Abgelaufen

Vodafone DSL Angebot - rechnerisch sehr günstig *UPDATE*

113
eingestellt am 28. Mai 2010
Update 1

Last Chance. Die Unterlagen müssen bis allerspätestens Montag bei Talkthisway eingetrudelt sein.


Ursprünglicher Artikel vom 04.05.2010:


Nachdem das Vodafone DSL Angebot für effektiv 12,66€ ja leider das zeitliche gesegnet hat, hat Talkthisway eine neue Aktion gebastelt, die zumindest rechnerisch noch attraktiver ist, allerdings mit etwas mehr Aufwand verbunden ist.


Für alle, die wissen worum es geht, liste ich ausnahmsweise mal die Fixkosten zuerst auf. Alle anderen lesen bitte aber danach weiter simple-smile.png


Fixkosten


Wollte man allerdings das 5800 eh haben, kommt man auf eine effektive Grundgebühr 12,28€. Hat man kein Interesse an dem Gerät, bekommt man aktuell etwa 170€ – 13€ Ebaygebühren – effektive Grundgebühr von 13,82€. Hat man bereits einen UMTS-Stick kann man auf diesen verzichten (Vermerk dafür in den Bestellkommentaren) und 25€ dafür bekommen – effektive Grundgebühr von 12,78€, bzw. 11,24€.


Die Kosten für das 5800 (199€) müssen allerdings vorgestreckt werden und man bekommt diese zurücküberweisen, sobald man die erste Vodafonerechnung eingescanned und an Talkthisway gemailed oder per Post geschickt hat. Das solltet ihr unbedingt machen, denn sonst bekommt man es erst nachdem der DSL-Anschluss auch wirklich geschaltet wurde. Auch das wird einfach in den Bestellkommentaren vermerkt.


Nokia 5800


Jetzt aber wieder zurück zum eigentlichen Angebot, bzw. den Produktleistungen. Über das Nokia 5800 hatte ich ja vor einer Weile schonmal recht ausführlich geschrieben und so werde ich da jetzt nicht mehr lange drauf eingehen. Interessant ist sicherlich, dass es inzwischen mit den OVI Maps als kostenloses Navigationsgerät genutzt werden kann. Bei Amazon gibt es im Schnitt 4 Sterne.


Vodafone DSL Surf-Sofort


Das Surf-Sofort Paket ist ein normaler Vodafone DSL-Anschluss mit 6Mbit/s Internetflatrate und Festnetzflatrate. Der Gag ist, dass man bei Vodafone eigentlich nur ~1 Woche auf die Unterlagen und die Hardware warten muss und man dann auch schon loslegen kann. Denn in der Übergangszeit bis der richtige DSL-Anschluss geschaltet ist, bekommt man einen UMTS-Stick mit deutschlandweiter UMTS-Flatrate und Festnetzflatrate für 3 Monate geschenkt (nach den 3 Monaten fallen keine monatlichen Kosten an). Der Stick kann auch in den Router gesteckt werden und so kann es wirklich mehr oder minder direkt losgehen. Klingt kompliziert? Mit der Vodafone-Grafik wird es vielleicht etwas klarer.


Wie gesagt handelt es sich um einen DSL6000 Anschluss, allerdings gibt es DSL16000 ohne Aufpreis in folgenden Anschlussgebieten: Berlin: 030, München: 089, Stuttgart: 0711, Hamburg: 040, Hannover: 0511, Nürnberg: 0911, Düsseldorf: 0211, Frankfurt: 069, Essen: 0201, Bremen: 0421, Dortmund: 0231, Köln: 0221, Ludwigshafen/Mannheim: 0621, Dresden: 0351, Leipzig: 0341. Möchte man DSL16000 selber nachbuchen, werden 5€ pro Monat fällig (DSL Maxi (Sicher & Komfort ankreuzen)) und hat erfahrungsgemäß (wenn man nicht gerade auf dem Land lebt) zusätzlich noch den Vorteil echtes ISDN zu haben. Vodafone schaltet teilweise zwar auch bei den 6000ern von alleine einen “normalen Telefonanschluss” (kein VOiP), leider weiß man das vorher nie genau. Wer auf keinen Fall einen VOiP-Anschluss möchte, muss also die Option “Komfort Anschluss Classic” für 4€ pro Monat oder eben DSL Maxi (16Mbit + ISDN) für 5€ pro Monat extra buchen.


[Fehlendes Bild]Bitte auch darauf achten, dass ihr euch nicht für die Optionen Mobile Connect L oder Mobile Connect Flat entscheidet, denn diese verursachen weitere monatliche Fixkosten. Die Connect L ist zum Weiternutzen der UMTS Sim-Karte gedacht und beinhaltet ein monatliches Freivolumen von 300MB und die Connect Flat 5GB.


Alle weiteren Tarifdetails kann man sich sonst auf der Vodafone Homepage noch angucken.


Vodafone Vorteil

Wer bereits eine Vodafone Superflat oder Superflat Allnet (Wochenend oder Festnetz reicht nicht) hat, bekommt normalerweise die 2. Hälfte der Grundgebühr von 29,95€ auf 19,95€ reduziert (13.-24. Monat). Das wird also hier wahrscheinlich leider nicht mehr funktionieren. Aber probieren geht ja bekanntlich über studieren.


Kündigung

Wie immer gilt das ganze Spielchen nur in der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Also sollte man gegebenenfalls auch an die rechtzeitige Kündigung denken (allerspät. 3 Monate vor Vertragsablauf). Natürlich gibts auch wieder die obligatorische Musterkündigung.


Umzug

Zieht man mit Vodafone innnerhalb der 24 Monate um, verlängert sich der Vertrag erneut auf 24 Monate. Ob das rechtlich wirklich in Ordnung ist, weiß ich nicht. Auf jeden Fall kann und sollte man probieren beim Umzug von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch zu machen und sich so aus dem Vertrag zu lösen. In der Regel funktioniert das, wenn man z.B. in eine WG oder zu seiner Freundin zieht und dort bereits ein Anschluss vorhanden ist.


CallYa


Zusätzlich bekommt man noch eine CallYa Prepaidkarte. Etwas sinnlos, aber wenn man die Karte nicht nutzt erwarten einen ja auch keine Kosten und theoretisch kann man die Karte auch direkt wieder kündigen.

Zusätzliche Info
113 Kommentare

wo kann man die Verfügbarkeit prüfen auch für eventuelle 16k freischaltung?

dankö

Meine Verwandte haben auch in Garbsen ( Landkreis Hannover ) mit der Vorwahl 05137 eine 16000 Leitung von Vodafone.

Ich habe bei talkthisway bestellt und eine Bestätigung bekommen. In den angehängten Vertragsunterlagen kann ich aber gar nichts über diese 24x 19,95 finden... gibt nur Internet-Flat für 24,95 oder Surf Sofort für 29,95... und noch teurere...

Avatar
Anonymer Benutzer

hätte ich bloß noch ein paar monate gewartet.. hatte damals bei talkthisway zu schlechteren kondiditionen abgeschlossen. lässt sich da als bestandskunde irgendwas machen?

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Schaut bitte in die Kommentare des alten Beitrags zu VodafoneDSL:
Die Formulare werden nicht für jede Aktion angepasst aber TTW verspricht das so zu buchen, wie es im Angebot steht.
Bisher klappte das erfahrungsgemäß auch.

@DaRappa oder wer sonst demnächst von TTW hier mitliest:
Wie lange dauert es, bis die Auszahlung kommt ohne daß man die vodafoneRechnung einschickt?

Frage: Wie genau kommen die 19,95 EUR zustande? Das kostet doch normalerweise ab dem 13. Monat 29,95 EUR Grundgebühr??? Kann auch keine manuelle Erstattung durch den Händler finden...

Kann mir jemand sagen was genau dieses Komfort Anschluss Classic” für 4€ pro Monat bedeutet ? Benötige ich dann einen ISDN Anschluss von der Telekom ?

Avatar
GelöschterUser5409

@egal2343443
wenn du damals zu besseren konditionen als heute abgeschlossen hättest, würdest du bestimmt auch fragen, ob man das anpassen kann, nicht wahr? ;-)

@nobi
der classic-anschluss ist isdn von vodafone

Hi

schade ich dachte es wäre mal wieder ein gutes UMTS Stick Angebot.
Gibt es derzeit ein gutes Angebot dafür?

Das Handy bekommt man aber erst, wenn man die erste Rechnung von Vodafone an TTW schickt. Bei mir dauert dies noch über 3 Monate, da Kündigungsfrist beim jetzigen Anbieter.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo, eine Frage:

Ist das hier ein ganz normales Internet- (Flat, 16k) und Telefonangebot (Flat in der BRD)?

Mich irritiert die Nennung von VoIP im Artikel. Wie ist VoIP zu bewerten? Habe damit noch nie was zu tun gehabt (als echtes Telefon, denn klar habe ich mal geskypt).

Habe einen Vetrag im Moment in Bremen der zum 31.05.10 ausläuft, DSL- und Telefonflat eben. Aber eben ganz normales Telefon (aus der Wand mit Splitter halt).

Spricht irgendwas für mich (unter meinen genannten aktuellen Voraussetzungen) gegen dieses Vodafone-Angebot (vllt. ja Vodafon ;))?

Danke für Meinungen oder Tipps.

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

zahle im moment noch 35 eus für dsl 16k-flat und telefonflat, da wären 12,xx nämlich nich übel (für die gleiche leistung)

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Normalerweise ist VOiP eigentlich kein Problem. Die Qualität empfinde ich als gut bis sehr gut und auch die Downloadraten werden - zumindest bei mir - nicht merklich dadurch beeinflusst. Problematisch ist es halt, wenn das Internet ausfällt, denn dann ist auch das Telefon tot ^^

Und nein im Prinzip spricht nichts gegen das Angebot für Dich.

@admin:
weswegen meinest du, dass man darauf achten soll, dass man nicht die Mobile Connect L oder Mobile Connect Flat dazubucht?
Ich habe eben den Vertrag bestellt, allerdings nichts von den o.g. Tarifen gesehen, oder hab ich das etwa übersehen?
mfg

Früher konnte man das im Vertrag ankreuzen. Es kann sein, dass das Fromular inzwischen anders aussieht

Okay, danke

Hi,

mein jetziger DSL-Vertrag läuft anfang September aus (bereits gekündigt).

Besteht die Möglichkeit dieses Vodafone-Angebot jetzt abzuschließen und es dann nach Abklemmen meines alten Anbieters fortlaufen lassen? Oder bekomm ich den Kram gleich zugeschickt und muss sofort (parallel zum alten) Grundgebühr zahlen?

Grüßle

Im Endeffekt handelt es sich hier um den normalen Vodafone DSL 6000 Vertrag, bloß dass ich halt noch ein Handy bekomm, dass im Endeffekt auf die kompletten Gebühren verrechnet werden kann?

Ich kapier die Rechnung nicht, wo steht denn, dass ich im zweiten Jahr dann nicht 10 € mehr zahlen muss?

In den Vertragsunterlagen steht, dass ein WLAN-Router 39.90€ zusätzlich kostet. Laut dem "talkthisway"-Angebot soll ja aber ein WLAN-Router im Preis inbegriffen sein. Sehe ich das richtig, dass ich im Vertrag nun auch trotz der 39,90€ den WLAN-Router ankreuzen soll?

Eine Frage noch :
Ich dachte immer, dass der neue Anbieter beim Alten kündigt, wenn die Rufnummer portiert werden soll. Nun steht aber in der Mail von Talkthisway folgendes:
- Kündigungsbestätigung mitschicken (nur bei Mitnahme ihrer alten Telefonnummer)
Kann ich dem nun wirklich trauen?(Meine Nummer ist mir wichtig!)

Danke schonmal

Avatar
Anonymer Benutzer

Leute Leute.. LESEN!

- die Tarifdetails werden durch das Beiblatt gesichert und nochmal extra nach Abschluß bestätigt
- nix kündigen.. das übernimmt Vodafone (die Klausel aus der Mail gilt für andere Anbieter)
- keinen Router ankreuzen da All-Incl. Paket (Bei Buchung eines All-Inclusive-Pakets ist das WLAN-Modem kostenlos...steht drunter)
- es sind 2 Kreuze beim Tarif zu machen :
X - All-Inclusive-Paket
29,95 € monatl.

X - als Vodafone
Surf-Sofort-Paket*

Das sind die 2 unten links...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

ich weiß es passt nicht zum thema, aber weiß jmd vielleicht ob und wann bei 02 das 02 O für 40 euro für studenten nochmal kommt?

Der Passus gilt nur für Mobilfunkrufnummern

Avatar
Anonymer Benutzer

Also als "Fachberater" (dank der seltsamen Schulungen) kann ich nur sagen:
Vodafone schaltet von alleine nie ISDN (der Text ist an der Stelle falsch!).
Bucht man dieses Paket, so erhält man einen DSL Anschluss (für alle: ohne Telekom, auch im Non-TAL Gebiet - also in denen Gebieten, in denen Vodafone keine eigene Leitung anbieten kann). Die Geschwindigkeit des Anschlusses muss dabei mindestens 528 kbit/s erreichen, sonst erfolgt keine Anschaltung.
Dazu wird ein NGN (next generation network oder sowas) Telefonanschluss geschaltet (also eine Art VOIP). Aus eigener Erfahrung und die meiner Kunden kann ich sagen: Obwohl bei vielen Anbietern dies Probleme bereitet (NGN: Alice; VOIP: 1&1), so klappt das bei Vodafone einwandfrei.
Wer aber extrem viel Wert auf eine echte Leitung legt (und/ oder "ISDN", also mehrere Leitungen möchte), der soll doch den Comfort Classic für 4 € dazubestellen.
Alle Klarheiten beseitigt?

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Wenn schon gekündigt ist und man einen Wunschtermin haben möchte, kann man das unten rechts im Vertrag notieren (stand so beim anderen Angebot in den Kommentaren)?
Wie siehts aus bei nicht erwünschter Rufnummernmitnahme? Da ist ja auch ein Satz in diesem Vertragsformular. Würd aber gern eine neue bekommen. Auch einfach selbst vermerken?

Kann man jetzt bestellen und erst später schalten lassen? Wir brauchen erst Mitte - Ende Juni einen Anschluss.

Avatar
Anonymer Benutzer

Zwei Fragen noch:

1.) Ich kann in Bremen (Vorwahl: 0421) OHNE Mehrkosten auch das ganze Angebot als 16k-Leitung wahrnehmen, verstehe ich das richtig?
Weil in den Tarifdetails auf der Vodafone-Homepage Mehrkosten von 5 € stehen bei Aufstockung des "Vodafone-Surf-Sofort-Paketes" von 6k auf 16k.

2.) Wenn ich das Angebot hier wahrnehmen möchte, aber eben mit den 2 Modifizierungen 16k (anstatt 6k) und echte Telefonleitung (anstatt VoIP-Telefonieren) zahle ich unterm Strich nur 4 € mehr (ca. 16,xx pro Monat)?

3.) Müsste ich mit diesen/ meinen 2 Modifikationen (gegenüber dem Standardangebot dieses Artikels hier) die 2 Kreuze (siehe



SM!LeY: - es sind 2 Kreuze beim Tarif zu machen :
X – All-Inclusive-Paket
29,95 € monatl.
X – als Vodafone
Surf-Sofort-Paket*
Das sind die 2 unten links…


dann auch anders setzen, und falls, wie?

Vielen Dank, dass es euch Leute gibt, die einem hier helfen!

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Gelten bei so nem Tarif dann auch Mitarbeiterkonditionenen bzw. Rahmenvertrag Rabatte?

1) Korrekt. In Bremen ist das 16k Upgrade kostenlos dabei
2) Richtig.
3) Hab den Vertrag net vor mir.

@spaenge: Nur wenn Du schon weißt wo es hingeht. Dann bestellst Du es jetzt. UMTS kriegste direkt und DSL dann in 2 Monaten.

@vodafonie: Ich wollte nicht echtes ISDN, sondern "echte Telefonleitung" schreiben - nicht auf VOiP Basis.

@Kastenfrosch: Würde ich so machen.

Avatar
Anonymer Benutzer

danke admin.

kostet denn die rufnummermitnahme?

falls ja, würd ich sonst auch gerne anmerken, dass ich das nicht bräuchte

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

aber ne echte Telefonleitung gibt es (soweit ich weiß und auch die Fachberaterhotline mir mal sagte) gar nicht - also im Singular. Wenn, dann Leitungen, also ISDN (komfort classic).
Aber wie gesagt: Bisher hatte ich keine Beschwerden wegen der Qualität (was ich von anderen Anbietern nicht gerad behaupten kann).

@Sven122: Das würde mich auch interessieren. Bei Alice bekomme ich 50 % Rabatt

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

@DJ: Hängt von Deinem alten Provider ab. Alice will glaube ich 19,90€. Telekom so etwa 7-8€.

Schmeiß mal einfach Google mit Deinem alten Provider an.

@sven: Am besten direkt morgen Talkthisway anrufen und nachfragen.

@DaRappa
Bitte Frage aus Posting #5 beantworten, danke!
Bezieht sich auf die DSL-Angebote mit Auszahlung.

Vielen Dank, fuer eure Hilfen!
An Vodamanie/Fabian ...
Wem soll oder darf ich denn nun vertrauen , eueren Aussagen nach wiederspricht es sich..

erhalt ich wenn ich einen “Komfort Anschluss Classic” für 4€ pro Monat bestelle, tatsaechlich zu 100 % eine echte Telefonleitung ohne einen VOiP-Anschluss ..oder nicht
Und falls nicht von welchen anderen Faktoren haengt es dann sonst noch ab,
Es wird ja fest gestelt, dass Vodafone von alleine nie ISDN schaltet und auf dem Lande sowieso nicht..

gruesse Euch
und nochmals lieben Dank
Kira


"echte Telefonleitung gibt es (soweit ich weiß und auch die Fachberaterhotline mir mal sagte) gar nicht – also im Singular. Wenn, dann Leitungen, also ISDN (komfort classic)."
Admin:"Wer auf keinen Fall einen VOiP-Anschluss möchte, muss also die Option “Komfort Anschluss Classic” für 4€ pro Monat oder eben DSL Maxi (16Mbit + ISDN) für 5€ pro Monat extra buchen."

angenommen ich bestelle für meine neue wohnung, welche adressinfos gebe ich im auftrag an ? wohne noch nicht dort.
für die kostenlosen 16mbit statt 6 mbit brauch ich nichts ankreuzen oder ?



paule: angenommen ich bestelle für meine neue wohnung, welche adressinfos gebe ich im auftrag an ? wohne noch nicht dort.
für die kostenlosen 16mbit statt 6 mbit brauch ich nichts ankreuzen oder ?



mir gehts ähnlich.
Hab aber schon auf die Neue Adresse bestellt, lasse die Sachen aber an meine alte Adresse schicken!

Hallo!

Ist bekannt, wie lange das Angebot gültig sein wird? Würde das gern machen, hab aber Trouble mit meinem alten Anbieter und weiß nicht, wann ich dort rauskomme.

Hallo zusammen,

zum Thema Sonderkündigung möchte ich gerne nochmals erwähnen, dass ein Umzug in ein nicht von Vodafone versorgtes Ausbaugebiet bzw. in eine WG kein Sonderkündiungsrecht ist.

Gruß Micha

ich war gestern im vodafone-shop und da meinte man auch, dass das sonderkündigungsrecht funktioniert, wenn man in ne wohnung mit vorhandenem anschluss zieht.
hatte das selbe problem vor nem guten jahr mit der telekom, die haben mir den anschluss erst gekündigt, als ich den anwalt eingeschaltet hatte. war viel hick hack, aber hat funktioniert.

ich versteh eh nicht, was der scheiß immer soll. die verlieren doch alle kundschaft, wenn sie so unflexibel sind.
gerade als student kann ich doch heutzutage gar nicht mehr planen, wo ich in 2 jahren wohnen werde und den vertrag dann wieder mitzunehmen und wieder auf 2 weitere jahre zu verlängern ist doch einfach nur asozial.

so jetz hab ich grad mit talk this way telefoniert - bzgl sonderkündigungsrecht: laut dem herrn am telefon gilt das sonderkündigungsrecht NUR, wenn in der neuen Wohnung kein Vodafone-Anschluss möglich ist, bzw wenn man ins Ausland zieht. Das heißt die 2 Jahre müssen voll bezahlt werden.

Zudem läuft das ganze wie folgt aus: Man bestellt bei talk this way, bekommt den Vertrag zugeschickt, unterschreibt, schickt ihn zurück. Sie schicken ihn wiederrum an Vodafone, die alles prüfen und erst dann bekommt man den Übergangsstick und dann nochmal später erst das Modem und den Anschluss.

Ich weiß nicht so recht ob mir das nicht alles etwas zu blöd ist *G*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler