Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Vodafone CableMax 1000 mit Vodafone Station - Packet Loss Problem

eingestellt am 22. Okt 2020
Guten Morgen zusammen,

bestimmt haben hier auch einige das Cable Max Angebot wahrgenommen.

Nun gibt es ja das bekannte Problem / Bug, dass bei der Vodafone Station mit DOCSIS 3.1 der Speicher voll läuft und man jede Menge Paketverluste hat. Ein manueller Neustart der Box ist dann erforderlich (alle 1-2 Tage). Alternativ gibt es ja auch schon ein Tool, welches das Teil watched und dann automatisch neustartet (siehe Github).

Das Problem macht sich z.B. beim Zoggen durch Rubberbanding extrem bemerkbar.

Jede Menge Meldungen dazu gibts natürlich auch:
forum.vodafone.de/t5/…250
mobiflip.de/sho…en/
forum.vodafone.de/t5/…068
vodafonekabelforum.de/vie…048

Nun zur eigentlichen Frage:
Für das Problem gibt es seitens Vodafone keine Lösung. Einzig ein Austausch der Vodafone Station durch eine Fritz!Box löst das Ganze. Hat schon jemand erfolgreich geschafft, kostenlos eine Fritz!Box zu bekommen? Meine Bemühungen waren bisher erfolglos. 0815 Antworten (der Kunde ist zu blöd) oder die Fritz!Box für 5€/Monat mieten kam bisher zurück.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu
Beste Kommentare
Avatar
Ticket, Ticket und Überraschung:

Nochmal Ticket!

Solange zu müllen bis es läuft.

P.s: Kunden die Worte wie „zoggen“ schreiben, halte ich persönlich auch nicht für sehr fähig, scheitert ja schon bei Kleinigkeiten.
Bearbeitet von: "KartoffFail" 22. Okt 2020
29 Kommentare
  1. Avatar
    Vodafone Station CableMax 1000, the biggest fail ever. Hol dir ne FritzBox
  2. Avatar
    Ticket, Ticket und Überraschung:

    Nochmal Ticket!

    Solange zu müllen bis es läuft.

    P.s: Kunden die Worte wie „zoggen“ schreiben, halte ich persönlich auch nicht für sehr fähig, scheitert ja schon bei Kleinigkeiten.
    Bearbeitet von: "KartoffFail" 22. Okt 2020
  3. Avatar
    KartoffFail22.10.2020 10:47

    Ticket, Ticket und Überraschung:Nochmal Ticket! Solange zu müllen bis e …Ticket, Ticket und Überraschung:Nochmal Ticket! Solange zu müllen bis es läuft.P.s: Kunden die Worte wie „zoggen“ schreiben, halte ich persönlich auch nicht für sehr fähig, scheitert ja schon bei Kleinigkeiten.


    Ist eine Runde zokkn besser?
  4. Avatar
    Du musst die eine FRITZ!Box anschaffen, sonst macht der Vertrag keinen Sinn
  5. Avatar
    Die BER

    Bit Error Rate

    ist vermutlich zu hoch an deinem Anschluss.

    Melden und es den Techniker richten lassen.

    Ursache: Minderwertiges Koaxialkabel, schlecht eingestellter Verstärker, schlecht befestigtes Koaxialkabel (unsauber abisoliert), ne3 Störung usw.

    Nicht alles der schrottigen Vodafone Box in die Schuhe schieben
    Bearbeitet von: "nokion" 22. Okt 2020
  6. Avatar
    Kauf einfach ne fritzbox so teuer sind die Dinger doch gar nicht
  7. Avatar
    nokion22.10.2020 11:45

    Die BERBit Error Rateist vermutlich zu hoch an deinem Anschluss.Melden und …Die BERBit Error Rateist vermutlich zu hoch an deinem Anschluss.Melden und es den Techniker richten lassen.Ursache: Minderwertiges Koaxialkabel, schlecht eingestellter Verstärker, schlecht befestigtes Koaxialkabel (unsauber abisoliert), ne3 Störung usw.Nicht alles der schrottigen Vodafone Box in die Schuhe schieben


    Wenn man keine Ahnung hat...

    @TE: So lange du bei Vodafone bist musst du entweder damit leben, oder die 5€ / Monat investieren. Musste ich auch. Jetzt läuft der Anschluss zumindest in diesem Punkt...
  8. Avatar
    An der Box liegt es eher nicht.
    Mal den Anschluss vom Techniker prüfen lassen. Vermutlich muss etwas am Verstärker eingestellt werden. Hatte ähnliches. Nach dem 10ten Ticket und bereits 100€ Gutschrift als Entschädigung kam ein Techniker. Der Techniker kam und sagte da ist ein Verteiler auf der Straße kaputt. 2 Wochen später wurde an der Hauptstraße aufgebudellt und danach lief alles ordnungsgemäß. Der Techniker kam allerdings danach nochmals hat die Werte erneut geprüft und verfeinert. Dann habe ich nie wieder Paketverluste gehabt und die Leitung lief so stabil... Besser ging es nicht.
  9. Avatar
    rolfdafiftynine22.10.2020 12:55

    Wenn man keine Ahnung hat...@TE: So lange du bei Vodafone bist musst du …Wenn man keine Ahnung hat...@TE: So lange du bei Vodafone bist musst du entweder damit leben, oder die 5€ / Monat investieren. Musste ich auch. Jetzt läuft der Anschluss zumindest in diesem Punkt...


    Sollte man gefälligst niemanden beleidigen.
  10. Avatar
    nokion22.10.2020 13:15

    Sollte man gefälligst niemanden beleidigen.


    Wer wurde denn wo genau beleidigt? Wenn man Leuten mit unsinnigen Ratschlägen irgendwas einreden möchte, muss man halt vielleicht auch mal mit Gegenwind rechnen, liebes Vodafone-mydealz-Team.

    Bei mir wurde x mal die Leitung geprüft und selbst nachdem ich mehrfach alles mögliche an Infos geliefert hatte hat sich genau nichts getan. Jedes Mal wieder 20 min in der Warteschlange hängen. Einfach irgendwann dem Typen gesagt: Ihr löst mein Problem nicht, schick mir einfach mal so ne Fritz!Box. Seit ich die Fritz benutze ist das Problem wundersamerweise sofort gelöst gewesen. Muss wohl an mir oder der Leitung liegen, schon klar.
    Bearbeitet von: "rolfdafiftynine" 22. Okt 2020
  11. Avatar
    rolfdafiftynine22.10.2020 13:16

    Wer wurde denn wo genau beleidigt?Bei mir wurde x mal die Leitung geprüft …Wer wurde denn wo genau beleidigt?Bei mir wurde x mal die Leitung geprüft und selbst nachdem ich mehrfach alles mögliche an Infos geliefert hatte hat sich genau nichts getan. Jedes Mal wieder 20 min in der Warteschlange hängen. Einfach irgendwann dem Typen gesagt: Ihr löst mein Problem nicht, schick mir einfach mal so ne Fritz!Box. Seit ich die Fritz benutze ist das Problem wundersamerweise sofort gelöst gewesen. Muss wohl an mir oder der Leitung liegen, schon klar.



    Dann frage doch einfach Mal nach dem BER Wert. Ich bin selbst in dem Bereich tätig. Sollte der Wert schlechter als 10^-6 liegen, ist der Anschluss mit extremen Fehlerraten behaftet. Diesen kann nur der Techniker vor Ort exakt nachprüfen.


    Und dein .....

    Bedeutet: fresse halten

    Sehe ich als Beleidigung an.
    Bearbeitet von: "nokion" 22. Okt 2020
  12. Avatar
    Bahdech9222.10.2020 11:18

    Du musst die eine FRITZ!Box anschaffen, sonst macht der Vertrag keinen Sinn


    Was für eine Fritzbox würde da Sinn machen?
    Ich habe bald auch einen 1000er Cable Vertrag bei Vodafone und müsste mir auch eine kaufen, wenn du da einen Tipp hättest wäre ich dir sehr verbunden
  13. Avatar
    Mangu22.10.2020 12:42

    Kauf einfach ne fritzbox so teuer sind die Dinger doch gar nicht


    Was für eine würdest du in dem Fall empfehlen?
  14. Avatar
    nokion22.10.2020 13:24

    Dann frage doch einfach Mal nach dem BER Wert. Ich bin selbst in dem …Dann frage doch einfach Mal nach dem BER Wert. Ich bin selbst in dem Bereich tätig. Sollte der Wert schlechter als 10^-6 liegen, ist der Anschluss mit extremen Fehlerraten behaftet. Diesen kann nur der Techniker vor Ort exakt nachprüfen.Und dein .....Bedeutet: fresse halten ;)Sehe ich als Beleidigung an.


    Das hast du dir jetzt aber reininterpretiert .

    Der BER ist wirklich die gleiche Katastrophe wie der Vodafone-Service.* Bei mir wurden laut Vodafail alle Parameter geprüft und jedes Ticket immer wieder geschlossen. Ich verwende die exakt gleichen Kabel, die gleiche Dose usw. wieder... Und siehe Startpost: Dieses Problem ist bekannt.

    * um auch mal unqualifizierten Senf beizusteuern.
  15. Avatar
    J_H_22.10.2020 13:25

    Was für eine würdest du in dem Fall empfehlen?


    Leihen. 5€ / Monat +30€ einmalig. Die Dinger halten auch kaum länger als die Garantie Aber das werden die Jünger jetzt abstreiten, von daher musst du das wissen.
  16. Avatar
    rolfdafiftynine22.10.2020 13:30

    Das hast du dir jetzt aber reininterpretiert .Der BER ist wirklich die …Das hast du dir jetzt aber reininterpretiert .Der BER ist wirklich die gleiche Katastrophe wie der Vodafone-Service.* Bei mir wurden laut Vodafail alle Parameter geprüft und jedes Ticket immer wieder geschlossen. Ich verwende die exakt gleichen Kabel, die gleiche Dose usw. wieder... Und siehe Startpost: Dieses Problem ist bekannt.* um auch mal unqualifizierten Senf beizusteuern.


    Alles gut. Kaufe dir einfach ne fritte. Nur der Techniker kann diesen einen Wert mit seinem Messgerät vor Ort prüfen. Nebenbei überprüft er auch noch die Ingress Einstrahlung im Haus. Lass dich weiter vom Telefon Support abwimmeln.
  17. Avatar
    nokion22.10.2020 13:37

    Alles gut. Kaufe dir einfach ne fritte. Nur der Techniker kann diesen …Alles gut. Kaufe dir einfach ne fritte. Nur der Techniker kann diesen einen Wert mit seinem Messgerät vor Ort prüfen. Nebenbei überprüft er auch noch die Ingress Einstrahlung im Haus. Lass dich weiter vom Telefon Support abwimmeln.


    1. Ich habe bereits eine Fritz und das Problem damit gelöst.
    2. Wie soll ich den Techniker kommen lassen, wenn mich Vodafone abwimmelt? Wobei sich nach 1. das Problem ja gar nicht mehr stellt.
  18. Avatar
    Die Vodafone Station ist nicht immer für Packetloss verantwortlich, sowas kann auch an der Leitung liegen. Als ich die Vodafone Station hatte, gab es unerträgliche Probleme mit dem WLAN, aber Packetloss hat sie keinen verursacht.

    J_H_22.10.2020 13:25

    Was für eine Fritzbox würde da Sinn machen? Ich habe bald auch einen 1 …Was für eine Fritzbox würde da Sinn machen? Ich habe bald auch einen 1000er Cable Vertrag bei Vodafone und müsste mir auch eine kaufen, wenn du da einen Tipp hättest wäre ich dir sehr verbunden


    Für den 1000er Tarif benötigst du eine Fritzbox die DOCSIS 3.1 beherrscht. In Frage kommt also nur die Fritzbox 6591 oder Fritzbox 6660. Die 6591 ist das Flaggschiff des Herstellers, die 6660 sieht sich eher im Mittelfeld. Die 6660 hat den neueren WLAN Standard, allerdings wurde bei dieser auch an den Antennen gespart, da hat die 6591 mehr. Zusätzlich hat die 6591 USB 3.0, wenn du Fritz!Nas nutzen möchtest, dann ist das ein großer Vorteil.

    Die 6591 kannst du auch bei Vodafone mieten, allerdings dauert es bei der Mietbox (gefühlte) Ewigkeiten, bis die neue Firmware
    aufgespielt worden ist. Der Funktionsumfang ist bei den Mietgeräten ebenfalls beschränkt.
    Mieten ist auf lange Sicht auch teurer.

    Die selbst gekauften Fritzboxen kriegen 5 Jahre Garantie vom Hersteller.
  19. Avatar
    vladimir_pudding22.10.2020 13:49

    Die Vodafone Station ist nicht immer für Packetloss verantwortlich, sowas …Die Vodafone Station ist nicht immer für Packetloss verantwortlich, sowas kann auch an der Leitung liegen. Als ich die Vodafone Station hatte, gab es unerträgliche Probleme mit dem WLAN, aber Packetloss hat sie keinen verursacht.Für den 1000er Tarif benötigst du eine Fritzbox die DOCSIS 3.1 beherrscht. In Frage kommt also nur die Fritzbox 6591 oder Fritzbox 6660. Die 6591 ist das Flaggschiff des Herstellers, die 6660 sieht sich eher im Mittelfeld. Die 6660 hat den neueren WLAN Standard, allerdings wurde bei dieser auch an den Antennen gespart, da hat die 6591 mehr. Zusätzlich hat die 6591 USB 3.0, wenn du Fritz!Nas nutzen möchtest, dann ist das ein großer Vorteil.Die 6591 kannst du auch bei Vodafone mieten, allerdings dauert es bei der Mietbox (gefühlte) Ewigkeiten, bis die neue Firmware aufgespielt worden ist. Der Funktionsumfang ist bei den Mietgeräten ebenfalls beschränkt.Mieten ist auf lange Sicht auch teurer.Die selbst gekauften Fritzboxen kriegen 5 Jahre Garantie vom Hersteller.


    Vielen Dank für deine ausführliche Antwort
  20. Avatar
    Autor*in
    Danke für die ganzen Antworten.

    nokion22.10.2020 11:45

    Die BERBit Error Rateist vermutlich zu hoch an deinem Anschluss.Melden und …Die BERBit Error Rateist vermutlich zu hoch an deinem Anschluss.Melden und es den Techniker richten lassen.Ursache: Minderwertiges Koaxialkabel, schlecht eingestellter Verstärker, schlecht befestigtes Koaxialkabel (unsauber abisoliert), ne3 Störung usw.Nicht alles der schrottigen Vodafone Box in die Schuhe schieben


    Hast du meine Links angeschaut? Besonders den zur Github Seite? Es gibt zahlreiche Berichte, dass genau diese Box das Problem ist. Wäre was mit der Leitung, würde es ja nicht nach jedem Neustart der Box zwei Tage ohne Probleme laufen und dann wieder anfangen.
    Bin schon viele viele Jahre Kunde bei VF (bzw. vorher UN) und bis zur Umstellung von der 400er Leitung zur 1000er nie Probleme gehabt.

    rjk22.10.2020 13:13

    An der Box liegt es eher nicht.Mal den Anschluss vom Techniker prüfen …An der Box liegt es eher nicht.Mal den Anschluss vom Techniker prüfen lassen. Vermutlich muss etwas am Verstärker eingestellt werden. Hatte ähnliches. Nach dem 10ten Ticket und bereits 100€ Gutschrift als Entschädigung kam ein Techniker. Der Techniker kam und sagte da ist ein Verteiler auf der Straße kaputt. 2 Wochen später wurde an der Hauptstraße aufgebudellt und danach lief alles ordnungsgemäß. Der Techniker kam allerdings danach nochmals hat die Werte erneut geprüft und verfeinert. Dann habe ich nie wieder Paketverluste gehabt und die Leitung lief so stabil... Besser ging es nicht.


    Mit Cable Max 1000? Das Problem, das ich hier anspreche, ist nur in Verbindung mit genau dieser Kombination (1000er Leitung [daher mit DOCSIS 3.1] und der Vodafone Station).

    KartoffFail22.10.2020 10:47

    Ticket, Ticket und Überraschung:Nochmal Ticket! Solange zu müllen bis e …Ticket, Ticket und Überraschung:Nochmal Ticket! Solange zu müllen bis es läuft.P.s: Kunden die Worte wie „zoggen“ schreiben, halte ich persönlich auch nicht für sehr fähig, scheitert ja schon bei Kleinigkeiten.


    Und ja. Ich werde natürlich nochmal ein Ticket aufmachen und weiter nerven, oder irgendwann schwach werden und doch eine Fritz!Box kaufen. Hatte gehofft, ich finde hier ein paar mit dem gleichen Problem, die vielleicht mit Vodafone schon weiter kamen als ich bisher. Was du gegen das Wort "zoggen" hast, verstehe ich zwar nicht (#Neuland?), aber ist ja auch kein VF Ticket, sondern ein Mydealz Diverses Post.
    Bearbeitet von: "MarcoJoo" 22. Okt 2020
  21. Avatar
    J_H_22.10.2020 13:25

    Was für eine würdest du in dem Fall empfehlen?


    6951
  22. Avatar
    J_H_22.10.2020 13:25

    Was für eine Fritzbox würde da Sinn machen? Ich habe bald auch einen 1 …Was für eine Fritzbox würde da Sinn machen? Ich habe bald auch einen 1000er Cable Vertrag bei Vodafone und müsste mir auch eine kaufen, wenn du da einen Tipp hättest wäre ich dir sehr verbunden

    28358818-lrXSR.jpg
  23. Avatar
    rolfdafiftynine22.10.2020 13:32

    Leihen. 5€ / Monat +30€ einmalig. Die Dinger halten auch kaum länger als di …Leihen. 5€ / Monat +30€ einmalig. Die Dinger halten auch kaum länger als die Garantie Aber das werden die Jünger jetzt abstreiten, von daher musst du das wissen.


    Genau die 6591 cable für 5€ im Monat, wenn du nett fragst verlangen sie auch nicht die 30€ Gebühr
  24. Avatar
    MarcoJoo22.10.2020 14:08

    Danke für die ganzen Antworten. Hast du meine Links angeschaut? Besonders …Danke für die ganzen Antworten. Hast du meine Links angeschaut? Besonders den zur Github Seite? Es gibt zahlreiche Berichte, dass genau diese Box das Problem ist. Wäre was mit der Leitung, würde es ja nicht nach jedem Neustart der Box zwei Tage ohne Probleme laufen und dann wieder anfangen.Bin schon viele viele Jahre Kunde bei VF (bzw. vorher UN) und bis zur Umstellung von der 400er Leitung zur 1000er nie Probleme gehabt. Mit Cable Max 1000? Das Problem, das ich hier anspreche, ist nur in Verbindung mit genau dieser Kombination (1000er Leitung [daher mit DOCSIS 3.1] und der Vodafone Station).Und ja. Ich werde natürlich nochmal ein Ticket aufmachen und weiter nerven, oder irgendwann schwach werden und doch eine Fritz!Box kaufen. Hatte gehofft, ich finde hier ein paar mit dem gleichen Problem, die vielleicht mit Vodafone schon weiter kamen als ich bisher. Was du gegen das Wort "zoggen" hast, verstehe ich zwar nicht (#Neuland?), aber ist ja auch kein VF Ticket, sondern ein Mydealz Diverses Post.


    Dieses (un)Wort wurde von minderbemittelten in die Welt gesetzt, die nicht in der Lage sind Worte mit ck o.ä. korrekt zu schreiben. Deswegen mit doppel g wie „ganz falsch“! Eine solche Unart unterstütze ich nicht und finde es auch nicht unterstützenswert.

    Ich unterstelle dir nicht damit begonnen zu haben, jedoch finde ich es schade, dass du wie viele andere auch, dazu beiträgst die deutsche Sprache zu verhunzen.
  25. Avatar
    Es wird aktuell die neue Firmware AR01.02.068.10_082720_711.PC20.10 ausgerollt, die sehr viele Probleme behebt und bei meinem Anschluss unter anderem das bekannte Paketverlust-Problem behoben hat. Überprüfe mal, ob deine Vodafone-Station schon die aktuelle Firmware AR01.02.068.10_082720_711.PC20.10 erhalten hat.
    Bearbeitet von: "Credipede" 22. Okt 2020
  26. Avatar
    @TE schreib eine Mail mit bitte um Weiterleitung unter Angabe deiner Kundennummer als Geschäftsführungsbeschwerde (im Betreff erwähnen). Die Abteilung hat mehr Befugnisse als die Spaten vom Kundenservice. Schildere das Problem und bitte um Rückruf. Halt uns mal auf dem Laufenden. (13 Jahre Erfahrung mit unity-schrott-media)
  27. Avatar
    Autor*in
    Kurzes Update: Habe mittlerweile das FW Update 01.02.068.10.EURO.SIP (Unitiymedia Vodafone FW) erhalten. Seither ist das Problem nichtmehr aufgetreten. Patch notes konnte ich keine finden, aber läuft jetzt schon 4 Tage ohne Router Neustart durch.
  28. Avatar
    MarcoJoo30.10.2020 10:05

    Kurzes Update: Habe mittlerweile das FW Update 01.02.068.10.EURO.SIP …Kurzes Update: Habe mittlerweile das FW Update 01.02.068.10.EURO.SIP (Unitiymedia Vodafone FW) erhalten. Seither ist das Problem nichtmehr aufgetreten. Patch notes konnte ich keine finden, aber läuft jetzt schon 4 Tage ohne Router Neustart durch.


    Danke fürs Update. Hast du dich bei VF gemeldet zwecks des Updates oder kam es automatisch auf deine Station?
    Bearbeitet von: "el_misko" 30. Okt 2020
  29. Avatar
    Autor*in
    el_misko30.10.2020 10:07

    Danke fürs Update. Hast du dich bei VF gemeldet zwecks des Updates oder …Danke fürs Update. Hast du dich bei VF gemeldet zwecks des Updates oder kam es automatisch auf deine Station?


    Denke das kam automatisch.
Dein Kommentar
Avatar
Diskussionen
Top-Händler