Abgelaufen

Vodafone Huawei K3565 oder T-Mobile web'n'walk Stick ab 35€

Admin 47
eingestellt am 27. Jan 2009

Wer immer noch auf der Suche nach einem USB UMTS Stick, kann sich mal bei Deltatecc umschauen.



In der Regel hat der T-Mobile web’n’walk Stick aus dem Xtra-Pac nur einen Netlock (es würden alle Karten des D1-Netz funktionieren). Leider gibt es auch einige Sticks mit Simlock (hierfür gibt es aber auch Abhilfe). Der Stick wird zwar mit 3,6MBit/s beworben, aber in der Regel ist bereits die aktuellste Firmware mit HSDPA 7,2MBit/s Unterstützung aufgespielt.


Ein Unlock kostet 15€ und kann mit etwas technischem Verständnis mit DC-Unlocker selber gemacht werden.



Wenn ich mich recht erinnere funktioniert der K3565 mit der Vodafone Software auch nur mit der mitgelieferten Karte. Mit einer anderen Einwahlsoftware lässt sich allerdings dieser “Software Sim-Lock” umgehen (keine Garantie). Leider ist auch noch ein alter Chipsatz verbaut und es lassen sich somit maximal 3,6MBit/s erreichen (in den meisten Städten ist aber auch noch nicht mehr ausgebaut).

Zusätzliche Info
47 Kommentare

Gehen keine 7,2MBit mit dem?

Verfasser Admin

Nein, gehen nicht mit dem Vodafone Stick.

Mal ne Frage

Kann es sein das der Serverumzug stattgefunden hatt ? Die Seite ist so flott

kann man noch dazu billige prepaid handys mitbestellen?

oder allgemein mehrere "billig" handys bestellen, zB:
1 x LG KP 100 Vodafone D2 Callya 1,- Euro Prepaid OpenEnd
1 x Motorola C118 Call-Ya Pac sport-cast.com Edition
1 x Vodafone 226 rot CallYa 5 Euro Startguthaben Slim Design
1 x Vodafone 226 schwarz CallYa 5 Euro Startguthaben Slim Design
Summe: 4.93 €

Der Vodafone Stick ist SUPER
Mal abgesehen davon das kaum jemand die 7,2 Mbit/s ausreizen kann ...
reichen die 3,5 Mbit/s mehr als aus.

Interessant ist auch das man in diesen UMTS Stick noch eine 2GB Micro SD Karte stecken kann und so ist er auch ein 2GB USB Stick
Mehr als 2GB gehen aber leider nicht.

Für Leute auf dem Land (wie ich) ist es interessant zu testen ob T-Mobile oder Vodafone nun die bessere Lösung ist.In meinem Fall habe ich von Vodafone UMTS 3,5 Mbit/s Verbindung und T-Mobile bietet bei mir nut GPRS ...

Also kaufen kaufen kaufen

Zitat JNK:
kann man noch dazu billige prepaid handys mitbestellen?

oder allgemein mehrere "billig" handys bestellen, zB:
1 x LG KP 100 Vodafone D2 Callya 1,- Euro Prepaid OpenEnd
1 x Motorola C118 Call-Ya Pac sport-cast.com Edition
1 x Vodafone 226 rot CallYa 5 Euro Startguthaben Slim Design
1 x Vodafone 226 schwarz CallYa 5 Euro Startguthaben Slim Design
Summe: 4.93 € Nur eins pro Bestellung, müsste aber mit dem Stick kombinierbar sein..

Achtung, Zahlung per Paypal ist aktuell nicht möglich!

"Diese Transaktion kann nicht verarbeitet werden, weil ein Problem mit der vom Verkäufer angegebenen PayPal-E-Mail-Adresse vorliegt. Wenden Sie sich an den Verkäufer, um das Problem zu lösen. Wenn diese Zahlung für ein eBay-Angebot gilt, können Sie sich über den Link "Frage an den Verkäufer" auf der Angebotsseite an den Verkäufer wenden. Wenn Sie die richtige E-Mail-Adresse haben, können die Zahlungen unter paypal.de durchgeführt werden."

unimall hatte gestern und heute (bis 13.00) den k3520, der um längen besser ist, für den gleichen preis...

Zitat Timo:
Achtung, Zahlung per Paypal ist aktuell nicht möglich!


Korrektur: Nach der Bestellung kommt eine Afterbuy-Email. Über die Afterbuy-Status-Seite funktioniert das bezahlen per Paypal. Bezahlung direkt aus dem Shop per Paypal bringt weiterhin o.g. Fehlermeldung.

Zitat Timo:
Korrektur: Nach der Bestellung kommt eine Afterbuy-Email. Über die Afterbuy-Status-Seite funktioniert das bezahlen per Paypal. Bezahlung direkt aus dem Shop per Paypal bringt weiterhin o.g. Fehlermeldung.
So wie es halt immer bei Deltatec ist...


Zitat Nigigo:
Der Mehr als 2GB gehen aber leider nicht.

Wie kommst Du drauf? Das Ding liest auch problemlos MicroSDHC-Karten mit mehr als 2 GB. Aktuell sind sie bis 16 GB erhältlich.

Avatar
Anonymer Benutzer

Heißt "inkl. Startguthaben", dass das ganze via Prepaid funktioniert und ich mich nicht an irgendeinen Vertrag binden muss?

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016

mhhh Ich hatte eine Sandisk Micro SDHC Karte mit 4GB probiert und da passierte nix. Und ich meine das ich im Handbuch oder irgendwo im Internet gelesen hatte das nur 2GB Unterstützt werden.

Aber wenn du sagst das es geht muss ich es aufjedenfall nochmal probieten das wäre dann schon echt geil wenn das doch geht

Hallo,
ich hab das mit dem T-Mobile Stick und dem Unlock nicht ganz verstanden, da ich auf der DC-unlocker Seite den Stick nich finde. Läßt sich auch der komplette Simlock entfernen, sprich, ist z.B. das Blau.de Angebot damit möglich?

Hat es einer von Euch geschafft den Web 'n' walk stick netlock frei zu schalten? Es gibt ja auch noch diesen Multiclient von Kulankendi (Kulankendi.com). Den hab ich mal runtergeladen, aber der hat den Stick irgendwie nicht erkannt.

Hat da schon jemand Erfahrung?

Ist der T-Mobile Web ‘n’ walk stick = Globetrotter ICON 225? Dann müsste er ja mit der o.g. Software entsperrbar sein.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habe vor einer Woche den vodafone Stick bei Deltatecc bestellt und kann bestätigen, dass er nach einem Software Update mit der original Huawei Software (siehe homepage) absolut Simlock frei wird! Nutzte ihn selber mit o2!

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016

Bei Amazon momentan 54,95€: amazon.de/Vod…-16

Verfasser Admin

Zitat Godzilla:
unimall hatte gestern und heute (bis 13.00) den k3520, der um längen besser ist, für den gleichen preis...
Da habe ich ja auch die Links her:
mydealz.de/199…20/
Nochmal vielen Dank crenzy!

Zitat impale:
Heißt "inkl. Startguthaben", dass das ganze via Prepaid funktioniert und ich mich nicht an irgendeinen Vertrag binden muss?
Da ist ne Xtra Karte bei zum Surfen. Das ist aber ziemlich teuer. Da sind andere Prepaid Tarife deutlich interessanter (z.B. blau / simyo / fonic).

Zum Unlocken wird sich sicherlich nachher noch der gute voucher melden Der hat den T-Mobile Stick unlocked und kann sicherlich weiterhelfen.

nutze auch den vodafone stick von deltatecc mit simyo und 3g Software
funktioniert soweit 1a mit Simyo, web'n'walk und eBay sim karten
hatte auch eigentlich nur für Simyo gekauft (9,90 für 30 Tage günstiger geht’s nicht)
mit der 3g soft (zwar auf englisch) ist es sehr simpel und einfach online zu gehen

also wer stick für Simyo oder fonic sucht
meine Empfehlung nur zugreifen, günstiger geht’s nicht

Weiß jetzt jemand, ob das wirklich ein Sim- oder nur ein Netlock ist? Wie kriegt man das ggf. wieder entfernt?

So da werde ich mich mal wieder zu Wort melden.

Also ich hab nun meinen WnW Stick von T-Mobile mit Hilfe der Software dieser Seite (http://www.dc-unlocker.com/) entlocked bekommen. Das ganze hat 15 Euro gekostet, die man innerhalb weniger Sekunden über Paypal bezahlen kann.

Das einzige was sich als schwierig herausgestellt hat, war während des Entlockens des Sticks eine Internet-Verbindung aufrechtzuerhalten, da ich nur noch über den Stick surfe. Solange der Stick eine aktive Internetverbindung aufgebaut hat, geht das patchen nicht. Also hab ich die T-Mobile Data Card in mein Nokia 6230i reingestopft und darüber ne I-Verbindung aufgebaut : )

Hat dann alles gut geklappt. Zum Testen hab ich danach mal meine Alice SIM Karte in den Stick getan (30 MB Frei-Surf Aktion!) und getestet. Klappt!

Stellt gerne Fragen.

Gruss

Mikey

Ist der webnwalk stick der huawei e170?

Zitat katze:
Ist der webnwalk stick der huawei e170?

Nein. Der Stick ist von "Option" (Hersteller)und heisst "iCon 225" (Modell).
Man kann die Software DC-Unlocker von hier dc-unlocker.com/ kostenlos herunterladen und sich Informationen über Hersteller und Modell des USB-Sticks anzeigen lassen.

Gruss

Zitat Mike:
Nein. Der Stick ist von "Option" (Hersteller)und heisst "iCon 225" (Modell).
Man kann die Software DC-Unlocker von hier dc-unlocker.com/ kostenlos herunterladen und sich Informationen über Hersteller und Modell des USB-Sticks anzeigen lassen.

Gruss

hmm das klappt irgendwie nicht....hab den stick heute bekommen und wenn ich im DC Unlocker auf Search gehe erkennt er nix....

by Fred

du musst erst die Treiber, die auf dem Stick liegen, installieren. Schließe dann die T-Mobile-Software, dann müsste es gehen.

Found modem : GlobeTrotter HSDPA Modem
Model : iCON 225
IMEI : 359xxxxxxxxxxx
Firmware : 2.4.6Hd
Serial NR. : DR2982V2LP
SIM Lock status : Locked (PH-SP PIN)

ist wohl ein Netlock

Zitat z0rg:
du musst erst die Treiber, die auf dem Stick liegen, installieren. Schließe dann die T-Mobile-Software, dann müsste es gehen.

Found modem : GlobeTrotter HSDPA Modem
Model : iCON 225
IMEI : 359xxxxxxxxx
Firmware : 2.4.6Hd
Serial NR. : DR2982V2LP
SIM Lock status : Locked (PH-SP PIN)

ist wohl ein Netlock

Jo habs erst jetz selbst gecheckt Software aus weil die den Port belegt hat *g*

Ok jetzt wurde er erkannt....

Aber gibts denn nich irgendwo ne Gratis Möglichkeit den Stick zu unlocken?

by Fred

ach lol

Phone detected.
Phone Model: OPTION ICON 225 - GIO225 (DR)
Firmware serie: GlobeTrotter HSDPA Modem
Phone IMEI: xxxxxxxxxxxxx
Serial number: DR2983E2ED
Firmware Version: 2.4.6Hd (Date: Oct 04 2007, Time: 14:11:38)
Simlock status: Disabled
All Done! - Time:00:00:02

Kulandeki sagt Simloch Status Disabled.....aber dc unlocker sagt das gleiche wie bei dir

So sieht das dann unlocked aus:

Detecting card :

Found modem : GlobeTrotter HSDPA Modem
Model : iCON 225
IMEI : xxxxxxxxxxxxxxx
Firmware : 2.4.6Hd
Serial NR. : DR298BS323
SIM Lock status : unlocked

Und so sieht das dann aus, wenns nicht funktioniert:

Unlocking, please wait ...
Preparing boot loader ... ok !

unlock failed !

(error code 21)

Habs aber doch noch hinbekommen mit nem Firmwareupdate vorm Unlocken

Die fiese Telekomiker-Karte hat eben einfach mal ohne PIN-Abfrage eine Dayflat-Verbindung von 21:20-23:59 für 4,95€ aufgebaut, lol! Ab in die Schublade zu den anderen (Wuchervertrag-)SIMs

Also ihr sagt das Dingen hat nur Netlock....
Wenn das stimmt, welche Karten könnte ich dann nutzen und welche Flat is da die günstigste? Pre Paid natürlich

by Fred

Hi,

Zu der Fehlermelder Error 21. Die hatte ich auch nen paar mal. Ich musste dafür den web 'n' walk manager im Taskmanager beenden. Dann gings.



also ich hab die Simply-Karte aus der 4,95 € / Monat-Aktion.
Die gibts im Moment aber nur für 14,95€ / Monat.

Dann wurde in diesem Thread (https://www.mydealz.de/5246/simply-data-d1-umts-datenflat-fuer-1495e/) auch was von einer Flat bei LogiTel für 10 € geschrieben Zitat nr. 37 zB. Das war auch eine im T-Mobile Netz und daher mit dem Stick nutzbar.

Zu der Fehlermelder Error 21. Die hatte ich auch nen paar mal. Ich musste dafür den web 'n' walk manager im Taskmanager beenden.

Gruss

JUHU Habs endlich mit dc-unlocker hinbekommen.....man muss halt schon einiges beachten....Zuerst ma Software von Telekom installieren, dann den Connection Manager wieder runterhauen und den von Option draufschmeißen. Dann MIT SIMKARTE im Gerät den Unlocker laufen lassen->Unlock erfolgreich

So jetzt such ich einen günstigen UMTS Tarif der entweder nach 3 Monaten oder so gekündigt werden kann oder am liebsten komplett Pre Paid is....hab mir in Google schon nen Ast gesucht und nix passendes gefunden....sollte halt auch im D1/O2/Vodafone Netz sein weil Eplus Netzabdeckung is ja echt ma grotten....

by Fred

Hab den Vodafone Huawei K3565 für 39,90€ bei deltateccshop bestellt. Versandkosten wurden mir mit 0€ angegeben und jetzt kommt keine Bestellbestätigung?
Jemand ne Idee?

nach ein wenig suchen, wieviel credits man nun wirklich benötigt, ist das Option iCON 225 ding nun frei (15 Credits aufladen = 15€) ... hat alles prima geklappt und ich surfe grade mit der 2. Sim des iPhones. Danke MyDealz!

Gruß
FiShi

Jau, meine Freischaltung des web'n'walk Sticks hat auch geklappt, hatte nur Schwierigkeiten mit der simyo SIM (von wegen Einfachheitsgen). Das blöde Ding muss man ja mit einem kostenpflichtigen Anruf aktivieren, damit man damit lossurfen kann. Leider hat die Computerstimme immer gesagt ich hätte zu wenig Guthaben für einen Anruf, obwohl ja das 1EUR Startguthaben noch drauf war... Am Ende musste ich die (kostenpflichtige) Hotline bemühen, aber die hat's irgendwie hingebogen. 1 EUR war wieder drauf, 1 Anruf getätigt und dann losgesurft...

Ach nochwas: Der T-Mobile web'n'walk Stick (meiner hatte definitiv SIMlock - kein Netlock) ist bei DeltaTecc momentan nicht mehr im Shop zu finden. Der Vodafone K3565 für 39,90 ist aber noch zu haben.

Momentan kann man folgende Handys versandkostenfrei hinzubestellen :

"Wer einen versandkostenfreien Artikel bestellt (z.B. Websession USB Stick für 39,90 Euro) und zusätzlich noch ein CallYa Pac aus dieser Aktion bestellen möchte, kann das gerne über unser Shop System tun.
Es werden dann jedoch automatisch 6,90 Euro Versandkosten berechnet.
Per E-Mail an vb[at]deltatecc.com setzen wir diese auf Kulanz wieder auf 0 € Versandkosten.
Hierbei handelt es sich jedoch um eine Ausnahme!
"

Vodafone 225 weiß für 0,99 €

LG KP 100 black für 1,99 €
Motorola W156 für 1,99 €

SonyEricsson J110i für 4,99 €

Nokia 1208 für 6,99 €

Nokia 1650 für 8,99 €

Motorola W230 Mandarin für 14,99 €

Vodafone 231 für 14,99 €

Nokia 2600 Classic für 34,99 €

Sagem my511x für 34,99 €

Samsung SGH-J700 für 69,99 €

Hi, vielen Dank für den Super-Tipp! Ich habe vorgestern Nacht den Vodafone-Stick für 39,90 EUR bei Deltatecc mit kostenlosem Versand bestellt, mit Paypal bezahlt und heute morgen war er schon da! Günstiger und schneller geht der Simlock- und Netlock-freie UMTS-Einstieg derzeit wohl nicht.

Mit der unflexiblen Vodafone-Software, die sich nach Einstecken des Sticks installiert, kann man gut leben: Es lässt sich parallel beliebige andere Einwahlsoftware installieren und betreiben, die dann nicht nur Vodafone kann (z.B. Mobile Partner, MWConn). Ich bevorzuge Mobile Partner, weil das verschiedene Profile kann, den Traffic schön grafisch darstellt und auch mit SMS besser umgehen kann. MWConn zu empfehlen, wenn der Rechner sehr leistungsschwach ist und immer der gleiche Provider verwendet wird.

Die Vodafone-Software ist im ROM des Sticks, kann also nicht ohne weiteres gelöscht oder ersetzt werden. Entweder deaktiviert man den Autostart auf dem USB-Laufwerk permanent über die Windows Systemsteuerung oder aber man flasht von der Huawei-Webseite eine beliebige Mobile Partner Software auf den Stick (z.B. aus dem E170-Verzeichnis die Version 11.030.01.13.03, huawei.com/mob…441 ), dann hat man immer eine gute Einwahlsoftware dabei, die automatisch startet, wenn man den Stick einsteckt.

Im Internet kursieren auch Flashprogramme für die *Firmware* des Sticks (Achtung, Flashprogramm sieht fast identisch aus bis auf die Versionsnummern). Die kommen aber aus dubiosen Quellen und ich sehe keinen Anlass, meine Firmware (11.604.20.00.00) zu aktualisieren.

Der beigelegte Gutschein für 3x1 Std. gratis surfen im Vodafone-Netz ist übrigens super zum Testen. Sogar Skype/ICQ etc. funktionieren mit diesem Gutschein, die Übertragungsgeschwindigkeit ist bei mir 1a.

Fazit: Nur zu empfehlen! Winne

Hallo hab auch den Huawei K3565 von Deltacc bekommen.
Ich würde aber auch gerne andere Sim karten benutzen.Also wie kann ich das Teil Simlock free bekommen.Bitte um Hilfe, benötige nämlich das Teil im April in Mexico.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler