eingestellt am 27. Okt 2021
HAllo zusammen, ich habe kürzlich eine Email von Immergrün bezüglich meiner Abschläge bekommen. Viel Blabla um die wirtschaftliche Lage und dass mein Abschlag vorsorglich erhöht wird. Kein Wort von Preiserhöhung.
Weil ich damit nicht einverstanden war, habe ich genauer nachgefragt und nun die Info bekommen:
"Mit dem 26.11.2021 ändert sich Ihr Arbeitspreis von 26,17 Cent pro Kilowattstunde auf 49,9 Cent pro Kilowattstunde."

Ich finde so ein Verhalten ist unterstes Niveau und dient nur dazu, dass die Leute evtl. verpassen ihr Sonderkündigungsrecht in Anspruch zu nehmen.
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen
17 Kommentare
Dein Kommentar