Abgelaufen

Vodafone DataGo M - 3 GB bei 50 Mbit/s LTE Datenvertrag für eff. 6,28 € / Monat bzw. 4,99 € für junge Leute, Studenten & Schwerbehinderte *UPDATE*

Redaktion 76 Kommentare
eingestellt am 13. Feb 2015
Update 1

Bei Logitel gibt es jetzt zum DataGo M höhere Auszahlungen.


Ursprünglicher Artikel vom 05.02.2015


Früher war alles besser: Eine Kugel Eis kostete 20 Pfg., es gab Telefone mit Wählscheibe und bei Vodafone konnte man mit Gewinn aus einem Datenvertrag gehen. Schade, das alles gehört der Vergangenheit an. Vodafone z.B. möchte neuerdings ernsthaft Geld mit ihren Verträgen verdienen – ein Vorhaben, das wir nicht unbedingt unterstützen wollen (

76 Kommentare

Unmöglich, wollen die jetzt auch noch Gewinn machen. Ich glaube es geht los

warum gibt's sowas nicht mit telefonie-möglichkeit...

Verfasser Redaktion



Andi555:
warum gibt’s sowas nicht mit telefonie-möglichkeit…



Die Telefoniermöglichkeit ist doch gegeben.
Avatar

GelöschterUser343688



Andi555:
warum gibt’s sowas nicht mit telefonie-möglichkeit…



Bei Vodafone kann man im Gegensatz zur Telekom auch bei Datentarifen telefonieren.
Steht in den Tarifdetails mit 0,29€ je Minute/SMS drin.

Verfasser Redaktion

... oder eben mit 5 € Aufpreis das 60 Minuten-Paket.

nicht mal hardware dabei^^ kannste knicken..

Verfasser Redaktion



hurtig:
nicht mal hardware dabei^^ kannste knicken..



Hier gibts ein cooles Tablet dazu (leider keine junge Leute ... Variante dabei):

>>‌ mydealz.de/404…te/

Cool, hätte ichs mal durchgelesen
Mit dem 60 Minuten-Paket ist das ja ein ziemlich geiles Angebot für Wenig-Telefonierer wie mich...

"Rufnummernportierungen sind generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch aus einem Vodafone Vertrag stammt."

Ich bin gerade bei O2 (Deutschlandsim), habe die Nummer aber von einem Vodafone-Vertrag mitgenommen. Ist Rufnummernportierung dann möglich? Ich bin ja in meinem jetzigen Vertrag nicht bei Vodafone, die Nummer "stammt" aber aus einem Vodafone-Vertrag...



Andi555:

Ich bin gerade bei O2 (Deutschlandsim), habe die Nummer aber von einem Vodafone-Vertrag mitgenommen. Ist Rufnummernportierung dann möglich? Ich bin ja in meinem jetzigen Vertrag nicht bei Vodafone, die Nummer “stammt” aber aus einem Vodafone-Vertrag…




denkst du immer so kompliziert?

Oder eben für 1cent pro Minute auf Festnetz, bzw 3cent pro Minute auf Mobil über Google Hangout telefonieren.
So mache ich das mit meinem guten alten Vodafone Mobile Internet Vertrag mit 225MBit/s und 13,5GB Flatrate welcher nur 5eur pro Monat kostet!!!111elf

Die aktuellen Angebote sind autocold.

Avatar

GelöschterUser94182

2 euro mehr als vor wenigen monaten...aber trotzdem verkraftbar denke ich

Verfasser Redaktion



Andi555:
Cool, hätte ichs mal durchgelesen 7207765-neJRL
Mit dem 60 Minuten-Paket ist das ja ein ziemlich geiles Angebot für Wenig-Telefonierer wie mich…


“Rufnummernportierungen sind generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch aus einem Vodafone Vertrag stammt.”


Ich bin gerade bei O2 (Deutschlandsim), habe die Nummer aber von einem Vodafone-Vertrag mitgenommen. Ist Rufnummernportierung dann möglich? Ich bin ja in meinem jetzigen Vertrag nicht bei Vodafone, die Nummer “stammt” aber aus einem Vodafone-Vertrag…



Ja, das ist möglich.



averagejoe:
2 euro mehr als vor wenigen monaten…aber trotzdem verkraftbar denke ich



Zahle für den identischen Tarif 1,87/Monat.

@Fleischpflanzerl: dann teile bitte auch Deine Info, sonst ist der Kommentar eher fürn a**** sorry...

sowas mit 6GB LTE wäre super!
Leider meldet sich che_che nicht mehr auf PN´s zu den guten Datentarifen
...
Wenn jemand was mit 6GB LTE Vodafone findet wäre genial...



BuLette: Zahle für den identischen Tarif 1,87/Monat.


Hm hätte man wohl doch besser bei den alten 3.78 Tarifen zugeschlagen

Öfters kriegen Soho Kunden mehr GB. Ich habe 6GB bestellt, 9GB erhalten.

Kann Preisboerse24.de nur loben! Habe dort vor kurzen einen Vodafone Vertag noch zu besseren Konditionen abgeschlossen. Habe meine Daten, Ausweis und eine Kopie meiner EC-Karte am Bestellabend online verschickt und 3 Tage später habe ich meine SIM Karte und Hardware bekommen. Das Geld war auch nach 35 Tagen auf dem Konto! Ein kleiner Tipp am Rande, wenn ihr den Vertag früh kündigt, bietet euch Vodafone einen Rabatt für ein paar Monate an wenn ihr diese zurück nimmt. Man kann nachher trotzdem kündigen!

Verfasser Redaktion



linusnet:
@Fleischpflanzerl: dann teile bitte auch Deine Info, sonst ist der Kommentar eher fürn a**** sorry…


sowas mit 6GB LTE wäre super! icon_wink.gif
Leider meldet sich che_che nicht mehr auf PN´s zu den guten Datentarifen

Wenn jemand was mit 6GB LTE Vodafone findet wäre genial…


Die guten Datentarifangebote sind auch im Thread abgelaufen, zum DataGo M wirds erstmal kein besseres Angebot geben als dieses hier ... aber zusätzlich vlt. noch die anderen Tarife mit kleineren & größeren Volumina. Angebote stehen noch nicht alle, daher die Pause.

che_che:

linusnet:
@Fleischpflanzerl: dann teile bitte auch Deine Info, sonst ist der Kommentar eher fürn a**** sorry…


sowas mit 6GB LTE wäre super!
Leider meldet sich che_che nicht mehr auf PN´s zu den guten Datentarifen

Wenn jemand was mit 6GB LTE Vodafone findet wäre genial…


Die guten Datentarifangebote sind auch im Thread abgelaufen, zum DataGo M wirds erstmal kein besseres Angebot geben als dieses hier ... aber zusätzlich vlt. noch die anderen Tarife mit kleineren & größeren Volumina. Angebote stehen noch nicht alle, daher die Pause.
Ich hatte dich Ende Januar angeschrieben gehabt. Fand es aufjedenfall sehr cool das du nicht geantwortet hast ...

Cold...



JimRakete:
Oder eben für 1cent pro Minute auf Festnetz, bzw 3cent pro Minute auf Mobil über Google Hangout telefonieren.
So mache ich das mit meinem guten alten Vodafone Mobile Internet Vertrag mit 225MBit/s und 13,5GB Flatrate welcher nur 5eur pro Monat kostet!!!111elf


Die aktuellen Angebote sind autocold.



Solltest vielleicht mal auf center.vodafone.de gehen. Die 13,5 GB sind längst Geschichte.

Preisboerse ist ein super Laden, erst vor kurzem dort bestellt, alles problemlos.



tf297: Solltest vielleicht mal auf center.vodafone.de gehen. Die 13,5 GB sind längst Geschichte.




Tatsächlich nur noch 7.5GB....
ok war wohl die ifa Aktion. Mein Rekord beträgt jedoch nur 3,5 GB Verbrauch. Ist gar nicht so einfach unterwegs soviel zu verbrauchen. Und ich schaue schon Sky go so viel wie möglich im Auto :-)))

Habe auch mal eine Frage bezüglich Rufnummerportierung in diesen Vertrag.
Bin momentan bei Deutschlandsim im D2 Netz - ist hier eine Rufnummermitnahme möglich und
wenn nicht wie stellt man es an, daß man in einen neuen Vodafone Vertrag seine alte Nummer
mitnehmen kann ?
Danke für eure Antworten

Firebeam: Habe auch mal eine Frage bezüglich Rufnummerportierung in diesen Vertrag.
Bin momentan bei Deutschlandsim im D2 Netz - ist hier eine Rufnummermitnahme möglich und
wenn nicht wie stellt man es an, daß man in einen neuen Vodafone Vertrag seine alte Nummer
mitnehmen kann ?
Danke für eure Antworten

Portieren im selben Netz ist immer kein Problem.
Man kann nur nicht innerhalb von einem Anbieter Portieren, weil der logischer Weise nicht die Möglichkeit bieten will so einfach alle 2 Jahre ein Neukunden Angebot mit zu nehmen und dazu auch noch die selbe Nummer behalten

@thegroegergrins
hört sich ja gut an - vielen Dank für deine Antwort



ProjectLaw0: Die guten Datentarifangebote sind auch im Thread abgelaufen, zum DataGo M wirds erstmal kein besseres Angebot geben als dieses hier … aber zusätzlich vlt. noch die anderen Tarife mit kleineren & größeren Volumina. Angebote stehen noch nicht alle, daher die Pause.


Ich hatte dich Ende Januar angeschrieben gehabt. Fand es aufjedenfall sehr cool das du nicht geantwortet hast …




Bei mir genau das gleiche... Sehr unsympatisch leider.

Nächstes mal etwas früher aktiv werden und nicht erst auf den letzten Drücker...

Könnt ihr nun wirklich nicht @che_che ankreiden.

Das Leben geht weiter...


Inaction: Ich hatte dich Ende Januar angeschrieben gehabt. Fand es aufjedenfall sehr cool das du nicht geantwortet hast …
Bei mir genau das gleiche… Sehr unsympatisch leider.



ProjectLaw0:
Ich hatte dich Ende Januar angeschrieben gehabt. Fand es aufjedenfall sehr cool das du nicht geantwortet hast …

Finde den Preis jedenfalls sehr fair 5 Euro verkrafte ich dann auch noch . Habe leider nur einen Vodafone Smart XL Young und dort keine Möglichkeit eine MultiSim zu buchen . Habe aber noch meine Samsung Galaxy Gear S und benörige dort eine Simkarte . Daher ist dieses Angebot perfekt für mich .



JimRakete: Tatsächlich nur noch 7.5GB….
ok war wohl die ifa Aktion.Mein Rekord beträgt jedoch nur 3,5 GB Verbrauch. Ist gar nicht so einfach unterwegs soviel zu verbrauchen. Und ich schaue schon Sky go so viel wie möglich im Auto :-)))



Keine Ahnung, was Du da für eine Auflösung hast, aber bei mir reichen die 7,5 GB maximal zwei Wochen, und das bei hauptsächlichem Internetradiohören. 3 GB und ähnliches sind ein schlechter Witz.

habe vor einer Woche noch den Tarif für 3,78€ abgeschlossen. Ebenfalls bei Preisboerse24. Sehr guter Service da, immer per Mail erreichbar und auch schnelle Antwort. Anders als bei Logitel, von denen habe ich bei einer Anfrage zum Tarif nie was gehört.
Das Dazubuchen des 60 Minutenpakets für 5€ hat bei mir aber entgegen der Aussage hier und auch vor Vertragsabschluss über Preisboerse24 nicht geklappt. Weder über die Vodafone App noch über die 1212, Vodafone Hotline. Geht bei Ihrem Tarif nicht, war die Aussage. Erst eine Mail an Preisboerse24 hatte Erfolg, die haben es mir dann eintragen können. Soviel also zum Nachbuchen über die Hotline, kann klappen, bei mir hat's nicht funktioniert.
Fazit: Preisboerse24 war bei mir echt perfekt, super Service, hätte ich nicht erwartet. Empfehlenswert.

Ist es nicht so, dass bei zubuchen des 60 Minuten Sprachpakets die Laufzeit des Datentarifs auf neue 24 Monate beginnt? So jedenfalls die Auskunft an der Vodafone Hotline für einen nun 1,5 Jahre alten Vodafone Datentarif, da auch die Sprachflat eine MVLZ von 24 Mon. habe.


Daraufhin bin ich dann bei der Telekom mit neuen Verträgen geblieben. Andernfalls hatte ich übergangsweise erstmal die Datenflat mit dem Sprachpaket genommen. Wenn das auch ohne neue MVLZ möglich gewesen wäre, wäre das Lehrgeld ziemlich hoch... naja, manchmal gewinnt man und manchmal nicht.

kandisbunzler: Ist es nicht so, dass bei zubuchen des 60 Minuten Sprachpakets die Laufzeit des Datentarifs auf neue 24 Monate beginnt? So jedenfalls die Auskunft an der Vodafone Hotline für einen nun 1,5 Jahre alten Vodafone Datentarif, da auch die Sprachflat eine MVLZ von 24 Mon. habe.


Daraufhin bin ich dann bei der Telekom mit neuen Verträgen geblieben. Andernfalls hatte ich übergangsweise erstmal die Datenflat mit dem Sprachpaket genommen. Wenn das auch ohne neue MVLZ möglich gewesen wäre, wäre das Lehrgeld ziemlich hoch... naja, manchmal gewinnt man und manchmal nicht.

Nicht Sprachflat, sondern Sprachtarif 60 Minuten muss es heißen.

Wieso soll che che wissen, dass es den Tarif in Zukunft nicht wieder günstiger gibt.

Im Kleingedruckten steht:
"Voice over IP und Peer-to-Peer Nutzung sind nicht gestattet."

Geht das dann gar nicht mit VoIP? Wird das Protokoll gesperrt, oder wie machen die das?

Hat da jemand Erfahrung? Weil 29c/min ist nat. quatsch fürs telefonieren



kandisbunzler:
Ist es nicht so, dass bei zubuchen des 60 Minuten Sprachpakets die Laufzeit des Datentarifs auf neue 24 Monate beginnt? So jedenfalls die Auskunft an der Vodafone Hotline für einen nun 1,5 Jahre alten Vodafone Datentarif, da auch die Sprachflat eine MVLZ von 24 Mon. habe.


Daraufhin bin ich dann bei der Telekom mit neuen Verträgen geblieben. Andernfalls hatte ichübergangsweise erstmal die Datenflat mit dem Sprachpaket genommen. Wenn das auch ohne neue MVLZ möglich gewesen wäre, wäre das Lehrgeld ziemlich hoch…naja, manchmal gewinnt man und manchmal nicht.




Bei dem 60 Minutenpaket handelt es sich um eine Zusatzoption, die an die Laufzeit deines Tarifes (Vertrages) gekoppelt ist. Sie kann also einmal "abgeschlossen" nicht mehr separat gekündigt werden (also vorzeitig vor Vertragsensde). Daher die MVLZ von 24 Monaten (falls du solch eine Option schon zum Vertragsstart mit einschließt). Die Aussage des Hotliners zwecks Vertragsverlängerung bei späterer Zubuchung ist falsch. Ich habe dies selber auch erlebt, bei LTE Zubuchung. Erst beim dritten Mitarbeiter per Chat (2x per Telefonhotline falsche Infos bekommen) konnte dies "richtig gestellt" und entsprechend gebucht werden.




sublist:
Im Kleingedruckten steht:
“Voice over IP und Peer-to-Peer Nutzung sind nicht gestattet.”


Geht das dann gar nicht mit VoIP? Wird das Protokoll gesperrt, oder wie machen die das?


Hat da jemand Erfahrung? Weil 29c/min ist nat. quatsch fürs telefonieren




Per Tarifbeschreibung ausgeschlossen, funktioniert aber. Und dies von der Qualität her auch sehr gut. Ich habe damit gute Erfahrung gemacht. Per direkter App am Phone (mobil per "preiswerten" VOIP-Anbieter, wie auch per VPN über Fritzbox (Anrufe "nach hause" bzw. Festnetz ohne zusätzliche Kosten). Datenverbindung war aber auch immer mindestens UMTS oder LTE.

Kann man da noch die Selbstständigen-Rabatt-Option draufbuchen lassen?



BuLette: dem verk
zahle für den identischen Vertrag ca. -0,70 EUR/Monat...

Also mein nächstes Handy wird definitiv ein Dual-SIM-Gerät. Eine Karte hiervon rein und für Datenverbindungen eingestellt, und für Telefonieren+SMS eine x-beliebige 9ct-Karte.



mh0001:
Also mein nächstes Handy wird definitiv ein Dual-SIM-Gerät. Eine Karte hiervon rein und für Datenverbindungen eingestellt, und für Telefonieren+SMS eine x-beliebige 9ct-Karte.



Wenn VoIP funzt dann brauchst du kein DUAL SIM.
Dann telefonierst du mit weniger als 3c/min
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hat sich die Zeit für Produktupdates auf VIPON.com geändert?610
    2. Gearbest Zoll Probleme ??!!127418
    3. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…3992981
    4. Wo gibts EU-weit die günstigsten Prepaid Internet SIM Karten?56

    Weitere Diskussionen