Vermögenswirksame Leistungen

18
eingestellt am 28. Jul
Heyho

Da ich mich in der Materie so gut wie gar nicht auskenne, dachte ich mir, dass MyDealz bestimmt der richtige Ort für sowas ist

Habt ihr Tipps für Anbieter von Vermögenswirksame Leistungen?
Ich hatte vor einen normalen (Bau)sparvertrag zu nehmen.

Ziemlich schnell ins Auge gefallen ist mir die ING DiBa.
Hat da vielleicht jemand Erfahrung von euch oder hat noch den ein oder anderen Tipp?

Noch als Info, falls wichtig: bin im öffentlichen Dienst tätig.



Danke!
Zusätzliche Info
Gesuche
18 Kommentare
Am besten einen Fond mit geringem oder mittlerem Risiko. Anbieter gibt es viele. Wenn du dich nicht auskennst mal bei deiner Versicherung fragen.
AmelieKrautwurmvor 5 m

Am besten einen Fond mit geringem oder mittlerem Risiko. Anbieter gibt es …Am besten einen Fond mit geringem oder mittlerem Risiko. Anbieter gibt es viele. Wenn du dich nicht auskennst mal bei deiner Versicherung fragen.


quatsch, gleich nen Welt etf nehmen und gut. Der hat dann gar kein Risiko außer dem Marktrisiko überhaupt und auch nich kaum kosten. Da spart man enorm. Versicherung? Deppert? Auf eine solche dumme Idee kommt man wie?
hopstorevor 1 h, 3 m

quatsch, gleich nen Welt etf nehmen und gut. Der hat dann gar kein Risiko …quatsch, gleich nen Welt etf nehmen und gut. Der hat dann gar kein Risiko außer dem Marktrisiko überhaupt und auch nich kaum kosten. Da spart man enorm. Versicherung? Deppert? Auf eine solche dumme Idee kommt man wie?


Welch kluge Erkenntnis von dir, dass breitere Streuung/Diversifizierung das Risiko minimiert.😬
VL-Sparen bei der ING-DiBa. Die Zinsen sind zu vernachlässigen, dafür fallen keine Kosten an und das Geld ist zu 100% sicher und planbar.
Angelpimpervor 35 m

Welch kluge Erkenntnis von dir, dass breitere Streuung/Diversifizierung …Welch kluge Erkenntnis von dir, dass breitere Streuung/Diversifizierung das Risiko minimiert.😬


Ja. Aber es ist ja so. Ein gemanagter Fond kostest Heiden overhead. Bringt nur im geringsten Teil mehr nachher aus der Sache. Wird aber völlig durch die Kosten aufgefressen. Lies jedes Verbraucherportal. Jeder empfiehlt einen World ETF
hopstorevor 14 h, 1 m

Ja. Aber es ist ja so. Ein gemanagter Fond kostest Heiden overhead. Bringt …Ja. Aber es ist ja so. Ein gemanagter Fond kostest Heiden overhead. Bringt nur im geringsten Teil mehr nachher aus der Sache. Wird aber völlig durch die Kosten aufgefressen. Lies jedes Verbraucherportal. Jeder empfiehlt einen World ETF


Unmanaged ETF ist eh unstrittig, ein solcher muss aber keinen World-Index abbilden, mit gezielten beschränkteren ETFs hat man sogar nicht selten höhere Rendite bei geringerem Durchschnittsrisiko in entsprechenden Branchen.
Wer sein Geld in einen managed Fonds steckt, der braucht dafür echt gute Argumente.
Bitte informiert euch aber immer über die Risiken von ETFs (Hinweis: beschränkte Haftung des Anbieters).
Bearbeitet von: "Angelpimper" 29. Jul
Jungs Jungs.. wer sich mit der Materie wirklich auskennt, schreibt Fonds mit s :-)
Ich habe meine VL bei Ebase und bespare einen ETF auf die NASDAQ (US Börse für Techwerte ala Apple, Facebook,...)
Interessantes Thema!
DerYeti2011vor 33 m

Ich habe meine VL bei Ebase und bespare einen ETF auf die NASDAQ (US Börse …Ich habe meine VL bei Ebase und bespare einen ETF auf die NASDAQ (US Börse für Techwerte ala Apple, Facebook,...)


MSCI World ?
hoticevor 12 h, 34 m

VL-Sparen bei der ING-DiBa. Die Zinsen sind zu vernachlässigen, dafür f …VL-Sparen bei der ING-DiBa. Die Zinsen sind zu vernachlässigen, dafür fallen keine Kosten an und das Geld ist zu 100% sicher und planbar.


+1, handhabe ich genauso und dank Altvertrag noch 2% Zins.
jailbenvor 1 h, 51 m

MSCI World ?


NASDAQ ist nicht Welt - ist halt ein Spartenindex, wie in Deutschland der TecDax, nur mit etwas höherer Kapitalisierung

Hier die ISIN: DE000A0F5UF5

Ist ein ETF

Normale Fonds haben zu hohe Kosten.
Bei Finvesto (ebase) können ETF nach Wahl bespart werden. Das Depot kostet jährlich 10€. Für das Programm "Kunden werben Kunden" gibt's 50€ für jeden. Ich bin dabei und wer mag, den kann ich auch noch werben
DerYeti2011vor 7 h, 4 m

NASDAQ ist nicht Welt - ist halt ein Spartenindex, wie in Deutschland der …NASDAQ ist nicht Welt - ist halt ein Spartenindex, wie in Deutschland der TecDax, nur mit etwas höherer Kapitalisierung Hier die ISIN: DE000A0F5UF5Ist ein ETFNormale Fonds haben zu hohe Kosten.



Was kostet dich der ETF?
Sicherheit hast du bei Ing Diba, würde ich auch empfehlen. Da deine 6,65 vermutlich eh nicht üppig sind, wärst du beim Fond falsch beraten.
Aber gute Frage grundsätzlich, vielleicht kommt ja noch ein Knaller, den viele nicht kennen
Justvor 3 h, 13 m

Was kostet dich der ETF?



Pro Kauf meine ich 0,2 Prozent - komme gerade nicht in meinen Account -> Wartungsfenster
ETF110 auf den MSCI World liegt bei einer TER von 0,2% , ein Fonds hingegen liegt bei mehreren Prozentpunkten.
Ich bringe noch eine weitere Alternative mit ein, das VLsparen der Degussa Bank degussa-bank.de/vls…ren
Habe es selbst und sogar noch abgeschlossen als der Bonus noch 14 % lautete. Klar, es ist Durchhaltevermögen gefragt, aber mit einer Maximaleinzahlung von 100 Euro je Monat kommt man am Ende auf eine vernünftige Rendite.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler