Vodafone DSL Kundenrückgewinnung - aktuelle Erfahrungen?

14
eingestellt am 14. Aug
Hallo,
wer hat einigermaßen aktuelle Erfahrungen mit der Vodafone Kundenrückgewinnung für DSL-Anschlüsse (!) bzgl. Konditionen? Der letzte Thread hier, den ich finden konnte, ist aus Februar und betrifft vor allem Vodafone Kabel.

Mir wurden jetzt, unmittelbar nach Erhalt der Kündigungsbestätigung (gekündigt im 13. Vertragsmonat) und Anruf bei der Hotline durch mich, 24 Monate je 29,99 EUR für 100 MBit/s angeboten, 250 MBit/s deutlich teurer (ich meine 39,99 EUR). Vorher mit einem Vodafone Kabelanschluss in einer anderen Wohnung war ich stets wieder auf die Neukundenkonditionen hinsichtlich der monatlichen Gebühren gekommen. Ist das aktuell nicht mehr möglich, oder muss ich noch etwas Zeit vergehen lassen?

Danke für Tipps!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

14 Kommentare
Angeblich können die das nicht mehr... Deswegen rechnen die es um und machen 24x30...kommt das gleiche dabei raus als wenn du 12 Monate zum Nkp bekommst.
Ich habe 24x26 Euro bekommen + ne Fritzbox als Leihgabe
Kr-Daniel-Kr14.08.2019 17:48

Angeblich können die das nicht mehr... Deswegen rechnen die es um und …Angeblich können die das nicht mehr... Deswegen rechnen die es um und machen 24x30...kommt das gleiche dabei raus als wenn du 12 Monate zum Nkp bekommst.


Eben nicht das gleiche, falls man alle 12 Monate kündigen würde ;-). Aber danke für die Info.
blackhawk2k14.08.2019 21:19

Ich habe 24x26 Euro bekommen + ne Fritzbox als Leihgabe


Klingt schon besser. Für welche Geschwindigkeit?
Ich kann mich nicht mehr genau and die Konditionen erinneren, aber im April haben die mir den letzten Mist angeboten. Sowohl beim DSL als auch beim Mobilfunk, somit würde ich da nicht drauf zählen.
pan9115.08.2019 00:11

Klingt schon besser. Für welche Geschwindigkeit?


100er, ist aber auch schon wieder 3 Monate her
pan9115.08.2019 00:11

Eben nicht das gleiche, falls man alle 12 Monate kündigen würde ;-). Aber d …Eben nicht das gleiche, falls man alle 12 Monate kündigen würde ;-). Aber danke für die Info.


Das stimmt natürlich... bei diesem Angebot ist man ja wieder 24 Monate gebunden. Ich habe auch noch nicht verlängert.
Ich hatte im Mai 2019 zuletzt gekündigt und nach dem Rückgewinnungsgespräch mir folgende Notizen gemacht:

Nach 10 Monaten kündigen, mit Wechselgarantie für den 12 Monat (im 11. anrufen) auf 100k zurück stufen für 19,99€, sonst 69,99€!

Bis dahin habe ich 1Gbit für 19,99€.
GBit?
1 Gbit/s = 1000 Mbit/s
Bearbeitet von: "TheZenit" 15. Aug
TheZenit15.08.2019 09:28

Ich hatte im Mai 2019 zuletzt gekündigt und nach dem …Ich hatte im Mai 2019 zuletzt gekündigt und nach dem Rückgewinnungsgespräch mir folgende Notizen gemacht:Nach 10 Monaten kündigen, mit Wechselgarantie für den 12 Monat (im 11. anrufen) auf 100k zurück stufen für 19,99€, sonst 69,99€! Bis dahin habe ich 1Gbit für 19,99€.


Jo, aber Kabel und nicht DSL, korrekt?
24x32,50 für DSL 100 inkl. Fritzbox Leihgerät

Habe abgelehnt...
KingofB18.08.2019 12:51

24x32,50 für DSL 100 inkl. Fritzbox LeihgerätHabe abgelehnt...



Mir haben sie nicht mal mehr 10 Euro Rabatt eingeräumt. Hätte dann mit DSL 100 43,99 Euro, ohne Fritzbox.
Glaube die wollen einfach keine DSL Kunden mehr haben.
Hab die letzten beiden Jahre nach Ablauf der 12 Monate gekündigt (24 Monatsvertrag) und habe dann wieder die Konditionen von Beginn erhalten.
Zahl aktuell für 400 Mbit (Kabel) 19,99€.
Im Februar ist es wieder so weit, mal sehen was dann so geht, auch was sich tut mit der Vertragdauer (soll ja auf max. 12 Monate festgelegt werden wenn ich das richtig in Erinnerung habe)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen