Verträge mit deaktiviertem Roaming?!

5
eingestellt am 9. Aug 2017
Ich habe gerade mal geschaut, ob es für die Schwiegermutter nicht inzwischen einen besseren Deutschlandsim-Tarif gibt, als sie momentan hat (2GB, 15€). Da sah ich 3GB für 10€, stellte aber in den Preistabellen fest, dass da Roaming ist in diesem Tarif nicht möglich. steht. Erst dann fiel mir auf, dass es auch einen zweiten Tarif-Reiter mit "Internationalen" Tarifen inkl. EU-Roaming gibt (1,5GB, 15€ - also schlechter als der aktuelle Tarif).
Das würde also bedeuten, dass man mit dem erstgenannten Tarif im Ausland ohne Netz dasteht und nicht erreichbar ist?
Es war mir bisher neu, dass es auch Tarife ohne Roaming gibt, und man dann jetzt immer darauf achten muss, ob das Lockangebot auch Roaming zulässt (und selbst dann so wie z.B. bei WinSim fürs Ausland ein Sonder-Datenkontingent hat).
Zusätzliche Info
Diverses
5 Kommentare
Solange das so transparent wie bei Deutschalndsim gehandhabt wird ist das doch kein Ding.
Mag ja wirklich genug Leute geben, die auf's Roaming verzichten können.
Bzgl. des letzten Satzes: Bei solchen alternativen Roamingoptionen kannst du immer zum EU-regulierten Roaming wechseln. Vorteil der alternativen Roamingoptionen ist, dass die Schweiz normalerweise inklusive ist
1. Guten Morgen. 2. Die EU hat halt wieder Mist gebaut. 3. Bei winsim ist alles das EU Roaming betreffende ohne Deckelung inklusive. Erzähl kein Quatsch.
El_Pato9. Aug 2017

1. Guten Morgen. 2. Die EU hat halt wieder Mist gebaut. 3. Bei winsim ist …1. Guten Morgen. 2. Die EU hat halt wieder Mist gebaut. 3. Bei winsim ist alles das EU Roaming betreffende ohne Deckelung inklusive. Erzähl kein Quatsch.


Was ist denn bei dir kaputt?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler