Vergünstigt bzw. kostenlos durch Kreditkarte o.ä. Loungezugang in Dubai Airport?

Habe gerade einen Flug gebucht und werde auf dem Rückflug gut 7 Stunden Aufenthalt in Dubai haben.

Nach der Buchung bin ich bei Emirates auf die marhaba Lounge aufmerksam gemacht worden. Allerdings sehe ich die Preise noch nicht, da Überweisung gewählt, sollten aber so um die 40€ p.P. sein.

Nun erinnere ich mich an einen alten Bekannten, der für solche Sachen Kreditkarten und sonstiges Zeug hatte um dann gewisse Vorzüge wie Lounge Zugang oder Executive Areas etc. zu genießen.

Daher mal die Frage in die Runde, gibt es eine Kreditkarte die solche Vorzüge gewährt und im Idealfall ab einem gewissen Umsatz (max. 5K pro Jahr) auch kostenlos ist. Sonst rechnet sich das ja nicht.

Oder sonst irgendwelche Tipps wie man die Zeit dort in einer Lounge zu guten Preisen verbringen kann? Den Flughafen kennen wir mittlerweile gut, da schon mehrere lange Aufenthalte hinter uns. Rumlaufen kommt also auch nicht in Frage. Danke

Beliebteste Kommentare

kingetzel2

Beneschuetz Vorschlag klingt zwar gut, aber ich bezweifle, dass die auf eine blaue Payback Amex reinfallen. Die kennen die zwar nicht, aber die kennen sehr wohl die goldene Amex, die eben nicht den Einlass gewährt. Mit sehr viel Selbstbewusstsein und Business-Look klappt das aber sicherlich tatsächlich bei wenigen.



Der trollt doch nur. Niemals klappt das

15 Kommentare

Fahr doch in die Stadt und guck dir da was an...taxi fahren ist da super billig.

Bravotwozero86

Fahr doch in die Stadt und guck dir da was an...taxi fahren ist da super billig.


War ich auch schon. Also kenne Flughafen und Dubai. Zudem Aufenthalt dort mitten in der Nacht, von 1 bis 9 Uhr.

Daher wäre so ein Lounge Aufenthalt mal ganz interessant, wenn der Preis stimmt.
Bearbeitet von: "deletedUser178172" 13. September

Redaktion

Bravotwozero86

Fahr doch in die Stadt und guck dir da was an...taxi fahren ist da super billig.



Ist die Lounge dann nicht sowieso zu? Also ich habe jetzt nicht gesucht - aber in ganz Deutschland und in den USA (sonst war ich noch nicht großartig in Lounges) machen die Dinger Nachts zu.

Zu der eigentlichen Frage: Ja es gibt Kreditkarten - aber es lohnt nicht für 1x Lounge, da die Kreditkarten mehr kosten und man meistens auch nur mit einer Person Zugang hat. Der bekannteste unabhängige Pass für Lounges ist: prioritypass.com/de - Diesen gibt es bei ein paar Kreditkarten dabei, die dann selbst Geld kosten. Der Lounge Besuch ist damit auch nicht immer kostenlos oder zumindest nicht oft.

Ansonsten gibt es Kreditkarten der einzelnen Airlines - bei Airberlin sammelt man z.B. Statusmeilen mit Kreditkartenausgaben - hier benötigst du allerdings 50k und nicht 5k.

Zahl die 40€ - lohnt sich.

Guten Veuve Cliquot trinken, duschen, umziehen kann man sich auch

bei mir ist das bei der Platinium Bank meiner Hausbank dabei, kostet aber auch 150€/Jahr + Mindestumsatz

symon

Ist die Lounge dann nicht sowieso zu? Also ich habe jetzt nicht gesucht - aber in ganz Deutschland und in den USA (sonst war ich noch nicht großartig in Lounges) machen die Dinger Nachts zu.Zu der eigentlichen Frage: Ja es gibt Kreditkarten - aber es lohnt nicht für 1x Lounge, da die Kreditkarten mehr kosten und man meistens auch nur mit einer Person Zugang hat. Der bekannteste unabhängige Pass für Lounges ist: https://www.prioritypass.com/de - Diesen gibt es bei ein paar Kreditkarten dabei, die dann selbst Geld kosten. Der Lounge Besuch ist damit auch nicht immer kostenlos oder zumindest nicht oft. Ansonsten gibt es Kreditkarten der einzelnen Airlines - bei Airberlin sammelt man z.B. Statusmeilen mit Kreditkartenausgaben - hier benötigst du allerdings 50k und nicht 5k.


Ja, habe ich mir schon fast gedacht, dass es nicht so einfach ist. Wir fliegen schon 1-2x pro Jahr, aber das lohnt sich dann alles denke ich noch nicht.

Und ja die Lounges, zumindest die die ich mir angeschaut habe sind 24 Stunden offen. Dann schau ich einfach mal, was es für Lounges gibt und wie die Preise so sind und entscheide dann. Danke

Burby123

Zahl die 40€ - lohnt sich.Guten Veuve Cliquot trinken, duschen, umziehen kann man sich auchbei mir ist das bei der Platinium Bank meiner Hausbank dabei, kostet aber auch 150€/Jahr + Mindestumsatz



Für 40€ gibt's da unlimited Veuve? oO

Mit Amex Platin kommt man da gratis rein. Die kennen die Payback Amex nicht. Musst denen halt nur weiß machen, dass es ne besondere Karte für auserwählte Geschäftsmännner in Deutschland ist. Und wenn die es nicht glauben, fragst du nach dem Schichtleiter. Spätestens dann kriegt die MA Angst und lässt dich gratis durch.

Burby123

Zahl die 40€ - lohnt sich.Guten Veuve Cliquot trinken, duschen, umziehen kann man sich auchbei mir ist das bei der Platinium Bank meiner Hausbank dabei, kostet aber auch 150€/Jahr + Mindestumsatz



Hab nicht ausprobiert mich dort zu betrinken

Aber ja, die Flaschen stehen im Eiskübel, glaub nicht, dass die das beschränken


Ob der Zutritt aber 40€ kostet, dazu hab ich keine Ahnung, der Preis kam von bartmz.

Preis habe ich von hier entnommen.

Marhaba Lounge und Emirates Business bzw First Class Lounge haben ja unterschiedliche Angebote,
aber denk schon, dass sich 40€ auszahlen, vor allem bei dem langen Stay, außerdem den Urlaub soll man ja genießen

Ich habe bei meinen Flügen über Dubai und Abu Dhabi dieses Thema schon mehrfach erfolglos durchwühlt.
Vorneweg: Es gibt meines Wissens keine kostenlose oder im ersten Jahr kostenlose Kreditkarte, die den Priority Pass o.Ä. drin hat. Sobald der mit drin ist, kostet die Karte direkt deutlich mehr.
Hauptsächlich wird der Priority Pass etc. in den Platinkarten integriert.
Meine Erfahrung bei den Suchen ist, dass sich diese Kreditkarten erst lohnen, wenn man mehr als zweimal/dreimal im Jahr so eine Lounge besucht. Dann lieber einmal das Geld bezahlen und unabhängig von dem "Druck" sein, mindestens drei, viermal in so eine Lounge gehen zu müssen damit sich die Karte "gelohnt" hat.

Beneschuetz Vorschlag klingt zwar gut, aber ich bezweifle, dass die auf eine blaue Payback Amex reinfallen. Die kennen die zwar nicht, aber die kennen sehr wohl die goldene Amex, die eben nicht den Einlass gewährt. Mit sehr viel Selbstbewusstsein und Business-Look klappt das aber sicherlich tatsächlich bei wenigen.

Bearbeitet von: "kingetzel2" 13. September

kingetzel2

Beneschuetz Vorschlag klingt zwar gut, aber ich bezweifle, dass die auf eine blaue Payback Amex reinfallen. Die kennen die zwar nicht, aber die kennen sehr wohl die goldene Amex, die eben nicht den Einlass gewährt. Mit sehr viel Selbstbewusstsein und Business-Look klappt das aber sicherlich tatsächlich bei wenigen.



Der trollt doch nur. Niemals klappt das

kingetzel2

Beneschuetz Vorschlag klingt zwar gut, aber ich bezweifle, dass die auf eine blaue Payback Amex reinfallen. Die kennen die zwar nicht, aber die kennen sehr wohl die goldene Amex, die eben nicht den Einlass gewährt. Mit sehr viel Selbstbewusstsein und Business-Look klappt das aber sicherlich tatsächlich bei wenigen.



Der und Geschäftsmann? oO

Made my day

Mitleser80

Der und Geschäftsmann? oOMade my day


Mit heißer Studentenfreundin nicht ganz unrealistisch

kingetzel2

Beneschuetz Vorschlag klingt zwar gut, aber ich bezweifle, dass die auf eine blaue Payback Amex reinfallen. Die kennen die zwar nicht, aber die kennen sehr wohl die goldene Amex, die eben nicht den Einlass gewährt. Mit sehr viel Selbstbewusstsein und Business-Look klappt das aber sicherlich tatsächlich bei wenigen.



Im Internet ist alles möglich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. lasst es schneien?1215
    2. Krokojagd 2016101230
    3. Post NL Paketlieferung schief gelaufen710
    4. (B) Bet at Home GS Bild und soccerfans (S) andere Bet at Home GS11

    Weitere Diskussionen