ABGELAUFEN

Vertragsverlängerung

Hallo zusammen, ich brauche von den erfahrenen hier mal einen Rat. Ich habe letzte Woche von Vodafone wegen meiner Kündigung einen Anruf bekommen. Dort wurde mir das S5 und zusätzlich das Samsung Tab 3 10.1 angeboten. Ich hatte zuvor den Red M Tarif mit den junge Leute Rabatt und mein Vertrag würde erst zum 31.12.2014 enden. Das Angebot fand ich super und habe der Vertragsverlängerung zugestimmt. Vor einigen Tagen bekam ich dann das Packet von Vodafone. Leider musste ich feststellen, dass statt des Versprochenen Tab 3 10.1 das Tab 3 7.0 geschickt worden ist. Die Enttäuschung war erst mal groß. Nach einem Anruf bei der Kundenhotline wurde mir mitgeteilt, dass es mit dem S 5 nur das Tab 3 7.0 geben würde. Ich habe bei der Vertragsverlängerung extra nachgefragt welches Tablet es ist. Der Mitarbeiter hat mit ganz klar und deutlich das Tab 3 10.1 angeboten und dies wurde auch bei der Bandaufnahme so in den Vertrag aufgenommen.

Meine Frage an euch: Kann ich jetzt darauf bestehen das ich das Tab 3 10.1 zugeschickt bekommen will oder muss die Sache so hinnehmen wie es ist.

5 Kommentare

"dies wurde auch bei der Bandaufnahme so in den Vertrag aufgenommen. "

Wie darf ich das verstehen? Gespärch wurde aufgezeichnet und im Vertrag ist ein Tab 3 10.1 erwähnt?

Warum lasst ihr nicht das Band sprechen? Ansonsten Widerruf!

Was zahlst du? 29.99€?

ganz zum Schluss wurden die Konditionen des Vertrages aufgezeichnet. Das ich die Kündigung zurück nehme, ich ein S 5 und Tab 3 bekomme, welches Daten Volumen usw. Zum Schluss habe ich noch darauf bestanden, dass die genaue Bezeichnung von dem Tablet gesagt wird und dies tat man dann auch. Ich habe das Red M mit 3 GB LTE bekommen für 39,99 und finde das Angebot ganz gut. Da mein Vertrag eigentlich bis ende des Jahres noch laufen würde und der neue Vertrag ab jetzt für 24 Monate gilt, spare ich jetzt durch die Verlängerung die 3 Monate. Deswegen will ich den Vertrag nicht widerrufen. Kann ich denn auf das vereinbarte Tablet pochen oder muss ich mit dem zufrieden geben was ich bekommen habe.

..-ganz zum Schluss wurden die Konditionen des Vertrages aufgezeichnet. Das ich die Kündigung zurück nehme, ich ein S 5 und Tab 3 bekomme, welches Daten Volumen usw. Zum Schluss habe ich noch darauf bestanden, dass die genaue Bezeichnung von dem Tablet gesagt wird und dies tat man dann auch. Ich habe das Red M mit 3 GB LTE bekommen für 39,99 und finde das Angebot ganz gut. Da mein Vertrag eigentlich bis ende des Jahres noch laufen würde und der neue Vertrag ab jetzt für 24 Monate gilt, spare ich jetzt durch die Verlängerung die 3 Monate. Deswegen will ich den Vertrag nicht widerrufen. Kann ich denn auf das vereinbarte Tablet pochen oder muss ich mit dem zufrieden geben was ich bekommen habe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Nas oder Netzwerk HDD für Plex712
    2. Krokojagd 2016118325
    3. Lenovo K6 als einsteiger Smartphone11
    4. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)97845

    Weitere Diskussionen