Vietnam Urlaubstipps

Hallo, ich wollte hier Mal nach euren Urlaubstipps für Vietnam fragen
Vielleicht gibt es ja die ein oder andere Location oder Aktivität die ihr empfehlen könnt?
Danke

Beste Kommentare

okolytavor 1 h, 11 m

Super Infos, aber ein paar weniger Leerzeichen wären toll


Ich finde die Leerzeichen genau richtig. Allerdings würden ein paar weniger Zeilenumbrüche den Lesefluss unterstützen
10 Kommentare

Guten Morgen,

wir waren letztes Jahr von September - Oktober in Vietnam und haben das Land von Norden nach Süden bereist.
- Flug mit Vietnam Airlines ab FRA-HAN
- 4 Nächte Hanoi, besonders empfehlenswert war hier die Motorradtour mit Cuongs Motibikes (300km um Vietnam)
- Transfer von HAN - Halong vor Ort organisiert - Preis war glaube ich 3,2mio Dong die hin und Rückfahrt (für private Transfer, Dauer 3-4h)
- 3 Nächte Halong Bay - das war viel zu lang... Hier reicht Max 2 Nächte und die am besten auf einem Schiff verbringen. An Land ist es mehr oder weniger sinnlos. Die Stadt ist ne riesige Baustelle und kaum einer spricht englisch.
-Flug nach nha Trang und hier 9 Nächte tauchen und am Strand verbracht.
Wir waren froh ein Hotel außerhalb zu haben und mit einem Roller mobil zu sein. In nha trang gibt es nur Bettenburgen und jede Menge Russen. Unser 5* Hotel außerhalb war aber echt genial.

- Zum Schluß Flug nach SGN und nochmal 6 Nächte. Hier waren wir auf den Spuren des Vietnamkrieges unterwegs. Motorradtour ins Mekong Delta und zu den chu Chi Tunnels. Ansonsten kann ich das Kriegsmuseum und die Märkte sehr empfehlen. Am letzten Tag war mittags checkout, der Flug ging aber erst nachts 0.00. Die Zwischenzeit haben wir im Dam Sen Waterpark verbracht - war sehr lustig und actionreich - hier ist es aber maßgeblich wann man dort ist. Am besten unter der Woche und nicht während der vietnamesischen Schulferien, da trampelt man sich wohl trotz des riesigen Areals gegenseitig auf den Füßen rum. Wir waren Donnerstags und es war total entspannt.

Bei Detailfragen gern per pn mehr.

Mfg Bram
Bearbeitet von: "Bram05" 15. Feb

Bram05vor 2 h, 21 m

Guten Morgen, wir waren letztes Jahr von September - Oktober in Vietnam …Guten Morgen, wir waren letztes Jahr von September - Oktober in Vietnam und haben das Land von Norden nach Süden bereist. - Flug mit Vietnam Airlines ab FRA-HAN - 4 Nächte Hanoi, besonders empfehlenswert war hier die Motorradtour mit Cuongs Motibikes (300km um Vietnam) - Transfer von HAN - Halong vor Ort organisiert - Preis war glaube ich 3,2mio Dong die hin und Rückfahrt (für private Transfer, Dauer 3-4h) - 3 Nächte Halong Bay - das war viel zu lang... Hier reicht Max 2 Nächte und die am besten auf einem Schiff verbringen. An Land ist es mehr oder weniger sinnlos. Die Stadt ist ne riesige Baustelle und kaum einer spricht englisch. -Flug nach nha Trang und hier 9 Nächte tauchen und am Strand verbracht. Wir waren froh ein Hotel außerhalb zu haben und mit einem Roller mobil zu sein. In nha trang gibt es nur Bettenburgen und jede Menge Russen. Unser 5* Hotel außerhalb war aber echt genial. - Zum Schluß Flug nach SGN und nochmal 6 Nächte. Hier waren wir auf den Spuren des Vietnamkrieges unterwegs. Motorradtour ins Mekong Delta und zu den chu Chi Tunnels. Ansonsten kann ich das Kriegsmuseum und die Märkte sehr empfehlen. Am letzten Tag war mittags checkout, der Flug ging aber erst nachts 0.00. Die Zwischenzeit haben wir im Dam Sen Waterpark verbracht - war sehr lustig und actionreich - hier ist es aber maßgeblich wann man dort ist. Am besten unter der Woche und nicht während der vietnamesischen Schulferien, da trampelt man sich wohl trotz des riesigen Areals gegenseitig auf den Füßen rum. Wir waren Donnerstags und es war total entspannt. Bei Detailfragen gern per pn mehr. Mfg Bram


Super Infos, aber ein paar weniger Leerzeichen wären toll

Wolkenpass mit Moped fahren
Zur Massage gehen
Tauchen vor Nha Trang
Das geniale Essen genießen
Eierbaguettes essen. Immer wieder. Mit scharfer Soße und Schnittlauch. Herrlich.
Stadtbesuche würde ich immer an den Anfang des Urlaubs legen. Danach braucht man nämlich Urlaub.


okolytavor 1 h, 11 m

Super Infos, aber ein paar weniger Leerzeichen wären toll


Ich finde die Leerzeichen genau richtig. Allerdings würden ein paar weniger Zeilenumbrüche den Lesefluss unterstützen

Lass die Finger von Prostituierten in Hanoi. Das gibt nur Blumenkohl am Lümmel.

chrhiller187vor 1 h, 14 m

Lass die Finger von Prostituierten in Hanoi. Das gibt nur Blumenkohl am …Lass die Finger von Prostituierten in Hanoi. Das gibt nur Blumenkohl am Lümmel.

​Sprichst du aus Erfahrung?

Verfasser

danke laxroth und Bram
Werde das in meine Liste aufnehmen

chrhiller187vor 5 h, 35 m

Lass die Finger von Prostituierten in Hanoi. Das gibt nur Blumenkohl am …Lass die Finger von Prostituierten in Hanoi. Das gibt nur Blumenkohl am Lümmel.



Verkaufen die nebenbei noch Gemüse? Muss das mit auf der Gewerbeanmeldung aufgeführt werden?

okolytavor 9 h, 52 m

Super Infos, aber ein paar weniger Leerzeichen wären toll



Huch sorry, habe das ganze heute Morgen beim ersten Kaffee fix über die App gepostet und da sah es ganz normal aus.

13452074-sb6sn.jpg

Gerade mal in die Webansicht geschaut und fast Augenkrebs bekommen.
Hoffe jetzt passt es halbwegs.
Mfg Bram
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Prepaid Datentarif ca 3-5 GB512
    2. Vodafone 5€ Lautsprecher keine Bestätigung2135
    3. Nintendo Switch bei Beelara3488
    4. TV Frog Box - Erfahrungen ?91138

    Weitere Diskussionen