Vernünftiger Geldbeutel ohne Münzfach

36
eingestellt am 11. Apr
Oye Mydealzer,

ich suche einen vernünftigen Geldbeutel ohne Münzfach, es scheint diesbezüglich nur billig Dinger oder Luxus Teile zu geben die nen Arsch voll Geld kosten und dann doch mehr oder minder kacke sind wie Coach und sonstiger Dreck.

Hat wer einen Tipp für einen haltbaren Geldbeutel ohne Münzfach mit 8 Kartenslots?

Preislich maximal 30€ (Da muss es doch was vernünftiges Geben), Material egal.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
....da gibt es was von leitz!
beliebig erweiterbar, solltest du mal eine bücherhallen oder friseur-treuekarte dazubekommen.

ohne münzfach, robust und preislich voll in deinem budget....(y)

25746854-Q0fQS.jpg
36 Kommentare
Was machst du mit den Münzen? Ins Auto schmeißen?
Brauchst doch eh bald du noch die Kreditkarte oder Chip
SchokoMinza11.04.2020 23:47

Was machst du mit den Münzen? Ins Auto schmeißen?


Zahl immer mit Karte und sonst Scheine, die Münzen kommen dann immer in paar Große Gläser. Da meine lokal Bank 6€ für ne Münzgeldeinzahlung nimmt werden die immer Kiloweise abgegeben
Ist echt ne Frechheit und ja, hab noch Konten bei direktbanken.
Bearbeitet von: "Kraule_Mirnsack" 11. Apr
Secrid. Geld wert.
Kann dir i-Clip empfehlen. Nutze die schon seit ca. 6 Jahren. Auch wenn man ab und an liest dass diese Modelle aus Kunststoff sind anstelle von Metall und somit wohl nicht so stabil, ist das aber auch der Vorteil. Denn Metall würde auf Dauer die Hose beschädigen. Und nebenbei ist mir noch keiner Kaputt gegangen. Hab einen in Schwarz und einen in Braun. Gerade wenn die etwas „used“ sind kommt er sehr gut zur Geltung.
....da gibt es was von leitz!
beliebig erweiterbar, solltest du mal eine bücherhallen oder friseur-treuekarte dazubekommen.

ohne münzfach, robust und preislich voll in deinem budget....(y)

25746854-Q0fQS.jpg
DonWurstDucklone11.04.2020 23:52

....da gibt es was von leitz!beliebig erweiterbar, solltest du mal eine …....da gibt es was von leitz!beliebig erweiterbar, solltest du mal eine bücherhallen oder friseur-treuekarte dazubekommen.ohne münzfach, robust und preislich voll in deinem budget....(y) [Bild]


Made my Day
Willst du eher was klassisches oder diese Facebook-Insta-Teile?

wenn du was klassisches willst gibts bei englischen Modefirmen solchen Wallets:

hhv.de/sho…917

Also nicht nur Fred Perry... falls du Zeit hast lohnt auch ein Besuch des lokalen TKmaxx... die haben oft (hier) unbekanntere englische Firmen recht günstig (30-40 Euro).
DonWurstDucklone11.04.2020 23:52

....da gibt es was von leitz!beliebig erweiterbar, solltest du mal eine …....da gibt es was von leitz!beliebig erweiterbar, solltest du mal eine bücherhallen oder friseur-treuekarte dazubekommen.ohne münzfach, robust und preislich voll in deinem budget....(y) [Bild]


Wie man den Münchner am KVR erkennt, so erkennt man an der Bücherhalle den Hamburger. (-:=

Deinen schönen Aufbewahrungsvorschlag gibt's ja billig durchaus auch kompakt und in Hosentaschenformat. (-:=

25747094-EY6pG.jpg
amazon.de/Pre…IR/


^ ist das am besten aussehende und wenigsten Platz verbrauchende
ich benutze seit 4 jahren space wallet. hatte erst eins komplett ohne münzfach und mittlerweile eins mit nem kleinen.
Spacewallet
Bearbeitet von: "maccy" 12. Apr
Ich bin hiermit sehr zufrieden:
amazon.de/dp/…FM/

Das Münzfach ist herausnehmbar. Finde es aber ganz praktisch.
Generell würde ich empfehlen, mal bei Ali zu schauen, da gibt es tonnenweise verschiedener Varianten, die alle sehr günstig sind. Man kann also auch öfter mal was Neues ausprobieren, ohne gleich 50€ los zu sein.
Ich nutze aktuell eins von diesem Store, weil mir das Motiv zugesagt hat. Ist natürlich Geschmackssache.
Die haben allerdings keine 8 Kartenslots, sondern ich packe halt in die hinteren Fächer mehrere Karten übereinander (vor allem solche, die man selten braucht).
8 Slots hätte z.B. dieses Teil hier. Wobei ich da diese hässliche Geldklammer nicht mag und in dem Sichtfenster verhakt sich immer die Karte (wollte das für meine Fahrkarte nehmen). Aber für dich vielleicht trotzdem interessant.
Kennst du Kohlesack?
25748119-HYYs7.jpg
DonWurstDucklone11.04.2020 23:52

....da gibt es was von leitz!beliebig erweiterbar, solltest du mal eine …....da gibt es was von leitz!beliebig erweiterbar, solltest du mal eine bücherhallen oder friseur-treuekarte dazubekommen.ohne münzfach, robust und preislich voll in deinem budget....(y) [Bild]


Ich stell mir das grad an der Kasse vor. „Haben sie DeutschlandCard?“ - „ja hab ich, Moment.“ und man packt den Aktenordner erstmal aus und blättert
Meine Männer nutzen den Secrid und sind total zufrieden. Der iClip ist bei beiden durchgefallen
Secrid ist super! Kundenservice überdurchschnittlich, nach 4 Jahren mein Portmonee ohne Kassenzettel direkt an den herrsteller geschickt und am nächsten Tag ein Neues Portmonee erhalten.
iclip ist bei mir durchgefallen, benutze jetzt seit einem Jahr die neue Version des Slimpuro Snapz (mit 12 Karten oder 8 Karten mit Münzen). Wertig!
Ich habe das Exentri Wallet. Kostet ca. 40€ schön klein und mit einem Fach für Scheine.
Bearbeitet von: "BenB229" 12. Apr
Kraule_Mirnsack11.04.2020 23:49

Zahl immer mit Karte und sonst Scheine, die Münzen kommen dann immer in …Zahl immer mit Karte und sonst Scheine, die Münzen kommen dann immer in paar Große Gläser. Da meine lokal Bank 6€ für ne Münzgeldeinzahlung nimmt werden die immer Kiloweise abgegeben Ist echt ne Frechheit und ja, hab noch Konten bei direktbanken.


Muss gerade schmunzeln über deine 6€ Aufgeregtheit. Dass eine Bank Arbeit damit hat ist dir schon bewusst. Arbeitest du umsonst?
nomoney12.04.2020 09:44

Muss gerade schmunzeln über deine 6€ Aufgeregtheit. Dass eine Bank Arbeit d …Muss gerade schmunzeln über deine 6€ Aufgeregtheit. Dass eine Bank Arbeit damit hat ist dir schon bewusst. Arbeitest du umsonst?


Genau, einmal in den Münzgeldautomaten kippen der das automatisch zählt ist massive Arbeit und sicherlich sind hier 6€ gerechtfertigt. Da sollen se diesen Dreck abschaffen. Ich werde dann voll auf ING/ Comdirect umziehen dann wandern die Centstücke halt in den Müll statt zur Bank.
Bearbeitet von: "Kraule_Mirnsack" 12. Apr
Kraule_Mirnsack12.04.2020 09:48

Genau, einmal in den Münzgeldautomaten kippen der das automatisch zählt i …Genau, einmal in den Münzgeldautomaten kippen der das automatisch zählt ist massive Arbeit und sicherlich sind hier 6€ gerechtfertigt. Da sollen se diesen Dreck abschaffen. Ich werde dann voll auf ING/ Comdirect umziehen dann wandern die Centstücke halt in den Müll statt zur Bank.


Auch da ist die Kontoführung bald nicht mehr umsonst. Warts ab.
nomoney12.04.2020 09:51

Auch da ist die Kontoführung bald nicht mehr umsonst. Warts ab.


Das kann ich ja noch verstehen, aber da stimmt die Leistung. Meine Lokal Bank hat nur bei mir in BW Automaten und ausserhalb kostet das Abheben 10€ und Push Benachrichtigungen die bei Direktbanken Standard sind verlangt meine Bank 0,06€ also 6ct pro Benachrichtigung.
Dieser Bank wünsche ich nur das beste, möge sie bald verrecken, haben eh fast nur noch ü50 Leute als Kunden
Bearbeitet von: "Kraule_Mirnsack" 12. Apr
Kraule_Mirnsack12.04.2020 09:53

Das kann ich ja noch verstehen, aber da stimmt die Leistung. Meine Lokal …Das kann ich ja noch verstehen, aber da stimmt die Leistung. Meine Lokal Bank hat nur bei mir in BW Automaten und ausserhalb kostet das Abheben 10€ und Push Benachrichtigungen die bei Direktbanken Standard sind verlangt meine Bank 0,06€ also 6ct pro Benachrichtigung.Dieser Bank wünsche ich nur das beste, möge sie bald verrecken, haben eh fast nur noch ü50 Leute als Kunden


Bin bei dir bis zum letzten Satz. Verstehe ich und ist legitim. Aber auch du wirst ü50. Sind das schlechtere Menschen als u50? Nein bin unter 50
nomoney12.04.2020 09:57

Bin bei dir bis zum letzten Satz. Verstehe ich und ist legitim. Aber auch …Bin bei dir bis zum letzten Satz. Verstehe ich und ist legitim. Aber auch du wirst ü50. Sind das schlechtere Menschen als u50? Nein bin unter 50



Ne aber Ü50 Leuten sind die digitalen Features egal, die WOLLEN noch zur Bank laufen weil das „sicherer“ ist, die wollen idR. noch mit Münzen zahlen weil das „sicherer“ ist. Dann kommt eben sowas bei raus.
Kraule_Mirnsack12.04.2020 10:01

Ne aber Ü50 Leuten sind die digitalen Features egal, die WOLLEN noch zur …Ne aber Ü50 Leuten sind die digitalen Features egal, die WOLLEN noch zur Bank laufen weil das „sicherer“ ist, die wollen idR. noch mit Münzen zahlen weil das „sicherer“ ist. Dann kommt eben sowas bei raus.


Es könnte auch sein, dass Leute Ü50 etwas mehr Lebenserfahrung haben und ihren Notgroschen lieber als Bargeld haben.

Persönlich bin ich fürs Digitale zahlen (a la Bitcoin), also dezentral und vor allem nicht durch Dritte sperrbar.
Secrid kann ich auch empfehlen. Hat mich um die 30€ gekostet und ist wirklich erstaunlich haltbar und gut. Ein paar Scheine kann man auch mitnehmen - Münzen landen bei mir ebenso in einem Glas.
axelF12.04.2020 10:53

Secrid kann ich auch empfehlen. Hat mich um die 30€ gekostet und ist w …Secrid kann ich auch empfehlen. Hat mich um die 30€ gekostet und ist wirklich erstaunlich haltbar und gut. Ein paar Scheine kann man auch mitnehmen - Münzen landen bei mir ebenso in einem Glas.



Die habens mir echt angetan, finde die aber erst ab 50€ aufwärts, wo hattest du deinen her?
Kraule_Mirnsack12.04.2020 12:01

Die habens mir echt angetan, finde die aber erst ab 50€ aufwärts, wo ha …Die habens mir echt angetan, finde die aber erst ab 50€ aufwärts, wo hattest du deinen her?



Hab ihn damals bei premium-mall.com/ gekauft (war der günstigste Anbieter). Über die Oster Aktion inkl. Versand sind es wohl gerade ca. 40€
axelF12.04.2020 13:00

Hab ihn damals bei https://www.premium-mall.com/ gekauft (war der …Hab ihn damals bei https://www.premium-mall.com/ gekauft (war der günstigste Anbieter). Über die Oster Aktion inkl. Versand sind es wohl gerade ca. 40€


Hab jetzt einen über Ebay Kleinanzeigen für 10€ bekommen
Hat einer damit Erfahrung gesammelt?
Also ich verstehe ja, dass man nur mit Karte bezahlt ein kleines Portmonaie haben möchte, aber nur mit Karten und Scheine zahlen? Wie macht ihr das mit dem Kleingeld, das man zwangsläufig zurück bekommt?
BenB22912.04.2020 09:26

Ich habe das Exentri Wallet. Kostet ca. 40€ schön klein und mit einem Fach …Ich habe das Exentri Wallet. Kostet ca. 40€ schön klein und mit einem Fach für Scheine.


Gleichfalls. 2 Jahre im Einsatz bestes Wallet für mich.
Kraule_Mirnsack12.04.2020 10:01

Ne aber Ü50 Leuten sind die digitalen Features egal, die WOLLEN noch zur …Ne aber Ü50 Leuten sind die digitalen Features egal, die WOLLEN noch zur Bank laufen weil das „sicherer“ ist, die wollen idR. noch mit Münzen zahlen weil das „sicherer“ ist. Dann kommt eben sowas bei raus.


Komische Einstellung. Nur bargeldlos ist keine gute Idee.
SchokoMinza11.04.2020 23:47

Was machst du mit den Münzen? Ins Auto schmeißen?


Kann man machen, ich aber tue sie einfach in die Hosentasche, daheim dann in eine Box, und irgendwann, wenn sich was angesammelt hat, nehme ich die mal mit wenn ich auf dem Weg bin und kippe den Inhalt in einen Einzahlungsautomaten der Commerzbank.

nomoney12.04.2020 09:44

Muss gerade schmunzeln über deine 6€ Aufgeregtheit. Dass eine Bank Arbeit d …Muss gerade schmunzeln über deine 6€ Aufgeregtheit. Dass eine Bank Arbeit damit hat ist dir schon bewusst. Arbeitest du umsonst?


Naja, man kann wohl annehmen, dass das eine der Banken ist, die ohnehin schon reichlich Gebühren nehmen, das sollte sowas als Serviceleistung schon noch mit drin sein.

Und um auch noch kurz etwas zur Fragestellung selbst beizutragen, nutze ich seit einigen Jahren das hier und bin bisher zufrieden damit: nomatic.com/pro…let
Bearbeitet von: "besucherpete" 12. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler