Verbindungsprobleme mit den Bose Quietcomfort II (QC 2)

13
eingestellt am 19. Jun
UPDATE 13.07.18

Ich habe am 06.07.18 die Kopfhörer (ohne Zubehör) per UPS an Bose in Belgien geschickt.
Heute also genau 7 Tage später kam ein komplett neues Paket an, verschweißt und mit allem Zubehör. Also wie aus dem Regal im Laden.

Zum Glück mehr als Rechtzeitig für meinen Urlaub. Super Service von Bose, ich hoffe die Probleme jetzt endlich los zu sein... mal gucken







Moin...
die Kopfhörer müssten ja einige hier haben.
Ich habe die Kopfhörer nun seit einigen Monaten, mir ist bisher schon öfter aufgefallen, dass ich häufig kleine Verbindungsabbrüche zu den Kopfhörern habe.
Äußert sich dadurch, dass der Ton kurz weg ist es aber dann direkt weiter geht mit der Musik, das passiert hauptsächlich wenn ich aufm Fahrrad sitze oder durch die Stadt laufe.

Handy ist ein iPhone 6s.

War bei Bose, die meinten ich soll es mal versuchen, dass Handy in der rechten Hosentasche zu tragen, das bringt allerdings gefühlt nur ganz wenig.

Habt ihr solche Probleme mit der Verbindung auch ?

VG
Zusätzliche Info
13 Kommentare
"wenn ich aufm Fahrrad sitze"


Bist du lebensmüde???
Leute die mit Kopfhörern Rad fahren haben es verdient überfahren zu werden.
Hast Du das mit anderen Kopfhörern auch? Kenn das Problem von den 6s-iPhones mit dem neuen iOS...
Solche Probleme habe ich nicht. Einsatzgebiet, bis auf Fahrrad, ähnlich. Ubahn, Stadt, Sofa oder Büro läuft alles flüssig durch. Kann sogar die 15 Meter zur Kaffeemaschine laufen und habe immer noch Verbindung.
mueheeevor 46 m

"wenn ich aufm Fahrrad sitze"Bist du lebensmüde???


Ohne NC sehe ich da jetzt nicht so das Problem... weiß ja nicht wie unaufmerksam Ihr Fahrrad fahrt aber naja... außerdem sind das 2km durch ne 30er Zone


lolnicknamevor 44 m

Leute die mit Kopfhörern Rad fahren haben es verdient überfahren zu werden.


Na dann.


the.docvor 29 m

Hast Du das mit anderen Kopfhörern auch? Kenn das Problem von den …Hast Du das mit anderen Kopfhörern auch? Kenn das Problem von den 6s-iPhones mit dem neuen iOS...


Habe sonst keine Bluetooth Kopfhörer Edit: Probiere es aber gleich mal aus mit einem Androiden

bosley86vor 24 m

Solche Probleme habe ich nicht. Einsatzgebiet, bis auf Fahrrad, ähnlich. …Solche Probleme habe ich nicht. Einsatzgebiet, bis auf Fahrrad, ähnlich. Ubahn, Stadt, Sofa oder Büro läuft alles flüssig durch. Kann sogar die 15 Meter zur Kaffeemaschine laufen und habe immer noch Verbindung.


Ich teste auch gleich mal wie es sich so auf Entfernung verhält.

Aber wenn ich das Handy in der Hosentasche habe, gibts auch öfter mal Abbrüche... finde ich ein wenig in der Preisklasse
Bearbeitet von: "durzar" 19. Jun
lolnicknamevor 4 h, 32 m

Leute die mit Kopfhörern Rad fahren haben es verdient überfahren zu werden.



Und Leute die auf MyDealz Kommentare schreiben, haben das neue Design verdient .
Also was helfen könnte:

-Bose App installieren
-Dann die Kopfhörer in den iOS Einstellungen entfernen und mittels Bose App neu koppeln.
-Firmware aktualisieren mittels App (wurden im Laufe der Zeit etliche Bugs beseitigt)
PieczonyKurczakvor 4 m

Also was helfen könnte:-Bose App installieren-Dann die Kopfhörer in den i …Also was helfen könnte:-Bose App installieren-Dann die Kopfhörer in den iOS Einstellungen entfernen und mittels Bose App neu koppeln.-Firmware aktualisieren mittels App (wurden im Laufe der Zeit etliche Bugs beseitigt)



Kleiner Nachtrag: besitze selber die Bose QuietComfort 35 II und verwende die in der Regel mit meinem iPhone 8 Plus oder meinem iPad 6th Gen. Da gab es nie Probleme...

Mit meinem OnePlus hatte ich eine deutliche Verzögerung gehabt (bemerkbar wenn man Pause gedrückt hatte und ca ne halbe Sekunde der Ton noch lief), mittels Bose Firmwareaktualisierung verschwand das Problem.
PieczonyKurczakvor 42 m

Also was helfen könnte:-Bose App installieren-Dann die Kopfhörer in den i …Also was helfen könnte:-Bose App installieren-Dann die Kopfhörer in den iOS Einstellungen entfernen und mittels Bose App neu koppeln.-Firmware aktualisieren mittels App (wurden im Laufe der Zeit etliche Bugs beseitigt)


Die App ist installiert, werde Sie aber gleich nochmal neu kopplen... da gabs vor ein paar Wochen Probleme mit, vllt. ist da ja noch was verkehrt.
Firmware ist immer auf dem akuellsten Stand

PieczonyKurczakvor 38 m

Kleiner Nachtrag: besitze selber die Bose QuietComfort 35 II und verwende …Kleiner Nachtrag: besitze selber die Bose QuietComfort 35 II und verwende die in der Regel mit meinem iPhone 8 Plus oder meinem iPad 6th Gen. Da gab es nie Probleme...Mit meinem OnePlus hatte ich eine deutliche Verzögerung gehabt (bemerkbar wenn man Pause gedrückt hatte und ca ne halbe Sekunde der Ton noch lief), mittels Bose Firmwareaktualisierung verschwand das Problem.


Tja... ich weiß ja auch nicht so recht. Aber ich kann mir halt nicht vorstellen, dass der Bluetooth Empfänger in den Bose so schlecht ist, dass zwischen Hosentasche und Kopfhörer schon Störungen entstehen können.
Das wenn es in der linken ist Probleme auftreten können mag ich ja noch minimal verstehen aber das es selbst vorkommt, wenn das Handy auch auf der rechten Seite ist mhhhhhhh.

Im Bose Store wurde mir jedenfalls gesagt, links führt zu Problemen, weil der Empfänger rechts liegt und der Körper zu viel abblockt.
durzarvor 2 h, 2 m

Die App ist installiert, werde Sie aber gleich nochmal neu kopplen... da …Die App ist installiert, werde Sie aber gleich nochmal neu kopplen... da gabs vor ein paar Wochen Probleme mit, vllt. ist da ja noch was verkehrt.Firmware ist immer auf dem akuellsten Stand Tja... ich weiß ja auch nicht so recht. Aber ich kann mir halt nicht vorstellen, dass der Bluetooth Empfänger in den Bose so schlecht ist, dass zwischen Hosentasche und Kopfhörer schon Störungen entstehen können. Das wenn es in der linken ist Probleme auftreten können mag ich ja noch minimal verstehen aber das es selbst vorkommt, wenn das Handy auch auf der rechten Seite ist mhhhhhhh. Im Bose Store wurde mir jedenfalls gesagt, links führt zu Problemen, weil der Empfänger rechts liegt und der Körper zu viel abblockt.



Ich hoffe nicht dass ein 350€ Kopfhörer einer guten Marke Probleme mit der Position des Smartphones hat, weil das wäre ein Armutszeugnis!

Wobei ich mir sowas auch nicht vorstellen kann, weil ich teilweise quer durch die Wohnung laufe und keine Probleme habe...
PieczonyKurczakvor 1 m

Ich hoffe nicht dass ein 350€ Kopfhörer einer guten Marke Probleme mit der …Ich hoffe nicht dass ein 350€ Kopfhörer einer guten Marke Probleme mit der Position des Smartphones hat, weil das wäre ein Armutszeugnis!Wobei ich mir sowas auch nicht vorstellen kann, weil ich teilweise quer durch die Wohnung laufe und keine Probleme habe...


Mhh. Zur Not muss ich wohl nochmal zum Bose Store
Aber ja absolut... ärgert mich.
Bearbeitet von: "durzar" 19. Jun
durzarvor 5 m

Mhh. Zur Not muss ich wohl nochmal zum Bose Store Aber ja …Mhh. Zur Not muss ich wohl nochmal zum Bose Store Aber ja absolut... ärgert mich.


Mach mal, Bose ist was Kundendienst betrifft sehr Kulant (in etwa auf einem Level wie AVM, Amazon, Apple,...).

Weil: wir erwarten ja Premium Qualität, gell?
PieczonyKurczak19. Jun

Mach mal, Bose ist was Kundendienst betrifft sehr Kulant (in etwa auf …Mach mal, Bose ist was Kundendienst betrifft sehr Kulant (in etwa auf einem Level wie AVM, Amazon, Apple,...).Weil: wir erwarten ja Premium Qualität, gell?


Habe sie nun eingeschickt. Hoffe auf ein Austauschgerät.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler