Abgelaufen

Vergleich - Kostenloses Girokonto mit Prämie *UPDATE*

1185
eingestellt am 7. Feb 2010
Update 1

Ursprüngliches UPDATE vom 24.11.09: Da ich es die letzten Tage vergessen hatte hochzuholen, mache ich es jetzt. Die Postbank bietet momentan in der Happy Hour (19-20 Uhr) eine Abschlussprämie von 100€ an. Man sollte aber beachten, dass dieses Konto im Gegensatz zum Postbank Buhl Angebot NICHT! bedingungslos kostenfrei ist. Es kostet monatlich 5,90€, ist aber für Stundenten, Azubis oder ab einem monatl. Gehaltseingang von 1250€ kostenfrei. Auch die VISA-Karte ist in dem Happy Hour Angebot nur im ersten Jahr kostenlos (danach 22€). Also eher was für Prämienjäger. Die Prämie wird Ende Januar 2010 ausgezahlt.

*UPDATE3*

Da ich gerade jede Menge Mails bekomme, gibt es nochmal ein kurzes UPDATE über die aktuelle Ebay/Postbank Aktion. Das ganze ist leider deutlich aufwendiger als die letzte Postbank Happy Hour Aktion (siehe UPDATE ganz unten), aber auch hier gibt es bis zu 100€ als Prämie (also 40€ mehr als über das bedingungslos kostenlose Angebot bei Buhl).


Hier gibt es nicht wie sonst üblich ein Startguthaben, sondern pro Kauf oder Verkauf bei Ebay eine Erstattung von 2€ bis zu einem Gesamtbetrag von 100€. Wer also viel bei Ebay ein- oder verkauft (und NUR! dann lohnt sich das auch), bekommt bis zu 100€ “Guthaben” dafür. Man hat bis zum 31.12.2010 Zeit um das Angebot voll auszuschöpfen, wobei hier halt zu erwähnen ist, dass die Erstattung immer nur Quartalsweise erfolgt und das Konto wie gesagt nicht bedingslos kostenlos ist, sondern erst ab einem Geldeingang von 1250€ / Monat (andernfalls 5,90€ / Monat). Also einfach kurz anmelden, Prämie abstauben und wieder kündigen ist in dem Fall nicht. Da sich das Angebot nur an Neukunden richtet, würde ich ehrlich gesagt lieber auf die nächste Postbank Happy Hour Aktion warten (wird zwar sicherlich wieder einige Monate dauern, aber da hat man deutlich weniger Stress).


2 weitere Angebote mit Startguthaben, die mir immer wieder zugemailed wurden, sind folgende:


  • 50€ Startguthaben (wird erst nach 2 Monaten ausgezahlt und nur wenn das Konto auch min. 2 x 1000€ bewegt hat) – VW Bank – kostenlose Kontoführung ab 1000€ / Monat (sonst 4,50€ / Monat)

Zitat VW-Bank: “Die Gutschrift von 50,- Euro erfolgt frühestens acht Wochen nach Kontoeröffnung, sofern bis dahin zwei Gehalts-/ Zahlungseingänge in Höhe von mindestens 1.000,- Euro sowie regelmäßige Kontoumsätze vorliegen. Der “Starter-Bonus” wird einmalig für die Eröffnung des ersten Girokontos gezahlt.”


  • 50€ Startguhaben (wird erst nach 4 Monaten ausgezahlt, wenn min. 3 Monate lang regelmässige Zahlungen von min. 1000€ eingehen) – ING DiBa – kostenlose Kontoführung

Zitat ING-DiBa: “Wenn binnen 12 Wochen nach Kontoeröffnungen regelmäßige monatliche Zahlungen ab 1.000 € eingehen, bedanken wir uns mit einer einmaligen Gutschrift im Wert von 50 €. Die Gutschrift erfolgt ca. 3-4 Wochen nach Erfüllung der Teilnahmebedingungen und Durchführung des PostIdent-Verfahrens.”


*UPDATE3-ENDE*


Ursprünglicher Artikel vom 13.10.09:

Ich kriege immer wieder Anfragen welches kostenlose Girokonto mit Prämie denn das beste wäre. Leider kann man das nicht allgemeingültig beantworten und deswegen vergleiche ich 4 interessante Produkte, die momentan auch noch eine nette Prämie beim Abschluss anbieten.


Ich vergleiche folgende Banken:


556498.jpg[Fehlendes Bild][Fehlendes Bild][Fehlendes Bild]


kurz und knapp in folgenden Punkten: Prämie / Kosten / Kreditkarte / Zinsen / Auszahlungen / Einzahlungen / Mankos


[Fehlendes Bild]


Prämie:


Für viele sicherlich der wichtigste Aspekt. Plant man allerdings das Konto regelmässig zu nutzen, sollte es wohl der unwichtigste Faktor sein. Da es sich aber um blanke Zahlen handelt ist der Vergleich einfach. Beachtet bitte, dass solche Prämien immer an Angebotszeiten gebunden sind und deswegen nicht ewig aktuell sein werden. Bei keinem der Angebote gibt es eine Mindestvertragslaufzeit.


DKB: 1TB externe Festplatte (Idealopreis: 77€)
netbank: 50€ Startguthaben
.comdirect: 50€ Startguthaben (optional: bis zu 100€ Auszahlung – Erklärung) – erhält man erst im 4. Monat , wobei min. 5 Transaktionen über 25€ in den ersten 3 Monaten getätigt werden müssen
Postbank: 60€ Startguthaben (offiziell nur für Buhl Premium Kunden, funktioniert aber in der Regel auch so)

Wie immer werden Girokonten in der Schufa festgehalten. Kündigt man, werden sie selbstverständlich auch wieder aus der Schufa entfernt. Kündigt man allerdings nur um die Prämie “abzustauben”, kann es sein, dass man bei der nächsten Aktion der Bank dann nicht mehr angenommen wird.


Kosten:


DKB: 0€ – bedingungslos kostenfrei
Postbank: 0€ – allerdings muss min. alle 3 Monate ein Kontoauszug abgerufen werden (sonst kommen Porto kosten ~0,55€ dazu)
.comdirect: 0€ – allerdings muss alle 4 Wochen der Kontoauszug abgerufen werden (sonst kommt er per Post für 1,50€) – am besten Emailbenachrichtung (unter “Postbox” “Email-Benachrichtigungen” einstellen)
netbank: 0€ – Für Leute, die das Konto als Gehaltskonto (kein Mindesteingang) nutzen oder Schüler, Student, freiberuflich sind, gibt es aber weitere Vorteile. Als “Gehalt” zählt übrigens auch Rente, Pension, BAföG, Studiengeld, Studium, Sold, Entlohnung, Privatentnahme, Ruhegeld, Blindengeld und Blindenhilfe als Gehaltseingang. Für alle anderen ist das Konto nur im 1. Jahr kostenfrei.

Kreditkarte:


Für alle Schnäppchenjäger natürlich besonders interessant.


.comdirect: 0€ – VISA Debitkarte: Kann ganz normal wie eine Kreditkarte genutzt werden, das Konto wird allerdings nicht einmal im Monat, sondern direkt beim Einkauf belastet -Fremdwährungseinsatz: 1,50% vom Umsatz
DKB: 0€ – echte VISA Kreditkarte – Fremdwährungseinsatz (Internet): 1,75% vom Umsatz (EuroFX Kurs)
Postbank: 0€ – VISA Karte – Fremdwährungseinsatz: 1,85% vom Umsatz
netbank: 0€*** – MasterCard Karte – *** Die Karte ist nur im 1. Jahr kostenlos, möchte man sie weiter nutzen kostet sie je nach Nutzungsvolumen 0€ – 20€ pro Jahr

Zinsen:


Dank Finanzkrise im Keller. Die hohen Zinsen gibt es in der Regel nicht direkt auf das Girokonto, nutzt also euer Kreditkarten-/Tagesgeld-Konto als “Sparbuch”.


netbank: 2,25% – wenn das Konto als Gehaltskonto genutzt wird oder man Student, Schüler oder freiberuflich ist
DKB: 2,05% auf das VISA Kreditkarten Konto
.comdirect: 1,75% auf das Tagesgeldplus Konto (bis 5000€)
Postbank: 1,3% auf das Tagesgeld Konto

Auszahlungen:


/ 2 – .comdirect: kostenlos mit der EC-Karte an allen Filialen der Cash-Group (Deutsche, Dresdner, Commerz, Post und Hypovereinsbank). Außerhalb Deutschlands weltweit kostenlos mit der VISA Karte (ggf. anfallende Gebühren kann man sich zurückerstatten lassen).
/ 1 – DKB: Weltweit kostenlos an allen Automaten (mit VISA Zeichen – ggf. anfallende Gebühren kann man sich zurückerstatten lassen) mit der VISA Karte. Abheben mit der EC-Karte bei fremden Filialen wird richtig teuer (min. 10€) – bargeldloses Zahlen mit der EC Karte ist aber kostenlos. Man muss also immer 2 Karten rumschleppen.
/ 4 – netbank: 5 mal im Monat weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der MasterCard Kreditkarte. Mit der EC-Karte bei der Cashpool Gruppe (Citibank, Sparda und viele kleinere)
/ 3 – Postbank: kostenlos mit der EC Karte an allen deutschen Filialen der Cash-Group (Deutsche, Dresdner, Commerz, Post und Hypovereinsbank). International werden unterschiedliche Gebühren fällig bei Bargeldabhebungen mit der VISA Karte.

Einzahlungen:


3 Direktbanken und eine “echte” Bank, ich denke das Ergebnis ist klar.


Postbank: Unzählige Filialen und ein reguläres Konto machen den Finanzalltag wohl am bequemsten, wenn der Schuh mal drückt. Das Geld kann ganz bequem in der Filiale einzahlt werden.
.comdirect: Die comdirect hat keine Filialen, allerdings kann Geld in jeder Commerzbank Filiale eingezahlt werden.
/ 4 – DKB: Eine kostenlose Einzahlung ist nur in den sehr spärlich gesähten Filialen möglich. Man braucht also entweder ein 2. Konto, um von dort aus das Geld draufzuschaufeln oder man geht zu einer anderen Bank und lässt das Geld einzahlen (das ist natürlich mit Gebühren verbunden – 1€ bei den Bundesbanken).
/ 3 – netbank: Die netbank hat gar keine Filialen. Man kann Geld in Sparda Filialen einzahlen, aber es gibt dort keine Verpflichtung die Einzahlung kostenlos vorzunehmen. Sonst gilt das selbe wie für die DKB.

Mankos:


Hier möchte ich nochmal kurz und knapp die Nachteile der einzelnen Konten herausstellen.


  • .comdirect: Der einzige Nachteil ist eigentlich, dass alle 4 Wochen der Kontoauszug abgerufen werden muss. Dass die Kreditkarte eine Debitkarte ist, empfinden manche als angenehm (da übersichtlicher), aber man bekommt so halt keinen “Kredit”.
  • DKB: Einziger wirklicher Nachteil ist eigentlich die “kastrierte” EC-Karte mit hoher Strafgebühr beim Einsatz bei anderen Banken (min. 10€ – bei höheren Abhebungen 1% des Umsatzes). Also immer die VISA-Karte mit in den Geldbeutel tun.
  • Postbank: Leider kann man bei der Postbank nicht weltweit kostenlos Bargeld abheben und offiziell gilt das Angebot nur für Buhl Premiumkunden, sonst ein sehr gutes Angebot für eine “reguläre” Bank.
  • netbank: Bedingungslos kostenlos nur im 1. Jahr.

Zu den Angeboten:


Zusätzliche Info
Diverses
1185 Kommentare

Ich will zur Comdirect - nun wäre die Frage ... da es nicht so eilig ist ...

denkste es kommen dort die näöchsten 1-2 Monate noch bessere Prämien - ich weiss das Du es nicht wissen kannst.

geht nur im ne EInschätzung.

Gruß

Kann man bei der Netbank nicht über Spardabank-Filialen einzahlen?

Bei Web.de gab es über Monate hinweg einen iPod ( mydealz.de/826…ht/ )
Jetzt ist die Geschichte aber doch schon recht lange ausgelaufen. Ich denke mal, dass sie früher oder später schon wieder sowas in die Richtung machen werden. Wann? Keine Ahnung

Da die netbank AG eine reine Internetbank ohne Filialen ist, empfehlen wir Ihnen für Einzahlungen den Überweisungsweg über ein anderes Kreditinstitut zu nutzen.

Die Filialen der Sparda Bank sind zur Entgegennahme von Bareinzahlungen für netbank-Kunden nicht verpflichtet (Ermessen) und können ggf. für Ihre Leistungen einen Preis erheben.

Ich füge aber mal nochmal genauer hinzu.



Flock: Kann man bei der Netbank nicht über Spardabank-Filialen einzahlen?

Oh, jetzt habe ich tatsächlich bei jeder dieser Banken bereits ein Konto wegen der Prämien eröffnet.

Netbank ist soeben hinzugekommen.

Da bist Du nicht der einzige

P.S. Weiße Bilder auf weißem Hintergrund - Balsam für meine Augen

Zur DKB: Es stimmt nicht, dass man immer zwei Karten mit sich rumschleppen muss, ich verwende ausschließlich die Kreditkarte, mit der Bezahlungen natürlich auch überall kostenlos sind (im Euro-Raum). Abheben an jedem Visa-Automaten weltweit ist natürlich auch kostenlos! Sehr, sehr komfortables Konto und der Kundenservice ist spitze!

Damit kann man aber weder bei Aldi, Lidl, Media Markt, den meisten Tankstellen etc. einkaufen



Jonas: Zur DKB: Es stimmt nicht, dass man immer zwei Karten mit sich rumschleppen muss, ich verwende ausschließlich die Kreditkarte, mit der Bezahlungen natürlich auch überall kostenlos sind (im Euro-Raum). Abheben an jedem Visa-Automaten weltweit ist natürlich auch kostenlos! Sehr, sehr komfortables Konto und der Kundenservice ist spitze!

Ich selber bin übrigens auch bei der DKB
Für meine Freundin habe ich jetzt aber ein comdirect Konto eröffnet, ist mMn etwas praktischer/einfacher/gewohnter

Avatar
Anonymer Benutzer

zu comdirect:
1,5% bei nicht eu, nicht bei fremdwährung! großer unterschied! z.b. uk mit GBP = fremdwährung, aber kostenlos, da eu!

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Wieso das denn? Gerade Tankstellen nehmen doch idR IMMER Visa! Habe noch nie gegenteiliges erlebt und bin oft bargeldlos unterwegs! Media Markt hab ich keine Ahnung...



admin: Damit kann man aber weder bei Aldi, Lidl, Media Markt, den meisten Tankstellen etc. einkaufen

Bist du dir da sicher? Bei der DKB z.B. zahle ich bei Kreditkartenbezahlungen in GBP auch 1,75%, oft erprobt... Geldabhebungen sind natürlich ein anderer Schuh und kostenlos.



srynoname: zu comdirect:
1,5% bei nicht eu, nicht bei fremdwährung! großer unterschied! z.b. uk mit GBP = fremdwährung, aber kostenlos, da eu!

Avatar
Anonymer Benutzer

wichitger nachteil comdirect:
kontoauszüge gibts er post wenn nicht online gelesen, per post kostet dann glaub 1,5 eur. einfach im account die email benachrichtigung aktivieren, dann bekommt man eine nachricht, wenns nen neuen auszug online gibt. ist glaub einmal moantlich der fall, schnell mal anklicken und fertig.

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Comdirekt werde ich gleich wieder kündigen.
Wenn man sich nicht alle 4 Wochen online seinen Finanzreport aus der PostBox runterläd, kommt der für 1,50€ per Post angeflogen.
Bin mit der DKB bis jetzt immer sehr zufrieden gewesen.

soweit ich weiß kostet aber bei der comdirect das abheben mit der visa karte etwas. steht zumindest noch in meinen agb. die 50€ hab ich schon lange bekommen und die kündigung ist raus. bei der dkb gabs damals leider nur 500gb, aber die hab ich direkt mitgenommen. plus den ipod damals über web.de

die dkb hätte bei mir das rennen gemacht. allerdings find ich die weboberfläche echt billig. das war mir alles irgendwie unsympathisch. bin zum schluss bei der ing-diba geblieben. da gabs zwar keine prämie, aber 50cent ab 50€ umsatz mit der visa und keine weiteren kosten.

Avatar
Anonymer Benutzer

mal ne frage.
ich hab grad 20t rumfahren bei der comdirect. die bezahlt aber nur 1,25% ab 5t eur .
zudem bekommt man bei der comdirect 0% auf das girokonto. nur auf dem Tagesgeld PLUS konto bekommt man 1,25 bzw 1,75 ( was ein wenig nervig ist, da man vom tagesgeld konto keine abbuchen / überweisungen tägigen kann )

bezahlt die netbank echt 2,25 % aufs girokonto ?

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

bin seit 2 jahren bei comdirect, kanns nur empfehlen. emailanfragen werden gut beantwortet, kein service bei dem man gegen die wand redet. commerzbankfilialen recht modern was automaten angeht (münzeinzalhung z.b., aber ist glaube ich auch inzwischen bei anderen banken der fall), personal war mir gegenüber bisher immer sehr freundlich. einziger nachteil eben die sache mit dem kontoauszug, dafür sonst meiner erfahrung anch sehr guter service.

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

@peter schlaumeier: Die 2,25% bekommst Du, wenn das Konto als Gehaltskonto genutzt wird oder man Student, Schüler oder freiberuflich ist.

@martin: Das Design ist wirklich extrem altbacken, aber na gut, es funktioniert und ich brauch mich ja über Web-Designs nicht beklagen





srynoname: zu comdirect:
1,5% bei nicht eu, nicht bei fremdwährung! großer unterschied! z.b. uk mit GBP = fremdwährung, aber kostenlos, da eu!



Sehr guter Hinweis. Auch das mit dem Kontoauszug. Ich fügs mal noch bei Manko hinzu.

Innerhalb Deutschlands zahlt man bei Bargeldabhebungen mit der VISA Karte. Ergo: In Deutschland wie gewohnt EC-Karte nutzen, im Urlaub die KK.



martin: soweit ich weiß kostet aber bei der comdirect das abheben mit der visa karte etwas. steht zumindest noch in meinen agb. die 50€ hab ich schon lange bekommen und die kündigung ist raus. bei der dkb gabs damals leider nur 500gb, aber die hab ich direkt mitgenommen. plus den ipod damals über web.de
die dkb hätte bei mir das rennen gemacht. allerdings find ich die weboberfläche echt billig. das war mir alles irgendwie unsympathisch. bin zum schluss bei der ing-diba geblieben. da gabs zwar keine prämie, aber 50cent ab 50€ umsatz mit der visa und keine weiteren kosten.

Ich kläre das mit dem Eurogebiet morgen nochmal ab, bzw. wie sicher bist Du Dir damit?

Avatar
Anonymer Benutzer

Von den Guthabenszinsen her dürfte aktuell das "Doppelzins-Sparen" der Citybank wohl am interessantesten sein, ist ein normales Sparbuch mit 3-monatiger Kündigungsfrist, die allerdings bis auf weiteres ausgesetzt ist, man kommt also aktuell jederzeit ohne Kündigungsfrist an die gesamte Anlage, sowie einem monatlichen Verfügungsrahmen von € 2,000,-- und bringt unter der Bedingung einer über die Erstanlage hinausgehende jährliche Einzahlung von € 600,-- 3,2% Zinsen.

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

noch ne frage zur netbank.
diese passage verstehe ich nicht ganz:

- 2,25%* p.a. variabel bei Gehaltseingang auf Ihr Girokonto
- 1,50%* p.a. variabel auf Ihr Tagesgeldkonto


wieso bekommt man bei der netbank auf das girokonto mehr ? da nutzt doch niemand das tagesgeldkonto ... oder hab ich da ein denkfehler

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Die wollen unbedingt, dass man das Teil als Hauptkonto nutzt (die Kundigungsrate ist da wahrscheinlich um ein vielfaches niedriger).

@victor: sehr nettes Angebot, wenn man sparen will. Schon heftig wie wenig man momentan nur noch bekommt.

Nochmal ne Info für alle Prämienjäger:
Alle Aktionen gelten auch für alte Kunden. Ideale Zeit nochmal sein Glück zu probieren



namIKa: Nochmal ne Info für alle Prämienjäger:
Alle Aktionen gelten auch für alte Kunden. Ideale Zeit nochmal sein Glück zu probieren



Wie meinst du das mit "für alte Kunden"?

Wirkt es sich negativ auf die Schufa aus, wenn man des öfteren das Girokonto wechselt?

Kann man die ganzen Prämien einsacken und danach alle Verträge wieder kündigen? Ich brauche eigentlich keine Kreditkarte, sondern bin nur auf die Geschenke scharf.

wie soll das funktionieren als Bestandskunde?
z.Bsp. DKB?



namIKa: Nochmal ne Info für alle Prämienjäger:
Alle Aktionen gelten auch für alte Kunden. Ideale Zeit nochmal sein Glück zu probieren

Mein zweiter Comdirect Antrag ist noch in Arbeit, hatte Anfang des Jahres oder so mein Konto gekündigt dort. Über KwK direkt nochmal 25 EUR abgesahnt und dann kommen noch 2x 50 EUR dazu ...
DKB hab ich noch und das ist auch gut so. Netbank-Antrag gerade ausgefüllt und jetzt kommt noch Postbank.

Ich lasse die auch ein paar Monate laufen und mache den Anschein, als würd ich diese aktiv nutzen. ^^

... Ich bin jung und brauche das Geld ...

Avatar
Anonymer Benutzer

nochmal zu comdirect und visa 1,5%:
comdirect.de/pbl…pdf
seite 2 rechts unten:
- Zahlungen im Eurogebiet kostenlos
- Zahlungen außerhalb des Eurogebietes auf den jeweiligen Umsatz 1,50%

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Hab 'nen Konto bei der DKB und bin recht zufrieden.
Nutze es als "Sparkonto".

Kann man sich nun also einfach nen Konto bei der Netbank und bei der Comdirekt anlegen, die Prämien abgreifen und auf 'nen anderes Konto überweisen und dann wieder umgehend kündigen?

Oder bekommt man dann Probeleme, ändert sowas den eigenen Schufa Score negativ oder sonst was?



namIKa: Nochmal ne Info für alle Prämienjäger:
Alle Aktionen gelten auch für alte Kunden. Ideale Zeit nochmal sein Glück zu probieren



aber nur wenn man entsprechend vorher gekündigt hat ;D

Bei comdirekt hab ich Januar zugeschlagen und musste da bis jetzt nie was abholen um nicht Post zu bekommen... Ich hab aber auch alles einfach in die Schublade geworfen ohne je was dran zu machen ;/

Ne Verständnisfrage zur DKB Kreditkarte: Das Abheben mit der Kreditkarte ist stets kostenlos an allen Automaten mit VISA zeichen. Das Zahlen mit der Kreditkarte ist sowieso kostenlos. Zinsen Fallen auch erst nach der Monatsendabrechnung an.

Also gibt es praktisch garkeinen nachteil an der DKB solange man nicht die EC-Karte nutzt... und die zu nutzen gibt es doch imho überhaupt keinen Grund, ausser man erwischt einen der wenigen Läden der nur EC aber keine Kreditkarten nimmt

Edit: Kleiner Nachtrag: Weiß jemand welche USB Festplatte das genau ist, bzw was sie in etwa wert ist? Denn alternativ zur USB Platte kann man auch nen 50€ Amazon gutschein nehmen, was ner bar auszahlung ja fast schon gleich kommt

blöd das man nicht editieren kann, der beitrag über diesem kann gerne gelöscht werden:

Die Platte ist eine Seagate Expansion 1TB, idealo preis bei 77,50 + Versand, also durchaus eine gute wahl1

Avatar
Anonymer Benutzer

Kann jeder das Postbank-Konto für Buhl-Premium-Kunden nutzen?Wenn das komplett kostenlos ohne monatlichen Geldeingang ist, ist es doch auch eine gute Option.....

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Ach ja: Auf der Buhl-Seite steht, dass das Angebot bis 30.09.2008 gilt
premium.buhl.de/Pos…ata

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Übrigens in den Filialen der Deutschen Bundesbank könnt ihr auf jedes beliebige Konto eine Einzahlung tätigen. Die Bearbeitungsgebühr beträg da einen Euro. Müsstet mal auf der Seite der Bundesbank gucken, wo die nächste Filiale ist, aber in den meisten größeren Städten ist eine Filiale vorhanden. So handhabe ich das immer mit der DKB Bank, weil in der Nähe keine Filiale ist!

Mfg

GB

Was mir noch wichtiges eingefallen ist: Hat es eigentlich irgendeinen Nachteil, z.B. Schufa Ranking verschlechterung oder ähnliches, wenn man alle 4 konten eröffnet, und sofort nach prämienauszahlung kündigt?

Kann man bei allen das Geld sofort aufn anderes Konto überweisen und das Konto schließen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler