Versanddauer bei Pearl.de

Ich hatte mir am 16.12. bei Pearl.de ein Messer-Set mit den McDonalds Gutscheinen (Memory) bestellt. Versandbestätigung kam am 19.12., allerdings ohne Sendungsverfolgung, da das Paket als Warensendung verschickt wurde. Ich musste nur 4,90 € Versand bezahlen, die natürlich bereits abgebucht wurden.

Heute (2.1.) ist immer noch nichts angekommen. Hat jemand Erfahrung mit der Versanddauer? Sollte ich mich jetzt schon an den Kundenservice richten oder noch warten?

10 Kommentare

moin. War es ne Versandbestätigung oder nur ne Auftrags- bzw. Kommisionierungs-Bestätigung? Wenn es ne Versandbestätigung war, dann sofort an den Kundenservice wenden und das reklamieren! Das ist definitiv zu lang! Viel Erfolg!

Kein Kommentar.

Ich habe ernsthaft die hässlichen Ohrringe dort bestellt, am 13.12. weil das ein Beilagengeschenk zu Weihnachten werden sollte.
Heute kamen die Dinger an, in einem 27ct Briefumschlag mit einer Rechnung vom 20.12.
Und den Versand an die Packstation haben die auch nicht beachtet.
Ich werd die morgen anrufen und fragen obs noch geht.

Solltest du vllt. auch mal machen, denn Messer werden sicherlich nicht als Brief versandt und werden eine Paketnummer haben.

Bitte beachten Sie: Diese hochwertigen Messer dürfen - wie alle Profi-Küchenmesser - nicht in die Spülmaschine gegeben werden!

von der pearl.de/ges…enk -Seite.

Ich habe die Messer bestellt und die sind absoluter Dreck, waren aber innerhalb von ner Woche da

Meine Freundin hat am 29.11. auch über die Mc Donalds Gutscheine eine dieser farbigen Uhren bestellt. Bis heute kam nichts an, Versandbestätigung usw ging Anfang Dezember aber raus. Auch ohne Paketnummer etc.
Sie hat gestern dem Kundenservice ne Mail geschrieben, als Antwort kam (achtung jetzt kommts...) dass sie den Artikel doch bitte bewerten solle. Darunter fiel auch der Versand etc.
Das hat sie natürlich umgehend (in positivster Form :D) gemacht und da gabs dann auch nochmal die Möglichkeit, die Bewertung an den Kundenservice mit persönlicher Bearbeitung zu leiten.

Für mich alles ne große verarsche. Verpackung plus Porto wird nie und nimmer die 5 Euro wert sein.

@happysmile74:
Es war auf jeden Fall eine Versandbestätigung.
"Ihre Bestellung vom 16.12.2012 wurde am 19.12.2012 verpackt und per Deutsche Post auf den Versandweg gebracht."

@Deluxe:
Da ich es auch merkwürdig fand, dass keine Sendungsnummer dabei war, schrieb ich an den Kundenservice, der auch relativ schnell antwortete:
"Wir haben Ihre Bestellung am 19.12.2012 in Form einer
sogenannten "Warensendung" zum Versand gebracht.
...Aufgrund der speziellen Behandlung
während des Laufweges betragen die Lieferzeiten etwa
4 bis 5 Werktage ab Rechnungsdatum."


@Luluk:
Artikel bewerten, obwohl man ihn noch gar nicht erhalten hat? Das spricht ja sehr für den "tollen" Kundenservice
Aber die Versandkosten sind wirklich dreist! Für 4,90 € kann man schon erwarten, dass die Ware versichert und nicht für 1,65 € als unversicherte Warensendung verschickt wird, die ja häufiger mal auf dem Postweg verloren gehen...

Ich bin enttäuscht von der Versanddauer und hatte erwartet, innerhalb von 3 Tagen die bestellten Artikel zu erhalten. - lowi

Das Versenden von Pearl ist eine regelrechte Frechheit. STÄNDIG liefern die per Warensendung, was dann SEHR LANGE DAUERT, bis es ankommt. Das Schnellste war bisher 14 Tage. Ich habe da noch nie was mit der normalen Post erhalten.

Bei Amazon wollte ich 6 Silikon-Schutzhüllen für Festplatten bestellen, Porto 1,95 € (Verkäufer und Versand durch Pearl) Lieferzeit 1 - 3 Tage. Bei Amazon konnte man aber höchstens 3 Stück bestellen, also bestellte ich direkt bei Pearl. 6 Stück - Porto 4,90.

Da meine Polster nach 1 Woche immer noch nicht da waren, rief ich dort an: Ja, dass ist per Warensendung raus, haben sie einfach Geduld.

Es war das aller letzte Mal, was ich bei denen bestellt habe. Was den Versand betrifft, ist das wie bei einer Verbrecherbande. Mit sowas mache ich keine Geschäfte mehr.

Pearl sind Verbrecher. Die berechnen teils horrende Summen für den Versand und verschicken es dann als Warensendung für ein par Cent. Ergebnis: Lieferzeiten wie im Mttelalter. und dann die Hotline, die sich unmöglich und frech am Telefon verhalten. Bei diesem Saftladen werde ich nichts mehr bestellen! Das ist ein Kundenservice der zum Himmel stinkt.

donald2

Pearl sind Verbrecher. Die berechnen teils horrende Summen für den Versand und verschicken es dann als Warensendung für ein par Cent. Ergebnis: Lieferzeiten wie im Mttelalter. und dann die Hotline, die sich unmöglich und frech am Telefon verhalten. Bei diesem Saftladen werde ich nichts mehr bestellen! Das ist ein Kundenservice der zum Himmel stinkt.




Da hast Du vollkommen Recht.

Bei Pearl geht der Bestellprozess schnell voran, auch die Bestätigung das der Artikel das Lager verlassen hat kommt schnell. Aber dann musst Du gaaaaaaannnnnnnnzzzzzzzz. laaaaaannnnnnnnggggeeeee warten bis die Ware kommt. Meist so 7-10 Tage. Warum das so ist weiß ich nicht. Deshalb vergeben die auch keine Senungsnummer. Ich denke das der ganze Kram da noch tagelang im Lager rum liegt bis der Weitertransport erfolgt. Für mich ist Pearl einer der schlechtesten Dienstleister was da angeht. Sollte man auf etwas dringend warten kann ich nur empfehlen, woanders zu bestellen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. M.2-SSD gesucht23
    2. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1434
    4. Tausche 10€ Bahn eCoupon (9.12.) gegen Bonus Punkte11

    Weitere Diskussionen