Verkehrsrechtsschutzversicherung

Hallo zusammen,

wenn man einmal reingefallen ist, denkt man über eine Versicherung nach, um nicht noch einmal reinzufallen. Ich benötige nur eine Verkehrsrechts-schutzversicherung und habe mir im Internet die Domcura Tarif Maximum herausgesucht, bei der ich jährlich knapp 48,- Euro bezahle.

Meine Frage: Kennt von euch jemand diese Versicherung, bzw. ist vielleicht sogar einer von euch dort und möchte mich vermitteln?

10 Kommentare

Ich suche auch gerade und bin auch auf den Tarif gestoßen.
Hatte aber noch keine Zeit für das Kleingedruckte.

Ich bin bei der Domcura! Bin sehr zufrieden, habe aber eine komplette Rechtschutzsversicherung für alle Bereiche (Beruf, Verkehr, Privat, Internet) ohne Selbstbeteiligung! Die Domcura vermittelt aber nur an eine Versicherung in meinem Fall an die Baden Württembergische. Hatte bereits ein Fall, der ohne Probleme und ohne weitere Nachfragen von Anfang an akzeptiert wurde. Wenn es ein "Kunden werben neuen Kunden" gibt, können wir gerne mal per PN darüber reden.

Verkehrsrechtschutz hab ich seit 15 oder 20 Jahren beim ADAC. Und da bleibe ich auch.

Super Service, schon um die 10 Fälle mit denen geregelt. Alles super gelaufen.

Kann auch den ADAC sehr empfehlen. Vor allem weil die auch ne Park-Rechtschutz hat

Meine Rechtschutzversicherung sind meine beiden Fäuste

waldi889

Kann auch den ADAC sehr empfehlen. Vor allem weil die auch ne Park-Rechtschutz hat


Was soll das sein?

Avatar

GelöschterUser57388

Habe Rechtsschutz bei der ÖRAG. Sind super.

..stimmt ADAC RS ist top...

waldi889

Kann auch den ADAC sehr empfehlen. Vor allem weil die auch ne Park-Rechtschutz hat


strafzettel.de/cms…tml

Ok, ParkVERSTOSSrechtsschutz.
Verstehe!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gewinne Reisen im Wert von 10.000€ - Schnapp dir das Golden Ticket! mydealz…594822
    2. Vorsicht bei Norma 241720
    3. Festivalzelt44
    4. Surface Pro 4 jetzt oder warten?68

    Weitere Diskussionen