Verkaufe Haus in ca 3 Monaten, wohin noch mit dem Stomvertrag wechseln um zB ein iPad oder Geldprämie abzustauben

29
eingestellt am 8. Sep 2017Bearbeitet von:"Ico"
Ich kann monatlich meinen aktuellen Stromvertrag kündigen. Mein neuer Stromvertrag endet dann ja bei Eigentümerwechsel.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Oh man, handel doch beim Hausverkauf 350 Euro mehr raus und kauf dir davon ein iPad.
Wo wohnt dein Haus und was ist letzte Preis?
Bearbeitet von: "XadreS" 8. Sep 2017
Dachte erst, du wolltest dein Haus hier als Deal einstellen
Haben oder nicht haben, vorbildlicher MyDealz-User!

Bei Yellow Strom gibt es immer noch die iPad Aktion:

yello.de/pri…pad

Meins kam nach ca. 8 Wochen.
29 Kommentare
Dachte erst, du wolltest dein Haus hier als Deal einstellen
facepalmjohannes8. Sep 2017

Dachte erst, du wolltest dein Haus hier als Deal einstellen


Dachte ich auch
Ich dachte irgendwie an Bahnh
?
Bearbeitet von: "Eisthomas" 8. Sep 2017
Verkaufst du dein Haus mit dem Stormvertrag?
Normalerweise zieht der Stromvertrag mit und endet nicht, es sei denn der Anbieter kann den Umzug nicht realisieren (was sehr unwahrscheinlich ist).


Wurde wohl einem anderen belehrt
Bearbeitet von: "Tavest" 8. Sep 2017
Oh man, handel doch beim Hausverkauf 350 Euro mehr raus und kauf dir davon ein iPad.
Tavest8. Sep 2017

Verkaufst du dein Haus mit dem Stormvertrag?Normalerweise zieht der …Verkaufst du dein Haus mit dem Stormvertrag?Normalerweise zieht der Stromvertrag mit und endet nicht, es sei denn der Anbieter kann den Umzug nicht realisieren (was sehr unwahrscheinlich ist).


Das ist bei Strom nicht so. Der Vertrag hängt an der Zählernummer, bei Eigentumswechsel wird er beendet.
Wo wohnt dein Haus und was ist letzte Preis?
Bearbeitet von: "XadreS" 8. Sep 2017
XadreS8. Sep 2017

Wo wohnt dein Haus und was ist letzte Preis?


so ausführlich schreibt doch keiner in diesem sprach Stil :-)
Kriegt der Käufer auch einen Schlüssel oder bleibt das Haus zu?
Verkaufe Haus in ca 3 Monaten, wohin noch mit dem Stomvertrag wechseln um zB ein iPad oder Geldprämie abzustauben

Reicht der Verkaufserlös nicht, ein iPad zu kaufen...?
bear28. Sep 2017

Oh man, handel doch beim Hausverkauf 350 Euro mehr raus und kauf dir davon …Oh man, handel doch beim Hausverkauf 350 Euro mehr raus und kauf dir davon ein iPad.



Hatte genau den selben Gedanken. >100k € Erlös aber wegen einem 350 € iPad solch einen Aufriss
Haben oder nicht haben, vorbildlicher MyDealz-User!

Bei Yellow Strom gibt es immer noch die iPad Aktion:

yello.de/pri…pad

Meins kam nach ca. 8 Wochen.
danny0059. Sep 2017

Haben oder nicht haben, vorbildlicher MyDealz-User!Bei Yellow Strom gibt …Haben oder nicht haben, vorbildlicher MyDealz-User!Bei Yellow Strom gibt es immer noch die iPad Aktion:https://www.yello.de/privatkunden/addons/tablet/ipadMeins kam nach ca. 8 Wochen.


Aufpassen solltest du dort dennoch: "Wird der Liefervertrag vor Ablauf von 24 Monaten Belieferung aus Gründen, die Sie zu vertreten haben, beendet, insbesondere nach Ziffer 4 Absatz 2 oder Ziffer 5 der AGB, verpflichten Sie sich zur Zahlung von 10 € für jeden Monat der Restlieferzeit. Der Nachweis, dass Yello kein oder ein geringerer Schaden entstanden oder keine Wertminderung eingetreten ist, bleibt Ihnen vorbehalten. Die Restzahlung wird mit der Schlussrechnung des Liefervertrages abgerechnet.
danny0059. Sep 2017

Haben oder nicht haben, vorbildlicher MyDealz-User!Bei Yellow Strom gibt …Haben oder nicht haben, vorbildlicher MyDealz-User!Bei Yellow Strom gibt es immer noch die iPad Aktion:https://www.yello.de/privatkunden/addons/tablet/ipadMeins kam nach ca. 8 Wochen.


Natürlich gibt es da immer noch die IPad "Aktion", da sich ja immer wieder Menschen ein iPad finanzieren wollen und dafür gerne bereit sind, einen Aufschlag zu bezahlen.

Edit: Ich hab z.B. für Oktober einen neuen Stromtarif abgeschlossen. 100% Ökostrom, 730 Euro im Jahr. Bei Yello würde ich PRO JAHR 542,24 Euro MEHR bezahlen. Da man dort 24 Monate gebunden ist, komme ich auf einen Mehrpreis von über 1000 Euro. Bleibe ich bei meinem Anbieter, könnte ich mir ein iPad kaufen und trotzdem 650 Euro im Vergleich zu yello sparen.

Bei yello gibt es nichts "on top".
Bearbeitet von: "bear2" 9. Sep 2017
bear29. Sep 2017

Natürlich gibt es da immer noch die IPad "Aktion", da sich ja immer wieder …Natürlich gibt es da immer noch die IPad "Aktion", da sich ja immer wieder Menschen ein iPad finanzieren wollen und dafür gerne bereit sind, einen Aufschlag zu bezahlen.Edit: Ich hab z.B. für Oktober einen neuen Stromtarif abgeschlossen. 100% Ökostrom, 730 Euro im Jahr. Bei Yello würde ich PRO JAHR 542,24 Euro MEHR bezahlen. Da man dort 24 Monate gebunden ist, komme ich auf einen Mehrpreis von über 1000 Euro. Bleibe ich bei meinem Anbieter, könnte ich mir ein iPad kaufen und trotzdem 650 Euro im Vergleich zu yello sparen.Bei yello gibt es nichts "on top".


Du verstehst scheinbar nicht was der Fragesteller möchte..
Handydeal9. Sep 2017

Du verstehst scheinbar nicht was der Fragesteller möchte..


Bitte? Es GIBT keinen Tarif, bei dem man einfach mal ein iPad mitnehmen kann ohne einen Aufpreis zu zahlen, von dem man sich locker selbst eins kaufen könnte. Damit habe ich seine Frage beantwortet.
bear29. Sep 2017

Bitte? Es GIBT keinen Tarif, bei dem man einfach mal ein iPad mitnehmen …Bitte? Es GIBT keinen Tarif, bei dem man einfach mal ein iPad mitnehmen kann ohne einen Aufpreis zu zahlen, von dem man sich locker selbst eins kaufen könnte. Damit habe ich seine Frage beantwortet.



Du verstehst dennoch nicht worauf er abzielt..
Er kann seinen Vertrag in 3 Monaten abstoßen, daher sucht er eine Sachprämie die er zu beginn des Vertrages bekommt.
Handydeal9. Sep 2017

Du verstehst dennoch nicht worauf er abzielt..Er kann seinen Vertrag in 3 …Du verstehst dennoch nicht worauf er abzielt..Er kann seinen Vertrag in 3 Monaten abstoßen, daher sucht er eine Sachprämie die er zu beginn des Vertrages bekommt.


Dann denke doch bitte noch einen Schritt weiter. Außer dem normalen Cashback zahlt man für die Prämie, die man bei Abschluss bekommt, drauf.
Sorry, aber sich auf diesem Weg ein Tablet zu erschleichen ist armselig, peinlich, geschmacklos ... (die weiteren Begriffe lasse ich wegen öffentlicher Lesemöglichkeit weg).
bear29. Sep 2017

Dann denke doch bitte noch einen Schritt weiter. Außer dem normalen …Dann denke doch bitte noch einen Schritt weiter. Außer dem normalen Cashback zahlt man für die Prämie, die man bei Abschluss bekommt, drauf.


Sag bloß? Nein! Doch! Ohhhh....
Darum ging es nie und geht es immer noch nicht
Du tust mir leid.
...Menschen werden eigenliebig sein, geldliebend, anmaßend, hochmütig...
Lmgtfy9. Sep 2017

Sag bloß? Nein! Doch! Ohhhh.... Darum ging es nie und geht es immer noch …Sag bloß? Nein! Doch! Ohhhh.... Darum ging es nie und geht es immer noch nicht


14814535-j1D0H.jpg
bear29. Sep 2017

100% Ökostrom, 730 Euro im Jahr. Bei Yello würde ich PRO JAHR 542,24 Euro M …100% Ökostrom, 730 Euro im Jahr. Bei Yello würde ich PRO JAHR 542,24 Euro MEHR bezahlen. Da man dort 24 Monate gebunden ist, komme ich auf einen Mehrpreis von über 1000 Euro.


Da er den Vertrag nur maximal 3 Monate bedienen muss, zahlt er für das iPad 135,56€.

Kenn jetzt die iPad Preise nicht aber das hört sich sehr günstig an.
FredSch9. Sep 2017

Sorry, aber sich auf diesem Weg ein Tablet zu erschleichen ist armselig, …Sorry, aber sich auf diesem Weg ein Tablet zu erschleichen ist armselig, peinlich, geschmacklos ...


Meinten Sie: typisch für MyDealz?

Viel schlimmer ist doch: Nach Samsara (buddhistisches Lebensrad) droht ihm Wiedergeburt. Als Hahn.

Hahn!


Bearbeitet von: "chris99" 10. Sep 2017
Facepalm für mich!
Ich ging davon aus, dass der AGB-Eintrag

"Im Falle eines Umzugs haben Sie Yello die neue Anschrift spätestens zwei Wochen vor dem Umzug in Textform mitzuteilen. Bei einem Umzug wird der Stromvertrag an der neuen Lieferadresse zu den bisherigen Konditionen fortgesetzt. Ist die Belieferung durch Yello an der neuen Lieferadresse nicht möglich, wird Yello Sie hierüber in Textform informieren. In diesem Fall können Sie und Yello den Stromvertrag außerordentlich zu Ihrem Umzugstermin in Textform kündigen."

eintritt. Von daher nimmt man dort in den 3 Monaten nichts mit. Auf einer anderen Seite ist selbst bei yello zu sehen, dass man unter einer neuen Adresse einen neuen Stromanbieter suchen kann.

Den Rest hat @Handydeal bereits geschrieben (10 Euro monatlich für die restliche Vertragslaufzeit von 21 Monaten).
Ich fasse dann mal kurz zusammen: yello ist ne scheiss Idee
SirTobiasFunke9. Sep 2017

Hatte genau den selben Gedanken. >100k € Erlös aber wegen einem 350 € … Hatte genau den selben Gedanken. >100k € Erlös aber wegen einem 350 € iPad solch einen Aufriss



Man weiß ja nicht. nachher sind ein Haufen Schulden drauf und mit Vorfälligkeit bleibt nix mehr übrig- dann wenigstens das iPad
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler