Vodafone Datnevertrag mit Callnow Karte aufladen - geht das?

18
eingestellt am 26. Jan 2012
Hi..
ich habe nun schon mehere Threads hier, im TT-Forum etc. gelesen - leider bekomme ich es immer noch nicht hin:

Kann ich meinen Vodafone (Daten-)Vertrag (Surf Sofort UMTS) per Callnow-Aufladekarte (nicht Transfer!) aufladen?
wenn ja, wie geht das?

per Code *100# bekomme ich nur die Rückmeldung "Meldung unverständlich" im Handy.. was für Optionen gibt es noch bzw. ist das überhaupt möglich?

Danke!
Zusätzliche Info
18 Kommentare

hilft mir leider nicht weiter - ich habe einen Daten-Tarif/Vertrag.. damit kann ich nicht 22922 anrufen.. :-/

schon probiert?

ja klar :-) irgendwie gibt es doch sicherlich eine Möglichkeit oder?

Andere Vodafonekarte vorhanden von der du 22922 anrufen kannst?
Wenn ja dann anrufen und auf fremde Nummer aufladen (ist kein Transfer).


Ansonsten noch mit der Datenkarte das probieren:
*100*Aufladenummer#

funzt, habs selber schon gemacht. Sim ins Handy und wie hier beschrieben aufladen; prepaid-wiki.de/ind…one.

"für die eingegebene Nummer kann kein Guthaben aufgebucht werden"
--> erhalte ich als Rückmeldung, wenn ich mit einer anderen Vodafone(vertrags-)karte die 22922 anrufe und dort das Guthaben auf die Nummer meiner Datenkarte buchen lassen möchte..

den *100*Aufladenummer# hatte ich ebenfalls schon ausprobiert mit der Datenkarte - ohne Erfolg ?!

aber es ist schon ein original vodafone vertrag, oder?

zur not ne kostenlose callya bestellen, alles draufladen und über die hotline umbuchen lassen.

MooNFisH

"für die eingegebene Nummer kann kein Guthaben aufgebucht werden"-- … "für die eingegebene Nummer kann kein Guthaben aufgebucht werden"--> erhalte ich als Rückmeldung, wenn ich mit einer anderen Vodafone(vertrags-)karte die 22922 anrufe und dort das Guthaben auf die Nummer meiner Datenkarte buchen lassen möchte..den *100*Aufladenummer# hatte ich ebenfalls schon ausprobiert mit der Datenkarte - ohne Erfolg ?!



Das ging in der Vergangenheit nicht, obwohl es nach den Dokumenten möglich gewesen sein soll. Hatte deswegen vor zwei Jahren Schriftwechsel mit Vodafone. War von deren Seite technisch nicht möglich. Betrag habe ich dann erstattet bekommen.

Jetzt ist es aber möglich, mit der Sim-Karte auch zu telefonieren. Hat der Admin auch schon in diversen Angeboten erwähnt. Von daher sollte der Tip von @freesty auch funktionieren. Du musst aber mit deiner Daten-Sim-Karte anrufen.

Es steht doch schon oben, dass er mit der Karte nicht anrufen konnte.

kimo

Es steht doch schon oben, dass er mit der Karte nicht anrufen konnte.



Wo steht das?
Er schreibt: "..erhalte ich als Rückmeldung, wenn ich mit einer anderen Vodafone(vertrags-)karte die 22922 anrufe und dort das Guthaben auf die Nummer meiner Datenkarte buchen lassen möchte.."

Meinst du das im Ernst? Schau dir einfach die ersten 4 Antworten an...

kimo

Meinst du das im Ernst? Schau dir einfach die ersten 4 Antworten an...



Autsch, ja bei Nummer 4!
Dann bleibt wohl nur die Hotline übrig.

Hi nochmal,
erstmal danke für eure Beiträge und Anregungen:

Ja, es ist ein original Vodafone –(Daten)Vertrag. Ich habe auch noch einen zweiten (originalen) Vodafone-Vertrag auf einer anderen Kundennummer laufen.. über den hatte ich die Aufladung auf die Datenkarte wie oben beschrieben auch schon erfolglos probiert.
Mit der Daten-Simkarte kann ich nicht telefonieren.

Bezüglich Umbuchung vom einer Callya-Karte: das ist doch dann ein Transfer? Darüber habe ich gelesen, dass es nicht funktionieren soll.

D.h. mir bleibt nur der Weg, mich an die Hotline zu wenden?

MooNFisH

Hi nochmal,erstmal danke für eure Beiträge und Anregungen:Ja, es ist ein o … Hi nochmal,erstmal danke für eure Beiträge und Anregungen:Ja, es ist ein original Vodafone –(Daten)Vertrag. Ich habe auch noch einen zweiten (originalen) Vodafone-Vertrag auf einer anderen Kundennummer laufen.. über den hatte ich die Aufladung auf die Datenkarte wie oben beschrieben auch schon erfolglos probiert.Mit der Daten-Simkarte kann ich nicht telefonieren.Bezüglich Umbuchung vom einer Callya-Karte: das ist doch dann ein Transfer? Darüber habe ich gelesen, dass es nicht funktionieren soll.D.h. mir bleibt nur der Weg, mich an die Hotline zu wenden?



Dann geht die Telefonie wohl erst ab bestimmten neuverträgen, denn auf der Vodafone-Seiten gibt es für alle Mobile Datentarife auch die Preisliste für die Telefonie.
MooNFisH

Bezüglich Umbuchung vom einer Callya-Karte: das ist doch dann ein … Bezüglich Umbuchung vom einer Callya-Karte: das ist doch dann ein Transfer? Darüber habe ich gelesen, dass es nicht funktionieren soll.



Transfer funktioniert nicht, das ist richtig. Du muss einfach bei der Hotline anrufen und sagen, dass du das Guthaben, das im Moment auf der Callya ist auf deinen Vertrag umbuchen möchtest. Hat den Vorteil, dass es auch kostenlos ist. Die machen das auch, andernfalls müssten sie dir ja das Guthaben auszahlen, wenn du die Callya kündigst.
MooNFisH

Ja, es ist ein original Vodafone –(Daten)Vertrag. Ich habe auch noch e … Ja, es ist ein original Vodafone –(Daten)Vertrag. Ich habe auch noch einen zweiten (originalen) Vodafone-Vertrag auf einer anderen Kundennummer laufen.. über den hatte ich die Aufladung auf die Datenkarte wie oben beschrieben auch schon erfolglos probiert.Mit der Daten-Simkarte kann ich nicht telefonieren.


Dann führe die Kundennummer mit vodafone.de/inf…pdf zusammen. Dann sollte das Guthaben was du auf den Telefonvertag auflädst auch mit der Datenkarte verrechnet werden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler