Verarsche Nvidia GTX 970 nutzt nur 3,5 GB (statt 4,0 GB)

Quelle:
pcgameshardware.de/Gef…24/

Habe letzte Woche eine GTX 970 bestellt. Werde diese wohl zurücksenden.

Hier die Drops bei > 3,5 GB

http://fs2.directupload.net/images/150125/b7n3y77j.jpg

Beste Kommentare

Ja dann kauf dir eine mit 2GB RAM und gut is oO

Trottel.

totmacher

Hab dich gemeldet, weil du beleidigst


Er hat ja leider Recht

5267639-oS48X

35 Kommentare

Wieso sollte dir der Händler einen Wertausgleich liefern, was bitte kann er dafür?

Hast du dir mehr als nur die Überschrift durchgelesen?!

Einen gewohnt schnellen Bereich mit 3,5 GiB Speicher und einen langsamen Bereich mit 0,5 GiB Speicher, der nur bedient wird, wenn eine Anwendung mehr als 3,5 GiB benötigt oder es der Treiber überhaupt zulässt.



Was daran stört dich?!

Verfasser

Dann geht sie eben zurück. Zahle aber nicht > 300 Euro für 4 GB und ab 3,5 kommt es zu Leistungseinbrüchen. Ob man diese merkt oder nicht...

Ja dann kauf dir eine mit 2GB RAM und gut is oO

Die Überschrift ist fachlich absolut falsch.

Verfasser

Ich warte einfach auf was neues und Spiele nur noch Majong.

Trottel.

Verfasser

Hab dich gemeldet, weil du beleidigst

Horst ...you Made my Day

totmacher

Hab dich gemeldet, weil du beleidigst



Danke!

mimimimi

Verfasser

Hier die besagten Drops.

http://fs2.directupload.net/images/150125/b7n3y77j.jpg

Üble Sache sag ich euch

totmacher

Hab dich gemeldet, weil du beleidigst


Er hat ja leider Recht

Verfasser

Alle die beleidigen sind es meist selbst!

Man hätte diese Information natürlich vor dem Kauf angeben müssen, aber Furmark finde ich auch unbrauchbar. Man kann Fehler künstlich herbeiführen, aber ist es realistisch?

Verstehe Nvidia in der Hinsicht auch nicht, aktuell sind die ja weit vor AMD, da hat man sowas nicht nötig. Auch die GTX960 finde ich für den Preis zu langsam. UVP müsste 30-40€ niedriger liegen.

Aber ein Sachmangel liegt doch eigentlich nicht vor. 4GB werden angesteuert nur halt nicht sowie man es sich vorstellt.

Verfasser

Schon Dreist von Nvidia hier nicht mit offenen Karten zu Spielen!

Man hätte ja schreiben Können 3,5 GB + 500MB SpecialRam

*mimimimimi*

Lächerlich.

Spass bei Seite Leute....meine CPU bringt unter Windows/im Idle auch nicht die volle Leistung!!!! 1111elf. Nur beim compilieren/zocken ...


P.S.: habe den Fehler eben im BIOS ausstellen können. Nun rennt sie 24/7

lustigHH

Spass bei Seite Leute....meine CPU bringt unter Windows/im Idle auch nicht die volle Leistung!!!! 1111elf. Nur beim compilieren/zocken ... P.S.: habe den Fehler eben im BIOS ausstellen können. Nun rennt sie 24/7




Sofort volle Leistung bei Youporn

okolyta

Sofort volle Leistung bei Youporn



Geht ja nicht... Grafikkarte hat nur 3,5GB RAM!!!! 1111

okolyta

Sofort volle Leistung bei Youporn




Haha

Meine hat nur 2GB und ich lebe noch? Wie geht das? Omg 300 Euronen bezahlt und schon 2 Jahre alt :O

Also bei mir läuft "Pong" flüssig mit der GTX970. Weiß nicht was du hast oO

Schwallinsall1

Also bei läuft "Pong" flüssig mit der GTX970. Weiß nicht was du hast oO


bei mir läuft selbst der windows taschenrechner, ohne ruckeln, in 4k

5267639-oS48X

Die älteren 600er Karten waren zum Test DX11.1 kompatibel, aber später wurde erst bekannt, dass das nicht so ist. Dann war auch bei den 600 bzw. auch 700er Karten teilweise nicht der volle Speicher ansprechbar (zb. 660 Ti kann auch nur 1,5 von 2 Gbyte nutzen).

Nun hat die 970 wie eine Bombe eingeschlagen und jeder Depp hat eine gekauft. Die Karte war dermaßen beliebt wie noch nie eine Grafikkarte zuvor. Dabei Summen und Pfeifen alle Karten ohne Ausnahme (außer die Gehäuselüfter sind lauter).

Bloss der Stromverbrauch ist gut.

powermueller

Nun hat die 970 wie eine Bombe eingeschlagen und jeder Depp hat eine gekauft. Die Karte war dermaßen beliebt wie noch nie eine Grafikkarte zuvor. Dabei Summen und Pfeifen alle Karten ohne Ausnahme (außer die Gehäuselüfter sind lauter).


Stimmt nicht...aber gut verallgemeinert, Mr. Trollface -.-

BTT:
Wenn ich eine Grafikkarte mit 4GB VRAM kaufe, möchte ich auch 4GB VRAM einschränkungslos nutzen können. Es dauert in meine Augen nicht mehr lange bis neue Spiele regelmäßig in den Bereich von >3,5GB VRAM kommen und die Leistungseinbrüche nicht mehr nur künstlich herbeigeführt werden müssen.
Aktuell hat das im Alltagsbetrieb leistungstechnisch kaum Relevanz, aber die Zukunftssicherheit der Karte ist beeinträchtigt.

Habe gerade mal nach alternativen Karten geguckt, aber eine R9 290X scheint subjektiv nicht sehr verlockend.

powermueller

Nun hat die 970 wie eine Bombe eingeschlagen und jeder Depp hat eine gekauft. Die Karte war dermaßen beliebt wie noch nie eine Grafikkarte zuvor. Dabei Summen und Pfeifen alle Karten ohne Ausnahme (außer die Gehäuselüfter sind lauter).




Ich habe drei 970er und die summe alle, aber spürbar stark nur ab 60fps. Darunter ist sind die Lüfter teils lauter. Ohne Lüfter wäre das Geräusch unerträgtlich

Ich hatte mir die 290x OC von Asus beinahe für 250 Euro gekauft, aber ich war genau 1 Minute zu langsam. Nun schaue ich mir die 8 Gbyte Karten an und die waren auch mal für 360 zu haben.

Leider sind sämtliche Spielebundles ausverkauft. Von daher heißt es warten und schauen was die 960 auf dem Markt anrichtet.

Das ist doch alles lächerlich. Überhaupt, sich groß an technischen Daten bei CPUs und Grakas aufzuhalten ist doch sinnfrei, das einzige was zählt sind Leistung/Verbrauch und dann gibt es da noch so Nebenkriterien wie Lärm und Bildquali.

Benchmarks gab es doch schon vorher und was die Karte leistet, wenn die 4GB voll sind, war auch bekannt.

In ~15 Monaten gibt es sowieso eine Karte die bei gleichem Preis wahrscheinlich fast die doppelten FPS liefert, von daher:

Aktuell hat das im Alltagsbetrieb leistungstechnisch kaum Relevanz, aber die Zukunftssicherheit der Karte ist beeinträchtigt.

nene

Bei mir ist es gerade die ASUS R9 290 geworden, für ~180€ über Rakuten samt Cashback.

Verfasser

Es wurde scheinbar nicht nur beim VRAM geschummelt...

heise.de/new…tml

Da hat sich NV aber ein faules Ei ins Nest gelegt.

Habe meine GTX 970 gestern an den Händler zurück gegeben.

golem.de/new…tml

In der Realität merkt man bisher keine großen Unterschied vom Verhalten zwischen der GTX970 und GTX980. Wenn die Kompression gut ist, dann könnte auch 3,5 GB die sinnvolle Grenze der GPU sein. Bei schlechterer Kompression wären es sonst 4-5 GB gewesen. Damit muss 4 GB RAM nicht unbedingt besser als 3,5 GB RAM sein.

Spannend ist doch, ob sich jetzt was bei den Preisen tut. Dann würde ich ggf. zuschlagen. Eine vernünftige Leistung bringt die Karte an sich ja noch auf die Waage trotz dieses "kleinen" faux pas. Wenn dann der Preis stimmt...

Verfasser

Ich spekuliere auch auf einen Preis-Verfall.

Soll angeblich mit einem Treiberupdate "gefixt" werden
http://www.kitguru.net/components/graphic-cards/anton-shilov/nvidia-vows-to-boost-geforce-gtx-970-performance-with-driver-update/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ebay Käufer 0 Bewertung aus Österreich mit Addresse in Berlin1121
    2. SUPER NINTENDO CLASSIC MINI153508
    3. 5,00 Euro Gutscheinfehler > MONOPOLY Galeria-Kaufhof33
    4. [Lebenshilfe] Welches Paketklebeband?22

    Weitere Diskussionen