Verfügbarkeit Nintendo Switch Konsole

22
eingestellt am 8. Apr
Da ja die Möglichkeit, Switch zu besorgen dem Toilettempapier ähnelt und jeder Möchtegern Kleinunternehmer jetzt denken muss, sass Sie,das große Geschäft riechen und alle Konsolen abkaufen, um es auf Kleinanzeigen zu überhöhten Preisen verkaufen zu müssen, möchte ich hier allgemein fragen, welche Quellen nicht nach Brucjsekunden automatisch verkauft werden?

MfG
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Ich würde vorschlagen: Schlaf dich Mal richtig aus und dann formulierte die Frage anschließend neu
Semiconductor08.04.2020 10:06

So wird künstliche Nachfrage geschaffen und das Angebot bewusst limitiert, …So wird künstliche Nachfrage geschaffen und das Angebot bewusst limitiert, zumal die Verkäufer bewusst nicht gewerblich verkaufen, sondern insbesondere privat. Dies bezeichne ich definitiv als Pest, haben wir ja bei Corona erlebt, was bei kleinster, erhöhter Nachfrage passiert.




Nö.

Wie auch bei Corona erleben wir nur, wie panisch manche nun was kaufen "müssen", nur weil andere das tun.
Die Switch ist nun seit wievielen Jahren auf dem Markt? Kam doch 2017 raus...
Und nun MÜSSEN welche die haben?
Egal zu welchen Preis?? Aha


Corona-Käufe ähnlicher Quatsch!
Leute kaufen sich mit Mehl und Hefe dumm & dämlich. Frisches Brot liegt noch immer da. Warum nun der Hefe-Run?
WC Papier!? Herrgott! Lieber Seife kaufen! Corona wird nicht über den Hintern überträgen. Und warum solle man nun ein irre gesteigertes WC Papier Bedürfnis haben, auch wenn man mehr zuhause ist?


Halt die Füsse still.
Und mach nun nicht andere Leute reicher, wenn es Dich stört.

Somit regelt der Markt das von selbst und die Leute bleiben auf der Neuware hängen....
22 Kommentare
Gibt keine. Außer du kaufst dir erstmal eine Lite und wartest auf Angebote für die normale Konsole.
So missgünstig weil andere das Prinzip Angebot - Nachfrage verstehen?
Ich würde vorschlagen: Schlaf dich Mal richtig aus und dann formulierte die Frage anschließend neu
Andere Hersteller haben auch tolle Konsolen.
Ich habe jemanden getroffen, der im einer ominösen Chatgruppe drin ist, wofür man eine mittlere 3-stellige Summe ausgeben muss, um dabei zu sein.

Dort werden Bots angeboten, die semiautomatisch Produkte auf den größten Seiten crawlen und bei Verfügbarkeit automatisch mit mehreren Identitäten unter verschiedenen VPNs bestellen.


Das ist keine Missgunst, sondern Ausnutzen von purem Arbitrage. So wird künstliche Nachfrage geschaffen und das Angebot bewusst limitiert, zumal die Verkäufer bewusst nicht gewerblich verkaufen, sondern insbesondere privat. Dies bezeichne ich definitiv als Pest, haben wir ja bei Corona erlebt, was bei kleinster, erhöhter Nachfrage passiert.


Das ist kein Bullshit, sondern traurige freie, ungeregelte Marktwirtschaft.
Sowas funktioniert aber auch nur, wenn man als Endverbraucher das Produkt zum erhöhten Preis kauft. Wenn alle einfach mal die Füße still halten würden und nicht auf Teufel komm raus für 450€ eine Switch kaufen, normalisiert sich der Preis wieder
schon wieder so ein switch heul theader..man oh man
Keine Sorge. Das Finanzamt erwischt die Leute.
Meistens sind die „privatgewerblichen“ recht dämlich ^^
Semiconductor08.04.2020 10:06

So wird künstliche Nachfrage geschaffen und das Angebot bewusst limitiert, …So wird künstliche Nachfrage geschaffen und das Angebot bewusst limitiert, zumal die Verkäufer bewusst nicht gewerblich verkaufen, sondern insbesondere privat. Dies bezeichne ich definitiv als Pest, haben wir ja bei Corona erlebt, was bei kleinster, erhöhter Nachfrage passiert.




Nö.

Wie auch bei Corona erleben wir nur, wie panisch manche nun was kaufen "müssen", nur weil andere das tun.
Die Switch ist nun seit wievielen Jahren auf dem Markt? Kam doch 2017 raus...
Und nun MÜSSEN welche die haben?
Egal zu welchen Preis?? Aha


Corona-Käufe ähnlicher Quatsch!
Leute kaufen sich mit Mehl und Hefe dumm & dämlich. Frisches Brot liegt noch immer da. Warum nun der Hefe-Run?
WC Papier!? Herrgott! Lieber Seife kaufen! Corona wird nicht über den Hintern überträgen. Und warum solle man nun ein irre gesteigertes WC Papier Bedürfnis haben, auch wenn man mehr zuhause ist?


Halt die Füsse still.
Und mach nun nicht andere Leute reicher, wenn es Dich stört.

Somit regelt der Markt das von selbst und die Leute bleiben auf der Neuware hängen....
Semiconductor08.04.2020 10:06

Ich habe jemanden getroffen, der im einer ominösen Chatgruppe drin ist, …Ich habe jemanden getroffen, der im einer ominösen Chatgruppe drin ist, wofür man eine mittlere 3-stellige Summe ausgeben muss, um dabei zu sein.Dort werden Bots angeboten, die semiautomatisch Produkte auf den größten Seiten crawlen und bei Verfügbarkeit automatisch mit mehreren Identitäten unter verschiedenen VPNs bestellen. Das ist keine Missgunst, sondern Ausnutzen von purem Arbitrage. So wird künstliche Nachfrage geschaffen und das Angebot bewusst limitiert, zumal die Verkäufer bewusst nicht gewerblich verkaufen, sondern insbesondere privat. Dies bezeichne ich definitiv als Pest, haben wir ja bei Corona erlebt, was bei kleinster, erhöhter Nachfrage passiert. Das ist kein Bullshit, sondern traurige freie, ungeregelte Marktwirtschaft.


Das du gerade bei dem Spiel mit machst und so die Preise ebenfalls nach oben teibst merkst du aber oder?
Semiconductor08.04.2020 10:06

Ich habe jemanden getroffen, der im einer ominösen Chatgruppe drin ist, …Ich habe jemanden getroffen, der im einer ominösen Chatgruppe drin ist, wofür man eine mittlere 3-stellige Summe ausgeben muss, um dabei zu sein.Dort werden Bots angeboten, die semiautomatisch Produkte auf den größten Seiten crawlen und bei Verfügbarkeit automatisch mit mehreren Identitäten unter verschiedenen VPNs bestellen. Das ist keine Missgunst, sondern Ausnutzen von purem Arbitrage. So wird künstliche Nachfrage geschaffen und das Angebot bewusst limitiert, zumal die Verkäufer bewusst nicht gewerblich verkaufen, sondern insbesondere privat. Dies bezeichne ich definitiv als Pest, haben wir ja bei Corona erlebt, was bei kleinster, erhöhter Nachfrage passiert. Das ist kein Bullshit, sondern traurige freie, ungeregelte Marktwirtschaft.



Dass das mit dem Aufkaufen von Beständen und den Bots eben ein tolles Geschäft ist, sieht man bei der Marke Supreme: omr.com/de/…ng/

Aber sowohl bei sinnlosen Markenklamotten als auch bei einer Konsole handelt es sich nicht um einen lebensnotwendigen Artikel. Sonst könnte da der Staat eingreifen, wenn jemand z.B. auf das große Geschäft mit Schutzkleidung gehofft hat.

Natürlich ist es doof, falls man jetzt gerade spielen will oder das Teil beim Kind auf dem Wunschzettel steht, aber demnächst wird man die wieder ganz normal überall kaufen können. Das muss man einfach aussitzen.
Bearbeitet von: "Tobias" 8. Apr
Die Welt ist aber auch ungerecht. Alle reden nur über die Pfleger, Supermarktkassierer etc.. Aber wer denkt mal an die armen Menschen, die jetzt 3 Wochen warten müssen, bis man die Switch wieder überall für 300 Euro kaufen lann? Danke Merkel!
Sehe da kein Problem. Wer jetzt unbedingt eine Switch kaufen will, muss eben mehr blechen. Ansonsten kann man auch auf dem PC oder einer PS4/Xbox One wunderbar zocken. Eine Switch braucht nun wirklich niemand zum Überleben.
Oh sag bitte mal was man für ne Switch aktuell so bekommt. Und wo kann man die am Besten und am Sichersten verkaufen. Kleinanzeigen bringt ja nicht viel.
freewilly08.04.2020 11:26

Das du gerade bei dem Spiel mit machst und so die Preise ebenfalls nach …Das du gerade bei dem Spiel mit machst und so die Preise ebenfalls nach oben teibst merkst du aber oder?


Nein, ich habe die Fake-Privatverkäufer zur Rede gestellt und anstatt die Switches zu kaufen, nachgehakt, ob es wenigstens ein Gewerbe gibt, über das es läuft. Protipp: Das tut es nicht.
Ja, genau DAS braucht die Welt jetzt! Warum zum Teufel wird so ne Scheiße hier überhaupt zugelassen?
Semiconductor08.04.2020 18:00

Nein, ich habe die Fake-Privatverkäufer zur Rede gestellt und anstatt die …Nein, ich habe die Fake-Privatverkäufer zur Rede gestellt und anstatt die Switches zu kaufen, nachgehakt, ob es wenigstens ein Gewerbe gibt, über das es läuft. Protipp: Das tut es nicht.


...und gehofft so die Welt zu verbessern?
Auf das die nun die x gekauften Konsolen zu Selbstkosten verkaufen? Oder spenden/verschenken?

Oder was genau?

Dein "Protipp" war doch eher "Basic".
Also ich hatte glück heute konnte noch eine bei Euronics ergattern für 329.00€
Konnte gerade bei Saturn über ebay eine bestellen für 338€. Angeblich sind gerade noch immer welche verfügbar. Artiklenummer: 333302410832
polyphamos08.04.2020 11:11

Keine Sorge. Das Finanzamt erwischt die Leute. Meistens sind die …Keine Sorge. Das Finanzamt erwischt die Leute. Meistens sind die „privatgewerblichen“ recht dämlich ^^


Indem sie den Switchmarkt auf eBayKleinanzeigen durchforsten? Ich glaube sowas fällt erst im großem Stil auf wenn man als privater 10+ Konsolen angibt bzw. 10 Angebote gleichzeitig drin hat.
Hab noch 4 Switches hier.
2x normal grau
1x neon
1x Diablo 3 Limited ^^
QNO08.04.2020 10:04

Andere Hersteller haben auch tolle Konsolen.


Darauf lässt sich aber kein Animal Crossing New Horizons und auch kein Zelda Breath of the Wild spielen. Das ist einfach das dümmste Argument, was man bringen kann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler