Gepostet vor 21 Stunden

Verbindungsfehler DHL Packstation

Guten Abend, wollte heute ein Privatpaket an einer App-gesteuerten DHL Packstation ohne Display abgeben. Leider ist genau in dem Moment, wo ich das Päckchen ins Fach gelegt und dieses geschlossen habe, die Verbindung zur Packstation abgebrochen.

Somit hatte ich nicht einmal die Chance zu bestätigen, ob ich das Paket eingelegt habe oder nicht. Jetzt liegt mein Paket(ohne Versandetikett) in einem Fach, was vom System höchstwahrscheinlich als ‚leer‘ erkannt wird und ich weiß nicht, wie ich da nun wieder drankomme. Am Sendungsstatus hat sich auch nichts geändert.

Ich habe mir zwar gemerkt, welches Fach es  genau war aber gibt es überhaupt eine Chance, dieses Fach erneut zu öffnen? Habe das Paket vorhin um nach 21 Uhr eingelegt, d.h. um diese Zeit werde ich auch niemanden vom Kundenservice erreichen können. 

Hat da jemand seine Erfahrungen mit gemacht? Wenn ja, inwiefern wird mir DHL in so einer Situation weiterhelfen können? 

Besten Dank im Voraus
Zusätzliche Info
Sag was dazu

9 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Cortana85's Profilbild
    Ist mir auch mal passiert, einfach das selbe Paket oder ein fiktives "einlegen" und solange testen, bis sich das richtige Fach öffnet ...
    Cortana85's Profilbild
    Bei mir funktionierte es so, ansonsten einen Paketschein per App kaufen, solange einlegen, bis dein Fach kommt und dann den Vorgang abbrechen, den Paketschein dann wieder stornieren ...
  2. past_tense's Profilbild
    Selbst wenn du den Kundenservice erreichst wird dir da niemand helfen können oder wollen. Die leiern ihr Standardsätze runter und das wars.

    Wenn du ein neues Ettiket zum öffnen der PS brauchst kannst du auch bei Amazon irgendwas als Rückgabe markieren aber halt nie wirklich zurück schicken. Dann kannst du mit dem Label die Fächer durchprobieren. (bearbeitet)
  3. Carnologe's Profilbild
    Das ist mir bei den App-gesteuerten schon mehrmals passiert. Ich hasse es. Trotzdem kamen die Pakete immer an. Die PS merkt sich wohl alle zuvor getätigten Eingaben bereits zu Beginn. Somit kein Problem. Nervenaufreibend ist es trotzdem.
  4. internet777's Profilbild
    gute tipps, falls es mal zu problemen kommt!
  5. hurrdurr's Profilbild
    Ist mir auch schon passiert und wider erwarten war das Paket korrekt registriert. Wenn da nicht gerade etwas super teures drin war, würde ich entspannt abwarten.
  6. DetectiveLoki's Profilbild
    Danke für den Beitrag bzw. die Warnung. Dann werde ich weiterhin die appgesteuerten Dinger meiden. Ist mir viel zu riskant da einfach unfrankierte Sendungen einzulegen. (bearbeitet)
's Profilbild