Vattenfall Vertragswechsel

15
eingestellt am 18. Mai
Tach Jungs,

meine täglichen Anschaffungen von verschiedensten stromfressenden Geräten haben sich bei meiner monatlichen Stromrechnung bemerkbar gemacht (Es geht in Richtung 5000 kWh/Jahr). Ich hab mich nach einem neuen Stromtarif umgeschaut, aber ich bin echt kein Mensch der sich mit ständigen Vertragswechsel auseinandersetzen kann für irgendwelche Boni: Deswegen dachte ich mir, bleibe ich einfach bei Vattenfall:

Meine zwei Fragen:

1) Hat jemand Erfahrung mit dem internen Vertragswechsel bei Vattenfall? Ist das mit sehr vielen Kopfschmerzen verbunden?

2) Bin ich komplett deppert weil ich für den Basis Privatstrom zahle? Der easyStrom (ohne 12 oder 24) scheint für mich exakt das gleiche Produkt zu sein (ein Monat Vertragslaufzeit) aber mit dramatisch günstigerem Preis pro kWh. Nicht nur das, der easyStrom hat auch einen günstigeren kWh-Preis als seine Kompagnons easyStrom12 und easyStrom24. Das macht doch hinten und vorne keinen Sinn.
Zusätzliche Info

Gruppen

15 Kommentare
Bei 5000kwh solltest du erstmal bei den Geräten anfangen...
Wenn du nicht wechseln willst nehme einfach 4hundred oder Maingau über check24 kostet nur 80€ mehr wie 12 Monate mit Hohen boni.

Solltest du länger als das erste Vertragsjahr bleiben bezahlst du den vorherigen Bonus doppelt und dreifach zurück, falls du unbedingt bei Vattenfall bleiben willst nehme Enpure ist die Ökomarke von Vattenfall.
Bearbeitet von: "motorrad123" 18. Mai
flofree18.05.2020 15:46

Bei 5000kwh solltest du erstmal bei den Geräten anfangen...


5-köpfige Familie. Trockner, alle haben einen Rechner, Fernseher, etc. pp. Aber recht hast du. Das ist echt zu hoch.
Vanzetti18.05.2020 15:54

5-köpfige Familie. Trockner, alle haben einen Rechner, Fernseher, etc. pp. …5-köpfige Familie. Trockner, alle haben einen Rechner, Fernseher, etc. pp. Aber recht hast du. Das ist echt zu hoch.


War auch nicht böse gemeint. Nur eine Anregung zum Nachdenken.
Vanzetti ist nicht böse gemeint, aber ja, du bist deppert. Denn der Basis Privatstrom Tarif von Vattenfall ist der Grundversorgertarif, der exorbitant hohe Kosten hat! Tu deinem Geldbeutel einen Gefallen und wechsle den Tarif, egal ob du bei Vattenfall intern wechselt oder woandershin. Das wird sich nach einem Jahr mehr als bemerkbar machen.

Zum internen Wechsel: kein Problem und ohne große Umstände. Solltest dir aber trotzdem überlegen, vielleicht einen anderen Anbieter zu suchen Außer du rechnest mal alles durch und stellst fest, dass Vattenfall am günstigsten ist.
Bearbeitet von: "dani.chii" 18. Mai
bekannter von mir hat gesagt er ist bei wechselpilot und super unkompliziert und happy, vl ist das was fuer dich?

ich selbst bin bei vattenfall und glaub die preise sind eh alle aehnlich, die ganzen gutscheine binden mich halt in der tat, krieg da gefuehlt jeden monat 20-30eur an kleinigkeiten, dafuer spar ich mir wechselstress etc
Vanzetti falls du übrigens Fragen hast, dann meld dich gern (auch privat).
Interner Wechsel bringt halt nichts, weil man den gleichen Aufwand hat wie bei check24.
Es gibt für mich keinen leichteren Wechsel als den des Strom Anbieters.

Falls was schief geht beim Wechseln fällst du temporär in die Grundversorgung was bei meist 1-2 Wochen nichts ausmacht.

Ich Wechsel alle 12 Monate den Anbieter. Einmal ging es schief von den Stadtwerke Tübingen zu Vattenfall, der Wechsel Termin konntet nicht gehalten werden.. die 2 Wochen kam der Storm vom grundversorger die Rechnung war überschaubar(y)
dani.chii18.05.2020 16:05

...


Dieses Gefühl hatte ich nämlich auch! Ich hab mir halt bisher immer nur gedacht "Naja die anderen sind ja nur günstiger im 1. Jahr oder wegen irgendwelchen Boni". Dieses ganze "1x/Jahr kündigen und wechseln" um 10€ zu sparen wollte ich halt nicht. Es schaut aber so aus als wären die anderen Anbieter ja deutlich günstiger, auch ohne das ganz drumherum. Sogar Vattenfall selbst . Man bin ich ein Esel. Naja, man lernt nie aus! Vielen Dank für den Kommentar!


horror7718.05.2020 16:10

bekannter von mir hat gesagt er ist bei wechselpilot und super …bekannter von mir hat gesagt er ist bei wechselpilot und super unkompliziert und happy, vl ist das was fuer dich?ich selbst bin bei vattenfall und glaub die preise sind eh alle aehnlich, die ganzen gutscheine binden mich halt in der tat, krieg da gefuehlt jeden monat 20-30eur an kleinigkeiten, dafuer spar ich mir wechselstress etc


Nicht mal die Gutscheine von Vattenfall habe ich genutzt...Ej ich komm mich echt vor wie der letzte Idiot . Ich werde mir Wechselpilot auf jeden Fall anschauen. Vielen Dank dafür!

//EDIT:
Vodafone -> Vattenfall
Bearbeitet von: "Vanzetti" 18. Mai
Vanzetti18.05.2020 16:15

Dieses Gefühl hatte ich nämlich auch! Ich hab mir halt bisher immer nur g …Dieses Gefühl hatte ich nämlich auch! Ich hab mir halt bisher immer nur gedacht "Naja die anderen sind ja nur günstiger im 1. Jahr oder wegen irgendwelchen Boni". Dieses ganze "1x/Jahr kündigen und wechseln" um 10€ zu sparen wollte ich halt nicht. Es schaut aber so aus als wären die anderen Anbieter ja deutlich günstiger, auch ohne das ganz drumherum. Sogar Vattenfall selbst (lol). Man bin ich ein Esel. Naja, man lernt nie aus! Vielen Dank für den Kommentar!Nicht mal die Gutscheine von Vattenfall habe ich genutzt...Ej ich komm mich echt vor wie der letzte Idiot ;(. Ich werde mir Wechselpilot auf jeden Fall anschauen. Vielen Dank dafür!//EDIT:Vodafone -> Vattenfall


Naja, du bist bisher auch im Grundversorgertarif. Im Vergleich dazu ist jeder Tarif günstiger

Aber ohnehin würde ich dir wirklich ans Herz legen, jedes Jahr min. einmal zu wechseln. Denn Strom wird tendenziell immer teurer und das ganze lohnt sich eigentlich nur aufgrund der ganzen Neukundenboni, etc. Der ganze Wechselprozess dauert auch nur max. 10-15min, wenn man noch in den Keller laufen muss, um den Zählerstand zu übermitteln und ist mit wenigen Klicks erledigt! Lass dir das ganze mal durch den Kopf gehen Aber dir viel Spaß beim Sparen!
selbst wenn beim Stromwechsel etwas schief geht: du wirst immer Strom haben. Und wenn du anscheinend aktuell quasi auf Grundversorgungs-Niveau zahlst, dann würde das auch nicht teurer werden.

Mein Tipp:
Kündigen zum nächstmöglichen Termin
bei check24 oder anderen Vergleichsseiten einen der günstigsten Anbieter nehmen (mit/ohne Bonus - ich wechsel jedes Jahr und nehme nur Tarife ohne bonus → weniger Nachverfolgungsaufwand für mich bei vernachlässigbar höheren Kosten)

Mit einem internen Wechsel würde ich da gar nicht erst anfangen, es sei denn sie gehen mit den Konditionen des Marktes mit. Wie gesagt, selbst wenn beim Wechsel etwas schief laufen sollte, der Strom wird dir nicht abgestellt.
Ich wechsle seit Jahren über ein Vergleichsportal von Vattenfall zu Vattenfall.
Wenn der Tarif stimmt, hat das für mich eine Menge Vorteile. Der alte Account bleibt erhalten, inkl. Kundennummer. Es wird nur der Vertrag umgestellt. Außerdem gibt es alle Boni, sowohl den für Neukunden als auch den Treuebonus. Die Jahresabrechnung hat man über Nacht im Postfach, ein Guthaben ist innerhalb einer Woche auf dem Konto. Nehme übrigens immer den easy12, Kopfschmerzen hatte ich noch keine.
Bearbeitet von: "Tortelli" 19. Mai
Tortelli19.05.2020 00:52

Ich wechsle seit Jahren über ein Vergleichsportal von Vattenfall zu …Ich wechsle seit Jahren über ein Vergleichsportal von Vattenfall zu Vattenfall. Wenn der Tarif stimmt, hat das für mich eine Menge Vorteile. Der alte Account bleibt erhalten, inkl. Kundennummer. Es wird nur der Vertrag umgestellt. Außerdem gibt es alle Boni, sowohl den für Neukunden als auch den Treuebonus. Die Jahresabrechnung hat man über Nacht im Postfach, ein Guthaben ist innerhalb einer Woche auf dem Konto. Nehme übrigens immer den easy12, Kopfschmerzen hatte ich noch keine.


Ich dachte man müsste erstmal ein Jahr pausieren bevor man wieder Neukunde ist?
frilud19.05.2020 02:22

Ich dachte man müsste erstmal ein Jahr pausieren bevor man wieder Neukunde …Ich dachte man müsste erstmal ein Jahr pausieren bevor man wieder Neukunde ist?


Genau genommen bist du kein Neukunde, wirst aber so behandelt, was die Boni betrifft. Account, Kundennummer etc. bleiben ja erhalten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler