Video Konferenz

38
eingestellt am 22. Apr
Welche Programme könnt ihr mir empfehlen für Video Konferenz?
In Moment wird es mit Zoom gemacht, aber in der kostenlosen Variante sind nur 40 Minuten möglich.
Gibt es Alternativen wo man länger wie 40 Minuten mit anderen kommunizieren kann per Video?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Ist doch ne sinnvolle Beschränkung.
Alles was länger als 40 Minuten geht ist sowieso sinnloses Gequassel.
skype
Wenn dir Datensicherheit und -Schutz was wert sind: Finger weg von Zoom. Schau dir mal Jitsi und BigBlueButton an.
38 Kommentare
skype
Ist doch ne sinnvolle Beschränkung.
Alles was länger als 40 Minuten geht ist sowieso sinnloses Gequassel.
Wenn dir Datensicherheit und -Schutz was wert sind: Finger weg von Zoom. Schau dir mal Jitsi und BigBlueButton an.
therealpink22.04.2020 20:51

Ist doch ne sinnvolle Beschränkung.Alles was länger als 40 Minuten geht i …Ist doch ne sinnvolle Beschränkung.Alles was länger als 40 Minuten geht ist sowieso sinnloses Gequassel.



Inspiriert von Peter Lustig
therealpink22.04.2020 20:51

Ist doch ne sinnvolle Beschränkung.Alles was länger als 40 Minuten geht i …Ist doch ne sinnvolle Beschränkung.Alles was länger als 40 Minuten geht ist sowieso sinnloses Gequassel.


Kommt immer drauf an.
Wird benötigt um mehrere Unikollegen zu kommunizieren um Aufgaben gemeinsam zu lösen.
quellcode22.04.2020 20:53

Wenn dir Datensicherheit und -Schutz was wert sind: Finger weg von Zoom. …Wenn dir Datensicherheit und -Schutz was wert sind: Finger weg von Zoom. Schau dir mal Jitsi und BigBlueButton an.


Jitsi fand ich nicht gut von der Tonqualität. War sehr stockig. Und nach einer gewissen Zeit wurde die Konferenz auch aufgelöst.
quellcode22.04.2020 20:53

Wenn dir Datensicherheit und -Schutz was wert sind: Finger weg von Zoom. …Wenn dir Datensicherheit und -Schutz was wert sind: Finger weg von Zoom. Schau dir mal Jitsi und BigBlueButton an.


So sieht aus. Besser kann man das nicht machen
Jitsi - gibt einige Instanzen, die man mitnutzen kann.
Alternativ auf nem passenden (v)Server laufen lassen.

Zoom scheidet bei uns komplett aus, da quasi Null Datenschutz besteht.
Bearbeitet von: "nocci.sl" 22. Apr
Teams?
Evtl Teams, das nehmen wir in der Firma her
wie wärs mit Discord?
Was bedeutet den (v) Servern?
outlaw22.04.2020 20:50

skype


Kann man auch so lange kommunizieren wie man möchte?
Schmitti2322.04.2020 21:03

wie wärs mit Discord?


Discord finde ich nicht so schön
Skype und Teams wurde bei mir noch nicht unterbrochen
Wie lange weiß ich nicht genau, aber eine Stunde schon weil wir jede Woche damit Konferenz haben zwischen 8 und 9. da stand nie was davon dass es automatisch endet wenn es länger dauert.
Maxime_Gw22.04.2020 21:03

Was bedeutet den (v) Servern?


Du kannst Jitsi auf einem eigenen Server laufen lassen. D.h. es stehen Dir damit mehr Ressourcen zur Verfügung als bei einer Instanz die viele gleichzeitig benutzen.
Das würde auch ein mögliches stocken oder ruckeln verhindern.

Wir haben einen Server bei Hetzner dafür hergekommen und kann mich nicht beklagen.

Es geht auch mit kleineren Servern, je nachdem wie viele diesen dann nutzen wollen könnte es ein kleiner Cloudserver für ein paar Euro im Monat schon leisten.

Die Installation ist relativ easy.

Wenn man aber mit den Datenschutzbedenken leben kann, kann Skype oder Teams schon ausreichen.
Bearbeitet von: "nocci.sl" 22. Apr
Finde Teams derzeit am elegantesten. Ist auch parallel über mehrere Geräte gleichzeitig nutzbar.
quellcode22.04.2020 20:53

Wenn dir Datensicherheit und -Schutz was wert sind: Finger weg von Zoom. …Wenn dir Datensicherheit und -Schutz was wert sind: Finger weg von Zoom. Schau dir mal Jitsi und BigBlueButton an.


Wurden die Sicherheitslücken nicht schon lange bei Zoom geschlossen.
Alfaview
Ehrlich gesagt, wer keine Ahnung von vServern oder ähnliches hat, sollte auch kein Jitsi oder BBB einrichten. Dann kann auch weiterhin Zoom genutzt werden, welches im übrigen auch nachgebessert hat (trotzdem m.E. verbrannt ist). Da es wohl für die Uni genutzt wird, sehe ich es nicht ganz so kritisch.

Und ganz ehrlich:
Macht nach 40min Pause und dann mit den gleichen Einwahldaten weitermachen.
Go To Meeting ist nich eine gute Alternative
nocci.sl22.04.2020 21:10

Du kannst Jitsi auf einem eigenen Server laufen lassen. D.h. es stehen Dir …Du kannst Jitsi auf einem eigenen Server laufen lassen. D.h. es stehen Dir damit mehr Ressourcen zur Verfügung als bei einer Instanz die viele gleichzeitig benutzen.Das würde auch ein mögliches stocken oder ruckeln verhindern. Wir haben einen Server bei Hetzner dafür hergekommen und kann mich nicht beklagen.Es geht auch mit kleineren Servern, je nachdem wie viele diesen dann nutzen wollen könnte es ein kleiner Cloudserver für ein paar Euro im Monat schon leisten.Die Installation ist relativ easy. Wenn man aber mit den Datenschutzbedenken leben kann, kann Skype oder Teams schon ausreichen.


Same here

Ebenfalls bei Hetzner nen Server mit Jitsi am laufen. Super Sache
Carbyne22.04.2020 21:37

Wurden die Sicherheitslücken nicht schon lange bei Zoom geschlossen.


Das Problem ist eher die Datenweitergabe und die undurchsichtigen Datenschutzbestimmungen. Wir haben uns das mal genauer angesehen und festgestellt, dass wir dann (ein wenig überspitzt ausgedrückt) ja quasi gleich interne Konferenzen via YouTube streamen könnten.

Siehe: kuketz-blog.de/zoo…er/
Bearbeitet von: "nocci.sl" 22. Apr
Carbyne22.04.2020 21:37

Wurden die Sicherheitslücken nicht schon lange bei Zoom geschlossen.


Nach Einschätzung der Datenschutzbehörden nein.

Wenn es nach DSGVO korrekt laufen soll hast du kaum eine Wahl. Wohl eher Cisco WebEx vom Telekom Konferenz Service.
Vielleicht edudip wenn du nur Informationen verteilen willst.
OoO22.04.2020 21:41

Same hereEbenfalls bei Hetzner nen Server mit Jitsi am laufen. Super Sache …Same hereEbenfalls bei Hetzner nen Server mit Jitsi am laufen. Super Sache


Ja, wenn man ein wenig Ahnung von dem hat, was es braucht um einen solchen Server abzusichern und eventuell noch die Stun-Server auf welche ändert, die nicht von Google sind, gibt es für uns gerade nichts besseres.
blacklabel_7622.04.2020 21:17

Finde Teams derzeit am elegantesten. Ist auch parallel über mehrere Geräte …Finde Teams derzeit am elegantesten. Ist auch parallel über mehrere Geräte gleichzeitig nutzbar.


.
MatziSchatzi22.04.2020 21:06

Skype und Teams wurde bei mir noch nicht unterbrochen


.
sil3ntstorm22.04.2020 21:00

Evtl Teams, das nehmen wir in der Firma her


.
MatziSchatzi22.04.2020 21:00

Teams?


.
outlaw22.04.2020 20:50

skype


Vote dann auch mal für Skype oder Teams.
Bearbeitet von: "äölkjhgfdsa" 22. Apr
Ändere bei Zoom doch einfach die Einstellung auf eine längere Zeit.
Es sind immer 40 Minuten eingestellt.
Bei Erstellung der Besprechung kannst du das aber selbst hochsetzen.
Letztens selbst 4 Stunden über Zoom besprochen/gespielt..
mellion22.04.2020 22:51

Ändere bei Zoom doch einfach die Einstellung auf eine längere Zeit.Es sind …Ändere bei Zoom doch einfach die Einstellung auf eine längere Zeit.Es sind immer 40 Minuten eingestellt.Bei Erstellung der Besprechung kannst du das aber selbst hochsetzen.Letztens selbst 4 Stunden über Zoom besprochen/gespielt..


Wenn dem wirklich so ist, dann ist das die Lösung für mich und meinen ganzen Freundeskreis, danke.
Wir deppen verbinden immer neu...
Bearbeitet von: "DrRo" 22. Apr
whereby.com

4 Teilnehmenende gleichzeitig kostenlos unbegrenzt.
Inkl. Ton & Bild und vor allem Bildschirmübertragung.
Funktioniert tadellos - da können viele andere und "etablierte" Systeme definitiv nicht mithalten.
mellion22.04.2020 22:51

Ändere bei Zoom doch einfach die Einstellung auf eine längere Zeit.Es sind …Ändere bei Zoom doch einfach die Einstellung auf eine längere Zeit.Es sind immer 40 Minuten eingestellt.Bei Erstellung der Besprechung kannst du das aber selbst hochsetzen.Letztens selbst 4 Stunden über Zoom besprochen/gespielt..


Aber man kann max. 40 Minuten auswählen da dies nur zum BasicPaket gilt
Maxime_Gw22.04.2020 23:15

Aber man kann max. 40 Minuten auswählen da dies nur zum BasicPaket gilt


25906092-tBYnS.jpg
Also ich habe letzte Woche einfach die Dauer hochgesetzt.
Dann haben wir 3-4Stunden darüber ein Brettspiel gespielt.
Wir wurden nicht rausgeschmissen und nur ich hatte einen Basic-Account, die anderen ganz ohne Account.

Oder hat sich seit letzter Woche Montag was geändert?
mellion22.04.2020 23:18

[Bild] Also ich habe letzte Woche einfach die Dauer hochgesetzt.Dann haben …[Bild] Also ich habe letzte Woche einfach die Dauer hochgesetzt.Dann haben wir 3-4Stunden darüber ein Brettspiel gespielt.Wir wurden nicht rausgeschmissen und nur ich hatte einen Basic-Account, die anderen ganz ohne Account. Oder hat sich seit letzter Woche Montag was geändert?


Aber steht doch auch darunter
Maxime_Gw22.04.2020 23:22

Aber steht doch auch darunter


Das stand da letzte Woche auch schon.
Hat aber ja trotzdem funktioniert
Nur meine Erfahrung...

Also einfach Mal ausprobieren oder auf was anderes umsteigen. Musst du wissen

Wie wärs denn mit Hangouts?
mellion22.04.2020 23:18

[Bild] Also ich habe letzte Woche einfach die Dauer hochgesetzt.Dann haben …[Bild] Also ich habe letzte Woche einfach die Dauer hochgesetzt.Dann haben wir 3-4Stunden darüber ein Brettspiel gespielt.Wir wurden nicht rausgeschmissen und nur ich hatte einen Basic-Account, die anderen ganz ohne Account. Oder hat sich seit letzter Woche Montag was geändert?


Zoom vergibt nach Zufallsprinzip ein Bonus für eine längere Nutzungsdauer.
Die 40 Minuten sind aktuell wegen Corona ausgesetzt.
Wir machen das privat über Skype. Du kannst über den folgenden Link eine kostenlose Besprechung erstellen. Jeder mit diesem Link kann dann als Gast teilnehmen:
skype.com/de/free-conference-call/

Hier noch ein Golem Artikel dazu:
golem.de/news/sprachchat-skype-ermoeglicht-videokonferenzen-ohne-microsoft-konto-2004-147743.html

Edit: Geht definitiv länger als 40 Minuten. Und es reicht z.B. auf einem iPad die App ohne Account zu installieren. Ob es direkt im Browser funktioniert weiß ich grade leider nicht.
Bearbeitet von: "bedzi" 23. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler