ??

Ich dachte, es wäre ein Fehler, wie kann man für einen Vertrag der nicht mal aktiv geworden ist, Preise erhöhen??

Ich habe bei der Hotline angerufen und nachgefragt, ob ein Fehler vorliegt. Nein in der Tat, die Preise werden erhöht, auch für meinen Vertrag.

Ich fragte an, ob ich den Vertrag widerrufen kann, die Frau am Telefon, die sich wohl selbst geschämt hat über diese Nummer sagte, das sei kein Problem, ich hätte ein Sonderkündigungsrecht.

Also Leute, die damals im August zugeschlagen haben, ihr wisst bescheid.

Ich verzichte auf die 255€ Bonus und suche mir einen seriöseren Anbieter, der wahrscheinlich auch günstiger sein wird.

23 Kommentare

Ausserdem, was muss ich unter jetzigen Anbieter angeben? Den RWE bei dem ich bis 2015 einen Vertrag habe und dieser aber direkt von Vattenfall gekündigt ist, oder doch den Vattenfall?

amasones

ihr wisst bescheid


Ja, wir wissen
• das du die Suche nicht benutzen kannst (wurde schon mehrfach gepostet)
• deine Anfragen nicht in die richtige Kategorie einordnen kannst (sowas gehört unter diverses)
• du keine Ahnung von Verträgen hast (Vattenfall hat dich darüber informiert,dass dein Vertrag ab 1.1. teurer wird als abgeschlossen)
• du zusätzlich auch keine Ahnung vom Widerrufsrecht hast (selbstverständlich kannst du bei einer Preiserhöhung kündigen)
• du scheinbar etwas verwirrt bist (bei alten Anbieter gibt man seinen alten Anbieter an: welcher das wohl ist, wenn Vattenfall dich nie beliefert hat)

amasones

ihr wisst bescheid




und du erstmal deutsch lernen und dich etwas zurückhalten sollst.

amasones

und du erstmal deutsch lernen und dich etwas zurückhalten sollst.


ich klopp mich weg vor lachen bei deiner Ausdrucksweise

Vermutlich ist diese Aktion schlecht für Eure Provisionsansprüche, wenn Kunden die Verträge widerrufen und daher diese Aggression!
Ekelhaft!

amasones

Vermutlich ist diese Aktion schlecht für Eure Provisionsansprüche, wenn Kunden die Verträge widerrufen und daher diese Aggression! Ekelhaft!



Edit (dann helfe ich dir mal):
siehe
mydealz.de/sea…s=1

..da kannst du ja dann weitere Geschichten erzählen und wilde Verschwörungstheorien kundtun.

ich wette vattenfall freut sich, dass alle nun widerrufen / kündigen und weniger provision bezahlt werden muss

Es werden lediglich die neuen Umlagen 1zu1 weitergegeben (siehe Info-Blatt). Der Vertrags verteuert sich dadurch bei 3500kwh um 25,20 Euro. Dadurch ist de Vertrag noch immer spitze, man wäre ziemlich dumm ihn zu kündigen. Aktuell gibt es nichts vergleichbares!

EEG Umlagen werden seit wann im Arbeitspreis kWh umgelegt? Wäre mir völlig neu. -;)
Widerrufsrecht beginnt 14 Tage ab Vertragsabschluss zu laufen. Wer sowas nicht weis sollte generell keine Verträge schließen. -;)

Jedenfalls habe ich meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch gemacht.
Einen Anbieter, der noch vor Vertragsbeginn die Preise erhöht brauche ich nicht.

So etwas ist nicht seriös, ob da Bonus überhaupt gekommen wäre, zweifle ich schon.

Habe über Check24 (qipu) einen Anbieter gefunden, der sogar im Jahr 75Euro günstiger ist.
Wahrscheinlich haben die Stromanbieter Ihre Preis seit August gebessert. Also schaut nach Leute!
Kann vom Vattenfall nur abraten!

Märchen mit 0 Plan.....

derbeste

Märchen mit 0 Plan.....



Alles klar!

amasones

Jedenfalls habe ich meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch gemacht. Einen Anbieter, der noch vor Vertragsbeginn die Preise erhöht brauche ich nicht. So etwas ist nicht seriös, ob da Bonus überhaupt gekommen wäre, zweifle ich schon.



Ich erbarme mich mal.
Vattenfall ist einer der seriösesten Anbieter die du haben kannst. Wenn du Erfahrung mit anderen Anbietern gemacht hast, die absichtlich falsche Rechnungen ausstellen, die Rückzahlung zu viel gezahlter Beträge "vergessen" und bei bei vom Kunden unverschuldeten Fehlern Mahnungen und Inkassounternehmen einschalten, dann weißt du das zu schätzen.
Der Bonus wird übrigens überpünktlich ausgezahlt, 4 Wochen nach Vertragsbegin, so war es bei mir.
Nun zur Preiserhöhung. Die Preiserhöhung erklärt Vattenfall durch die gestiegen kosten der EEG-Umlage, wofür sie nicht verantwortlich sind, sondern das Gesetz. Das die sinkenden Strombeschaffungskosten nicht weitergeben werden ist erwähne ich jetzt nicht weiter.
Also Vattenfall macht alles Vertrags und Gesetzeskonform.

Ich freu mich über meinen Bonus und ärger mich, dass ich nicht für 2 Jahre abgeschlossen habe. Dann wäre der bonus am Anfang noch höher gewesen.

Wie sieht das denn aus, ich bin im Oktober zu Vattenfall gewechselt, habe im November pünktlich den Bonus bkeommen und aufgrund der Preiserhöhung zum 01.01.16 auch von der Sonderkündigung Gebrauch gemacht. Kann ich ab dem 15.01.2015 direkt wieder zu Vattenfall wechseln (in der Zwischenzeit versorgen mich die Stadtwerke) und erneut einen Bonus beantragen?

felix2808

Wie sieht das denn aus, ich bin im Oktober zu Vattenfall gewechselt, habe im November pünktlich den Bonus bkeommen und aufgrund der Preiserhöhung zum 01.01.16 auch von der Sonderkündigung Gebrauch gemacht. Kann ich ab dem 15.01.2015 direkt wieder zu Vattenfall wechseln (in der Zwischenzeit versorgen mich die Stadtwerke) und erneut einen Bonus beantragen?


Laut AGB sollte das kein Problem sein, solange Vattenfall dich als Kunde annimmt ;-) Du bist nämlich Neukunde wenn du nicht "unmittelbar" vor Lieferbeginn von Vattenfall beliefert wurdest.

felix2808

Wie sieht das denn aus, ich bin im Oktober zu Vattenfall gewechselt, habe im November pünktlich den Bonus bkeommen und aufgrund der Preiserhöhung zum 01.01.16 auch von der Sonderkündigung Gebrauch gemacht. Kann ich ab dem 15.01.2015 direkt wieder zu Vattenfall wechseln (in der Zwischenzeit versorgen mich die Stadtwerke) und erneut einen Bonus beantragen?


Auftragsbestätigung ist durch!
Blöd nur, daß ich den 'aktuellen' Versorger angeben muss, der Stand heute Vattenfall ist.
Habe aber die Stadtwerke angegeben, welche vom 01.01. Bis 31.01. Meine Belieferung übernehmen.

Coole sache.

Danke

obus

[quote=felix2808]Laut AGB sollte das kein Problem sein, solange Vattenfall dich als Kunde annimmt ;-) Du bist nämlich Neukunde wenn du nicht "unmittelbar" vor Lieferbeginn von Vattenfall beliefert wurdest.


"unmittelbar" ist ein unbestimmter Rechtsbegriff und daher sehr dehnbar. Um Wochen oder Monate.

obus

[quote=felix2808]Laut AGB sollte das kein Problem sein, solange Vattenfall dich als Kunde annimmt ;-) Du bist nämlich Neukunde wenn du nicht "unmittelbar" vor Lieferbeginn von Vattenfall beliefert wurdest.


Einfach in die Kommentare der betreffenden Deals reinschauen, dort wird dies bestätigt: mydealz.de/dea…134
Oft wird dort zu E-Wie-Einfach gewechselt (Qipu abgreifen!) und danach wieder direkt zu Vattenfall. Hat bisher immer geklappt...

Mhhhhh.....

Ich zahle für das Jahr 2016 bei Vattenfall für 1200kWh jetzt aufgrund der 0,71 CENT mehr pro kWh 140,- € anstatt 132,-€.

Der günstigste Anbieter bei Verivox möchte 250,-€ von mir oO

Was werde ich wohl tun (_;)

Als Bsp.: Bei 4000kWh wären es gewaltige 28,40€ mehr X)

PS: Die Preisanpassung geschieht hauptsächlich aufgrund der höheren EEG Umlage. Was daran unseriös sein soll diese Weiterzugeben??? Nichts!!!X)

Auszug aus dem Anschreiben:

Die gute Nachricht: Sie profitieren natürlich in Ihrem Tarif von unserem Versprechen, den Vattenfall Anteil am Strompreis nicht zu erhöhen (eingeschränkte Preisgarantie). Sie zahlen also nur die sich ändernden Umlagen.



PSS: Ich bekomme im übrigen die Umlage da ich selbst eine 10kWp PV Anlage betreibe. Also Danke dafür

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen68
    2. Wurfmaterial Karnevalszug11
    3. [S] Günstigen Handytarif im D-Netz mit mind. 1 GB Daten und monatl. kündbar11
    4. [SUCHE ELEKTRONIC] Generator Motor Magnete11

    Weitere Diskussionen