Verischerungsvergleich Seite

Hallo,

welche Seite könnt ihr zum Verglech von Versicherungen wie etwa Hausrat oder Haftpflicht empfehlen? Welche nehmt ihr und welche haben möglichst viele Anbieter, auch wenn es keine Provisionen von denen gibt?

Hat jemand schon mal die Bezahlanalyse von Stiftung Warentest wahrgenommen?
Ich spiele ja mit dem Gedanken und wäre dankbar für Erfahrungen.


test.de/Wir…-0/

11 Kommentare

Bearbeitet von: "CrackJohn1981" 13. Oktober 2016

comfortplan.de hat auch oft Sondertarife, d.h. Sonderkonditionen in einigen Versicherungssparten im Angebot.

Alle bis jetzt genannten Seiten sind Versicherungsmakler, d. h. du kannst dir also auch einen Versicherungsmakler vor Ort suchen.

Vergiss Stiftung Warentest/Stiftung Finanztest, denn gerade bei Versicherungen verzapfen die oftmals den größten Blödsinn, übernehmen hierfür aber keinerlei Haftung... Die "Auswertung" von denen kostet bei einem Makler übrigens nichts.

Bernarevor 1 h, 16 m

Alle bis jetzt genannten Seiten sind Versicherungsmakler, d. h. du kannst dir also auch einen Versicherungsmakler vor Ort suchen. Vergiss Stiftung Warentest/Stiftung Finanztest, denn gerade bei Versicherungen verzapfen die oftmals den größten Blödsinn, übernehmen hierfür aber keinerlei Haftung... Die "Auswertung" von denen kostet bei einem Makler übrigens nichts.



Was Stiftung Warentest angeht kann ich Dir durchaus Recht geben.

Wer selbst Ahnung von der Materie hat kann auch über solche Makler Verträge direkt abschließen, wer keine Ahnung davon hat sollte sich durchaus in professionelle Hände begeben.

Und da am besten einen Makler und keinen Ausschließlichkeitsvertreter suchen, das ist aber meine persönliche Einstellung zu dem Thema.

inkognitovor 5 m

Und da am besten einen Makler und keinen Ausschließlichkeitsvertreter suchen, das ist aber meine persönliche Einstellung zu dem Thema.



Genau so etwas suche ich. Einen Makler der wirklich so viele Versicherer wie möglich hat. Also vor Ort mal schauen und nicht im Internet?

Bernarevor 1 h, 23 m

Alle bis jetzt genannten Seiten sind Versicherungsmakler, d. h. du kannst dir also auch einen Versicherungsmakler vor Ort suchen. Vergiss Stiftung Warentest/Stiftung Finanztest, denn gerade bei Versicherungen verzapfen die oftmals den größten Blödsinn, übernehmen hierfür aber keinerlei Haftung... Die "Auswertung" von denen kostet bei einem Makler übrigens nichts.



Genau das war auch meine Befürchtung, dass verivox und check24 eben nur Versicherungsmakler sind, aber hat mein Makler vor Ort dann mehr Versicherungen zur Auswahl?

a254914vor 4 m

Genau so etwas suche ich. Einen Makler der wirklich so viele Versicherer wie möglich hat. Also vor Ort mal schauen und nicht im Internet?




Am besten schaust Du nach einen Versicherungsmakler in deiner Nähe.

Es gibt bei jeder Versicherung die ein oder andere Feinheit die man sonst nicht beachtet.

Z.b. bei der Haftpflicht würde ich immer nur eine mit Forderungsausfalldeckung abschließen und bei der Hausratversicherung muss man halt darauf achten, dass man nicht unterversichert ist bzw. überhaupt die richtige Verssumme ermittelt. (Stichwort: Unterversicherungsverzicht).

Die Zeit die man halt für den Termin aufwenden muss sollte einem die korrekte Absicherung schon wert sein.

EDIT

Ein Makler vor Ort hat je nachdem mehr oder weniger Versicherungen im Angebot, das ist individuell verschieden und kann man pauschal halt nicht beantworten.

Bearbeitet von: "inkognito" 13. Oktober 2016

a254914vor 35 m

Genau das war auch meine Befürchtung, dass verivox und check24 eben nur Versicherungsmakler sind, aber hat mein Makler vor Ort dann mehr Versicherungen zur Auswahl?



Wieso mehr Versicherungen? Es langt wenn ein Makler die leistungsstärksten Versicherungen im Angebot hat.

Nicht die Quantität ist entscheident sondern die Qualität.

Was ist eine Verischerung?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wie kaufe ich am Besten Bahntickets Augsburg - Büsum im Juli45
    2. Suche Tageszeitung vom 15.01.20171013
    3. Diskussion : Vorbestellung & Auslieferung mit Prime88
    4. Philips Hue und normale Lampe schalten69

    Weitere Diskussionen