Abgelaufen

Versicherung oder ähnliches vor Jahreswechsel abschließen!?

6
eingestellt am 28. Dez 2012
Moin!
Man hört ja immer Unisex-Tarife kommen...
Was sollte man vor Jahreswechsel noch schnell für wen abschließen?! Bzw. lohnt sich da wirklich irgendwas?!
(sind verheiratet, Mann und Frau - ganz verrückte Kombi - ich weiß)

Bitte nur antworten, wer sich bissl auskennt ;D Schmarrn labern kann ich selber

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
6 Kommentare

Das war am 21.12 mit den unisex-Tarifen und Versicherungen schließt man nie auf Zeitdruck ab.

Frist hierfür ist schon abgelaufen.

Verfasser

Ups - alles klar - danke :-D

kommt auf die Versicherung an z.B. Unfall wird für Frauen meist teurer und Männer günstiger

Aber das Thema hat sich sowieso erledigt, da die Einführung der Unisextarife seit 21.12. erfolgt sein muss. Neue Verträge sind jetzt nur noch nach Unisex erlaubt

Im Endeffekt wird es so sein, dass die Tarife für das bisher günstigere Geschlecht steigen und die anderen gleich bleiben - ergo ein gutes Geschäft für die Versicherungen...

Die Gesetzvorlage ist im Paket gescheitert.
Momentan ist hier jeder Versicherer flexibel.

V-ABSCHLÜ?E NUR MIT FACHWISSEN KURZFRISTIG TÄTIGEN;
natürlich gilt allgemein Zeitdruck oder vermeintliche Vorteile sind schlechte Ratgeber.

Leider haben wir in D besonders uninformierte Kunden und Berater, äh Verkäufer, die oft nicht mal Wissen von was Sie erzählen.

Wissenvermittlung in der Ausbildung eher nicht erwünscht, da der "Fachreferent" meist ein gescheitert VERKÄUFER ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text