Abgelaufen

Vodafone Festnetzersatz für effektiv 1€ *UPDATE*

Admin 152
eingestellt am 22. Nov 2010
Update 1

Auch dieses Angebot kriegt man leider nicht mehr in den Warenkorb und ist damit ausverkauft.

Nachdem der letzte Deal hierzu wirklich lange online war, erreichten mich zuletzt einige Anfragen wann das Angebot wiederkommen würde. Nach einigen Wochen Pause geht es jetzt also weiter. Sparhandy bietet wieder den Vodafone Zu Hause Festnetz Flat für effektiv 0€ an. Der Tarif dient einfach einem billigen Festnetzersatz und beinhaltet eine Festnetznummer und eine Flatrate ins deutsche Festnetz. Gespräche in deutsche Mobilfunknetze werden mit 0,25€ pro Minute berechnet. Außerhalb der “Homezone” funktioniert die Sim-Karte erst gar nicht (also wirklich nur für den stationären Einsatz).


Sozusagen der ideale Tarif für die Großeltern und für diese ist wohl auch die Sagem RL400 Box gedacht. In diese Box kommt nämlich die Sim-Karte und an die Box kann jedes reguläre analog Telefon angeschlossen und dann mit dem Vertrag genutzt werden. Natürlich kann man die Karte aber auch in einem Handy zu Hause nutzen. Leider kann Sparhandy momentan Festnetznummern nicht auf diesen Tarif portieren. Normalerweise liegt die monatliche Grundgebühr bei 9,95€, wobei diese durch eine einmalige Auszahlung hier für die Mindestvertragslaufzeit effektiv erstattet wird.


Die Sagem RL400 Box soll von der Sprachqualität aber leider nur auf Billigtelefonniveau liegen, was einige Leute beim letzten Mal doch ziemlich gestört hat.


[Fehlendes Bild]


Fixkosten


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt durch SMS mit “agfrei” an die 89000)
  • 24 x 9,95€ monatliche Grundgebühr
  • -238,80€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
  • 1€ Sagem RL400 (Idealopreis: ~29€)
  • ————————————————————–
  • effektive monatliche Grundgebühr von 0,04€

Eigentlich noch besser ist das Sinus Bundle:


  • 24,95€ Anschlussgebühr (entfällt durch SMS mit “agfrei” an die 89000)
  • 24 x 9,95€ monatliche Grundgebühr
  • -238,80€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach 6-8 Wochen direkt auf euer Girokonto)
  • 0€ Sagem RL400 (Idealopreis: ~29€)
  • 5€ Sinus 103 Festnetztelefon (ganz simples Festnetztelefon – Wert: ~20-25€)
  • ————————————————————–
  • effektive monatliche Grundgebühr von 0,21€

Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen weitere Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen – Musterkündigung). Diese per Post an Vodafone D2 GmbH, Vodafone – Kundenbetreuung, D 40875 Ratingen oder auch per FAX (kostenlos faxen) an 02102 – 986575.

Zusätzliche Info
152 Kommentare

4cent .... also nein...
das ist mir dann doch zu teuer... :D:D

Kann man denn zum Festnetztarif angerufen werden? Man hat doch eine "normale" Handynummer,oder?

Avatar
Anonymer Benutzer

Gibt es eine gute (bessere) Alternative zur RL400?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Sind die Auslandsgebühren bei allen Verträgen die selben?

Meine Oma ruft 1x die Woche meinen Onkel in Ungarn an.

Also für sie würde es sich nur dann lohnen wenn diese Minuten nicht zu teuer werden würden.

"Der Tarif dient einfach einem billigen Festnetz ersatz und beinhaltet eine Festnetznummer und eine Flatrate ins deutsche Festnetz."

Was ist denn an dem Satz nicht zu verstehen?

Bin momentan noch bei Kabel Deutschland, kann man angeben, ab wann der Vodafone Tarif/Vertrag startet?

hier der selbe tarif, mit monatlicher rückzahlung statt einmalige rückzahlung: sparhandy.de/bun…=nl
und eins mit Siemens Gigaset A400 (29€): sparhandy.de/bun…=nl

Ist eigentlich ein echt gutes Angebot, wenn man ansonsten
mit Handy und UMTS Flat mobil surft und einfach nur ne kostenlose
Möglichkeit sucht, auf einer Festnetznummer angerufen werden zu können.

Nur ist die RL 400 leider nicht gut, das Nachfolgemodell RL 500
soll deutlich besser und zuverlässiger sein, erst damit wärs für mich interessant.

wollte nur noch mal erwähnen das die Sprachqulität für ältere Leute die oft eh einen eingeschränkteren Frequenzbereich haben sehr problematisch sein kann, ich spreche da aus Erfahrung, je nach dem tut Ihr euern Eltern nix gutes damit!

Möchte, wie Harald auch auf die schlechte Sprachqualität hinweisen.
Wer es sorglos will, sollte m.M beim echten FN bleiben.
Hab den Vertrag seit ca. 3 Monaten.
Zeitweise geht minutenlang garnix (Besetzt - obwohl nicht),
Aussetzer u. Ahnliches.
Dafür das es umsonst ist o.k. - würde es auch wieder tun - aber qualitativ nicht vergleichbar.

Ciao

UND ICH BIN WEDER ALT _ NOCH HAB ICH EINEN EINGESCHRÄNKTEN FREQUENZBEREICH ,-)

Avatar
Anonymer Benutzer


FalconX: Bin momentan noch bei Kabel Deutschland, kann man angeben, ab wann der Vodafone Tarif/Vertrag startet?



Man kann einen Termin für die Freischaltung der SIM-Karte angeben. Allerdings weiß ich nicht wie weit der in der Zukunft liegen darf.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Man bekommt sowohl eine Festnetz- als auch eine Handy-Nummer.



Marc: Kann man denn zum Festnetztarif angerufen werden? Man hat doch eine “normale” Handynummer,oder?

@blubbs123 und Christian: danke, aber was ist mit : " Leider kann Sparhandy momentan Festnetznummern nicht auf diesen Tarif portieren." gemeint?

Das du deine bisherige Festnetznummer nicht übernehmen kannst.



Marc: @blubbs123 und Christian: danke, aber was ist mit : ” Leider kann Sparhandy momentan Festnetznummern nicht auf diesen Tarif portieren.” gemeint?

vielen dank für das angebot...hab mir letztens noch gedacht, dass ich so ein angebot nochmal echt gut gebrauchen könnte und nun ists schon da :-)
ich hoffe der vertrag geht dann auch durch

@Christian

Is So nicht korrekt.
Die Festnetznummer kann nicht von Beginn an, aus dem Antrag heraus, seitens Sparhandy portiert werden.
Allerdings wurde die Portierung z.B bei mir, seitens Vodafone zeitnah geschaltet.

ahh, danke. Ja klar, macht Sinn xD

Was bedeutet denn portieren?

Etwas von A nach B bringen, in dem Fall meint es die Rufnummernmitnahme, also Nummer aus Vertrag A (eigene Handynummer) auf Vertrag B (Festnetzersatz) mitnehmen. So chlorer?



Marc: @blubbs123 und Christian: danke, aber was ist mit : ” Leider kann Sparhandy momentan Festnetznummern nicht auf diesen Tarif portieren.” gemeint?

Wie funktioniert das, wenn ich momentan Internet und Telefon bei Alice habe. Ist das eine seperate SIM-Karte, also über das UMTS-Netz, die ich einfach trotzdem benutzen kann, oder geht das über die Telefonleitung und ich muss mich für einen Anbieter entscheiden?

Die Anschlussgebühr entfällt?

Gruß Paul

Danach habe ich schon Wochenlang gesucht Danke

Vodafone erklärt sich von selbst, oder was meinst du mit "Anbieter aussuchen"?



Paul: Wie funktioniert das, wenn ich momentan Internet und Telefon bei Alice habe. Ist das eine seperate SIM-Karte, also über das UMTS-Netz, die ich einfach trotzdem benutzen kann, oder geht das über die Telefonleitung und ich muss mich für einen Anbieter entscheiden?Die Anschlussgebühr entfällt?Gruß Paul

Ich habe es über Qipu laufen lassen. Mal sehen vieleicht gibt es ja noch 5€ cashback

@Paul
Ist ne einfache Sim - zum telefonieren - sonst nix !

ist es auch möglich, dass ich es auf mein name und adresse bestelle und das "homezone" Gebiet in der die sim funktioniert eine andere adresse ist?

Zu den Auslandstarifen kann keiner was sagen?

Avatar
Anonymer Benutzer

@Brinki: Sehe ich das falsch, oder ist das Angebot mit dem Telefon für 5,- EUR nicht über qipu bestellbar? Da gibt es nur ein Angebot mit nem Siemens für 29,-...
Ist wohl doch nur ein spezielles MyDealz-Angebot...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Noch was zu der Box. Ich hab mir die Kiste beim letzten Mal im Angebot mit dem Siemens Telefon geholt. Es funktioniert, die Qualität ist nicht besonders. Was aber überhaupt nicht funktioniert ist das Telefonbuch aus dem Siemens-Gerät zu verwenden. Der wählt so schnell, dass die Sagem-Box damit nicht hinterher kommt. Ich hab x-Mal die falsche Person dran gehabt und wähle seit dem nur noch per Hand. Das ist eine echte Einschränkung...

Ich dachte, ich hätte das hier eben schon gelesen - aber jetzt kann ich es nicht mehr finden:

Wie ist denn die Sprachqualität, wenn ich die SIM in ein vernünftiges Handy reinpacke? Das müsste doch dann eigentlich gut klingen ...

Und noch was: gab es hier nicht mal die RL500 für ~30 EUR?

Avatar
Anonymer Benutzer

Die RL500 gibt es erst seit 01.11.2010 - vermutlich will Sparhandy die alten Boxen noch loswerden...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

@donhans
Hab das Ganze auf einem herkömlichen Handy laufen.
Siehe mein erstes Posting.

15,00€ von Sparhandy.de vorgemerkt am 19.11.2010

Da gibt es nur ein Angebot mit nem Siemens für 29,-…
Ist wohl doch nur ein spezielles MyDealz-Angebot…


Ich erst das Angebot über den Link oben aufgerufen, dann die Adresse aus dem Browser kopiert, mich dann wie gewöhnlich bei qipu angemeldet, bin über qipu auf Sparhandy gegangen, habe dann den Link wieder in den Browser kopiert und dann bestellt, mal sehen ob es klappt, ansonsten, da ich die Hardware nicht brauche, ab in die Bucht damit.

Avatar
Anonymer Benutzer

welches set hast du bestellt?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

WAH
meine fammillie ist schlimm
ich brauchte schon EWIG um meine oma und opa davon zu überzeugen
jetzt sind sie super zufrieden damit und sparen jeden monat um die 20€!!!!

und jetzt so ein hammer angebot

meiner tante is das zu viel strahlung
mein anderer opa is in der kneipe und muss das noch überdenken (ich versuch schon 1 jahr lang ihn davon zu überzeugen, keine chance)

auch andere

ich könnt kotzen !! OO!!
nein lieber fast 17€ der telekom schenken und dann noch sau teure minutenpreise oo!

Eine SIM hat ja nix mit dem Empfang zu tun.
Also hängt es vom Handy und der Signalstärke ab.



donhansWie ist denn die Sprachqualität, wenn ich die SIM in ein vernünftiges Handy reinpacke?

boah geil genau DAS such ich grad.
Also die Sprachqualität fand ich garnicht so schlecht mit der rl400... hab so n teil vor halben Jahr für meine Eltern gekauft, war so gut wie n analoganschluss... evtl ists aber auch da vom Aufstellungsort des Gerätes und der Region abhängig...

Hey
wie ermitteln die das mit der homezone?
bin gerade hier gemeldet und ziehe in 4wochen um.
steht das irgendwo ob man die homezone verlegen kann?



Matthias: Hey
wie ermitteln die das mit der homezone?
bin gerade hier gemeldet und ziehe in 4wochen um.
steht das irgendwo ob man die homezone verlegen kann?



laut AGB monatlich wechselbar für je 4,95€

Sie können einmal monatlich den Zuhause Festnetz Bereich für nur 4,95 € Gebühr ändern lassen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler