Verträge rausfiltern aus den Schlagwortalarmen?

13
eingestellt am 8. Jun
Hey,

ich habe z.B. das Schlagwort "iPhone" drin und würde gerne auch eine Push bekommen, wenn es ein gutes Angebot gibt. Allerdings nicht, wenn ich dafür einen Vertrag abschließen muss.
Ist es möglich, dass ich alles, was mit Verträgen zu tun hat, rausfiltern kann?

Viele Grüße
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
13 Kommentare
nein, meines Wissens nach nicht. Du kannst lediglich aktiv über die Suche die Kategorie "Handys ohne Vertrag" bzw. "iphone" auswählen.

Da werden aber alle Modelle angezeigt und ggfs. werden die Deals nicht immer korrekt kategorisiert.

Daher am besten alles so lassen und geschmeidig über die uninteressanten Vertrag-Deals hinweg lesen.
Bearbeitet von: "Goldikarrotti" 8. Jun
Schon die normale Suche macht bei "Iphone -Vodafone" dasselbe wie bei "Iphone Vodafone". Noch Fragen? <-;<
Turaluraluralu08.06.2020 13:45

Schon die normale Suche macht bei "Iphone -Vodafone" dasselbe wie bei …Schon die normale Suche macht bei "Iphone -Vodafone" dasselbe wie bei "Iphone Vodafone". Noch Fragen? <-;<


Nämlich nichts?
Ich würde mir nen Preisfilter "bis X €" wünschen Für den Schlagwortalarm @team
Viele Produkte sucht man nur in einer Preisregion. Da könnt ihr dann noch +10% draufhauen falls man dann plötzlich doch ein bisschen mehr ausgeben will. Dann sind eure Mailserver auch weniger Spam-Bot.
Wie soll MyDealz eine gescheite Suchfunktion hinbekommen, wenn es nicht einmal Amazon schafft
Es geht eben um die Pushs.
Eigentlich wäre es ja relativ simpel, umzusetzen. Eine entsprechende Abfrage "Vertrag?" wird hinzugefügt und sobald dies der Fall ist, bekommt der User eben keine Push mehr, wenn er es so angegeben hat.
Oder Filter für die Alarme müssten einfach etwas konfigurierbar sein, einfach -o2 -vodafone -magenta1 -telekom
Bearbeitet von: "fly" 8. Jun
fly08.06.2020 15:57

Oder Filter für die Alarme müssten einfach etwas konfigurierbar sein, e …Oder Filter für die Alarme müssten einfach etwas konfigurierbar sein, einfach -o2 -vodafone -magenta1 -telekom


Das stimmt. Wobei man dann einzelangebote aus den Shops verpassen könnte aber die kommen ja sehr selten vor.
@team@David was lässt sich da machen?
Bearbeitet von: "Bladery" 8. Jun
Bladery08.06.2020 16:05

Das stimmt. Wobei man dann einzelangebote aus den Shops verpassen könnte …Das stimmt. Wobei man dann einzelangebote aus den Shops verpassen könnte aber die kommen ja sehr selten vor.@team @David was lässt sich da machen?


aktuell leider gar nichts, aber unser Produktteam wird in den nächsten Monaten mal schauen, welche Features sich gewünscht wurden, wieviel Arbeit die Entwicklung beanspruchen etc. würde und wird dann entscheiden, was sie davon vielleicht mal angehen können.
David08.06.2020 19:32

aktuell leider gar nichts, aber unser Produktteam wird in den nächsten …aktuell leider gar nichts, aber unser Produktteam wird in den nächsten Monaten mal schauen, welche Features sich gewünscht wurden, wieviel Arbeit die Entwicklung beanspruchen etc. würde und wird dann entscheiden, was sie davon vielleicht mal angehen können.


ein paar Monate klingt nicht so vielversprechend haha
wie viele mitarbeiter sitzen eigentlich im App-Team?
Bladery08.06.2020 19:34

ein paar Monate klingt nicht so vielversprechend hahawie viele mitarbeiter …ein paar Monate klingt nicht so vielversprechend hahawie viele mitarbeiter sitzen eigentlich im App-Team?


Schon ein paar, aber erstens würde es ja bestenfalls nicht nur in der App funktionieren und zweitens reicht die reine Machbarkeit ja nicht aus. Muss ja auch gut funktionieren und sollte die User Experience für alle anderen ja auch nicht verschlechtern. Und dann gibt es ja auch noch andere Themen als die Suche oder Deal-Alarme, auch wenn die natürlich wichtig sind. Aber die letzten paar Prozent Verbesserung sind oftmals leider die aufwendigsten und da muss man dann eben abwägen, ob man dafür andere wichtige Dinge nicht macht.
David08.06.2020 19:54

Schon ein paar, aber erstens würde es ja bestenfalls nicht nur in der App …Schon ein paar, aber erstens würde es ja bestenfalls nicht nur in der App funktionieren und zweitens reicht die reine Machbarkeit ja nicht aus. Muss ja auch gut funktionieren und sollte die User Experience für alle anderen ja auch nicht verschlechtern. Und dann gibt es ja auch noch andere Themen als die Suche oder Deal-Alarme, auch wenn die natürlich wichtig sind. Aber die letzten paar Prozent Verbesserung sind oftmals leider die aufwendigsten und da muss man dann eben abwägen, ob man dafür andere wichtige Dinge nicht macht.


verständlich. was für themen sind denn noch gerade auf dem schirm?
Bladery08.06.2020 19:56

verständlich. was für themen sind denn noch gerade auf dem schirm?


zu viele. Zwei große Themenblöcke sind z.B. Personalisierung und SEO. Abgesehen davon A/B-testen wir inzwischen ja auch deutlich mehr als früher. Was zwar einerseits zu hoffentlich besseren Entscheidungen führt, andererseits aber eben auch Kapazitäten bindet bzw. oftmals eben auch zum "nicht-releasen" irgendwelcher Sachen, weil sie nicht den gewünschten Effekt bringen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler