VESA-Halterung für S24F356FHU

4
eingestellt am 14. Jan
Hallo,
wie viele hier habe ich mir bei dem MediaMarkt-Deal zwei Monitore geschnappt.
Mein Schreibtisch hat leider nur eine Tiefe von 60cm und die Füße nerven dementsprechend schon etwas. Die Monitore haben 75er Vesa Bohrungen, leider beginnt direkt unterhalb der Bohrung aber der Standfuß --> die Platte darf nicht wirklich größer als die 75er Bohrung sein.
Leider finde ich meist nur "Multi-VESA-Halterungen" mit sowohl 75er als auch 100er Bohrungen, die dann halt nicht passen oder Halterungen, die zu weit von der Wand heraus stehen. Die Monitore sollen möglichst nah an die Wand und ich brauche nicht viel Neigungsspielraum.

Hat jemand schonmal eine Halterung für die Monitore genutzt? Welche passt? Will nämlich nicht unbedingt irgenwas wegflexen müssen oder so.
Zusätzliche Info
DiversesElektronik
4 Kommentare
Also ich habe mir die Monitore auch geholt und Schwenkarme/Tischhalterungen gekauft, die ebenfalls die VESA 75/100 Bohrung haben. Der Abstand zum Fuß ist tatsächlich ein Problem, wenn du ihn aber nach unten neigst, dann passt es gerade so.
Hier mal ein Bild dazu:

16153619-c0Uah.jpg

Hier hab ich die Monitorhalterung gekauft: ebay.de/itm…KxS
Bearbeitet von: "Pommi" 14. Jan
Verfasser
Pommi14. Jan

Also ich habe mir die Monitore auch geholt und …Also ich habe mir die Monitore auch geholt und Schwenkarme/Tischhalterungen gekauft, die ebenfalls die VESA 75/100 Bohrung haben. Der Abstand zum Fuß ist tatsächlich ein Problem, wenn du ihn aber nach unten neigst, dann passt es gerade so.Hier mal ein Bild dazu:[Bild] Hier hab ich die Monitorhalterung gekauft: https://www.ebay.de/itm/LCD-LED-Dual-Monitor-Tischhalterung-17-27-mit-Gasfeder-Schwenkbar-NB-F80x2-B/350818002830?hash=item51ae61e78e:g:L0oAAOSwtZ5Z4KxS


Wie weit stehen die Monitore bei dir nach vorne hervor, damit in der Mitte keine Lücke mehr ist? Hatte früher mal eine Dual-Halterung bis 27 Zoll und da 2x 22 Zoll dran und ich musste die Monitore dadurch sehr weit von der Wand abstehen lassen, damit keine Lücke da ist.

Hatte eigentlich eher an sowas gedacht: tectake.de/wan…710
JartySharky14. Jan

Wie weit stehen die Monitore bei dir nach vorne hervor, damit in der Mitte …Wie weit stehen die Monitore bei dir nach vorne hervor, damit in der Mitte keine Lücke mehr ist? Hatte früher mal eine Dual-Halterung bis 27 Zoll und da 2x 22 Zoll dran und ich musste die Monitore dadurch sehr weit von der Wand abstehen lassen, damit keine Lücke da ist.Hatte eigentlich eher an sowas gedacht: https://www.tectake.de/wandhalterung-fuer-10-26-25-66cm-neigbar-schwenkbar-400710



Also vorweg: Das sind zwei einzelne Schwenkarme. Sieht auf den Bildern nur nach Dual aus.
Du kannst die Arme fast komplett bewegen, von daher kann man sie mit ziemlich geringen Abstand zur "Wand" montieren.
Entweder indem sie ganz ausgestreckt sind, dann mit großem Abstand zwischen beiden montierten Armen oder eben relativ nebeneinander, dann aber ca.30 cm Abstand zu Wand. Schwer das schematische Zeichnung zu erklären.

Aber in deinem Fall ist dann vermutlich die Wandhalterung besser
aufschrauben und standfuß entfernen, wie hier beschrieben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler